Tramwayforum

Straßenbahn Wien => Galerie => Thema gestartet von: matto am 11. Januar 2013, 14:19:15

Titel: Linie 25 neu
Beitrag von: matto am 11. Januar 2013, 14:19:15
Zwei Bilder vom Dienstag, 8. Jänner 2013, in Kagran. E1-Festspiele am 25er in fotogener Winterstimmung.

Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: hema am 11. Januar 2013, 14:21:45
Hintennach kommt sichtlich eh ein ULF, da steigt sicher keiner in den E1 ein!  8)  :P
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Ferry am 11. Januar 2013, 14:29:25
Hintennach kommt sichtlich eh ein ULF, da steigt sicher keiner in den E1 ein!  8)  :P
Das könnte aber auch ein 26er sein - zumindest ich kann die Linienbezeichnung am ULF nicht erkennen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: matto am 11. Januar 2013, 14:38:23
Der hintere Wagen ist B 678 auf Linie 26 (nur zur Ergänzung).
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 11. Januar 2013, 14:48:24
Die Linie kann man nicht einmal am großen Bild erkennen...

Schöne Fotos! :up:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 11. Januar 2013, 18:47:20
Die Linie kann man nicht einmal am großen Bild erkennen...

Schöne Fotos! :up:
Und ich dachte immer 678 wäre die Linie.  :))
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 03. Februar 2013, 17:25:05
Da heute zumindest zeitweilig so schönes Wetter war und auch viele E1 draußen waren, bin ich kurz in Aspern gewesen:

[attach=1]

[attach=2]

[attach=3]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 15. Mai 2013, 21:21:31
Wieder einmal ein paar gesammelte 25er-Bilder von den letzten Ausflügen nach Kagran...

Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: invisible am 15. Mai 2013, 22:09:21
Wieder einmal ein paar gesammelte 25er-Bilder von den letzten Ausflügen nach Kagran...

Wird ja doch noch Rasengleis in der Prandaugasse  ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: W_E_St am 15. Mai 2013, 23:08:33
Wieder einmal ein paar gesammelte 25er-Bilder von den letzten Ausflügen nach Kagran...

Wird ja doch noch Rasengleis in der Prandaugasse  ;)
Ich würd das anders ausdrücken... da müssen dringend ein paar LKWs durchfahren! Ich mein was soll das Grünzeug dort? *ätz*
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 16. Mai 2013, 00:51:22
Ich würd das anders ausdrücken... da müssen dringend ein paar LKWs durchfahren! Ich mein was soll das Grünzeug dort? *ätz*
Erstaunlicherweise wächst das Gras-Unkraut genau in der LKW-Spur am dichtesten...
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: schaffnerlos am 16. Mai 2013, 11:03:24
Erstaunlicherweise wächst das Gras-Unkraut genau in der LKW-Spur am dichtesten...

Wieso erstaunlich? Der Regen schwappt die Grasamen in die Spurrille und außerdem hält sich die Feuchtigkeit dort länger. Fazit: Man sollte noch viel mehr Lkws dort reinschicken. >:D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 16. Mai 2013, 11:06:22
Es ist allerdings größtmögliche Idiotie, erst den Gleistrog mit Sand zu befüllen und dann Gras anzubauen. Oder wollte man damit beweisen, dass einfach nichts wächst, und dieses Experiment ist einfach nur gründlich danebengegangen? ::)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: coolharry am 16. Mai 2013, 11:10:32
Es ist allerdings größtmögliche Idiotie, erst den Gleistrog mit Sand zu befüllen und dann Gras anzubauen. Oder wollte man damit beweisen, dass einfach nichts wächst, und dieses Experiment ist einfach nur gründlich danebengegangen? ::)

Wer sagt dass das die WL waren  >:D.

Nein ich wars nicht.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: W_E_St am 16. Mai 2013, 11:19:15
Es ist allerdings größtmögliche Idiotie, erst den Gleistrog mit Sand zu befüllen und dann Gras anzubauen. Oder wollte man damit beweisen, dass einfach nichts wächst, und dieses Experiment ist einfach nur gründlich danebengegangen? ::)

Wer sagt dass das die WL waren  >:D.

Nein ich wars nicht.
Der Wind, der Wind, das himmlische Kind...
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 41 am 16. Mai 2013, 19:02:01
Wer sagt dass das die WL waren  >:D.

Nein ich wars nicht.
Paß auf, daß Dir die Wega nicht die Tür auftritt. ;D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 04. August 2013, 21:17:20
Die Natur holt sich die Fläche ganz von allein zurück, wer braucht schon F59-Spezialrasen? Auf dem Sand sprießt diverses Unkraut und sorgt so für einen ungewohnten optischen Eindruck. Schade, dass das alles wegkommen wird, von mir aus könnte man das (abgesehen von der fehlenden Schalldämmung) so lassen.

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 41 am 04. August 2013, 21:23:11
Tja, das Unkraut und die lokalen Gärtner bringen mit normalem Baumarkt-Zeug mehr hin als die Wiener Linien in ihrer totalen Unfähigkeit.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 04. August 2013, 21:48:22
Eigentlich könnte/sollte das Unkrautgleis sogar den Lärm etwas dämmen, durch Schallbrechung bzw. inhomogene Reflexion. Ist dir diesbezüglich etwas aufgefallen, dass es jetzt leiser ist?

Von mir aus könnte das jetzt auch so bleiben, ich finde das wilde Gleis sogar einigermaßen ästhetisch. Jedenfalls 100x besser als das, was da vorher war. Die TU kann ihr Projekt abblasen, die Natur hat gezeigt, dass Gras in Wien wächst!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 04. August 2013, 22:03:53
Eigentlich könnte/sollte das Unkrautgleis sogar den Lärm etwas dämmen, durch Schallbrechung bzw. inhomogene Reflexion. Ist dir diesbezüglich etwas aufgefallen, dass es jetzt leiser ist?

Von mir aus könnte das jetzt auch so bleiben, ich finde das wilde Gleis sogar einigermaßen ästhetisch. Jedenfalls 100x besser als das, was da vorher war. Die TU kann ihr Projekt abblasen, die Natur hat gezeigt, dass Gras in Wien wächst!

Nein, es röhrt immer noch wie am ersten Tag.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 04. August 2013, 22:05:42
Nein, es röhrt immer noch wie am ersten Tag.
Dann haben sie sich beim Gleisbau wirklich angestrengt, es zu verpfuschen :D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 19. August 2013, 20:50:16
Bei Dunkelheit schauen die LED-Streifen an den ULFen gar nicht einmal sooo schirch aus (Schnappschuss von heute).

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 19. August 2013, 22:57:50
Bei Dunkelheit schauen die LED-Streifen an den ULFen gar nicht einmal sooo schirch aus (Schnappschuss von heute).
Eh nicht, jetzt nur mehr die restliche Beleuchtung auf LED umbauen und schon passt es noch besser.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 20. August 2013, 08:52:17
Eh nicht, jetzt nur mehr die restliche Beleuchtung auf LED umbauen
Nein danke. So hässlich ist der ULF auch wieder nicht, dass man ihm das antun muss. LED-Scheinwerfer können die Eigenschaften von herkömmlichen, mit Glühbirnen bestückten Scheinwerfern nur unzureichend nachempfinden.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 20. August 2013, 11:10:07
Eh nicht, jetzt nur mehr die restliche Beleuchtung auf LED umbauen
Nein danke. So hässlich ist der ULF auch wieder nicht, dass man ihm das antun muss. LED-Scheinwerfer können die Eigenschaften von herkömmlichen, mit Glühbirnen bestückten Scheinwerfern nur unzureichend nachempfinden.
Ich find schon. Ich freue mich immer wenn ich eine 1144er sehe, die bereits LED-Scheinferfer hat.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: haidi am 20. August 2013, 11:53:10
Nein danke. So hässlich ist der ULF auch wieder nicht, dass man ihm das antun muss. LED-Scheinwerfer können die Eigenschaften von herkömmlichen, mit Glühbirnen bestückten Scheinwerfern nur unzureichend nachempfinden.

Ich muss dir insoferne REcht geben, als die früheren LED-SCheinwerfer einen schlechten Farbwiedergabeindex hatten und das Licht "flau" wirkte, mein Cousin meint, er sähe damit schlechter als mit normalen H4-Scheinwerfern.

Inzwischen hat sich das gebessert und der Vorteil der LED-Schweinwerfer ist, dass man die Streuung des Lichtes und der Lichtintensität mit dieser Technik am besten im Griff hat.

Zu den LEDs an Lokomotiven: Auf einer mit wenig ABstand zu Bahn parallel dazu führenden Straße werde ich von LED-Scheinwerfern der Loks nicht geblendet, von normalen Scheinwerfern schon.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E2 am 20. August 2013, 12:02:25
Bei Dunkelheit schauen die LED-Streifen an den ULFen gar nicht einmal sooo schirch aus (Schnappschuss von heute).

Seit Wann wird denn da umgebaut?
Die A1/B1 auch?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 20. August 2013, 14:01:10
Seit Wann wird denn da umgebaut?
Vermutlich seit ein paar Monaten.

Die A1/B1 auch?
Bislang nicht.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E2 am 20. August 2013, 14:06:57
Das ist mir entgangen scheinbar. Erstens noch nicht aufgefallen, und gehört auch nix. Naja...
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 20. August 2013, 14:07:52
Erstens noch nicht aufgefallen, und gehört auch nix.
Was willst du hören? LEDs machen keine Geräusche... :P ;D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E2 am 20. August 2013, 14:12:57
Erstens noch nicht aufgefallen, und gehört auch nix.
Was willst du hören? LEDs machen keine Geräusche... :P ;D

Bist du da sicher? Ich hab immer ein "Klack" gehört, wenn sie sich mangels Vorwiderstand oder zu hoher Spannung verabschiedet haben  ^-^

Ich meinte latürnich in Gesprächen, und die hört man...
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: hema am 21. August 2013, 03:03:59
Redest halt mit den falschen Leuten!  :P
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 24. September 2013, 22:49:49
Am 25er waren heute enorm viele E1 unterwegs - wenn man daran denkt, dass diese Linie öfters (fast) komplett niederflurig geführt wird... eine kleine Auswahl:

[attach=1]

[attach=2]

(Süchtung Sonderzug :D )

[attach=3]

[attach=4]

[attach=6]

[attach=7]

Am 26er dagegen fast ausschließlich ULFe:

[attach=5]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 60er am 24. September 2013, 22:52:12
4814 mit verkehrt aufgeklebtem 8er. ::) ;D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 41 am 24. September 2013, 23:27:13
Haha... the tramway of the beast. >:D

Das Rasengleis am Anfang der Prandaugasse hat sich übrigens hervorragend entwickelt. Das sieht eindeutig nach der Leistung einer akademischen Arbeitsgruppe aus! Für so etwas braucht man mindestens einen Doktor, zwei Diplomingeneure und einen Bakkalaureus.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 25. September 2013, 00:11:57
Das sieht eindeutig nach der Leistung einer akademischen Arbeitsgruppe aus! Für so etwas braucht man mindestens einen Doktor, zwei Diplomingeneure und einen Bakkalaureus.
Hast du dich mit 95B und 13er zusammengeschlossen und das Gleis beglücktgrünt?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 41 am 25. September 2013, 02:13:50
Hast du dich mit 95B und 13er zusammengeschlossen und das Gleis beglücktgrünt?
Wir machen uns doch nicht die Finger schmutzig. Pfff...
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 25. September 2013, 10:17:49
Hast du dich mit 95B und 13er zusammengeschlossen und das Gleis beglücktgrünt?
So groß ist meine Verbundenheit mit dem weltbesten Verkehrskombinat auch wieder nicht.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 25. September 2013, 10:20:19
Hast du dich mit 95B und 13er zusammengeschlossen und das Gleis beglücktgrünt?
Wir machen uns doch nicht die Finger schmutzig. Pfff...
Du mußt aber zugeben, die Voraussetzungen wären aber fast vollständig erfüllt.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 25. September 2013, 10:25:31
Du mußt aber zugeben, die Voraussetzungen wären aber fast vollständig erfüllt.
Als wir damals drüber diskutiert haben, war ich kurz in der Versuchung, mich ein bißchen kriminell zu betätigen :D Aber dann hat sich die Frage sowieso nicht mehr gestellt, da die Anrainer(?) zuvorgekommen sind...
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 25. September 2013, 10:58:56
Als wir damals drüber diskutiert haben, war ich kurz in der Versuchung, mich ein bißchen kriminell zu betätigen :D Aber dann hat sich die Frage sowieso nicht mehr gestellt, da die Anrainer(?) zuvorgekommen sind...
Lt. welchen Gesetz ist es verboten Rasensamen auszubringen?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 25. September 2013, 11:05:13
Keine Ahnung, ich würde es am ehesten als Besitzstörung einordnen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 25. September 2013, 11:18:59
Als wir damals drüber diskutiert haben, war ich kurz in der Versuchung, mich ein bißchen kriminell zu betätigen :D Aber dann hat sich die Frage sowieso nicht mehr gestellt, da die Anrainer(?) zuvorgekommen sind...
Lt. welchen Gesetz ist es verboten Rasensamen auszubringen?
Ist eh nicht verboten, aber nur auf eigenem Grund ;)

Ich würde sagen Besitzstörung und/oder Sachbeschädigung.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: MK am 25. September 2013, 15:54:54
Wenn schon, dann sollte man sich ein Vorbild an Göttingen (http://www.hna.de/lokales/goettingen/goettingen-cannabis-uebersaet-2997584.html) nehmen ... :D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 08. März 2015, 16:09:04
Eigentlich wollte ich heute ja E1 fotografieren, aber denkste, laut itip ist der 25er heute vollverULFt. (Was natürlich nichts schlimmes ist!)

[attach=1][attach=2]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 58 am 08. März 2015, 18:37:31
Die Linien in Transdanubien sind am Wochenende leider gaaaanz schlechte Anlaufstationen für E1-Fotos...  >:D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 08. März 2015, 20:00:35
Täuscht das, oder wurde das Rasengleis über Winter doch etwas geschädigt? Wahrscheinlich auch durch Salzorgien.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 08. März 2015, 20:06:06
Täuscht das, oder wurde das Rasengleis über Winter doch etwas geschädigt? Wahrscheinlich auch durch Salzorgien.

Ich vermute, das täuscht. Um diese Jahreszeit hat Gras durchaus so eine Farbe.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 60er am 09. März 2015, 08:39:45
Die Linien in Transdanubien sind am Wochenende leider gaaaanz schlechte Anlaufstationen für E1-Fotos...  >:D
Am 25er war eigentlich fast immer mindestens ein E1 unterwegs.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: haidi am 09. März 2015, 10:24:09
Täuscht das, oder wurde das Rasengleis über Winter doch etwas geschädigt? Wahrscheinlich auch durch Salzorgien.

