Tramwayforum

Öffentlicher Verkehr national und international => Straßenbahn außerhalb Österreichs => UK => Thema gestartet von: nord22 am 07. Juli 2018, 13:34:32

Titel: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 07. Juli 2018, 13:34:32
In London gab es einst ein riesiges Tramwaynetz, welches leider im Juli 1952 endgültig stillgelegt wurde:
* TW 1849 und 1782, Linie 2 und 4 at Wimbledon Terminus (Foto: Pamlin Prints, 08.07.1950)
* TW 1925, Linie 40; Houses of Parliament and Big Ben; Unterleitungsbetrieb (Foto: Archiv Evening Standard); so schön war diese von Millionen Touristen fotografierte Sehenswürdigkeit mit Straßenbahn ...
* 1931 bis 1940 wurden etliche Straßenbahnlinien auf Trolleybus umgestellt; Linie 10 Tolworth - Wimbledon Dittons (Foto: Archiv Evening Standard, 1931)

LG nord22 
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Bus am 07. Juli 2018, 18:15:22
Das Kuriose ist, dass noch ein Straßenbahntunnel exisitert, der aber abgesperrt ist.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 08. Juli 2018, 00:11:44
Trotz der frühen Stilllegung der Londoner Straßenbahn gibt es auch Farbaufnahmen:
* TW 1, Sonderfahrt, Holloway Road 1950 (Foto: Collection Warsaw1948). TW1 war ein Prototyp einer neuen Fahrzeuggeneration aus den 30er
   Jahren, welche nicht in Serie gebaut wurde.
* TW 1907, Linie 16, Embankment (Foto: Collection C. Stanley, 1951)
* TW 594, Linie 70, Tooley Street / Duke Street Hill (Foto: Collection RTW 501, 1950)

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 08. Juli 2018, 08:44:43
* Unterbrechung der Linie 34 nach einem deutschen Bombenangriff; Blackfriars Road (Foto: Archiv London Fire Brigade, 24.10.1940)
* TW 1942, Linie 33 in der Tunnelstrecke Kingsway Subway (Foto: Archiv gettyimages)
* TW 559, Linie 38 in Woolwich wenige Tage vor dem endgültigen Ende der Straßenbahn in London (Foto: Coll. Chris Stanley, 1952)
   Plakattext auf 559: "LAST TRAM WEEK  ON JULY 5 WE SAY GOODBYE TO LONDON"
* TW 1162 und 2252, Linie 19 in der Archway Road (Foto: Warsaw1948, 1930er). Hier war eine Systemwechselstelle von Unterleitungsbetrieb auf
   Oberleitungsbetrieb und umgekehrt.

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 08. August 2018, 00:29:11
TW 872 der Linie 9 in der Archway Road an einer Systemwechselstelle von Unterleitungsbetrieb auf Oberleitungsbetrieb und umgekehrt (Foto: Warsaw1948, 1930er). Ein Straßenbahnunfall mit TW 576 der Linie 72 im April 1946 (Bildautor nicht bekannt). Die Schieflage des Wagens war nichts für Leute mit schwachen Nerven ...

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 08. August 2018, 08:58:02
Feierliche Eröffnung des Straßenbahnbetriebs am 15.05.1903 in der Bridge Road/ Westminster (Foto: Corbis/ Archiv Evening Standard). Ein Postkartenmotiv mit TW 13 in der Boston Road 1911.

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Ferry am 08. August 2018, 13:32:16
* 1931 bis 1940 wurden etliche Straßenbahnlinien auf Trolleybus umgestellt; Linie 10 Tolworth - Wimbledon Dittons (Foto: Archiv Evening Standard, 1931)

Gab es Doppeldecker-Trolleys eigentlich auch in anderen Städten oder nur in London?

Wann wurde das Trolleynetz aufgegeben und warum?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: haidi am 08. August 2018, 13:36:19
Wann: Siehe Titel
Warum: wie überall


Ich habe unter Trolleys auch Straßenbahen subsummiert, da das kein Busforum ist.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 08. August 2018, 14:13:13
@ Ferry: Doppeldecker Trolleybusse gab es auch in anderen britischen Städten. Die Trolleybusse wurden in London 1962 eingestellt.
TW 1993 der Linie 38 wird in New Cross Gate von einem Bus der Linie 172 überholt (Foto: Coll. Lloyd Price, 1951).
TW 1804 wendet bei einer baustellenbedingten Kurzführung in den 20er Jahren auf der Southwark Bridge (Foto: Corbis/ Archiv Evening Standard).

