Tramwayforum

Straßenbahn Wien => Galerie => Thema gestartet von: 4836er am 17. Februar 2017, 09:12:51

Titel: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 4836er am 17. Februar 2017, 09:12:51
Parallel zum Thread "Nachtaufnahmen fahrender Züge" eröffne ich diesen Thread für alle Nachtfotos stehender Züge. Ich fände es schade, wenn wirklich schöne Nachtfotos in den normalen Galerien untergehen würden. Wie üblich gilt: Hier sollten nur Fotos reingestellt werden, die eine gewisses Mindestmaß an Qualität erreichen (also bitte keine verrauschten oder unscharfen Fotos, alles andere ist Geschmackssache), danke!  :) Ich freue mich auf rege Teilnahme  ^-^

Ich erlaube mir gleich mal den Thread mit diesen Fotos einzuweihen:

Am Mittwoch, dem 15.02.2017 verschlug es sowohl E1 4833 als auch etwas später E1 4808 zur Augasse, eher sie danach in BRG eingezogen wurden. Letzteren konnte ich in der besagten Schleife Augasse fotografieren:
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Wattman am 17. Februar 2017, 09:40:25
Na, dann gleich einmal zwei weniger aktuelle Bilder:

Winterstimmung mit M4145 am 19.12.1975 auf dem Nußdorfer Platz:

(http://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=773.0;attach=47660;image)

Zweiwagenzug mit TW 100 95 vor der (damals noch) Stadtbahnstation Gumpendorfer Straße am 03.04.1975:

(http://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=862.0;attach=160769;image)
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 95B am 17. Februar 2017, 09:45:11
Die Befolgung des Signalbilds des Straßenbahnverkehrlichtsignals auf dem ersten Bild stelle ich mir spannend vor. :D
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Wattman am 17. Februar 2017, 10:17:13
No, biegt er halt nach Klosterneuburg ab.  ;D
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: luki32 am 17. Februar 2017, 10:18:49
Zweiwagenzug mit TW 100 vor der (damals noch) Stadtbahnstation Gumpendorfer Straße am 03.04.1975:

Wie im Bildnamen richtig geschrieben ist es TW 95.
Danke für die wunderschönen Bilder.

mfG
Luki
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: haidi am 17. Februar 2017, 10:48:11
Die Befolgung des Signalbilds des Straßenbahnverkehrlichtsignals auf dem ersten Bild stelle ich mir spannend vor. :D
In diesem Fall ist lt. Betriebsvorschrift der Zug umgehend zu entgleisen.
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Wattman am 17. Februar 2017, 10:50:33
Wie im Bildnamen richtig geschrieben ist es TW 95.
Danke für die wunderschönen Bilder.
2x Danke - für das Lob und die Korrektur.
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Bimigel am 18. Februar 2017, 00:51:57
Dann steure ich auch noch gleich ein Bild dazu: 4854 hält am 12. Juni 2015 seine Stehzeit auf der Hohen Warte ein:
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: oldtimer am 18. Februar 2017, 01:06:06
Dann steure ich auch noch gleich ein Bild dazu: 4854 hält am 12. Juni 2015 seine Stehzeit auf der Hohen Warte ein:

Wartet er nicht eher bis der Vordezug die Haltestelle verlassen hat? Der Zug steht ja in der Haltestelle 'Döblinger Bad'.

Schönes Motiv!
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 4836er am 18. Februar 2017, 18:48:30
Der bislang letzte E1-Einsatz am 44er war am 13. Februar. Dieses Foto zeigt den Zug bei der letzten Abfahrt vom Schottentor um 21:57 Uhr:  :)

Glücklicherweise fuhr kurz davor ein 43er, welcher eine Meute an Menschen abtransportierte >:D (die womöglich das Bild verstellt hätten :-[).
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: E1-c3 am 05. März 2017, 14:44:04
Für ein Handyfoto nicht so schlecht, oder? :))
Aufgenommen am 11.11.2016 in Gersthof
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: oldtimer am 05. März 2017, 14:50:24
Naja, ein Handyfoto in der Galerie abzuladen ist schon sehr mutig. >:D
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: E1-c3 am 05. März 2017, 15:01:07
Naja, ein Handyfoto in der Galerie abzuladen ist schon sehr mutig. >:D
Ja, ich hab auch lange spekuiert, ob ich es machen soll, oder nicht. Aber schauen wir mal, wie 95B reagiert. ;D
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Paulchen am 05. März 2017, 15:08:33
Naja, ein Handyfoto in der Galerie abzuladen ist schon sehr mutig. >:D
Ja, ich hab auch lange spekuiert, ob ich es machen soll, oder nicht. Aber schauen wir mal, wie 95B reagiert. ;D

Es ist immerhin kein E2.
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Operator am 05. März 2017, 15:15:47
Der bislang letzte E1-Einsatz am 44er war am 13. Februar. Dieses Foto zeigt den Zug bei der letzten Abfahrt vom Schottentor um 21:57 Uhr:  :)