Ich vermute, das täuscht. Um diese Jahreszeit hat Gras durchaus so eine Farbe.
Ein gesunder und einigermaßen gepflegter Rasen ist im Winter entweder weiß oder grün. in der Wokersbergenstraße gehts doch auch.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 60er am 09. März 2015, 11:07:38
Ein gesunder und einigermaßen gepflegter Rasen ist im Winter entweder weiß oder grün. in der Wokersbergenstraße gehts doch auch.
Eine "Naturwiese" ist im Winter eher grünbraun als grün. Die langen Grashalme sterben teilweise ab und treiben dann im Frühjahr neu aus.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: haidi am 09. März 2015, 13:58:33
Ein gesunder und einigermaßen gepflegter Rasen ist im Winter entweder weiß oder grün. in der Wokersbergenstraße gehts doch auch.
Eine "Naturwiese" ist im Winter eher grünbraun als grün. Die langen Grashalme sterben teilweise ab und treiben dann im Frühjahr neu aus.
DAs ist der Nachteil des tiefgesetzten Bodens, dass es mehr eine Wiese als ein Rasen wird.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: hema am 09. März 2015, 14:22:37
. . . . dass es mehr eine Wiese als ein Rasen wird.
Eine (Blumen-)Wiese ist doch besser und schöner als ein schnöder Rasen!  ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 29. März 2015, 17:01:11
So, heute habe ich es vorgezogen mit dem einzigen E1 auf der Linie mitzufahren.  :)

[attach=1]
[attach=2]
[attach=3]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Hauptbahnhof am 29. März 2015, 18:20:36
Wo genau sind die ersten beiden Fotos entstanden? Das schreit ja förmlich nach einem Rasengleis!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 29. März 2015, 18:33:44
Wo genau sind die ersten beiden Fotos entstanden? Das schreit ja förmlich nach einem Rasengleis!
Dort, in der ErzherzogKarlstraße, wurden die Gleise erst saniert, da muss ich dich enttäuschen!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: darkweasel am 02. April 2015, 17:05:33
Seit wann fahren am 25er denn B1? Ich hab hier in letzter Zeit nicht mitgelesen, aber heute ist/war der 726 dort.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: normalbuerger am 02. April 2015, 17:11:57
Der 726 fährt schon seit einigen Wochen über der Donau, in letzter Zeit fast ausschließlich am 26er.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Helga06 am 02. April 2015, 17:12:49
Der fährt schon längere Zeit im Referat Nord und weitere B1 werden folgen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 28. Mai 2015, 19:01:32
Nachdem der 4730 lange Zeit im Referat West stationiert war, kommt er wieder zuück nach Kagran (Referat Nord) , wo er ja schon einmal war.
Das erste Bild zeigt den Vollwerbezug in der Wagramer Straße bei der Steigenteschgasse, Bild zwei vom 28.mai 2015 in Kagran.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Schienenchaos am 28. Mai 2015, 23:17:21
Wie verbreitet war dieser Schotterlose Vignol-Oberbau aus dem ersten Bild? Ich seh den hier nämlich zum ersten Mal...
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 60 am 28. Mai 2015, 23:21:51
Wie verbreitet war dieser Schotterlose Vignol-Oberbau aus dem ersten Bild? Ich seh den hier nämlich zum ersten Mal...
Der ganze Maurer Einschnitt schaut so aus.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 28. Mai 2015, 23:49:23
Wie verbreitet war dieser Schotterlose Vignol-Oberbau aus dem ersten Bild? Ich seh den hier nämlich zum ersten Mal...
Der ganze Maurer Einschnitt schaut so aus.

Der Maurer Einschnitt ist doch geschottert. ???
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 29. Mai 2015, 00:13:20
Bei der Konstanziagasse gibts glaub ich so ein Vignolstück, das dem recht ähnlich schaut. Aber ich war schon länger nicht mehr dort.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 29. Mai 2015, 00:18:46
Bei der Konstanziagasse gibts glaub ich so ein Vignolstück, das dem recht ähnlich schaut. Aber ich war schon länger nicht mehr dort.

In der Konstanziagasse liegen die Gleise im Straßenplanum (Großflächenplatten). Schotterlosen Oberbau gab es im Bereich Wagramer Straße zwischen Kagraner Brücke und Donauzentrum. Wenn in der Nähe Wohnbauten stehen, ist es aufgrund der Lärmentwicklung unmöglich, diese Oberbauform zu wählen, da ist nicht viel Unterschied zur ursprünglichen Ausführung des Tokiostraßen-Grüngleises.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: W_E_St am 29. Mai 2015, 12:42:31
Definitiv sehen kann man diese Oberbauform auf der Floridsdorfer Brücke. Sonst wüsste ich derzeit kein Beispiel bei der Tramway.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 29. Mai 2015, 13:19:43
Der ganze Maurer Einschnitt schaut so aus.

Der Maurer Einschnitt ist doch geschottert. ???
So ist es.  :lamp:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 03. Juli 2015, 09:06:27
Anbei eine Aufnahme des letzten noch in Betrieb stehenden E1 aus der Nummerngruppe 475x bei der Einfahrt in die Haltestelle Kagran U (Foto: A. Thiel, Juni 2015). E1 4750, 4752 und 4755 wurden im ersten Halbjahr 2015 ausgemustert.

nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 22. Juli 2015, 23:28:50
Am 08. Jänner 2013 dürfte es etwas kühler gewesen sein als heute ...
E1 4750 + c4 1305 auf der Erzherzog-Karl-Straße kurz vor der Haltestelle Polgarstraße (Foto: Dr. Ludwig Ekl).

LG nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 23. Juli 2015, 08:56:11
Am 08. Jänner 2013 dürfte es etwas kühler gewesen sein als heute ...
E1 4750 + c4 1305 auf der Erzherzog-Karl-Straße kurz vor der Haltestelle Polgarstraße (Foto: Dr. Ludwig Ekl).

LG nord22
Obs am 08.01.2013 auch geschneit hat, weiß ich gar nicht mehr, am 17.01.2013 entstand aber ein schönes Bild mit einem Solo Geamatic am 62er kurz vorm Stefan Fadinger Platz.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Straßenbahn Graz am 29. Juli 2015, 22:38:49
E1 4801 + c4 1304 als Linie 25 und E2 4066 + c5 1466 als Linie 30 in der Ferstlschleife, 29.07.2015
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 29. Juli 2015, 23:16:06
Anbei eine Aufnahme des letzten noch in Betrieb stehenden E1 aus der Nummerngruppe 475x bei der Einfahrt in die Haltestelle Kagran U (Foto: A. Thiel, Juni 2015).

Wer auch immer dieser A. Thiel ist, dieses Foto stammt jedenfalls von mir.   ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 21. August 2015, 17:43:04
4791 + 1311 und 4776 + 1316 in der Tokiostraße.

[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 17. Januar 2016, 18:34:34
4780+1319 in der Wagramer Straße, 17.1.2016.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 12. März 2016, 13:42:49
Wochenendblech 12. März 2016 am 25er! Es ist der 4732!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 19. März 2016, 17:46:08
B 673 und 683 zwischen der Oberdorfstraße und Trondheimgasse

[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 27. März 2016, 17:40:39
B1 732 in und B 656 bei der Einfahrt in die Prandaugasse.

[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 27. März 2016, 20:26:56
Etwas früher fuhr mir der B 694 kurz vor der Station Kagran entgegen:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 27. März 2016, 21:27:45
Hehe, da hätten wir uns heute fast getroffen! Ich musste mir auch den schönen Baumaxrasen in der Prandaugasse wieder einmal anschauen :D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: pTn am 30. April 2016, 06:57:45
Ein paar Bilder von Ulfen am 25er:
http://public-transport.net/a/Wien/Linie25/
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 30. April 2016, 09:43:45
Ein paar Bilder von Ulfen am 25er:
http://public-transport.net/a/Wien/Linie25/
Entbehrlich wie Windpocken..... 8)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: petestoeb am 30. April 2016, 09:49:28
Ein paar Bilder von Ulfen am 25er:
http://public-transport.net/a/Wien/Linie25/
Entbehrlich wie Windpocken..... 8)
Besser als die alten Rostschüsseln, die schon lange auf den Schrott gehören.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 30. April 2016, 10:41:47
Besser als die alten Rostschüsseln, die schon lange auf den Schrott gehören.

[attachimg=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 30. April 2016, 11:12:51
Ein paar Bilder von Ulfen am 25er:
http://public-transport.net/a/Wien/Linie25/
Entbehrlich wie Windpocken..... 8)
Besser als die alten Rostschüsseln, die schon lange auf den Schrott gehören.

Wenns nach mir ginge, müsstest du zuerst dem Klumpert Lebewohl sagen.  >:D

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 23. Mai 2016, 11:42:52
Der 25er war heute mal wieder beim 25er.  :D

4783 mit 1301 in der Prandaugasse.

[attach=1]

4774 mit 1309 in der Tokiostraße.

[attach=2]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 26. Mai 2016, 08:09:26
E1 4744 + c4 1339 in Kagran U (Foto: Kurt Rasmussen, 21.03.2016). Die Linie 25 ist mit hoher Wahrscheinlichkeit eine der beiden Linien, wo die E1 in einigen Jahren bis zu ihrer endgültigen Ausmusterung letztmalig eingesetzt werden.

LG nord22

Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Ferry am 26. Mai 2016, 18:55:15
E1 4744 + c4 1339 in Kagran U (Foto: Kurt Rasmussen, 21.03.2016). Die Linie 25 ist mit hoher Wahrscheinlichkeit eine der beiden Linien, wo die E1 in einigen Jahren bis zu ihrer endgültigen Ausmusterung letztmalig eingesetzt werden.

LG nord22

Ich nehme an, die zweite ist 26?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 27. Mai 2016, 19:43:03
Der Sommer naht und der Baumaxrasen sprießt wie eh und je!

[attach=1]

Für die stark reduzierten Feiertagsintervalle waren heute übrigens relativ viele E1 unterwegs.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: N1 am 27. Mai 2016, 19:49:19
Für die stark reduzierten Feiertagsintervalle waren heute übrigens relativ viele E1 unterwegs.
Feiertagsintervalle? Fronleichnam war doch gestern! Oder gibt es bei den WL etwa eigene Fenstertagsintervalle?

Auf dem Bild find ich übrigens die Tafel, die die Kinder vor dem Zahnarzt warnt, sehr beachtenswert. >:D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 27. Mai 2016, 19:56:21
Für die stark reduzierten Feiertagsintervalle waren heute übrigens relativ viele E1 unterwegs.
Feiertagsintervalle? Fronleichnam war doch gestern! Oder gibt es bei den WL etwa eigene Fenstertagsintervalle?
Ja, es waren auf jeden Fall eigene Intervalle heute. Ferienfahrplan wahrscheinlich. 25er nur alle 10 Minuten.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Werner1981 am 27. Mai 2016, 20:27:50
Für die stark reduzierten Feiertagsintervalle waren heute übrigens relativ viele E1 unterwegs.
Feiertagsintervalle? Fronleichnam war doch gestern! Oder gibt es bei den WL etwa eigene Fenstertagsintervalle?
Ja, es waren auf jeden Fall eigene Intervalle heute. Ferienfahrplan wahrscheinlich. 25er nur alle 10 Minuten.

Heute ist vom Stadtschulrat verordneter schulautonomer Tag - also Ferien.  https://www.wien.gv.at/bildung/stadtschulrat/beratung/ferien-15-16.html (https://www.wien.gv.at/bildung/stadtschulrat/beratung/ferien-15-16.html)

Ist die hohe Vegetation eigentlich Absicht, oder hat man nur "vergessen" zu mähen? Schaut eigentlich gar nicht so schlecht aus!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 27. Mai 2016, 20:30:42
Ist die hohe Vegetation eigentlich Absicht, oder hat man nur "vergessen" zu mähen? Schaut eigentlich gar nicht so schlecht aus!
Mähen tun dort eh nur die Züge selbst. Aber mir gefällts so auch! Erzeugt auch eine gewisse Barrierewirkung, dass die Leute nicht überall über die Gleise laufen, sondern nur bei den Übergängen!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 27. Mai 2016, 20:44:04
Heute ist vom Stadtschulrat verordneter schulautonomer Tag - also Ferien.

Aber nur für die AHS.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Werner1981 am 27. Mai 2016, 21:50:43
Heute ist vom Stadtschulrat verordneter schulautonomer Tag - also Ferien.

Aber nur für die AHS.

Die Homepage der Stadt Wien meint anderes. Siehe link im vorherigen Posting.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 360 am 27. Mai 2016, 22:04:38
Heute wird/wurde nach Ferienfahrplan gefahren,obwohl in einigen Schulen Unterricht war(zB BAKIP).
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 27. Mai 2016, 22:12:47
Heute ist vom Stadtschulrat verordneter schulautonomer Tag - also Ferien.

Aber nur für die AHS.

Die Homepage der Stadt Wien meint anderes. Siehe link im vorherigen Posting.

Zitat
An AHS, an denen alle Klassen fünftägig geführt werden, können drei Tage von der Schule selbst frei gegeben werden.

Zwei weitere freie Tage gibt der Stadtschulrat vor:

Freitag, 6. Mai 2016
Freitag, 27. Mai 2016
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 27. Mai 2016, 22:49:29
Heute wird/wurde nach Ferienfahrplan gefahren,obwohl in einigen Schulen Unterricht war(zB BAKIP).
In einigen HTLs (u. a. die HTL Donaustadt) war heute ebenfalls Unterricht. Am 94A wurde zumindest heute in der Früh (inoffiziell?) nach Schulfahrplan gefahren. (qando sagte jedoch anderes)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Werner1981 am 27. Mai 2016, 22:51:29
Heute ist vom Stadtschulrat verordneter schulautonomer Tag - also Ferien.

Aber nur für die AHS.

Die Homepage der Stadt Wien meint anderes. Siehe link im vorherigen Posting.

Zitat
An AHS, an denen alle Klassen fünftägig geführt werden, können drei Tage von der Schule selbst frei gegeben werden.

Zwei weitere freie Tage gibt der Stadtschulrat vor:

Freitag, 6. Mai 2016
Freitag, 27. Mai 2016

Und weiter geht der Text mit:

Allgemeinbildende Pflichtschulen

An VS, NMS, WMS, Polytechnischen Schulen und Sonderschulen können zwei Tage von der Schule selbst frei gegeben werden.