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 09. August 2018, 00:15:44
Am 1. September 1945 ist diese Aufnahme von TW 1910 der Linie 42 in Croydon/ George Street entstanden (Foto: Harold Bennett).

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 10. August 2018, 19:59:37
TW 478 der Linie 35 gefolgt von einem Trolleybus in Rosebery Avenue and St John Street junction (Foto: F. W. Ivey, 1950s).
Ein Straßenbahnstau in Embankment mit TW 1431 der Linie 18 (Foto: gettyimages/ Fox Fotos).

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: 38ger am 10. August 2018, 23:30:15
Das Kuriose ist, dass noch ein Straßenbahntunnel exisitert, der aber abgesperrt ist.

Wie lange? Noch mit Schienen?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: benkda01 am 11. August 2018, 00:51:42
Wie lange? Noch mit Schienen?
Bus meint wohl den Kingsway Tunnel, der nicht nur abgesperrt, sondern großteils durch eine Autounterführung verbaut ist. Schienen liegen nur mehr auf der einen noch vorhandenen Rampe am Kingsway. Im Tunnel gab es eine Haltestelle, von deren Bahnsteig noch einige Plakate und Stationstafeln in einer engen Nische zwischen Wand der Unterführung und Tunnelwand zu finden sind (natürlich nicht öffentlich zugänglich)! :)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: U4 am 11. August 2018, 09:54:15
Ich muss einmal suchen, ob ich meine Fotos von dieser "Gegend" noch finde ...
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: tramway.at am 11. August 2018, 16:29:58
http://underground-history.co.uk/kwupass.php
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: 38ger am 11. August 2018, 17:12:19
Danke für die Antworten!
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WVB am 11. August 2018, 20:40:22
Ein bisschen aktueller von 2009: http://www.urban75.org/london/kingsway_tram_tunnel.html
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 13. August 2018, 21:37:07
Anbei ein besonders schönes Farbbild aus dem letzten Betriebsjahr mit TW 1954 der Linie 72 (Foto: Crecy Publishing, 1952).

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 18. August 2018, 02:05:34
TW 2152 der Linie 16 beim Gebäude von Scotland Yard.
TW 1514 der Linie 72 in Victoria Embankment 1950 (Bildautoren nicht bekannt).

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 19. August 2018, 00:32:26
TW 116 der Linie 26 am Dog Kennel Hill; diese Strecke wurde im November 1951 stillgelegt (Foto: Coll. Chris Stanley).
Begegnung zweier Züge der Linien 40 und 46 in der New Road, Woolwich; links TW 1872 (Foto: Coll. Matt Martin).

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 19. August 2018, 12:09:11
Eine rare Farbaufnahme vom Oktober 1949: TW 1219 der Linie 70 und ein Wagen der Linie 68 in der Nelson Road in Greenwich (Foto: W. E. Robertson). Die Umstellung der Linien 68 und 70 auf Busbetrieb erfolgte am 11. Juli 1951.

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: diogenes am 19. August 2018, 12:35:29
Doppeldeckerstraßenbahnen sparen in der Länge Platz :)

Wo gab's/gibt es sie sonst noch, abgesehen von Hongkong und den Experimenten aus Wien?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: 25er am 19. August 2018, 12:47:34
In Blackpool gab es sie bis vor kurzem auch (oder gibt es sie noch?).
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: MK am 19. August 2018, 12:48:05
Die englische Wikipedia hat einen Artikel zu Doppelstockstraßenbahnen: https://en.wikipedia.org/wiki/Double-decker_tram - so selten waren die gar nicht!
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: haidi am 19. August 2018, 14:43:02
Doppeldeckerstraßenbahnen sparen in der Länge Platz :)

Wo gab's/gibt es sie sonst noch, abgesehen von Hongkong und den Experimenten aus Wien?
Die Platzeinsparung war bei der Einführung dieser Fahrzeuge keine Notwendigkeit, wahrscheinlich war die Personaleinsparung der wichtigere Grund.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: 31/5 am 19. August 2018, 22:40:31
In Blackpool gab es sie bis vor kurzem auch (oder gibt es sie noch?).