Glücklicherweise fuhr kurz davor ein 43er, welcher eine Meute an Menschen abtransportierte >:D (die womöglich das Bild verstellt hätten :-[).
Gut gelungen, leider hatte ich noch keine Zeit für Abendbilder, aber vielleicht ist mir das Glück  in nächster Zeit "hold"!
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 95B am 05. März 2017, 16:43:59
Naja, ein Handyfoto in der Galerie abzuladen ist schon sehr mutig. >:D
Ja, ich hab auch lange spekuiert, ob ich es machen soll, oder nicht. Aber schauen wir mal, wie 95B reagiert. ;D

Muss ich auf alles reagieren?  :P ;)
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: E1-c3 am 05. März 2017, 16:49:52
Naja, ein Handyfoto in der Galerie abzuladen ist schon sehr mutig. >:D
Ja, ich hab auch lange spekuiert, ob ich es machen soll, oder nicht. Aber schauen wir mal, wie 95B reagiert. ;D

Muss ich auf alles reagieren?  :P ;)
Nein, eh nicht. ;) Bis jetzt warst nur du immer derjenige, dem nicht-galeriewürdige Fotos ein Dorn im Auge waren ;)
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Operator am 09. März 2017, 19:41:05
Linien 33 und 5 heute Abend Friedensbrücke am 9.März 2017.
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 4836er am 14. März 2017, 15:13:46
13. Februar 2017, 21:06 Uhr, Tatort Schottentor! :P Vorletzte Abfahrt von 4855 nach Dornbach.

Der Herr mit der roten und weißen Tasche machte keine Anstalten aus dem Bild zu gehen :fp:, also blieb mir damals nichts anderes übrig als noch eine Runde abzuwarten und mein Glück bei der letzten Runde zu versuchen. Das Foto ist bereits in diesem Thread zu sehen.  :)
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: martin8721 am 14. März 2017, 20:39:51
Der Herr mit der roten und weißen Tasche machte keine Anstalten aus dem Bild zu gehen :fp:, also blieb mir damals nichts anderes übrig als noch eine Runde abzuwarten und mein Glück bei der letzten Runde zu versuchen.

Na hättest ihm zugerufen: "I stich di ooh!".
Dann wäre er vielleicht aus dem Bild gegangen.  ;)
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 4836er am 14. März 2017, 20:58:51
Na hättest ihm zugerufen: "I stich di ooh!".

Das ist nicht meine Art.  ;D
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Linie 360 am 14. März 2017, 21:21:50
Na hättest ihm zugerufen: "I stich di ooh!".
Dann wäre er vielleicht aus dem Bild gegangen.  ;)
Der Satz gilt nur beim 25er in Leopoldau C:-)
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Hauptbahnhof am 14. März 2017, 21:59:02
Am 9. März 2017 wurde A1 128 als Zug der Linie 62 zum Quartier Belvedere abgelenkt. Hier ist er bereits wieder am Weg zurück zu seiner Stammstrecke.

Sorry für den Schilderwald und die abgeschnittene Tafel, aber das ließ sich aufgrund der fixen Position meines Stativs (irgendein Kastl dort) nicht vermeiden.
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: martin8721 am 14. März 2017, 22:42:50
Na hättest ihm zugerufen: "I stich di ooh!".

Das ist nicht meine Art.  ;D

<loriot>Ach?</loriot>  :D
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: luki32 am 15. März 2017, 09:10:16
Na hättest ihm zugerufen: "I stich di ooh!".
Dann wäre er vielleicht aus dem Bild gegangen.  ;)
Der Satz gilt nur beim 25er in Leopoldau C:-)

Aber leider gibts kein Video mit Ton dazu.  8)
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 95B am 15. März 2017, 09:15:39
Aber leider gibts kein Video mit Ton dazu.  8)

Geben müsste es das schon, schließlich wurde der "Abgestochene" genau deshalb verbal abgestochen, weil er mit seiner Videokamera allen anderen ins Bild getaumelt ist.
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 13er am 15. März 2017, 09:17:38
Aber leider gibts kein Video mit Ton dazu.  8)
Geben müsste es das schon, schließlich wurde der "Abgestochene" genau deshalb verbal abgestochen, weil er mit seiner Videokamera allen anderen ins Bild getaumelt ist.
Jetzt müsste sich nur noch jemand finden, der mit ihm reden mag - ich sag's gleich, ich mach's sicher nicht!
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 95B am 15. März 2017, 09:27:54
Aber leider gibts kein Video mit Ton dazu.  8)
Geben müsste es das schon, schließlich wurde der "Abgestochene" genau deshalb verbal abgestochen, weil er mit seiner Videokamera allen anderen ins Bild getaumelt ist.
Jetzt müsste sich nur noch jemand finden, der mit ihm reden mag - ich sag's gleich, ich mach's sicher nicht!