Zwei weitere freie Tage gibt der Stadtschulrat vor:
•Freitag, 6. Mai 2016
•Freitag, 27. Mai 2016

Aber egal...
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: alteremil6 am 05. Juli 2016, 20:11:38
E1 4763 + c4 1339 heute Früh in der Haltestelle Donauspital
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 13. Juli 2016, 12:02:15
4803+c4 als Linie 25 neben 4776+c4 als Linie 30 stehen bei Starkregen in der Ferstlschleife in Floridsdorf: (12.07.2016)

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 13. Juli 2016, 12:33:32
4803+c4 als Linie 25 neben 4776+c4 als Linie 30 stehen bei Starkregen in der Ferstlschleife in Floridsdorf: (12.07.2016)

(Dateianhang Link)
Hast wohl eine wasserfeste Kamera, gel? 8)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 13. Juli 2016, 12:40:54
4803+c4 als Linie 25 neben 4776+c4 als Linie 30 stehen bei Starkregen in der Ferstlschleife in Floridsdorf: (12.07.2016)

(Dateianhang Link)
Hast wohl eine wasserfeste Kamera, gel? 8)
Eigentlich nicht, ich bin die ganze Zeit in der Schnellbahnunterführung gestanden und schnell rausgelaufen für ein Foto. Die Kamera hat's überlebt.  :D

Edit: Wort ergänzt.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 13. Juli 2016, 13:10:01
Jedenfalls ein traumhaftes Stimmungsbild  :up:

nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 67er am 13. Juli 2016, 16:39:40
Jedenfalls ein traumhaftes Stimmungsbild  :up:

nord22

Nachts ist es hier aber auch sehr schön ;)

Das Bild zeigt 4833 als 25er und 4769 als 30er (welcher uns bald verlassen wird) in der Nacht des 08.02.2015 in Floridsdorf!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 16. August 2016, 19:07:18
E1 4769 mit c4 1353 nach dem Einbiegen in die Prandaugasse, heute.

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 16. August 2016, 19:12:15
So was nennt man Ausfahren bis zum letzten Tag; E1 4769 hat am 20.08.2016 Fristablauf ...

nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 16. August 2016, 19:58:46
So was nennt man Ausfahren bis zum letzten Tag; E1 4769 hat am 20.08.2016 Fristablauf ...

Und sein derzeitiger Beiwagen c4 1353 nur wenige Tage später ...

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1+c4 am 16. August 2016, 21:29:45
Bin so froh dass kein E2 am 25er fährt :)

Eine andere Frage, wie notwendig ist eigentlich die Haltestelle Donauzentrum? Es ist ja nicht so weit bis zur Haltestelle Kagran U oder?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1 4833 am 16. August 2016, 21:43:34
Besteht bei 1353 nicht die Chance auf eine HU?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 16. August 2016, 21:55:04
Eine andere Frage, wie notwendig ist eigentlich die Haltestelle Donauzentrum? Es ist ja nicht so weit bis zur Haltestelle Kagran U oder?

Es wollen aber nicht alle Leute zur U-Bahn, wie das die Rathauspropaganda stets behauptet.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 16. August 2016, 22:10:00
Besteht bei 1353 nicht die Chance auf eine HU?

Besser sah es mWn bei 1352 aus - und der wurde skartiert.

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1+c4 am 16. August 2016, 22:19:21
Eine andere Frage, wie notwendig ist eigentlich die Haltestelle Donauzentrum? Es ist ja nicht so weit bis zur Haltestelle Kagran U oder?

Es wollen aber nicht alle Leute zur U-Bahn, wie das die Rathauspropaganda stets behauptet.

Na gut aber wozu dient die Haltestelle Donauzentrum wegen dem Einkaufszentrum oder? An der Haltestelle Kagran ist ebenso der Eingang in das Donauzentrum  ???
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 16. August 2016, 22:30:35
Na gut aber wozu dient die Haltestelle Donauzentrum wegen dem Einkaufszentrum oder? An der Haltestelle Kagran ist ebenso der Eingang in das Donauzentrum  ???

Es soll auch Leute geben, die in dieser Gegend wohnen. Die wollen vielleicht nicht bis zur U1 hatschen, um in die Straßenbahn einzusteigen, die ohnehin bei ihnen vorbeifährt.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: darkweasel am 16. August 2016, 23:01:05
Eine andere Frage, wie notwendig ist eigentlich die Haltestelle Donauzentrum? Es ist ja nicht so weit bis zur Haltestelle Kagran U oder?
In Richtung Floridsdorf S U ist es schon ein Stück, da befindet sich die Haltestelle Donauzentrum ja in der Wagramer Straße (vor der Kreuzung) und in Kagran U halten die Züge ganz vorne. Wenn man die Haltestelle wegnehmen würde, wäre der Abstand Kagraner Brücke – Kagran U schon recht lang.

In die Gegenrichtung ist sie wirklich so gut wie ums Eck von Kagran U. Aber sie dort aufzulassen, bringt auch nicht viel. Erstens liegt sie in die Richtung sogar halbwegs günstig für Besucher des Donauzentrums (anders als in die andere, wo man zwei Ampeln überqueren muss), und zweitens würden die Leute, die derzeit vom DZ kommend dort einsteigen, dann halt nach Kagran U gehen – wo der Bahnsteig eh schon recht eng ist und der Fahrgastwechsel lang dauert.

Natürlich schauts am Stadtplan blöd aus, aber ich sehe keinen Handlungsbedarf.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 17. August 2016, 08:40:32
Eine andere Frage, wie notwendig ist eigentlich die Haltestelle Donauzentrum? Es ist ja nicht so weit bis zur Haltestelle Kagran U oder?

Es wollen aber nicht alle Leute zur U-Bahn, wie das die Rathauspropaganda stets behauptet.

Na gut aber wozu dient die Haltestelle Donauzentrum wegen dem Einkaufszentrum oder? An der Haltestelle Kagran ist ebenso der Eingang in das Donauzentrum  ???

Die Haltestelle gibt es schon seit der Zeit, wo der Teil des Donauzentrums nördlich der Wagramer Straße noch nicht existiert hat (muss so bis Mitte der 80er gewesen sein), damals war der Haupteingang ins Donauzentrum tatsächlich der große Eingang in der Wagramer Straße.
Abgesehen davon stört sie nicht, da die Straßenbahn dort auf der großen Kreuzung Wagramer Straße, Donaustadtstraße signalbedingt sowieso so gut wie immer halten müsste.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 18. August 2016, 17:31:58
B1 729 in Kagran.

[attach=2]

E1 4782 mit c4 1317 beim Einbiegen in die Prandaugasse.

[attach=1]

B1 733 am Anfang der Tokiostraße.

[attach=3]

Alle Fotos von heute.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 21. August 2016, 17:40:50
Ein paar Impressionen von heute.

E1 4808 mit c4 1312 in der Haltestelle Josef-Baumann-Gasse vor der Kulisse des - wie ich es nenne - "Gefängnis".

[attach=1]

B1 733 ebenfalls dort mit Blick in die Tokiostraße.

[attach=3]

E1 478668 mit c4 1328 während dem Passieren der Gleisbaustelle Donaufelder Straße.

[attach=2]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 21. August 2016, 18:15:19
Nette Fotos. Der E1 am letzten Bild ist allerdings 4786.

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 21. August 2016, 19:11:44
Nette Fotos. Der E1 am letzten Bild ist allerdings 4786.

Bei 4768 hättest du den Fahrer bitten müssen, kurz das Licht einzuschalten. Immerhin wäre es wichtig gewesen, festzustellen, ob die Glühbirne im vorderen Dachsignal funktioniert. ;D Im Februar 2009 war sie nämlich kaputt.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 21. August 2016, 19:31:09
Nette Fotos. Der E1 am letzten Bild ist allerdings 4786.
Bei 4768 hättest du den Fahrer bitten müssen, kurz das Licht einzuschalten. Immerhin wäre es wichtig gewesen, festzustellen, ob die Glühbirne im vorderen Dachsignal funktioniert. ;D Im Februar 2009 war sie nämlich kaputt.
Wart nur, du wirst ihm auch noch nachtrauern! :)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 21. August 2016, 20:35:42
Wart nur, du wirst ihm auch noch nachtrauern! :)

Dem nicht leuchtenden Dachsignal? Keineswegs, ich kann es mir aussuchen! :P

[attachimg=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1+c4 am 21. August 2016, 22:31:24
Auf welcher Linie von NORD kommt der E2 als nächster ?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 22. August 2016, 14:26:05
Auf welcher Linie von NORD kommt der E2 als nächster ?

Dafür sind zurzeit noch zu wenige E2 drüben. Aber wenn kommt eh nur mehr der 5er infrage, denn auf 25 und 26 (+43&49) werden die E2 nie zu sehen sein. (Außer in extremsten Notfällen!)

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 22. August 2016, 14:42:19
Dafür sind zurzeit noch zu wenige E2 drüben. Aber wenn kommt eh nur mehr der 5er infrage
Es wird auch leider der 5er :'(
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: darkweasel am 22. August 2016, 14:50:12
Dafür sind zurzeit noch zu wenige E2 drüben. Aber wenn kommt eh nur mehr der 5er infrage
Es wird auch leider der 5er :'(
Gibt es dafür schon ein ungefähres Datum?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 22. August 2016, 15:03:38
Dafür sind zurzeit noch zu wenige E2 drüben. Aber wenn kommt eh nur mehr der 5er infrage
Es wird auch leider der 5er :'(

Zuerst soll es ja "nur" der RDH-Teil werden...

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1+c4 am 22. August 2016, 23:10:51
Auf welcher Linie von NORD kommt der E2 als nächster ?

Dafür sind zurzeit noch zu wenige E2 drüben. Aber wenn kommt eh nur mehr der 5er infrage, denn auf 25 und 26 (+43&49) werden die E2 nie zu sehen sein. (Außer in extremsten Notfällen!)

LG t12700

Und was ist der Grund dass der E2 niemals auf diese Linien fahren wird?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 22. August 2016, 23:52:36


Und was ist der Grund dass der E2 niemals auf diese Linien fahren wird?
Auf der Linie 26 gabs angeblich, bei Probefahrten auf der Hochstrecke, Probleme mit dem Ausfahren der Schwenkstufe. sie stößt wohl an den Randstein an.

Und wenn es der wirkliche Grund ist, macht es mMn auch keinen Sinn sie auf den 25er zu schicken, da sonst fast kein planmäßiger Austausch dieser E2 mit Flo stattfinden kann und sie somit nicht zu einer ausgeglichenen Nutzung in Kagran kommen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Klingelfee am 23. August 2016, 04:18:37


Und was ist der Grund dass der E2 niemals auf diese Linien fahren wird?
Auf der Linie 26 gabs angeblich, bei Probefahrten auf der Hochstrecke, Probleme mit dem Ausfahren der Schwenkstufe. sie stößt wohl an den Randstein an.

Und wenn es der wirkliche Grund ist, macht es mMn auch keinen Sinn sie auf den 25er zu schicken, da sonst fast kein planmäßiger Austausch dieser E2 mit Flo stattfinden kann und sie somit nicht zu einer ausgeglichenen Nutzung in Kagran kommen.

Also ich weiß nicht,  von wo dieses Gerücht stammt.  Denn bei F51, Wagen Erteilung weiß man davon nichts.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 23. August 2016, 10:02:33

Also ich weiß nicht,  von wo dieses Gerücht stammt.  Denn bei F51, Wagen Erteilung weiß man davon nichts.
Wenn das wirklich in den Bereich der Geschichten gehört, kann ich mir allerdings auch keinen plausiblen Grund ausmalen, warum nicht doch früher oder später der 25er & 26er mit Ulf und E2+c5 betrieben wird.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Ferry am 23. August 2016, 10:07:18
Dafür sind zurzeit noch zu wenige E2 drüben. Aber wenn kommt eh nur mehr der 5er infrage, denn auf 25 und 26 (+43&49) werden die E2 nie zu sehen sein. (Außer in extremsten Notfällen!)

25 und 26 mag sein (obwohl ich auch schon gehört habe, dass das mit dem 26er nicht stimmt). Aber warum nicht auf 43 und 49?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 23. August 2016, 10:37:19
Aber warum nicht auf 43 und 49?
Weil die nicht von Nord betrieben werden.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 23. August 2016, 10:43:13
Dafür sind zurzeit noch zu wenige E2 drüben. Aber wenn kommt eh nur mehr der 5er infrage, denn auf 25 und 26 (+43&49) werden die E2 nie zu sehen sein. (Außer in extremsten Notfällen!)

25 und 26 mag sein (obwohl ich auch schon gehört habe, dass das mit dem 26er nicht stimmt). Aber warum nicht auf 43 und 49?
Da ist es wirklich die viel zu lange Abfertigung, da bei den beiden Linien ja alle paar Meter ein Ampel ist, würde man mehr Ampelphasen sich selber versauen. Speziell am 43er bei den Stationen bzw. Zufahrt auf diese: Schnellbahn, Wattgasse, Rosensteingasse, Elterleinplatz, U6 & Schottentor, beim 49er sind das die Stationen: Lützowgasse, Breitensee, Hütteldorfer Straße U, Johnstraße, Schweglerstraße, ULP & Ring.
Extremst bremsend wären aber nur die Stationen, für beide Linien zusammengefasst: Ring, Gürtel, Schnellbahn & U-Bahn.

Das bedeutet natürlich nicht, dass das es nicht änderbar wäre, daran glauben mag ich natürlich nicht.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Klingelfee am 23. August 2016, 10:54:42
Dafür sind zurzeit noch zu wenige E2 drüben. Aber wenn kommt eh nur mehr der 5er infrage, denn auf 25 und 26 (+43&49) werden die E2 nie zu sehen sein. (Außer in extremsten Notfällen!)

25 und 26 mag sein (obwohl ich auch schon gehört habe, dass das mit dem 26er nicht stimmt). Aber warum nicht auf 43 und 49?
Da ist es wirklich die viel zu lange Abfertigung, da bei den beiden Linien ja alle paar Meter ein Ampel ist, würde man mehr Ampelphasen sich selber versauen. Speziell am 43er bei den Stationen bzw. Zufahrt auf diese: Schnellbahn, Wattgasse, Rosensteingasse, Elterleinplatz, U6 & Schottentor, beim 49er sind das die Stationen: Lützowgasse, Breitensee, Hütteldorfer Straße U, Johnstraße, Schweglerstraße, ULP & Ring.
Extremst bremsend wären aber nur die Stationen, für beide Linien zusammengefasst: Ring, Gürtel, Schnellbahn & U-Bahn.

Das bedeutet natürlich nicht, dass das es nicht änderbar wäre, daran glauben mag ich natürlich nicht.

Also das mit der längeren Abfertigung halte ich für ein Gerücht, da sonst auch die Linie 2 am Gürtel Probleme haben müsste. Und da schaffen es die Fahrer auch sehr oft, dass sie, so wie auch vorgesehen in beiden Richtungen mit der gleichen Ampelphase weiter fahren können.