Fahren dort leider nur mehr an wenigen Tagen im Jahr.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Metrotram am 19. August 2018, 23:20:12
Wo gab's/gibt es sie sonst noch, abgesehen von Hongkong und den Experimenten aus Wien?

In Alexandria stehen sie als Steuerwagen von Dreiwagengespannen noch im täglichen Einsatz auf den blauen Linien.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 21. August 2018, 09:29:19
TW 1812 der Linie 38 in der Old Kent Road (Foto: Coll. Leonard Bentley).
Ein Wagen der Linie 31 in Victoria Embankment 1935 (Foto: Coll. Leonard Bentley). Die Guiness Bierwerbung findet sich auf vielen historischen Aufnahmen; gut zu erkennen die abgezogenen Rollenstromabnehmer wegen des Unterleitungsbetriebs.

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: T1 am 26. August 2018, 18:52:48
Eine rare Farbaufnahme vom Oktober 1949: TW 1219 der Linie 70 und ein Wagen der Linie 68 in der Nelson Road in Greenwich (Foto: W. E. Robertson). Die Umstellung der Linien 68 und 70 auf Busbetrieb erfolgte am 11. Juli 1951.

LG nord22

Toll!
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 20. Mai 2019, 13:48:55
TW 1975 der Linie 52 beim New Cross Depot 1951 (Foto: Coll. Kevin Lane).

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 21. Mai 2019, 08:59:50
* TW 1406 der Linie 38 bei der New Cross Gate Station (Foto: Coll. Chris Stanley)
* TW 1381 der Linie 34 bei der Systemwechselstelle Unterleitung - Oberleitung in der Gresham Road (Foto: Coll. Chris Stanley)

Für ein Orchideenthema war die Tramway in London viel zu bedeutend. Andererseits ist der 5. Juli 1952 auch schon eine gefühlte Ewigkeit her. Das eine oder andere historische Bild werde ich sicher noch im web finden und ich hoffe, dass es den p.t. Forenteilnehmern gefallen wird.

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. November 2019, 11:54:09
Bild 1: Postkarte aus den 50er Jahren, Linie 58 (Dog Kennel Hill) (Pamlin Prints, Croydon 1950)

Bild 2: Linie 22 unterwegs zum Strand in Lambeth (C Carter, 1951)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. November 2019, 12:34:09
Im London Transport Museum in Covent Garden ist (leider nur) eine alte Tramway ausgestellt. Daneben finden sich allerdings noch einige sehr schöne Modelle von den alten Londoner Straßenbahnen. Alle Bilder sind vom Juni 2019.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. November 2019, 19:57:02
London County Council Werbeplakat von 1932. Werbung für die Linie 35 die von Highgate (Archway Tavern) über Bloomsbury durch den Kingsway Tunnel und dann weiter via Victory Embankment und Westminster Bridge über Peckham bis nach Forest Hill fuhr.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. November 2019, 21:09:11
Eine Postkarte von 1951. Ein Zug der Linie 16 auf dem Weg zum Victoria Embankment in Purley. Die Linie 16 fuhr von Purley über Croydon, Norbury, Streatham, Brixton über die Westminster Bridge zum Embankment. (Pamlin Prints, Croydon 1951)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. November 2019, 22:04:17
Die Einfahrt zum Kingsway Straßenbahntunnel bei der Waterloo Bridge. Zwischen den ersten drei Bildern liegen ganze 110 Jahre.

Bild 1: Postkarte von 1909. Hier ist die Einfahrt zum Straßenbahntunnel im ursprünglichen Bauzustand zu sehen. Mit der Einführung der Doppeldeckerstraßenbahnen wurde der Tunnel Ende der zwanziger Jahre entsprechend adaptiert. Die erste Fahrt mit einer Doppeldeckerstraßenbahn durch den umgebauten Kingsway Straßenbahntunnel fand im Jahre 1931 statt. Hier ein Bericht der britischen Pathe Wochenschau von 1931:

 https://www.youtube.com/watch?v=bZn1Uh3oyNIhttp://

Bild 2: Eine Aufnahme vom letzten Tag des Straßenbahnbetriebs auf der Linie 31 am 30.September 1950. (Bildautor unbekannt)

Bild 3: Eine Aufnahme vom Juni 2019. Heute befindet sich in der ehemaligen Straßenbahntunneleinfahrt das Nobelrestaurant "Proud Embankment".