Mit dem kann man auch nicht vernünftig reden.
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 4836er am 17. März 2017, 10:18:14
Nachdem hier wieder etwas Ruhe eingekehrt ist nach der hitzigen Diskussion vor einigen Tagen bezüglich "I stich di ooh"  ;D

Hier ein Foto von gestern Abend mit E1 4862 + c4 1354 in der Station Skodagasse: Garnicht so einfach hier mit den Autos  :-[
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: martin8721 am 19. März 2017, 11:16:09
Nachdem hier wieder etwas Ruhe eingekehrt ist nach der hitzigen Diskussion vor einigen Tagen bezüglich "I stich di ooh"  ;D

Hier ein Foto von gestern Abend mit E1 4862 + c4 1354 in der Station Skodagasse: Garnicht so einfach hier mit den Autos  :-[

Trotzdem sehr schönes Foto!  :)
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Nordbahn-Micha am 27. Juli 2018, 00:43:56
Unter dem Schottentor am 17.11.2010 - seit jeher hat mich diese ungewöhnliche Anlage beeindruckt.
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Nordbahn-Micha am 27. Juli 2018, 00:46:55
Auch ein schöner Rücken kann manchmal entzücken - Hohe Warte am 16.11.2011
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 49er-Fan am 25. September 2018, 03:57:09
Stau in der Nußdorfer Straße vor der Kreuzung Alserbachstraße, 22.02.2013
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: 49er-Fan am 02. Oktober 2018, 20:47:31
Ich habe für dieses schöne Thema meine Nachtaufnahmen durchstöbert, hier ist eine kleine Auswahl:

16.10.2011, Linie 43,  B1 725 in Richtung Schottentor, XVIi., Jörger Straße, vor der Kreuzung Hernalser Gürtel, gesehen vom Bahnsteig der U-Bahnstation Alser Straße.

[attach=1]

============================================================


17.10.2011, Einrückfahrt der Linie 18 nach X., Favoriten, E2 4097 +c5 1497, gesehen vom Dachgeschoß des gegenüberliegenden Hauses in der Gudrunstraße.

[attach=2]

============================================================


18.10.2011, Linie 2, E1 4545 + c3 1229, XVI.,Ottakringer Straße, Haltestelle Johannes-Krawarik-Gasse.

[attach=3]

============================================================


19.10.2011, Linie 18, B 609, Ausstiegshaltestelle Burggasse, Stadthalle.

[attach=4]

============================================================


19.10.2011, Linie 18, E2 4090 + c4 1490, VII., Ausstiegshaltestelle Burggasse, Stadthalle.

[attach=5]

============================================================


20.10.2011, Linie 2, E1 4734 + c3 1213, XVI., Haltestelle Ottakringer Straße, Erdbrustgasse.

[attach=6]

============================================================


16.02.2017, Linie 5, E1 4548 + c4 1370, Ausfahrt Haltestelle Westbahnhof, steht vor der Einfahrt VII., Mariahilfer Straße.

[attach=7]

============================================================


16.02.2017, Linie 6, E1 4522 + c3 1207, Kurzführung über VII., Wendeschleife Westbahnhof und Abfahrtsgleis der Linie 5,
steht in der Schleifenausfahrt in Richtung Gürtel-Kaiserebersdorf.

[attach=8]

============================================================

Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: T1 am 02. Oktober 2018, 20:51:11
18.10.2011, Linie 2, E1 4545 + c3 1229, XVI.,Ottakringer Straße, Haltestelle Johannes-Krawarik-Gasse.

Da hab ich auch was (keine Themenverfehlung, der Zug stand noch, wie die Belichtung gestartet wurde  :D), das Licht macht es dort leider farblich ohne Nachbearbeitung nahezu unmöglich:
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: martin8721 am 03. Oktober 2018, 05:22:39
Ich habe für dieses schöne Thema meine Nachtaufnahmen durchstöbert, hier ist eine kleine Auswahl:

Am besten gefällt mir das Bild vom 4522 am 6er bei Nebel mit der Leuchtschrift vom Café Westend im Hintergrund.  :)
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: t12700 am 07. Februar 2019, 00:04:43
Eine Abendaufnahme vom Bahnhof RDH mit E1 4519+c4 und 4540+c4(dahinter), vieler LH und jede Menge ULFe, welche wohl aufgrund des Fehlens einer bestimmten Type für so manchen Forenteilnehmer einen erfreulicheren Anblick darstellt.

LG t12700
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: t12700 am 11. Februar 2019, 19:00:04
A7 hält zur blauen Stunde seine Stehzeit vor der Breitenfelder Kirche ein.

LG t12700
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: Linie 58 am 11. Februar 2019, 20:07:43
Sogar mit Nordlicht  :D
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: WVB am 02. März 2019, 14:14:57
Gleicher Kurs, gleiche Straße allerdings am Montag mit E1 4554 + c4 1342. Schade, dass das in ein paar Wochen durch die Zeitumstellung wahrscheinlich nie wieder möglich ist.  :-[
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: M737 am 03. März 2019, 21:15:09
Als Hobbyfotograf möchte ich hier auch einen kleines Foto posten. :)
Titel: Re: Nachtaufnahmen stehender Züge
Beitrag von: t12700 am 04. März 2019, 21:41:04
Während 4554+1342 noch einmal zum Ring fahren dürfen, bereiten sich 4558+1356 schon auf ihre Einziehfahrt nach OTG vor! (Bild von heute Abend)

LG t12700