Und auch bei den von dir sonst angeführten Ampeln hätte ich keine Angst, dass ich mit einem E2 zu viele Ampelphasen verlieren würde. Noch dazu, wo sich die Linie 43 viele Ampelphasen verlängert.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1+c4 am 23. August 2016, 15:40:27
Dafür sind zurzeit noch zu wenige E2 drüben. Aber wenn kommt eh nur mehr der 5er infrage, denn auf 25 und 26 (+43&49) werden die E2 nie zu sehen sein. (Außer in extremsten Notfällen!)

25 und 26 mag sein (obwohl ich auch schon gehört habe, dass das mit dem 26er nicht stimmt). Aber warum nicht auf 43 und 49?
Da ist es wirklich die viel zu lange Abfertigung, da bei den beiden Linien ja alle paar Meter ein Ampel ist, würde man mehr Ampelphasen sich selber versauen. Speziell am 43er bei den Stationen bzw. Zufahrt auf diese: Schnellbahn, Wattgasse, Rosensteingasse, Elterleinplatz, U6 & Schottentor, beim 49er sind das die Stationen: Lützowgasse, Breitensee, Hütteldorfer Straße U, Johnstraße, Schweglerstraße, ULP & Ring.
Extremst bremsend wären aber nur die Stationen, für beide Linien zusammengefasst: Ring, Gürtel, Schnellbahn & U-Bahn.

Das bedeutet natürlich nicht, dass das es nicht änderbar wäre, daran glauben mag ich natürlich nicht.

Also das mit der längeren Abfertigung halte ich für ein Gerücht, da sonst auch die Linie 2 am Gürtel Probleme haben müsste. Und da schaffen es die Fahrer auch sehr oft, dass sie, so wie auch vorgesehen in beiden Richtungen mit der gleichen Ampelphase weiter fahren können.

Und auch bei den von dir sonst angeführten Ampeln hätte ich keine Angst, dass ich mit einem E2 zu viele Ampelphasen verlieren würde. Noch dazu, wo sich die Linie 43 viele Ampelphasen verlängert.

Und wenn es nach Abfertigung geht, dann darf auch kein E2 am 6er fahren oder?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 360 am 23. August 2016, 15:50:39
Dafür sind zurzeit noch zu wenige E2 drüben. Aber wenn kommt eh nur mehr der 5er infrage, denn auf 25 und 26 (+43&49) werden die E2 nie zu sehen sein. (Außer in extremsten Notfällen!)

25 und 26 mag sein (obwohl ich auch schon gehört habe, dass das mit dem 26er nicht stimmt). Aber warum nicht auf 43 und 49?
Da ist es wirklich die viel zu lange Abfertigung, da bei den beiden Linien ja alle paar Meter ein Ampel ist, würde man mehr Ampelphasen sich selber versauen. Speziell am 43er bei den Stationen bzw. Zufahrt auf diese: Schnellbahn, Wattgasse, Rosensteingasse, Elterleinplatz, U6 & Schottentor, beim 49er sind das die Stationen: Lützowgasse, Breitensee, Hütteldorfer Straße U, Johnstraße, Schweglerstraße, ULP & Ring.
Extremst bremsend wären aber nur die Stationen, für beide Linien zusammengefasst: Ring, Gürtel, Schnellbahn & U-Bahn.

Das bedeutet natürlich nicht, dass das es nicht änderbar wäre, daran glauben mag ich natürlich nicht.

Also das mit der längeren Abfertigung halte ich für ein Gerücht, da sonst auch die Linie 2 am Gürtel Probleme haben müsste. Und da schaffen es die Fahrer auch sehr oft, dass sie, so wie auch vorgesehen in beiden Richtungen mit der gleichen Ampelphase weiter fahren können.

Und auch bei den von dir sonst angeführten Ampeln hätte ich keine Angst, dass ich mit einem E2 zu viele Ampelphasen verlieren würde. Noch dazu, wo sich die Linie 43 viele Ampelphasen verlängert.

Und wenn es nach Abfertigung geht, dann darf auch kein E2 am 6er fahren oder?
Doch,am 6er tun&dürfen die E2+c5 fahren.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: luki32 am 23. August 2016, 21:59:04
Also das mit der längeren Abfertigung halte ich für ein Gerücht, da sonst auch die Linie 2 am Gürtel Probleme haben müsste.

Na dann rede einmal mit den Leuten in den Bahnhöfen und nicht mir denen in der Tintenburg.  ;)

mfG
Luki
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 23. August 2016, 23:17:25


Also das mit der längeren Abfertigung halte ich für ein Gerücht, da sonst auch die Linie 2 am Gürtel Probleme haben müsste. Und da schaffen es die Fahrer auch sehr oft, dass sie, so wie auch vorgesehen in beiden Richtungen mit der gleichen Ampelphase weiter fahren können.

Und auch bei den von dir sonst angeführten Ampeln hätte ich keine Angst, dass ich mit einem E2 zu viele Ampelphasen verlieren würde. Noch dazu, wo sich die Linie 43 viele Ampelphasen verlängert.
Am 2er geht es sich, nur mit mega viel Glück in einem Rutsch beim Gürtel aus und auch da nur mir viel viel viel hinschummeln. Wenn sich da mal einer richtig positioniert und beobachtet, kann er sich einen "goldenen A..." beim Beanstandungen schreiben verdienen. Und da rede ich ich jetzt nicht mal nur, dass die Fahrer bei grad noch frei eingeschaltet haben...

Stoppe mal bei einem E2, einem E1 & einem Ulf den normalen Fahrgastwechsel mit und vorallem stoppe dann gleichzeitig auch mit, wieviel Sekunden/Minuten er wegen 1-2 Sekunden zu langer Abfertigungszeit an Ampelphasen verliert.

Viele Fahrer kommen ja nicht mal mit einem E1 weg(Konvoifahrten) und da sagst du, dass der E2 nicht langsamer sei?

Egal auf welcher Linie ich bisher gefahren bin, es gab keine, wo ich nicht mit einem Ulf auf einen Hochflurer aufgelaufen wäre. Erinner dich an den 62er, dort waren vor der Vollverulfung praktisch Konvoifahrten(Ulf hinter E2) eher die Regel als die Ausnahme, jetzt kommt es nur mehr selten vor, dass ein Ulf direkt auf den anderen folgt.

Welche Phasen verlängerst du dir bitte am 43 & 49 und zwar solang, dass auch der E2 noch drüber kommt. Zumindestens keine von den von mir beschriebenen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 28. Oktober 2016, 20:19:52
Blaue Stunde :)

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Florian am 01. November 2016, 21:53:17
E14786+c41328 am 25er beim Donauzentrum am vergangenen Samstag
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 01. November 2016, 22:02:05
E14786+c41328 am 25er beim Donauzentrum am vergangenen Samstag
Willkommen im Forum! Das Anhängen vom Bild hat leider nicht geklappt?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Florian am 01. November 2016, 22:03:54
Zuerst mal danke
Nein, nicht wirklich.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Florian am 13. November 2016, 17:59:02
Auf ein neues:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Florian am 13. November 2016, 18:07:28
Das sollte das zweite Bild sein. Ich gelobe Besserung😳
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 13. November 2016, 21:26:57
Das erste Bild ist nicht wirklich galeriewürdig, aber das zweite gefällt mir ganz gut!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Florian am 14. November 2016, 05:33:42
Danke, in Zukunft werde ich genauer überlegen, was ich in der Galerie poste.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: tram am 14. November 2016, 13:35:42
Dublette entfernt.

@Florian: Nächstes Mal mach das bitte selber.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 22. Dezember 2016, 12:53:04
Heute ist es schon wieder vier Jahre her, dass der 25er wiederauferstand!

[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: alteremil6 am 22. Dezember 2016, 23:32:29
Aus diesem schönen Anlass 2 Fotos aus dem winterlichen Aspern von heute in der Früh:
Bild 1: E1 4776 + c4 1331 machen sich auf den Weg zur Remise Kagran, während 4763 + 1309 noch Stehzeit verbringen
Bild 2: Die dritte E1/c4-Garnitur in Folge nähert sich der Endstelle: 4792 + c4x
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Ferry am 23. Dezember 2016, 14:23:32
Heute ist es schon wieder vier Jahre her, dass der 25er wiederauferstand!

Der WTM-ZUg durfte übrigens mit dem Signal "25" nur für Fotos posieren, gefahren werden musste - trotz vorheriger, gegenteilig lautender Erlaubnis - mit weißer Scheibe, um eine "Verwechslungsgefahr" mit Tourenzügen zu vermeiden. Klar, E1 und ULF sind ja auch ganz leicht mit einem L1 zu verwechseln!  ::) ::) ::)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 31. Dezember 2016, 22:23:27
E1 4824 + c4 1338 in der Prandaugasse (Foto: Kurt Rasmussen, 21.10.2016).

LG nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 03. Januar 2017, 10:56:49
Das Neujahrsblech 4734+1328 musste verspätungsbedingt zum Donauspital kurzgeführt werden. Das Bild entstand in der Erzherzog-Karl-Straße auf Höhe Polgarstraße.
Leider wurde die Schneedecke am Gleis wenige Sekunden zuvor von einem ULF vernichtet.  :'(
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 4836er am 03. Januar 2017, 11:14:45
Das Neujahrsblech 4734+1328 musste verspätungsbedingt zum Donauspital kurzgeführt werden. Das Bild entstand in der Erzherzog-Karl-Straße auf Höhe Polgarstraße.
Leider wurde die Schneedecke am Gleis wenige Sekunden zuvor von einem ULF vernichtet.  :'(

Trotzdem ein nettes Foto. Das Zielschild sehe ich zum ersten Mal.  :) :up:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 360 am 03. Januar 2017, 11:24:56
Zum Zielschild: Hier eine größere Aufnahme(auf der Rückseite steht übrigens Kagran U)->
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 03. Januar 2017, 11:52:34
Man merkt, dass die Dinger jetzt mit dem PC gemacht werden. Früher wäre der Zeichenabstand kleiner gewesen, sodass eine deutlich größere Schrift (gut 10 %) auf die Tafel gepasst hätte. Heute muss man offensichtlich froh sein, wenn der Zuständige das entsprechende Programm öffnen und ein Textfeld erstellen kann.

Hier ein Vergleich:

[attachimg=1]

Ganz abgesehen einmal davon, dass die untere Version wesentlich gefälliger wirkt.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 17. Januar 2017, 16:51:50
Die Neubaustrecke Linie 25 in der Tokiostraße ist an Schultagen eine Domäne der Altwagenzüge (Fotos: Kurt Rasmussen, 21.10.2016). Zwei Kuriosa: die Haltestelle "Tokiostraße" wurde in "Prandaugasse" umbenannt, bevor dort 2012 überhaupt eine Straßenbahn vorbeigekommen ist. An Schultagen wird der Grundauslauf der Linie 25 von E1 + c4 gebildet, ab 9:30 werden zwei bis drei ULF in Kagran eingezogen, während die E1 + c4 weiter fahren ....

nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 15. März 2017, 13:39:49
E1 4794 mit c4 1317 und B 661 heute auf der Rampe nach der Haltestelle Polgarstraße.
 
[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 25. März 2017, 23:28:24
Ein Fotomotiv mit Ablaufdatum ist E1 4734 mit Fristablauf am 29.04.2017; verewigt von Kurt Rasmussen in der Tokiostraße am 17.02.2017.

nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 27. März 2017, 22:27:26
Transdanubische Tramwayatmosphäre mit E1 4788 + c4 1342 (Fotos: Kurt Rasmussen, 13.02.2017).

LG nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 27. März 2017, 22:40:54
Diese am Kopf stehenden 8er  ;)  Bei zwei nebeneinander fällt es noch viel besser auf.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-c3 am 27. März 2017, 23:01:01
Diese am Kopf stehenden 8er  ;)  Bei zwei nebeneinander fällt es noch viel besser auf.
Ich glaub aber, dass hier nur der erste am Kopf steht. Der zweite ist normal. Trotzdem :ugvm:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 28. März 2017, 00:11:39
Diese am Kopf stehenden 8er  ;)  Bei zwei nebeneinander fällt es noch viel besser auf.
Ich glaub aber, dass hier nur der erste am Kopf steht. Der zweite ist normal. Trotzdem :ugvm:
Ja eh, genau dadurch ist es noch auffälliger.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 28. März 2017, 18:12:52
E1 4833 mit c4 1310 heute am Anfang des letzten (befahrenen) Gleisstückes auf der Wagramer Straße, kurz nach der Haltestelle Donauzentrum mit ebenjenem als wunderhübschen Hintergrund.  >:D

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Z-TW am 28. März 2017, 20:06:47
Großstadtmäßig halt - und die E1/c4-Garnitur harmoniert irgendwie damit! Das spricht für das zeitlose Design der E1!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 4463 am 28. März 2017, 20:17:34
Großstadtmäßig halt - und die E1/c4-Garnitur harmoniert irgendwie damit! Das spricht für das zeitlose Design der E1!
Die E1-c4-Garnitur harmoniert mit dem Donauzentrum deshalb, weil das Design des Donauzentrums aus einer Zeit stammt, als diese Garnituren noch gebaut wurden. So stellte man sich damals halt zukunftsweisendes Design vor (siehe auch diverse Science-Fiction-Filme, selbst Das fünfte Element griff 1997 noch solches Design auf).
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: alteremil6 am 19. Mai 2017, 20:06:13
E1 4515 + c4 1315 - der Leihzug des Referats Süds - wird heute Vormittags verkürzt bis zum Donauspital geführt
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 19. Mai 2017, 20:08:21
Das ist 4515 - 4519 ist mit 1319 heute am 26er!  ;)

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: alteremil6 am 19. Mai 2017, 20:18:54
Das ist 4515 - 4519 ist mit 1319 heute am 26er!  ;)

LG t12700

Ich werde alt, ständig diese Konzentrationsmängel! Danke für den Hinweis :up:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 02. Juni 2017, 20:11:40
In die Gegend komm ich normal überhaupt nie, was aber zugegeben ein Fehler ist :)

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: hema am 03. Juni 2017, 01:17:50
In die Gegend komm ich normal überhaupt nie, was aber zugegeben kein Fehler ist :)

;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 03. Juni 2017, 10:31:08
In die Gegend komm ich normal überhaupt nie, was aber zugegeben kein Fehler ist :)

;)

Pah, Banause! Dereinst wird Transdanubien das letzte E1-Paradies sein! :)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Wagenbeweger am 03. Juni 2017, 11:30:06
In die Gegend komm ich normal überhaupt nie, was aber zugegeben ein Fehler ist :)


Wo doch die hiesige Kulinarik genau nach 13er Geschmack sein dürfte  >:D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 18. Juni 2017, 08:29:31
E1 4732 + c4 1335 auf der Langobardenstraße/ Trondheimgasse (Foto: Kurt Rasmussen, 12.05.2017).