Bild 4: Werbeplakat für die Nord-Süd Verbindung via Straßenbahnunterführung Kingsway des London City Council aus den 1930er Jahren
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. November 2019, 00:25:44
Straßenbahnbetrieb in Brixton, Lambeth. Quelle: Lambeth Archive

Bild 1: Gresham Road,Brixton um 1910

Bild 2: Effra Road, Brixton um 1910

Bild 3: Brixton Hill um 1914

Bild 4: Telford Avenue um 1912

Bild 5: Brixton Road um 1930
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. November 2019, 10:31:24
Bilder aus den letzten Jahren des Straßenbahnbetriebs in London.

Bild 1: Linie 70 bei der London Bridge im April 1951. (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2: Linie 58 in Forest Hill im Januar 1951. (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 3: Laut Bildvermerk sind hier in Lambeth neben einen Zug der Linie 62, der gerade auf dem Weg zur Savoy Street beim Strand in Covent Garden ist, die letzten Gleisbauarbeiten im Jahre 1950 zu sehen. Die Schienen wurden 1953 entfernt. (Bildautor unbekannt)

Bild 4: Züge der Linien 58 und 68 in Greenwich im April 1951.  (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. November 2019, 12:56:10
London´s Tramways Plakat von 1929
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. November 2019, 16:15:41
Londoner Straßenbahnbilder aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg.

Bild 1: Westminster Bridge im Jahre 1910 (Roger Viollet)

Bild 2: Tooting Broadway, Borough of Wandsworth, South London 1912 (London Metropolitan Archives)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. November 2019, 20:05:25
Straßenbahnen in Vauxhall März 1933 (Fox Photos)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. November 2019, 11:28:58
Bild 1: TW 572 der Linie 68 bei der Waterloo Station im April 1951 (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2: TW 134 der Linie 56 in der Endstelle Peckham im Mai 1950 (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 3: TW 201 der Linie 16 in Croydon im März 1951 (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. November 2019, 11:45:08
Bild 1: TW 96 der Linie 46 bei der Endstelle Southwark Bridge im Juni 1950 (Postkartenmotiv von Pamlin Prints)

Bild 2: TW 370 der Linie 40 bei der Golders Green Station (Postkartenmotiv von Pamlin Prints)

Bild 3: Zug der Linie 38 beim letzten Tag des Straßenbahnbetriebs in Abbey Wood (Postkartenmotiv von Pamlin Prints)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Rodauner am 06. November 2019, 12:41:04
Da sind für die Infoabteilung der Wr. Linien zumindest zwei Hinweise auf richtige Wortwahl bei Englisch-Übersetzungen enthalten: Tram Route (besser als Line) und Terminus. 8)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. November 2019, 12:57:28
Auch ich finde die Wortwahl und Grammatik der englischen Durchsagen und Infoschilder unserer Wiener Linien  "durchaus amüsant". In meinen Wirtschaftsenglischseminaren dienen diese zumeist als Beispiele "wie man es nicht macht". 

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. November 2019, 13:16:44
Anbei noch weitere Bilder aus der längst vergangenen Zeit des Straßenbahnbetriebs in London.

Bild 1: TW 157 der Linie 60 auf dem Weg zum Bahnhof Paddington (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2: Straßenbahnwagen der Linie 2 auf dem Weg zum Victoria Embankment in Merton im Oktober 1950 (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 3: Straßenbahnwagen der Linie 46 in der letzten Woche des Londoner Straßenbahnbetriebs. (Postkarte, Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Operator am 06. November 2019, 14:28:19
Auch ich finde die Wortwahl und Grammatik der englischen Durchsagen und Infoschilder unserer Wiener Linien  "durchaus amüsant". In meinen Wirtschaftsenglischseminaren dienen diese zumeist als Beispiele "wie man es nicht macht".
Hoffentlich ließt eine der Damen oder Herren auch mit hier, dann kann man es in Zukunft ja besser machen!
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Rodauner am 06. November 2019, 14:35:21
Auch ich finde die Wortwahl und Grammatik der englischen Durchsagen und Infoschilder unserer Wiener Linien  "durchaus amüsant". In meinen Wirtschaftsenglischseminaren dienen diese zumeist als Beispiele "wie man es nicht macht".

