Tramwayforum

Allgemeines => Viennensia => Thema gestartet von: 95B am 04. August 2017, 09:59:41

Titel: Open House
Beitrag von: 95B am 04. August 2017, 09:59:41
Am 9./10. September sind etliche Bauten öffentlich zugänglich, zu denen man sonst keinen Zutritt hat:

http://www.openhouse-wien.at/de/gebaeude.html
Titel: Re: Open House
Beitrag von: Kanitzgasse am 08. August 2018, 13:18:18
Open House heuer am 15. und am 16. September:
https://openhouse-wien.at/de/gebaeude.html
Titel: Re: Open House
Beitrag von: Kanitzgasse am 13. August 2019, 01:17:32
Diesmal am 14. und am 15. September, mit dabei unter anderem Johann Georg Gsteus U-Bahn-Station Am Schöpfwerk:
https://openhouse-wien.at/de/gebaeude.html
Titel: Re: Open House
Beitrag von: 95B am 13. August 2019, 09:36:05
Diesmal am 14. und am 15. September, mit dabei unter anderem Johann Georg Gsteus U-Bahn-Station Am Schöpfwerk:
https://openhouse-wien.at/de/gebaeude.html

Aber eine U-Bahn-Station ist doch ohnehin immer zugänglich!?
Titel: Re: Open House
Beitrag von: Klingelfee am 13. August 2019, 09:49:11
Diesmal am 14. und am 15. September, mit dabei unter anderem Johann Georg Gsteus U-Bahn-Station Am Schöpfwerk:
https://openhouse-wien.at/de/gebaeude.html

Aber eine U-Bahn-Station ist doch ohnehin immer zugänglich!?

Ich denke, es geht da um die Architektur und dessen Hintergrund
Titel: Re: Open House
Beitrag von: WVB am 13. August 2019, 10:32:26
Schade, dass die außergewöhnlichen Gebäude immer weniger werden. Getreidespeicher Albern, Schloss Laudon oder das Umspannwerk Favoriten waren in den letzten Jahren schon sehr interessant.  :-\
Titel: Re: Open House
Beitrag von: Linie 360 am 13. August 2019, 10:53:32
Das Haus, daß vor ein paar Jahren für eine längere kurzfristige Sperre der äußeren Mariahilfer Straße gesorgt hat (wegen der Gasexplosion), kann auch besichtigt werden