LG nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: gv57 am 18. Juni 2017, 09:35:47
Schönes Foto! Übrigens: Zielschild ist falsch - Zug fährt Richtung Floridsdorf.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 26. Juni 2017, 15:17:42
Ein paar Fotos von heute Rund um die Haltestelle

[attach=1]

E1 4776 mit c4 1317

[attach=2]

Die selbe Garnitur vor der Gleiskreuzung.

[attach=4]

B1 729

[attach=3]
E1 4742 mit c4 1331.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-c3 am 26. Juni 2017, 16:04:36
Bezüglich der Schleifenbögen in dieser Haltestelle: Jenen Richtung Kagran kann ich ja verstehen, aber wozu bitte der Richtung Oberdorfstraße? Zahlt es sich wirklich aus, im Störungsfall den 25er nur auf diesem kurzen Stück zu betreiben? Oder wurde bei der Errichtung dieser Schleifenanlage schon eine mögliche Verlängerung der Linie miteinbedacht?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 360 am 26. Juni 2017, 16:25:56
Bezüglich der Schleifenbögen in dieser Haltestelle: Jenen Richtung Kagran kann ich ja verstehen, aber wozu bitte der Richtung Oberdorfstraße? Zahlt es sich wirklich aus, im Störungsfall den 25er nur auf diesem kurzen Stück zu betreiben? Oder wurde bei der Errichtung dieser Schleifenanlage schon eine mögliche Verlängerung der Linie miteinbedacht?
Der wird bei Störungen und von Fahrschulen oft genug verwendet!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 26. Juni 2017, 16:30:44
Zahlt es sich wirklich aus, im Störungsfall den 25er nur auf diesem kurzen Stück zu betreiben?

Nachdem es hier keinen Parallelverkehr gibt, ist das durchaus sinnvoll.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: h 3004 am 26. Juni 2017, 21:04:34
Bei einer der seinerzeitigen Schulfahrten des VEF bin ich dort "Ringelspiel" gefahren. Daher gibt es schon eine Berechtigung dafür !  >:D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 26. Juni 2017, 21:20:32
Bei einer der seinerzeitigen Schulfahrten des VEF bin ich dort "Ringelspiel" gefahren. Daher gibt es schon eine Berechtigung dafür !  >:D

Ist aber auch fad, in Aspern gibt es ja keine Überholmöglichkeit.
Bezüglich Sinnhaftigkeit, ich denke, die ist schon gegeben, es kommen damit einige zumindest bis zur U-Bahn und können damit, nicht nur mit irgendwelchen selten verkehrenden bzw. im Stau stehenden Buslinien, die Problemstelle zwischen Kagran und Donauspital umfahren.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: h 3004 am 26. Juni 2017, 22:13:35
Aber jetzt ernsthaft: vielleicht ist es als Wendemöglichkeit für die geplante Verlängerung des 25ers gedacht und ev. einmal vorausgesehen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: coolharry am 27. Juni 2017, 13:16:12
Aber jetzt ernsthaft: vielleicht ist es als Wendemöglichkeit für die geplante Verlängerung des 25ers gedacht und ev. einmal vorausgesehen.

Mit Sicherheit. Da damals ja noch Fix mit einer Verlängerung in die Seestadt geplant wurde. Diese aber auf den Sankt Nimmerleinstag verschobene Verlängerung lässt diese "Vorleistung" halt unnötig erscheinen. Wobei es für die dortigen Anwohner schon ganz praktisch ist, das ihr Ast nicht einfach eingestellt werden muss wenn z.B. auf der Erzherzog Karl Straße ein Unfall passiert. Beim 26er ist ab der Tokiostraße ja alles betroffen, wenn etwas bei der Saikogasse wäre.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 27. Juni 2017, 20:55:43
Beide Fotos von heute.

[attach=1]

[attach=2]

E1 4776 mit c4 1317 in Kagran.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 27. Juni 2017, 22:14:39
Der 4776 ist mir heute auch vor die Kamera gefahren:

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 06. Juli 2017, 19:41:17
Ein kleiner Blick in die Zukunft?  :D

[attach=1]

[attach=2]

E1 4786 mit c4 1325 (welcher überaus grindig ausschaut) und E1 4776 mit c4 1317 heute als 30er-Ersatz auf der Brünner Straße.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1 4833 am 06. Juli 2017, 21:51:18
Ein kleiner Blick in die Zukunft?  :D

(Dateianhang Link)

(Dateianhang Link)

E1 4786 mit c4 1325 (welcher überaus grindig ausschaut) und E1 4776 mit c4 1317 heute als 30er-Ersatz auf der Brünner Straße.

Wieso war der 25er Ersatz für den 30er unterwegs ?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 360 am 06. Juli 2017, 21:52:22
@ E1 4833->Bitte den zuständigen Disponenten fragen!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 07. Juli 2017, 09:06:13
Wieso war der 25er Ersatz für den 30er unterwegs ?

Weil sich nicht genügend Züge zwischen Floridsdorf und Stammersdorf befanden.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 4463 am 07. Juli 2017, 11:00:31
Wieso war der 25er Ersatz für den 30er unterwegs ?

Weil sich nicht genügend Züge zwischen Floridsdorf und Stammersdorf befanden.
Wo befanden sich die Züge vom 30er denn sonst? :o
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 360 am 07. Juli 2017, 11:06:08
@ 4463-> 1 Chopper der Linie 30 befand sich in Stammersdorf, die anderen Züge im Bhf. FLOR!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: luki32 am 07. Juli 2017, 11:06:56
Wieso war der 25er Ersatz für den 30er unterwegs ?

Weil sich nicht genügend Züge zwischen Floridsdorf und Stammersdorf befanden.
Wo befanden sich die Züge vom 30er denn sonst? :o

Wir sprachen von genug Zügen, ein Teil war wohl im 20. Bezirk oder auch noch in BRG, und für den Außenast waren es zu wenige.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 22. Juli 2017, 08:42:47
Am 1. Februar 2017 stehen die Garnituren 4788+13xx, 4779+1315 und 4824+1301 hintereinander in Kagran.

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: alteremil6 am 07. August 2017, 22:51:09
Im heißen Sommer kann man von solchen E1/c4-Stapeln nur träumen. Sogar am 25er gab es in der vergangenen Woche "Hitzeferien" für die Blechzüge. Heute Früh konnte ich aber wieder einen E1/c4-Zug auf dieser Linie fotografieren: 4792/1311 steht in der Haltestelle Hoßplatz
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 08. August 2017, 17:20:05
Für die Fotografen: Heute ist zumindest 4795+1342 am 25er, ich bilde mir aber ein, am Vormittag auch 4792 gesehen zu haben.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 360 am 08. August 2017, 17:27:03
Für die Fotografen: Heute ist zumindest 4795+1342 am 25er, ich bilde mir aber ein, am Vormittag auch 4792 gesehen zu haben.
Momentan fahren 4795+1342 und 4827+1338 am 25er
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: alteremil6 am 10. August 2017, 22:34:00
Eine Besonderheit im heurigen Sommer ist der Einsatz von Kurz-ULFen auf diversen Straßenbahnlinien, wo normalerweise ausschließlich/vorwiegend Langzüge verkehren. So auch am 25er, wo heute  der A 2 seinen Dienst versah. Das Foto entstand in der Früh in der Linken Nordbahngasse

Edit: Örtlichkeit korrigiert
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 10. August 2017, 22:36:26
Genau genommen steht A 2 in der Linken Nordbahngasse.

nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: alteremil6 am 11. August 2017, 00:14:18
Genau genommen steht A 2 in der Linken Nordbahngasse.

nord22

Danke, werde es korrigieren!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 21. August 2017, 20:41:00
Ein paar Eindrücke von heute Abend.

[attach=1]

E1 4743 mit c4 1325 in der Tokiostraße.

[attach=2]

[attach=3]

Besonders erfreulich war der Einsatz von E1 4855 mit c4 1351.  >:D

[attach=4]

B 674 in der Prandaugasse
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 21. August 2017, 20:53:45
Besonders erfreulich war der Einsatz von E1 4855 mit c4 1351.  >:D
Willst du's dir mit dem 13er verscherzen?  >:D

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 22. August 2017, 09:08:19
Besonders erfreulich war der Einsatz von E1 4855 mit c4 1351.  >:D
Willst du's dir mit dem 13er verscherzen?  >:D
*grrrrrrrr*
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 22. August 2017, 09:27:47
Besonders erfreulich war der Einsatz von E1 4855 mit c4 1351.  >:D
Willst du's dir mit dem 13er verscherzen?  >:D
*grrrrrrrr*

Der ist übrigens auch heute wieder am 25er zugegen, Abfahrt in Floridsdorf Richtung Aspern war wenige Minuten nach 9 (muss die Abfahrt um 09:03 ab Franz-Jonas-Platz gewesen sein).
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 23. August 2017, 19:34:21
Zwei Aufnahmen vom heutigen E1 + c4 Gespann am 25er - 4774+1310.

[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 360 am 10. September 2017, 19:20:15
Gewerbepark Stadlau am 19.06.2014->
Hausfeldstraße am 19.06.2014->
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Helga06 am 10. September 2017, 19:38:00
Was war der Grund für die Umleitung?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 360 am 10. September 2017, 19:45:54
Was war der Grund für die Umleitung?
Der Besuch von Recep Tayip Erdogan in der Halle der Vienna Capitals
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 18. September 2017, 21:25:42
[attach=1]

Ihren Lebensabend auf der richtigen Seite der Donau verbringend, erreicht E1 4863 mit c4 1354 heute in der Früh die Haltestelle Erzherzog-Karl-Straße.  >:D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: dalski am 07. Oktober 2017, 00:15:55
Ein schöner "Fleckerlteppich" ist der E1 4743, der den c4 1325 durch eine herbstliche Wagramer Straße nach Aspern zieht:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Ferry am 09. Oktober 2017, 15:40:25
Ein schöner "Fleckerlteppich" ist der E1 4743, der den c4 1325 durch eine herbstliche Wagramer Straße nach Aspern zieht:

Der letzte Rest des "alten" 25ers!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 17. Oktober 2017, 20:14:40
Ein paar nächtliche Aufnahmen von gerade eben.

[attach=1]

Zwar kein 25er, auf seiner Neubaustrecke: E1 4862 und c4 1356 in der vorletzten Haltestelle vorm verdienten Dienstschluss.

[attach=2]

E1 4733 und c4 1327 als "normaler" 25er am selben Ort wenige Minuten später.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 26. Oktober 2017, 20:43:10
Vom 43er ins Ausgedinge nach Transdanubien: E1 4858 + c4 1318 in der Tokiostraße (Foto: Patrick Cipot, 10.10.2017).

LG nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 10. November 2017, 19:16:37
Zwei herbstliche Aufnahmen von heute aus Kagran.

[attach=1]

B1 732

[attach=2]

E1 4792 mit c4 1331
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 15. November 2017, 16:45:33
E1 4743 mit c4 1325 heute in der Wagramer Straße vor der Hst. Kagraner Brücke.

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 17. November 2017, 13:17:55
E1 4733 + c4 in der renovierten Haltestelle Siebeckstraße (Foto: Kurt Rasmussen, 18.10.2017). Bei Laubfall rutschen E1 und ULF gleichermaßen irgendwie in die Haltestelle hinein ...

nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: hema am 17. November 2017, 19:46:05
Weil die Fahrer beim E1 Sand sparen, da sie ihn ja in "körperlicher Schwerarbeit" selber füllen müssten!  ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 17. November 2017, 20:12:55
Weil die Fahrer beim E1 Sand sparen, da sie ihn ja in "körperlicher Schwerarbeit" selber füllen müssten!  ;)
Was immer wieder "vergessen" wird, speziell vor Pausen. Der folgende Kollege soll ja schließlich auch was davon haben.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: hema am 17. November 2017, 20:39:22
Sind aber immer wieder die selben Leute, die auf das Nachfüllen pfeifen. "I hab' ja kan braucht!", komisch, der Sand muss bei denen wohl verdunstet sein!   ::)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 18. November 2017, 10:10:07
Sind aber immer wieder die selben Leute, die auf das Nachfüllen pfeifen. "I hab' ja kan braucht!", komisch, der Sand muss bei denen wohl verdunstet sein!   ::)
Ja es sind immer wieder die selben, die bilden aber den das "gute" Beispiel für neuere Kollegen die es dann auch immer öfter "vergessen".
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: hema am 18. November 2017, 16:54:29
Es gab mal eine Fahrerin, die konnte nicht Sand füllen, weil sie sich dabei die teuren Studio-Nägel ruiniert hätte! Kein Scherz.   ::)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 19. November 2017, 10:04:11
Es gab mal eine Fahrerin, die konnte nicht Sand füllen, weil sie sich dabei die teuren Studio-Nägel ruiniert hätte! Kein Scherz.   ::)
Hihi, die Kollegin fährt ja noch immer.  ;D ;D ;D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 19. November 2017, 10:25:04
Es gab mal eine Fahrerin, die konnte nicht Sand füllen, weil sie sich dabei die teuren Studio-Nägel ruiniert hätte! Kein Scherz.   ::)
Hihi, die Kollegin fährt ja noch immer.  ;D ;D ;D

Obwohl sie für den Fahrdienst augenscheinlich körperlich ungeeignet ist (wenngleich auf freiwilliger Basis)? Bei sicherheitsrelevanten Tätigkeiten sollte es keine Toleranz geben. Tipp: Beim Bus und bei der U-Bahn (oder aber auch im Verkehrsmuseum >:D) braucht man keinen Sand füllen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: hema am 19. November 2017, 10:36:07

Hihi, die Kollegin fährt ja noch immer.  ;D ;D ;D
Diese nicht! Die hat sich selber eliminiert, indem sie volle Wäsche bei Rot über eine Kreuzung fuhr und ihr dabei ein Auto in die Quere kam.  8)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 19. November 2017, 10:39:43

Hihi, die Kollegin fährt ja noch immer.  ;D ;D ;D
Diese nicht! Die hat sich selber eliminiert, indem sie volle Wäsche bei Rot über eine Kreuzung fuhr und ihr dabei ein Auto in die Quere kam.  8)
Okay, dann hat sie eine würdige Nachfolgerin bekommen. >:D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 19. November 2017, 10:45:43

Hihi, die Kollegin fährt ja noch immer.  ;D ;D ;D
Diese nicht! Die hat sich selber eliminiert, indem sie volle Wäsche bei Rot über eine Kreuzung fuhr und ihr dabei ein Auto in die Quere kam.  8)
Dann kann man nur dafür beten, dass bei der Notbremsung oder beim Aufprall kein Nagel abgebrochen ist! Sonst schauts schlecht aus für den Autofahrer.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: hema am 19. November 2017, 10:53:05
Ach, die Notbremsung haben die Steigung, das Straßenpflaster, parkende Fahrzeuge und ein Geschäftsportal erledigt. Da hat sie sich nicht damit plagen müssen, Nägel und weiße Spitzenbluse waren sicher unversehrt als sie sich malerisch auf eine Tragbahre gebettet zu einem Rettungswagen tragen ließ. Da gab es sogar in einer Zeitung ein Foto davon.  ^-^
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 18. Dezember 2017, 17:28:44
Drei Fotos von heute.