Ich erinnere mich dunkel an die Fußball-EM 2008, als die Wr. Linien bekanntgaben, in weiß ich wie vielen Fremdsprachen Native Speaker in der Belegschaft zu haben, und diese Leute in die Fahrgastinformation soweit wie möglich einbeziehen zu wollen ... ::)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. November 2019, 14:47:10
Stichwort Fußball EM 2008 -gilt aber auch für die folgenden EMs und WMs: Die Durchsage "Welcome to the public viewing at Rathaus" ist mir immer noch in heiterer Erinnerung. Im Gegensatz zu einer weit verbreiteten Annahme - insbesondere unserer deutschen Nachbarn - bedeutet "public viewing" nicht sich in einem Lokal zusammen mit anderen Gästen eine Sportübertragung anzusehen sondern hat vielmehr mit der öffentlichen Aufbahrung eines Sarges im Rahmen einer Trauerfeier zu tun. Ein Gast aus Großbritannien oder aus den USA könnte also aufgrund dieser Durchsage fälschlicherweise zur Annahme gelangen unser lieber Herr Bürgermeister habe vor Kurzem das Zeitliche gesegnet und wurde nun im Rathaus für die Tauergäste aufgebahrt.  :))
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. November 2019, 14:50:52
Doch zurück zu London. Anbei noch ein wunderschönes Foto vom Straßenbahnbetrieb auf der Blackfriars Bridge aus dem Jahre 1950 (Hulton-Deutsch Collection)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: coolharry am 06. November 2019, 15:38:35
Doch zurück zu London. Anbei noch ein wunderschönes Foto vom Straßenbahnbetrieb auf der Blackfriars Bridge aus dem Jahre 1950 (Hulton-Deutsch Collection)

Zu dem Bild fällt mir nur das ein:
https://de.wikipedia.org/wiki/Smog-Katastrophe_in_London_1952 (https://de.wikipedia.org/wiki/Smog-Katastrophe_in_London_1952)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. November 2019, 15:48:25


Zu dem Bild fällt mir nur das ein:
https://de.wikipedia.org/wiki/Smog-Katastrophe_in_London_1952 (https://de.wikipedia.org/wiki/Smog-Katastrophe_in_London_1952)

Die Smog-Katastrophe in London ereignete sich nur wenige Monate nach der vollständigen Einstellung des Straßenbahnbetriebs im Dezember 1952. Allerdings kam es auch schon vorher immer wieder zu Smog, der zu erheblicher Belastung für die Londoner Bevölkerung führte. In diesen Zusammenhang ist interessant das schon damals in den zeitgenössischen Medien der Busbetrieb, der schrittweise an die Stelle der eingestellten Straßenbahnlinien und der O-Busse getreten war, für den Smog verantwortlich gemacht wurde.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. November 2019, 21:49:17
Das Victoria Embankment war eine der Hauptverkehrsadern der Londoner Straßenbahn. In der HVZ waren hier - laut Werbeplakaten - 400 Straßenbahnwagen pro Stunde unterwegs.


Bild #1, und #2 zeigen Werbeplakate für die Londoner Straßenbahn des London City Council aus den 1920er Jahren im Art Deco Stil.

Die Bilder #3 bis #7 sind - teilweise colorierte - Postkartenmotive, die das Victoria Embankment im Wandel der Zeit illustrieren.

Bild #8: Straßenbahnbetrieb am Victoria Embankment im Jahre 1933. TW 471 auf der Linie 26, die von Southwark via Westminster nach Hammersmith verkehrte. Im Hintergrund ist Westminster Palace zu erkennen. (London Transport Museum)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. November 2019, 10:58:10
Postenkartenmotive vom Straßenbahnbetrieb am Victoria Embankment.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. November 2019, 11:15:53
Hier noch weitere Aufnahmen vom Straßenbahnbetrieb am Victoria Embankment.

Bild 1: Züge der Linien 56 und 84 unterwegs am Embankment im Oktober 1933. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2: Ein Feltham Triebwagen unterwegs am Embankment. (London Transport Museum Archives)

Bild 3 & 4: Farbaufnahmen aus den letzten Jahren des Londoner Straßenbahnbetriebs. (London Transport Museum Archives)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. November 2019, 18:37:08
Bilder vom Straßenbahnbetrieb in Croydon.

Bild 1: Straßenbahn vor dem Swan & Sugar Loaf Hotel in South Croydon Anfang des 20. Jahrhunderts. (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2:  Das Gebäude ist im Gegensatz zur Straßenbahnstrecke noch heute erhalten. Hier ein aktuelles Bild.

Bild 3: Ein Zug der Linie 42 gefolgt von einem Triebwagen der Linie 18 im März 1951. Die Linie 42 verkehrte von South Croydon nach Thornton Heat. (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 4: Feltham TW 2124 auf der London Road in Croydon im April 1951.  (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 5: Ein Straßenbahnwagen Type K in Croydon im July 1924. (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 6: Straßenbahnwagen in der George Street in Croydon im Jahre 1902. (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 7: Straßenbahnbetrieb in Croydon 1902. (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. November 2019, 20:39:27
Bild 1: Ein Straßenbahntriebwagen unterwegs auf der Linie 72. Die Linie 72 verkehrte von Victoria Embankment über Kennington, Peckham und New Cross nach Woolwich. (Postkartenmotiv, Bildautor unbekannt)

Bild 2: Straßenbahnbetrieb in Balham Hill im August 1950. (Postkartenmotiv von Pamlin Prints, Croydon)

Bild 3: Straßenbahnendstelle vor dem Crystal Palace um 1920. (H. Price) Der Crystal Palace wurde im Jahre 1854 eröffnet. Bei einem Brand am 30. November 1936 wurde das Gebäude vollständig zerstört. 

Bild 4: Straßenbahnendstelle in Hampton Court.  (Postkartenmotiv, Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. November 2019, 23:37:06
Bilder aus den letzten Jahren der Londoner Straßenbahn.

Bild 1: TW 165 unterwegs auf der Linie 33 im Juni 1950 (J. Meredith)

Bild 2: Straßenbahnwagen im Regen vor dem New Cross Depot (L.Rowe 1950)

Bild 3: Ein Zug der Linie 35  Highgate Hill (C. Carter 1952)

Bild 4: TW 186 in der Endstelle Archway in Highgate (J. Gillham 1952)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. November 2019, 00:22:22
Werbeplakate für die Londoner Straßenbahn im Art Deco Stil, die bekannte Reiseziele zum Thema haben.

Bild 1: Kingsway, Strand & Fleet Street in Covent Garden (Edward Swann 1930)

Bild 2: St. James Park (W. Gale Harris 1929)

Bild 3: Wimbledon (Tony Castle 1920s)

Bild 4: Westminster Abbey (1929)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. November 2019, 11:10:21
Bild 1: TW der Linie 6 in Balham Station im Januar 1951 (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2: Linie 40 auf dem Weg zur Savoy Street bei New Cross (Bildautor unbekannt)

Bild 3: Triebwagen der Linie 35 (A. Packer)

Bild 4: TW 398 in der Penhall Road bei Charlton Works. Man beachte den Arbeitstriebwagen im Hintergrund. (R. Hubble 1950)

Bild 5: Sehr schöne Farbaufnahme von TW 82 auf der Linie 44 um 1950. Der Bildautor ist leider unbekannt.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. November 2019, 11:59:02
Straßenbahnbetrieb auf der Hauptverkehrsader der Londoner Tramway. Am Victoria Embankment waren in der HVZ bis zu 400 Straßenbahnwagen unterwegs.

Bild 1 & Bild 2: Werbeplakate für die Londoner Straßenbahn des LCC aus den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts

Bild 3: Postkarte von ca 1900. Im Hintergrund ist der Westminster Palace zu sehen.

Bild 4: Ein Zug der Linie 36 am Embankment nahe der Westminster Bridge. (Bildautor unbekannt)

Bild 5: Die Einfahrt zum Kingsway Straßenbahntunnel bei der Waterloo Bridge im April 1908. (Pamlin Prints)

Bild 6: Postenkartenmotiv mit Straßenbahnen vor dem Gebäude von Scotland Yard

Bild 7: Straßenbahnbetrieb am Embankment beim Somerset House (Wildt & Kray 1912)