Die zwei Gespanne E1 4776 + c4 1336 und E1 4861 + c4 1317 sind zwei der Schönsten, wenn nicht sogar die Schönsten im Netz.

[attach=1]

[attach=2]

B 668 wirbt derweil sinnvollerweise für einen Eissalon im Ersten. Dieses Foto ist einmal eine andere Auslegung der Begegnung von 25 und 26. Im Hintergrund zieht B1 733 gerade aus.

[attach=3]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 18. Dezember 2017, 19:03:51

B 668 wirbt derweil sinnvollerweise für einen Eissalon im Ersten.


Naja, so falsch ist es ja auch nicht, er kommt von seinem Bahnhof auch auf den 2er, der um den Ring fährt und auch am 31er ist er beim Schottenring nicht allzuweit von der Rotenturmstraße entfernt.
Seltsamer ist da schon die Vollwerbung von 766 für das Donauzentrum, aber womöglich macht man ja absichtlich etwas abseits des eigentlichen Einzugsbereiches Werbung.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-c3 am 18. Dezember 2017, 21:06:57

B 668 wirbt derweil sinnvollerweise für einen Eissalon im Ersten.


Naja, so falsch ist es ja auch nicht, er kommt von seinem Bahnhof auch auf den 2er, der um den Ring fährt und auch am 31er ist er beim Schottenring nicht allzuweit von der Rotenturmstraße entfernt.
Seltsamer ist da schon die Vollwerbung von 766 für das Donauzentrum, aber womöglich macht man ja absichtlich etwas abseits des eigentlichen Einzugsbereiches Werbung.
4863 wirbt ja auch noch immer für Hernals 8)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 18. Dezember 2017, 21:12:16
4863 wirbt ja auch noch immer für Hernals 8)
Das ist aber 4861.

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-c3 am 18. Dezember 2017, 21:18:15
4863 wirbt ja auch noch immer für Hernals 8)
Das ist aber 4861.

LG t12700
Nein, ich bezog mich jetzt nicht auf diese Bilder, sondern auf die Dachwerbetafeln von 4863.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 18. Dezember 2017, 21:28:34
4863 wirbt ja auch noch immer für Hernals 8)
Das ist aber 4861.
Nein, ich bezog mich jetzt nicht auf diese Bilder, sondern auf die Dachwerbetafeln von 4863.
Aso. Aber der 4861 hat doch auch so eine oder?

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 18. Dezember 2017, 21:36:12
Hat er nicht.  ;)

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 18. Dezember 2017, 22:00:48
Hat er nicht.  ;)
Ok danke! Aber wie Du schon oben geschrieben hast ist sein Anblick wohltuend für das Auge, was man leider bei vielen seiner Kollegen nicht sagen kann.

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 18. Dezember 2017, 23:32:01
Ok danke! Aber wie Du schon oben geschrieben hast ist sein Anblick wohltuend für das Auge, was man leider bei vielen seiner Kollegen nicht sagen kann.
In Hernals wurde eben auf die E1 gschaut :D Nur nicht unbedingt auf die ULFe. Der 602 fährt jetzt seit Jahren mit der halb herunterhängenden Heckabdeckung herum :D  Jedes Mal, wenn ich ihn sehe, muss ich wieder lachen. Dass sich da nicht irgendwann einmal wer mit einem Schraubenzieher erbarmt, ist erbärmlich.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Ferry am 19. Dezember 2017, 11:30:32
B 668 wirbt derweil sinnvollerweise für einen Eissalon im Ersten. Dieses Foto ist einmal eine andere Auslegung der Begegnung von 25 und 26. Im Hintergrund zieht B1 733 gerade aus.

Einziehen - Ausfahren.  ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 19. Dezember 2017, 21:35:58


Einziehen - Ausfahren.  ;)
Einschieben. ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 4836er am 20. Dezember 2017, 07:36:23
Einschieben. ;)

Im Hintergrund schiebt B1 733 gerade ein

?? :o ???
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 95B am 20. Dezember 2017, 10:46:04
Einschieben. ;)

Im Hintergrund schiebt B1 733 gerade ein

?? :o ???

Einschieben muss in der Passivform verwendet werden (... wird eingeschoben). Jaja, Deutsch ist schwierig und Tramwaydeutsch um so mehr. ;D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 20. Dezember 2017, 13:55:57
Von HLS ins Exil nach Transdanubien: E1 4863 + c4 1354 auf der Donaufelder Straße (Foto: Philip Jurke, 02.10.2017).

LG nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 20. Dezember 2017, 15:06:34
Heute ging es Rund ab halb Neun: Stromstörung in der Erzherzog-Karl-Straße – infolgedessen war die Linie wieder geteilt Floridsdorf - Kagran und Donauspital - Aspern.

[attach=1]

E1 4779 mit c4 1319 macht sich gleich wieder auf den Weg Richtung Floridsdorf ...

[attach=2]

... während B1 735 eingezogen wurde. Ob B 673 auch ein 25er war, kann ich nicht sagen.

Nach relativ kurzer Zeit schien die Störung dann aber doch behoben, und die ersten ULF aus Aspern erreichten Kagran, unter anderem auch der "blinde" B 680.

[attach=3]

Und der einziehende E1 4858 mit c4 1318.

[attach=4]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Ferry am 20. Dezember 2017, 15:07:50


Einziehen - Ausfahren.  ;)
Einschieben. ;)

User "25er" hat "B1 733 zieht gerade aus" geschrieben und ich habe angenommen, dass damit eine Ausfahrt gemeint ist.

Und den Begriff "Einschieben" kenne ich in diesem Zusammenhang nicht. "... schiebt ein" sagt man nicht, bestenfalls "... fährt als Einschub aus" oder "... wird eingeschoben".
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: HLS am 20. Dezember 2017, 21:49:21


Und den Begriff "Einschieben" kenne ich in diesem Zusammenhang nicht.
Dann kennst du ihn jetzt(auch im Zusammenhang mit der Wiener Straßenbahn).  ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Ferry am 21. Dezember 2017, 09:40:02


Und den Begriff "Einschieben" kenne ich in diesem Zusammenhang nicht.
Dann kennst du ihn jetzt(auch im Zusammenhang mit der Wiener Straßenbahn).  ;)

Ich finde es nur merkwürdig, dass ich - seit über vierzig Jahren in der "Szene" ansässig - diesen Begriff noch nie gehört habe. "Einschub" - ja ok, "wird eingeschoben" auch ok, aber "schiebt ein"?

Naja, ich nehme es einmal zur Kenntnis. Sehr verbreitet dürfte dein Begriff jedenfalls nicht sein.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 60er am 21. Dezember 2017, 11:14:44
Ich finde es nur merkwürdig, dass ich - seit über vierzig Jahren in der "Szene" ansässig - diesen Begriff noch nie gehört habe. "Einschub" - ja ok, "wird eingeschoben" auch ok, aber "schiebt ein"?

Naja, ich nehme es einmal zur Kenntnis. Sehr verbreitet dürfte dein Begriff jedenfalls nicht sein.
"Wird eingeschoben" ist ja nur die Passivform von "einschieben". Es ist also das gleiche Wort. Die Aktivform ("ein Zug schiebt ein") hört sich für mich allerdings auch komisch an. Wenn ich das Passiv vermeiden will, würde ich eher "ein Zug rückt aus" sagen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 22. Dezember 2017, 23:19:52
Heute ist es fünf Jahre her, dass der 25er wiederauferstanden ist. Dafür gibt es ein Foto von E1 4782 mit c4 1359 von gestern bei der Polgarstraße.

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 07. Januar 2018, 00:01:12
E1 4771 + c4 1315 beim Einfahren in die Haltestelle Hardeggasse (Foto: Don Gatehouse, 30.10.2017).

nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-c3 am 07. Januar 2018, 00:14:48
Seit wann gehört 4771 auch zur Gattung der Knitterfronten?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 07. Januar 2018, 01:02:46
Seit wann gehört 4771 auch zur Gattung der Knitterfronten?

Ich glaub, die Delle hat er schon recht lange, die fällt nur bei diesem Lichteinfall besonders auf.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 11. Januar 2018, 10:54:06
4779-c4 mit "Busschaden" in Kagran.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: dalski am 11. Januar 2018, 22:51:47
Sucht man die verkommensten Fahrzeuge Österreichs muss man lediglich in den 21. oder 22. Bezirk fahren:  :))
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 25. Januar 2018, 18:47:50
Kleine Zugsparade am Bahnhof Kagran, mit E1-c4 Garnituren.
Sollte es hier nicht passend sein, bitte verschieben, aktuelle Bahnhofsbilder habe ich nicht gefunden!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: nord22 am 11. Februar 2018, 21:08:06
Die Linie 25 ist nach wie vor ein Refugium für die E1, hier E1 4776 + c4 in der Prandaugasse (Foto: Daniel Pinnitsch, 02.02.2018).

nord22
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 25er am 20. Februar 2018, 18:41:39
Zwei Fotos von heute der Neubaustrecke in der Tokiostraße und Prandaugasse, deren Eröffnung nun mittlerweile auch schon mehr als fünf Jahre zurückreicht!

[attach=1]

E1 4833 mit c4 1331 in der Prandaugasse.

[attach=2]

E1 4782 mit c4 1359 in der Tokiostraße.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 28. April 2018, 11:00:00
4792+1320 gestern bei der Einziehfahrt nach Kagran auf der Erzherzog-Karl-Straße:

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: dalski am 08. Mai 2018, 23:49:17
4776+1336 in der Erzherzog-Karl-Straße am letzten Tag des Aprils 2018:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: alteremil6 am 15. Juni 2018, 16:33:10
An dieser Stelle, zu dieser Tageszeit (07:43) selten zu beobachten: ein aus FLOR eingeschobener 25er (E1 4786 + c4 1319) heute Früh am Weg nach Kagran!
Im Hintergrund nähern sich E1 4788 + c4 1351, Linie 30
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 67er am 15. Juni 2018, 18:32:05
Planmäßig kommen keine 25er E1 aus Flor... Interessant und dabei dürfte es sich um einen Tauschzug gehandelt haben, da dieser Zug gestern am 30er fuhr und heute dafür nur mit 2 Signalscheiben am 25er.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: alteremil6 am 15. Juni 2018, 19:31:06
Planmäßig kommen keine 25er E1 aus Flor... Interessant und dabei dürfte es sich um einen Tauschzug gehandelt haben, da dieser Zug gestern am 30er fuhr und heute dafür nur mit 2 Signalscheiben am 25er.

Danke für die Info, das wusste ich nicht! Das war dann also ein Riesenglück, diesem Zug an dieser Stelle zu begegnen :)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 18. Juni 2018, 20:38:59
4844+1342 heute Nachmittag auf der Langobardenstraße:

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 08. August 2018, 16:36:07
4774+1323 heute Vormittag in der Prandaugasse.

LG t12700

Edit @darkweasel: Du hast natürlich recht, ich habe es ebenso korrigiert!
Edit2: jetzt sollte es dann wirklich stimmen, Danke dalski!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: darkweasel am 08. August 2018, 19:53:42
in der Polgarstrasse

liegen keine Gleise. Das Foto ist aber nicht einmal bei der Polgarstraße aufgenommen worden, sondern in der Prandaugasse nach der Kreuzung mit der Tokiostraße.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: dalski am 09. August 2018, 02:32:37
4774+1323 heute Vormittag in der Prandaustrasse.

Edit @darkweasel: Du hast natürlich recht, ich habe es ebenso korrigiert!
Wobei sich erneut ein Fehler eingeschlichen hat.  :P
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 4777 am 21. August 2018, 19:43:02
Nachmittagseinschub 4861+1320 heute beim Verlassen der Abstellhalle Kagran:
[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 360 am 21. August 2018, 20:18:08
Nachmittagseinschub 4861+1320 heute beim Verlassen der Abstellhalle Kagran:
(Dateianhang Link)
Auf diesem Foto zu sehen-> E1+c4 garniert mit wieder einmal defekten Hallentor :D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 30. August 2018, 08:57:41
4774+1323 heute Vormittag in der Prandaugasse.
Danke für das Bild! Schön zu sehen, dass die Arbeit mit dem Rasengleis damals nicht umsonst war 8)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 30. August 2018, 09:50:33
4774+1323 heute Vormittag in der Prandaugasse.
Danke für das Bild! Schön zu sehen, dass die Arbeit mit dem Rasengleis damals nicht umsonst war 8)
Gerne! Ja dort ist das Gras relativ schön, man kann nur hoffen, dass sies beim D auch vernünftig hinkriegen. :)

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 13er am 30. August 2018, 09:56:10
man kann nur hoffen, dass sies beim D auch vernünftig hinkriegen. :)
Naja, wie soll ich sagen, sie haben das ja nicht hinbekommen >:D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 41 am 30. August 2018, 10:19:29
man kann nur hoffen, dass sies beim D auch vernünftig hinkriegen. :)
Naja, wie soll ich sagen, sie haben das ja nicht hinbekommen >:D
Haha... Aber die Gärtner, die es hinbekommen haben, die haben ihre Arbeit sehr gut gemacht! Was so ein paar Kilo Baumarktrasen bewirken können. >:D >:D >:D
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 30. August 2018, 10:37:47
man kann nur hoffen, dass sies beim D auch vernünftig hinkriegen. :)
Naja, wie soll ich sagen, sie haben das ja nicht hinbekommen >:D
Haha... Aber die Gärtner, die es hinbekommen haben, die haben ihre Arbeit sehr gut gemacht! Was so ein paar Kilo Baumarktrasen bewirken können. >:D >:D >:D
Die Gärtner vom 25er dürfen sich natürlich gerne auch beim D versuchen, wenns anders nicht geht. >:D 8)

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: coolharry am 30. August 2018, 11:14:12
man kann nur hoffen, dass sies beim D auch vernünftig hinkriegen. :)
Naja, wie soll ich sagen, sie haben das ja nicht hinbekommen >:D
Haha... Aber die Gärtner, die es hinbekommen haben, die haben ihre Arbeit sehr gut gemacht! Was so ein paar Kilo Baumarktrasen bewirken können. >:D >:D >:D

Mittlerweile ist das eine bunte Mischung geworden. Jede Menge verschiedene Unkräuter gemischt mit Rasen, ein paar Mohnblumen und sonstiges was man in der nähe so auf Brachflächen findet. Die Prandaugasse hat auch den Vorteil, dass die Sonne am frühen Nachmittag recht effektiv durch die Bäume weggeschattet wrd. Dadurch ist dort nicht so eine Hitzeinsel wie anderswo.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Wagenbeweger am 30. August 2018, 11:50:13
Da erst kürzlich der Rasenmähermann durchgegangen ist, wage ich es zu bezweifeln das es jetzt noch so aussieht.  ::)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 15. November 2018, 18:28:29
In der Abenddämmerung halten die Ex-Hernalser-E1 4858 und 4861 ihre Stehzeit in Floridsdorf ein, Foto vom 5.11.2018!