Bild 8: Straßenbahnen auf der Westminster Bridge (Postkartenmotiv, Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. November 2019, 16:33:38
Das Einzige was heute noch im Zentrum vom London an die Straßenbahn erinnert ist die Abfahrt zum Tunnel am Kingsway in der Southampton Row. Ursprünglich war der Tunnel nicht für den Betrieb von Doppeldeckerstraßenbahnen vorgesehen. Erst Ende der zwanziger Jahre wurde er entsprechend adaptiert. Im Tunnel befanden sich zwei Straßenbahnstationen, Holborn und Aldwych. Heute ist der größte Teil des Tunnels, der sich von der Waterloo Bridge beim Embankment bis zur Ausfahrt in der Southampton Row bei der Kreuzung zur Theobalds Road und Vernon Place erstreckte, eine Unterführung für den MIV. Lediglich das letzte Stück am Kingsway und Southampton Row wurde stillgelegt. Dieser Abschnitt wurde in den vergangenen Jahren für Tunnelbauarbeiten zur Errichtung der neuen Elizabeth Line verwendet.

Bild 1: Die Tunnelrampe beim Kingsway um 1910. Die ursprüngliche Bauausführung ist auf dieser alten Postkarte gut erkennbar.

Bild 2: Eine weitere Aufnahme der Tunnelausfahrt auf aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg.

Bild 3: Der Tunnel nach dem Umbau für den Betrieb von Doppeldeckerstraßenbahnen im Jahre 1936. (Bildautor unbekannt)

Bild 4: Ein Zug der Linie 33 verlässt den Kingsway Tunnel (D. Jones, April 1952)

Bild 5: Eine weitere Aufnahme von der Tunnelausfahrt mit TW 1991 der Linie 33 unterwegs in Fahrtrichtung Manor House. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 6. Die Tunnelausfahrt beim Embankment während der Umbau-arbeiten an der Waterloo Bridge im Jahre 1938. (D.Jones)

Bild 7: Tunnelausfahrt nach Abschluss des Umbaus der Waterloo Bridge.(D Jones)

Bild 8: Die unterirdische Straßenbahnstation Holborn im Jahre 1933. (London Transport Museum Archives)

Bild 9: Eine Aufnahme der Station Aldwych aus dem Jahr 1950. (Bildautor unbekannt)

Bild 10: Der Abgang zur "Londoner USTRAB" auf dem Kingsway in den 1930er Jahren. (Associated Newspapers)

Bild 11: Straßenbahnzug bei der Ausfahrt aus dem Tunnel.

Bild 12,13 und 14: Die Tunnelausfahrt in der Southampton Row im Juni 2019. Noch heute sind die Gleise auf der Rampe zu sehen.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Halbstarker am 08. November 2019, 16:51:18
Bild 13: Die Tunnelausfahrt in der Southampton Row im Juni 2019. Noch heute sind die Gleise auf der Rampe zu sehen.

Wer missbraucht denn dieses historische Bauwerk als abgesperrten Privatparkplatz?  ;D
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. November 2019, 17:27:43
Bild 13: Die Tunnelausfahrt in der Southampton Row im Juni 2019. Noch heute sind die Gleise auf der Rampe zu sehen.

Wer missbraucht denn dieses historische Bauwerk als abgesperrten Privatparkplatz?  ;D

Ich vermute mal ein Mitarbeiter des Westminster City Council bzw. des Borough of Camden, der vor Ort zu tun hat. Es könnte sich aber auch um das Fahrzeug eines Mitarbeiters von Crossrail handeln der bei den Arbeiten im Tunnel beschäftigt ist. Nach Abschluss der Bauarbeiten für die Elizabeth Line soll der Tunnel restauriert werden.

Anbei noch ein link zu einem interessanten Artikel bei dem auch zu sehen ist was gerade unten im Tunnel vor sich geht:

https://www.ianvisits.co.uk/blog/2018/03/07/disused-tram-tunnel-restored-by-crossrail/
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Halbstarker am 08. November 2019, 17:29:53
Danke für die Info!
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. November 2019, 17:58:45
Anbei noch ein link zu einem kurzen Film, der den Straßenbahnbetrieb in der Southampton Row beim Kingsway Tunnel zeigt:
 
https://www.youtube.com/watch?v=4rryafiFchk

Und hier einige Aufnahmen der verlassenen unterirdischen Straßenbahnstation in Holborn:

https://www.youtube.com/watch?v=aKu-MJqJdwo
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 08. November 2019, 19:11:18
Noch ein Netzfund, bemerkenswert das Aus- und Einfädeln des Unterleitungsstromabnehmer.    https://www.youtube.com/watch?v=rc9gtJndKE4
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. November 2019, 21:41:50
Noch ein Netzfund, bemerkenswert das Aus- und Einfädeln des Unterleitungsstromabnehmer.    https://www.youtube.com/watch?v=rc9gtJndKE4

Vielen Dank für den link zu diesen Klassiker. Der Film "The Elephant Never Forgets" ist in der Tat ein Meisterwerk des britischen Dokumentarfilmers John Krish und das Ende macht wohl jeden Straßenbahnfan todtraurig.