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: darkweasel am 15. November 2018, 18:34:35
In der Abenddämmerung halten die Ex-Hernalser-E1 4858 und 4861 ihre Stehzeit in Floridsdorf ein, Foto vom 5.11.2018!

LG t12700
War das Licht wirklich so? Der Weißabgleich wirkt falsch.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 15. November 2018, 18:41:15
In der Abenddämmerung halten die Ex-Hernalser-E1 4858 und 4861 ihre Stehzeit in Floridsdorf ein, Foto vom 5.11.2018!

LG t12700
War das Licht wirklich so? Der Weißabgleich wirkt falsch.
Ich habe es ein wenig bearbeitet.

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Santos L. Helper am 16. November 2018, 18:27:53
In der Abenddämmerung halten die Ex-Hernalser-E1 4858 und 4861 ihre Stehzeit in Floridsdorf ein, Foto vom 5.11.2018!

LG t12700
War das Licht wirklich so? Der Weißabgleich wirkt falsch.
Ich habe es ein wenig bearbeitet.

LG t12700

Ungewöhnlich aber sicher nicht ungefällig :up:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 16. November 2018, 19:00:29
In der Abenddämmerung halten die Ex-Hernalser-E1 4858 und 4861 ihre Stehzeit in Floridsdorf ein, Foto vom 5.11.2018!

LG t12700
War das Licht wirklich so? Der Weißabgleich wirkt falsch.
Ich habe es ein wenig bearbeitet.

LG t12700

Ungewöhnlich aber sicher nicht ungefällig :up:
Dankeschön! :)

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 29. Dezember 2018, 17:01:07
Langsam kann man ja anfangen, sich den ULFen zu widmen...

621 heute während seiner Stehzeit in Floridsdorf. 610 war wegen Personalmangels abgestellt.

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: WVB am 16. Februar 2019, 23:02:20
Restlichtverwertung bei der Oberdorfstraße mit B 623
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 02. März 2019, 12:29:29
4858+1331 gestern Vormittag zwischen den Stationen Hardeggasse und Donauspital. Schön zu sehen die verschiedenen Rottöne an der Front des E1!

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: WVB am 06. März 2019, 19:51:26
» Der Frühling wird gebeten sich in der Tokiostraße zu melden! 4827 + 1307 würden farblich gut zu grünen Bäumen passen. «
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 06. März 2019, 23:42:57
» Der Frühling wird gebeten sich in der Tokiostraße zu melden! 4827 + 1307 würden farblich gut zu grünen Bäumen passen. «

Warum auch immer er nach rechts blinkt.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-c3 am 07. März 2019, 00:02:41
» Der Frühling wird gebeten sich in der Tokiostraße zu melden! 4827 + 1307 würden farblich gut zu grünen Bäumen passen. «

Warum auch immer er nach rechts blinkt.
Wahrscheinlich nach dem Abbiegen ausschalten vergessen. Beim E1 macht der Blinker ja kein Geräusch - das kann dann schon mal vorkommen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: WVB am 08. März 2019, 23:55:29
4784 + 1320 bei seiner heutigen letzten Fahrt von Aspern nach Kagran in der Langobardenstraße.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 09. März 2019, 01:26:44
4784 + 1320 bei seiner heutigen letzten Fahrt von Aspern nach Kagran in der Langobardenstraße.

Da war aber auch ein Spezialist beim Aufkleben von Wappen und Wagennummern am Werk.
Wann hat 4784 Neulack im Frontbereich bekommen?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: alteremil6 am 09. März 2019, 22:22:18
4784 + 1320 bei seiner heutigen letzten Fahrt von Aspern nach Kagran in der Langobardenstraße.

Da war aber auch ein Spezialist beim Aufkleben von Wappen und Wagennummern am Werk.
Wann hat 4784 Neulack im Frontbereich bekommen?

Sieht so aus ! (Foto vom 18.2.)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: WVB am 13. März 2019, 11:58:20
4781 + 1323 gestern bei der Arminenstraße.

(https://www.dropbox.com/s/iv1eg9vmw19t0kv/25_Arminenstrasse.jpg)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: WVB am 18. März 2019, 22:50:30
Nochmals 4781 + 1323 in der Erzherzog-Karl-Straße diesmal in der gleichnamigen Haltestelle. Könnte ich mir vom Motiv her auch gut mit einem Tatra T3 oder KT8D5 vorstellen.

(https://www.dropbox.com/s/iv1eg9vmw19t0kv/25_EKS.jpg)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-c3 am 18. März 2019, 23:04:06
Nochmals 4781 + 1323 in der Erzherzog-Karl-Straße diesmal in der gleichnamigen Haltestelle. Könnte ich mir vom Motiv her auch gut mit einem Tatra T3 oder KT8D5 vorstellen.
Großartig!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: JochenK am 19. März 2019, 08:39:51
Wirklich Großartig, immer interessant was es als Motive so alles unbekanntes noch gibt.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 25/26 am 19. März 2019, 15:05:01
4781 + 1323 gestern bei der Arminenstraße.

Herzlichen Dank!
Wirklich schönes Bild!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: WVB am 29. März 2019, 21:42:30
Heute zur blauen Stunde bei der Arminenstraße mit Blick auf den Donauturm: 4780 + 1326

(https://www.dropbox.com/s/iv1eg9vmw19t0kv/25_4780_Arminenstrasse.jpg)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 01. April 2019, 20:28:28
Eine "kleine" Besonderheit ergab sich heute am 25er - ich war selbst überrascht, als mir der 4780 auf einmal solo entgegen kam.  ;)

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 25/26 am 01. April 2019, 20:57:22
Eine "kleine" Besonderheit ergab sich heute am 25er - ich war selbst überrascht, als mir der 4780 auf einmal solo entgegen kam.  ;)

(Dateianhang Link)

Das ist aber ein schönes Bild!!!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: sg2001 am 02. April 2019, 13:30:31
Wird das mit dem Beiwagenabhängen wieder praktiziert, oder war schlicht und einfach kein Beiwagen mehr verfügbar?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Paulchen am 02. April 2019, 13:41:55
Wird das mit dem Beiwagenabhängen wieder praktiziert, oder war schlicht und einfach kein Beiwagen mehr verfügbar?

... oder war gestern vielleicht ein bestimmter Tag?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Wiener Schwelle am 02. April 2019, 14:46:08
Wird das mit dem Beiwagenabhängen wieder praktiziert, oder war schlicht und einfach kein Beiwagen mehr verfügbar?

... oder war gestern vielleicht ein bestimmter Tag?
Ja es war der 1.April, aber es ist auch ein neuer Bus im Bild und die Vegetation würde auch passen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Schienenchaos am 02. April 2019, 15:37:56
Nicht passt aber die Spiegelung eines Beiwagens in den hintersten beiden Fenstern des E1! Trotzdem schönt zurechtgeschnitten!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 160 am 02. April 2019, 17:23:40
Linie 25 mit E1 4780 garantiert ohne Beiwagen. Reichsbrücke am 18. Februar 1973, Foto: Johann R. Kopitar
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: martin8721 am 09. April 2019, 18:01:07
Linie 25 mit E1 4780 garantiert ohne Beiwagen. Reichsbrücke am 18. Februar 1973, Foto: Johann R. Kopitar

Ein Hammerbild!
Die Kulisse der alten Reichsbrücke ist wirklich beeindruckend!  :up:
Und Wahnsinn, dass man den 4780, der hier gerade drüberrauscht, auch heute noch im Jahr 2019 im Fahrgastbetrieb mit dem Liniensignal 25 antreffen kann. Bei solchen Bildern wird einem bewusst, wie alt die E1 schon sind, wieviel Veränderung sie in Wien erlebt haben und wie sie zu dieser Stadt gehören.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Hawk am 14. April 2019, 13:32:25
Und im Hintergrund, die ehemals höchsten Häuser von Kaisermühlen!  ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 4463 am 14. April 2019, 17:17:07
Und Wahnsinn, dass man den 4780, der hier gerade drüberrauscht, auch heute noch im Jahr 2019 im Fahrgastbetrieb mit dem Liniensignal 25 antreffen kann.
Aber nicht mit diesen Signalscheiben bzw. diesem Signalbild. 8)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 20. April 2019, 12:51:06
Als die Welt am 25er noch in Ordnung war - E1 4774 mit c4 1301 letzten Donnerstag am Hoßplatz!

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 20. April 2019, 12:58:44
Als die Welt am 25er noch in Ordnung war - E1 4774 mit c4 1301 letzten Donnerstag am Hoßplatz!

LG t12700
Ich bezweifle ja, dass wir nächste Woche keine E1+c4 mehr am 25er sehen werden. ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 20. April 2019, 13:08:16
Als die Welt am 25er noch in Ordnung war - E1 4774 mit c4 1301 letzten Donnerstag am Hoßplatz!

LG t12700
Ich bezweifle ja, dass wir nächste Woche keine E1+c4 mehr am 25er sehen werden. ;)
Nein eh nicht, die E1 werden am 25er auch nächste Woche fahren - dennoch war es wohl kaum geplant, heute E2 am 25er rauszuschicken. Und schließlich ist der 25er die letzte Langzuglinie, auf der bis heute noch kein E2 fuhr. ;)

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 4463 am 20. April 2019, 14:51:27
Und schließlich ist der 25er die letzte Langzuglinie, auf der bis heute noch kein E2 fuhr. ;)
Welche (aktuellen) Linien „fehlen“ überhaupt noch in Sachen E2-Einsatz? Nur 10 und 44, oder?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 20. April 2019, 15:47:19
Und schließlich ist der 25er die letzte Langzuglinie, auf der bis heute noch kein E2 fuhr. ;)
Welche (aktuellen) Linien „fehlen“ überhaupt noch in Sachen E2-Einsatz? Nur 10 und 44, oder?
Genau! Auf allen anderen waren sie schonmal, auch wenns nur ein Stadionverstärker war.

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 23. April 2019, 21:10:49
Damit die Type E2 am 25er auch in der Galerie vertreten ist:


[attach=1]

4061+1457 am 20.04.2019 auf der Langobardenstraße, zwischen Donauspital und Hardeggasse.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-c3 am 23. April 2019, 21:52:12
Keine potentiellen Schäden, 45° Ansichtswinkel, 45° Lichteinfallswinkel ...
Wiener Schule vom Feinsten ;D

Wobei, Moment: Was ist denn das für ein rotes Ringerl auf dem Haus hinten?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 23. April 2019, 22:08:23
Keine potentiellen Schäden, 45° Ansichtswinkel, 45° Lichteinfallswinkel ...
Wiener Schule vom Feinsten ;D

Wobei, Moment: Was ist denn das für ein rotes Ringerl auf dem Haus hinten?
Kritisieren könnte man noch den Schatten im Zug, das abgeschnitte Auto, den nicht erhöhten Standpunkt und den Bügel vor dem Mast.
Das "Ringerl" gehört offenbar dem Haus im Hintergrund.  :)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: darkweasel am 23. April 2019, 22:21:19
Keine potentiellen Schäden, 45° Ansichtswinkel, 45° Lichteinfallswinkel ...
Wiener Schule vom Feinsten ;D

Wobei, Moment: Was ist denn das für ein rotes Ringerl auf dem Haus hinten?
Kritisieren könnte man noch den Schatten im Zug, das abgeschnitte Auto, den nicht erhöhten Standpunkt und den Bügel vor dem Mast.
Das "Ringerl" gehört offenbar dem Haus im Hintergrund.  :)
Wäre reine Wiener Schule nicht türseitig?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 23. April 2019, 22:22:29
Kritisieren könnte man noch den Schatten im Zug, das abgeschnitte Auto, den nicht erhöhten Standpunkt und den Bügel vor dem Mast.
Wenn, dann am ehesten den Bügel vor dem Mast, aber all das wäre schon Jammern auf sehr hohem Niveau. Ich finde das Foto sehr gelungen.

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 31/5 am 23. April 2019, 22:30:19
Sehr nett. Ich würde es um 0,5 bis 1 Grad nach links drehen - dann wäre das Auto am rechten Bildrand eh weg.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 28. April 2019, 12:07:44
4063+1463/25 neben 4075+1475/30 freitags in der Ferstlschleife: Wer hätte vor wenigen Wochen wohl gedacht, dass sowas sobald möglich ist? Mit E1 gefällts mir natürlich auch besser, die Begegnung von 4855/30 und 4861/25 wenige Minuten davor hab ich jedoch leider verpasst! :(

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 25/26 am 28. April 2019, 12:58:51
4063+1463/25 neben 4075+1475/30 freitags in der Ferstlschleife: Wer hätte vor wenigen Wochen wohl gedacht, dass sowas sobald möglich ist? Mit E1 gefällts mir natürlich auch besser, die Begegnung von 4855/30 und 4861/25 wenige Minuten davor hab ich jedoch leider verpasst! :(

LG t12700

Der Alptraum ist wahr geworden...
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 28. April 2019, 16:28:13
4063+1463/25 neben 4075+1475/30 freitags in der Ferstlschleife: Wer hätte vor wenigen Wochen wohl gedacht, dass sowas sobald möglich ist? Mit E1 gefällts mir natürlich auch besser, die Begegnung von 4855/30 und 4861/25 wenige Minuten davor hab ich jedoch leider verpasst! :(

LG t12700

Der Alptraum ist wahr geworden...
Der Alptraum wird die nächsten Jahre zur Realität werden......
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: T1 am 28. April 2019, 16:42:22
4063+1463/25 neben 4075+1475/30 freitags in der Ferstlschleife: Wer hätte vor wenigen Wochen wohl gedacht, dass sowas sobald möglich ist? Mit E1 gefällts mir natürlich auch besser, die Begegnung von 4855/30 und 4861/25 wenige Minuten davor hab ich jedoch leider verpasst! :(

LG t12700

Der Alptraum ist wahr geworden...
Vielleicht hilft ein Psychiater?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 09. Mai 2019, 20:56:19
E2 4055 + c5 1455 heute Nachmittag am Hoßplatz! Die breitere Version der Liniennummer am E2-Würfel gefällt mir nicht nur besser, sondern ist auch deutlich lesbarer. Wieso das jedoch nicht die Standardversion ist, verstehe ich nicht.

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 4463 am 09. Mai 2019, 22:08:37
Die breitere Version der Liniennummer am E2-Würfel gefällt mir nicht nur besser, sondern ist auch deutlich lesbarer. Wieso das jedoch nicht die Standardversion ist, verstehe ich nicht.
Wurschtigkeit, Softwareversion, möglicherweise gepaart mit Inkompetenz. :-X
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 09. Mai 2019, 22:36:29
Die breitere Version der Liniennummer am E2-Würfel gefällt mir nicht nur besser, sondern ist auch deutlich lesbarer. Wieso das jedoch nicht die Standardversion ist, verstehe ich nicht.
Wurschtigkeit, Softwareversion, möglicherweise gepaart mit Inkompetenz. :-X
Natürlich, eine Mischung aus allem! ::)

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 17. Mai 2019, 22:23:28
Wieder mal ein E1-Bild für die Galerie, 4863+1323 als Frühverstärker heute in der Prandaugasse.

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 18. Mai 2019, 09:54:10
Wieder mal ein E1-Bild für die Galerie, 4863+1323 heute in der Prandaugasse.

LG t12700
Du warst gestern aber sehr "untriebig" unterwegs!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 18. Mai 2019, 10:39:09
Wieder mal ein E1-Bild für die Galerie, 4863+1323 heute in der Prandaugasse.

LG t12700
Du warst gestern aber sehr "untriebig" unterwegs!
Na wenn das Wetter mal wieder passt, muss man das nützen. ;)

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 18. Mai 2019, 14:20:05
Wieder mal ein E1-Bild für die Galerie, 4863+1323 heute in der Prandaugasse.

LG t12700
Du warst gestern aber sehr "untriebig" unterwegs!
Na wenn das Wetter mal wieder passt, muss man das nützen. ;)

LG t12700
Ganz deiner Meinung, das sollte man nutzen! :up:
ich musste gestern leider arbeiten, sonst wäre ich auch unterwegs gewesen!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 19. Juni 2019, 14:38:02
Mittlerweile ein gewohntes Bild am 25er:

[attach=1]

Man darf gespannt sein, woraus sich der Hochflur-Anteil in bzw. nach den Ferien zusammensetzt.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-4774 am 19. Juni 2019, 14:47:48
Mittlerweile ein gewohntes Bild am 25er:

Immerhin ist im Hintergrund noch ein E1 zu sehen 8)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 67er am 21. Juni 2019, 22:50:57
Zuviele E2+c5 hier...

4863+13*8 zwischen Trondheimgasse und Kapellenweg am 10.05.2019

Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Linie 25/26 am 21. Juni 2019, 23:43:33
Oh! Endlich wieder ein E1!
Das Bild ist dir sehr gut gelungen :)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 22. Juni 2019, 13:08:33
4863+13*8 zwischen Trondheimgasse und Kapellenweg am 10.05.2019
Falls es Dir was bringt, zumindest am Tag davor, 9.5.2019, war 4863 mit 1323 am 25er unterwegs!

Das Foto gefällt mir aber auch so! :)

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Z-TW am 22. Juni 2019, 13:11:55
Ja, das Bild ist in der Tat gelungen! Straßenbahnromantik pur!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: T1 am 22. Juni 2019, 14:06:23
Motivlich super, aber leider übersättigt :-[
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 22. Juni 2019, 14:34:52
Motivlich super, aber leider übersättigt :-[
Stimmt ,weniger ist manchmal mehr, sonst ok.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 67er am 22. Juni 2019, 21:45:36
Motivlich super, aber leider übersättigt :-[
Stimmt ,weniger ist manchmal mehr, sonst ok.

Danke für euer Feedback!

Ist es so besser?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-4774 am 22. Juni 2019, 22:29:54
Motivlich super, aber leider übersättigt :-[
Stimmt ,weniger ist manchmal mehr, sonst ok.

Danke für euer Feedback!

Ist es so besser?
ja, so wirkt es natürlicher! :) :up:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: WVB am 22. Juni 2019, 23:13:45
Ist es so besser?
Schön.  :up:

Aber mit dem "Lichter"-Stärke-Regler sollte ein bisschen sparsamer umgegangen werden. Erkennt man gut wenn die weißen Flächen grau werden und der Himmel eine dunkle Struktur bekommt.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Alex am 23. Juni 2019, 00:00:22
4863+13*8 zwischen Trondheimgasse und Kapellenweg am 10.05.2019
Falls es Dir was bringt, zumindest am Tag davor, 9.5.2019, war 4863 mit 1323 am 25er unterwegs!

Das Foto gefällt mir aber auch so! :)

LG t12700

Könnte 1323 sein, denn der hat fensterseitig ganz vorne ein Vollfenster, wie der am Bild.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: T1 am 24. Juni 2019, 22:42:13
Motivlich super, aber leider übersättigt :-[
Stimmt ,weniger ist manchmal mehr, sonst ok.

Danke für euer Feedback!

Ist es so besser?
Nicht wirklich, es ist zwar nun dünkler, aber genauso gesättigt, dafür wirken die Kontraste ein wenig unnatürlich.

Versuch einmal, wirklich die Sättigung (oder Dynamik) herunterzudrehen, nicht die Lichter.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 67er am 24. Juni 2019, 23:34:17
Motivlich super, aber leider übersättigt :-[
Stimmt ,weniger ist manchmal mehr, sonst ok.

Danke für euer Feedback!

Ist es so besser?
Nicht wirklich, es ist zwar nun dünkler, aber genauso gesättigt, dafür wirken die Kontraste ein wenig unnatürlich.

Versuch einmal, wirklich die Sättigung (oder Dynamik) herunterzudrehen, nicht die Lichter.

Offenbar ist da mein Geschmack was die Bilder betrifft etwas anders.... Mir gefällt es so auch nicht, jedoch beim ersten 25er Bild schon mehr.

Ich werde keine weiteren Bilder mehr ins Forum stellen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: tramway.at am 24. Juni 2019, 23:57:02
Offenbar ist da mein Geschmack was die Bilder betrifft etwas anders.... Mir gefällt es so auch nicht, jedoch beim ersten 25er Bild schon mehr.
Ich werde keine weiteren Bilder mehr ins Forum stellen.

Hast du vielleicht einen MAC? Die haben ein anderes Gamma, das schaut am PC oft zu dunkel aus. Abgesehen davon ist es wirklich Geschmackssache - und Modesache! Bei den Fotos, die ich für Bildagenturen mache, merk ich das - die mussten vor paar Jahren ganz fluffig-zart-hell sein, dann wars eher hart-grau, inzwischen müssen die Farben echt knallen. Ich find das Bild gut und zum derzeitigen Stil passen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: darkweasel am 25. Juni 2019, 06:56:37
Also ich finde, die erste Variante stellt ausgezeichnet dar, wie es dort in Wirklichkeit aussieht.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-4774 am 25. Juni 2019, 08:17:07
Motivlich super, aber leider übersättigt :-[
Stimmt ,weniger ist manchmal mehr, sonst ok.

Danke für euer Feedback!

Ist es so besser?
Nicht wirklich, es ist zwar nun dünkler, aber genauso gesättigt, dafür wirken die Kontraste ein wenig unnatürlich.

Versuch einmal, wirklich die Sättigung (oder Dynamik) herunterzudrehen, nicht die Lichter.

Offenbar ist da mein Geschmack was die Bilder betrifft etwas anders.... Mir gefällt es so auch nicht, jedoch beim ersten 25er Bild schon mehr.

Ich werde keine weiteren Bilder mehr ins Forum stellen.
Nur weil sachliche Kritik angebracht wurde? Es gibt halt verschiedene Geschmäcker, davon würd ich mir aber an deiner Stelle nicht den Spaß verderben, Fotos zu posten. Also bitte weiter machen!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: T1 am 25. Juni 2019, 17:08:07
Offenbar ist da mein Geschmack was die Bilder betrifft etwas anders.... Mir gefällt es so auch nicht, jedoch beim ersten 25er Bild schon mehr.

Ich werde keine weiteren Bilder mehr ins Forum stellen.
Aha, dir gefällt es so eh auch nicht, aber dennoch wirst du keine Bilder mehr ins Forum stellen? ???
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-4774 am 25. Juni 2019, 18:17:11
Offenbar ist da mein Geschmack was die Bilder betrifft etwas anders.... Mir gefällt es so auch nicht, jedoch beim ersten 25er Bild schon mehr.

Ich werde keine weiteren Bilder mehr ins Forum stellen.
Aha, dir gefällt es so eh auch nicht, aber dennoch wirst du keine Bilder mehr ins Forum stellen? ???
Irgendwie versteh ich deine Aussage nicht, was willst du damit erreichen? ???
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 67er am 25. Juni 2019, 18:19:47
Offenbar ist da mein Geschmack was die Bilder betrifft etwas anders.... Mir gefällt es so auch nicht, jedoch beim ersten 25er Bild schon mehr.

Ich werde keine weiteren Bilder mehr ins Forum stellen.
Aha, dir gefällt es so eh auch nicht, aber dennoch wirst du keine Bilder mehr ins Forum stellen? ???

Das erste Bild welches als übersättigt gilt gefällt mir mehr als die andere Version die zumeist als ok befunden wird. Ich habe kein Problem mit Kritik und nehme diese auch gern an, allerdings möchte ich nicht Bilder so bearbeiten, dass sie hier gefallen finden, mir persönlich jedoch nicht gefallen. Wie gesagt, Geschmäcker sind unterschiedlich, mir gefällt es mehr wenn die Farben etwas mehr zur Geltung kommen. Ich bleibe dabei, ich stelle keine Fotos mehr online.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Schienenchaos am 25. Juni 2019, 18:29:27
Offenbar ist da mein Geschmack was die Bilder betrifft etwas anders.... Mir gefällt es so auch nicht, jedoch beim ersten 25er Bild schon mehr.

Ich werde keine weiteren Bilder mehr ins Forum stellen.
Aha, dir gefällt es so eh auch nicht, aber dennoch wirst du keine Bilder mehr ins Forum stellen? ???

Das erste Bild welches als übersättigt gilt gefällt mir mehr als die andere Version die zumeist als ok befunden wird. Ich habe kein Problem mit Kritik und nehme diese auch gern an, allerdings möchte ich nicht Bilder so bearbeiten, dass sie hier gefallen finden, mir persönlich jedoch nicht gefallen. Wie gesagt, Geschmäcker sind unterschiedlich, mir gefällt es mehr wenn die Farben etwas mehr zur Geltung kommen. Ich bleibe dabei, ich stelle keine Fotos mehr online.

Was ich gerade mit Blick auf die exzellenten Aufnahmen im 67er-Thread sehr schade finde!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 25. Juni 2019, 18:50:19
Motivlich super, aber leider übersättigt :-[
Stimmt ,weniger ist manchmal mehr, sonst ok.

Danke für euer Feedback!

Ist es so besser?
Nicht wirklich, es ist zwar nun dünkler, aber genauso gesättigt, dafür wirken die Kontraste ein wenig unnatürlich.

Versuch einmal, wirklich die Sättigung (oder Dynamik) herunterzudrehen, nicht die Lichter.

Offenbar ist da mein Geschmack was die Bilder betrifft etwas anders.... Mir gefällt es so auch nicht, jedoch beim ersten 25er Bild schon mehr.

Ich werde keine weiteren Bilder mehr ins Forum stellen.
Fänd ich persönlich schade, vor allem da ja auch einige gute Kritik dabei war! Ich find es grundsätzlich auch besser, wenn die Farben kräftiger sind, so wie am ersten Foto!

Auch meine Fotos kamen nicht immer gut an, manche hätt ich mir sparen können, aber bei einigen war mein Geschmack ein anderer als der der Kritiker! Hat mich im Endeffekt auch nicht davon abgebracht zu fotografieren, sondern das sachliche annehmen und zukünftig mit einbauen!

Wie auch immer, ich find, dass Du gute Fotos machst, und nur wegen ein paar hier, die einen anderen Geschmack haben, würd ich mich nicht unterkriegen lassen!

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: T1 am 27. Juni 2019, 12:56:59
Leute, da geht's nicht darum, jemanden unterzukriegen. Es ging um reine sachliche Kritik an einem Bild, klar, sind Geschmäcker verschieden, aber solange es begründet ist, sehe ich da kein Problem.

Wenn aber eine kritische Äußerung dazu führt, dass jemand keine Bilder mehr postet, spricht das schon sehr für die Kritikfähigkeit des Betroffenen.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 15A am 27. Juni 2019, 13:36:40
Wenn er keine Fotos mehr posten will müssen wir es akzeptieren.  :up:
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 8273 am 28. Juni 2019, 21:52:06
Der einzige Geamat am 25er heute:

[attach=1]
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 30. September 2019, 21:47:52
Drei E1-c4 Garnituren im Bild, das sorgt schon für Freude!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 67er am 01. Oktober 2019, 07:13:32
Klasse Bild! Vorallem von jeder verbliebenen Nummernserie ist einer dabei   ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: E1-4774 am 01. Oktober 2019, 21:15:52
Klasse Bild! Vorallem von jeder verbliebenen Nummernserie ist einer dabei   ;)
vollste Zustimmung! 4554 scheint auch noch optisch in Top-Zustand!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: 67er am 01. Oktober 2019, 22:10:05
Klasse Bild! Vorallem von jeder verbliebenen Nummernserie ist einer dabei   ;)
vollste Zustimmung! 4554 scheint auch noch optisch in Top-Zustand!

Schlecht ist er nicht, optisch wie auch technisch.  ;)
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 06. Oktober 2019, 18:16:30
Am Freitag den 4.Oktober trafen sich  4774-c4 am 25er und 4558-c4 am 30er  in Floridsdorf.
Übrigens war an diesem Nachmittag auch 4844 am 25er!
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: Operator am 18. Oktober 2019, 07:51:28
Der gestern nach Nord transferierte 4549 mit 1351 am 25er kurz vor der Station Donauspital.
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 19. Oktober 2019, 18:52:01
E1 4549 + c4 1351 haben am vergangenen Donnerstag den Anfang gemacht und sind als erste der sechs verbliebenen E1+c4 aus dem Referat West in den Norden gewandert, zumindest 4552+1354 sind ihm bisher gefolgt.

Am Bild ist 4549+1351 an seinem ersten Einsatztag in neuem Terrain bei der Einfahrt in die Station Erzherzog-Karl-Straße zu sehen!

LG t12700
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: tramway.at am 19. Oktober 2019, 18:55:21
Warum fährt man eigentlich grade dort mit den Altwagen?
Titel: Re: Linie 25 neu
Beitrag von: t12700 am 19. Oktober 2019, 18:59:43
Warum fährt man eigentlich grade dort mit den Altwagen?
Wahrscheinlich stand 4055+1455 in KAG und daher hat man 4549+1351 dorthin gebracht - und von dort kann's eben am 25er und 26er gehen! ;)

LG t12700