Interessant ist auch die Entstehungsgeschichte dieses Films, der seinem Schöpfer letztendlich den Job kostete, hier geschildert von John Krish persönlich:

https://www.youtube.com/watch?v=ljcIZhtukd8

Böse Zungen würden wohl behaupten das Herrn Krish für seine großartige Eigeninitiative auch bei einem anderen Unternehmen der öffentlichen Hand, in einer anderen - uns wohl bekannten - Stadt, wohl dasselbe Schicksal widerfahren wäre. >:D
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 08. November 2019, 22:06:11
Es ist zwar nicht London, ist aber trotzdem ein sehenswertes Zeitdokument. Für uns unvorstellbar ist die rauchende Fahrerin an der Kurbel.

https://www.youtube.com/watch?v=kO2DmTnXlDA
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. November 2019, 22:50:43
Es ist zwar nicht London, ist aber trotzdem ein sehenswertes Zeitdokument. Für uns unvorstellbar ist die rauchende Fahrerin an der Kurbel.

https://www.youtube.com/watch?v=kO2DmTnXlDA

Das sind wirklich sehr interessante Aufnahmen, die mir bisher noch nicht bekannt waren.

Glasgow war ja das letzte große Straßenbahnnetz in Großbritannien. Der dortige Straßenbahnbetrieb wurde erst 1962, also gut ein Jahrzehnt nach dem Ende der Londoner Straßenbahn, eingestellt.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 08. November 2019, 23:39:54
    weitere:                    https://www.youtube.com/watch?v=u4VTltNg1FA

https://www.youtube.com/watch?v=ERN6xKuk6R8

https://www.youtube.com/watch?v=xye3IwDwkVk

https://www.youtube.com/watch?v=xye3IwDwkVk
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 08. November 2019, 23:49:32
Noch eine kleine Auswahl:


https://www.youtube.com/watch?v=gZ6ah4rFNDM



https://www.youtube.com/watch?v=Hvgo3g1pP3Y

https://www.youtube.com/watch?v=Aw5JjqHRRvM

https://www.youtube.com/watch?v=e8LdRieudng
https://www.youtube.com/watch?v=W1QAj-88zfs
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: haidi am 09. November 2019, 07:37:47
Es ist zwar nicht London, ist aber trotzdem ein sehenswertes Zeitdokument. Für uns unvorstellbar ist die rauchende Fahrerin an der Kurbel.

https://www.youtube.com/watch?v=kO2DmTnXlDA
Was ist das bei 5:44 (https://youtu.be/kO2DmTnXlDA?t=344) für eine Weiche? War die bei den Doppelstockstraßenbahnen notwendig oder ist das eine Glasgower Spezialität?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Rodauner am 09. November 2019, 10:04:43
Noch ein Netzfund, bemerkenswert das Aus- und Einfädeln des Unterleitungsstromabnehmer.    https://www.youtube.com/watch?v=rc9gtJndKE4

In Minute 9 wird erwähnt, dass der letzte Wagen vom Deputy Chef persönlich eingezogen wurde, welcher 52 Jahre zuvor als Fahrer begonnen hatte. So eine Karriere wäre heute unvorstellbar!
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: 95B am 09. November 2019, 10:41:32
In Minute 9 wird erwähnt, dass der letzte Wagen vom Deputy Chef persönlich eingezogen wurde, welcher 52 Jahre zuvor als Fahrer begonnen hatte. So eine Karriere wäre heute unvorstellbar!

Allein schon, weil man heutzutage nicht mehr 52 Jahre lang arbeiten muss.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Rodauner am 09. November 2019, 11:42:35
In Minute 9 wird erwähnt, dass der letzte Wagen vom Deputy Chef persönlich eingezogen wurde, welcher 52 Jahre zuvor als Fahrer begonnen hatte. So eine Karriere wäre heute unvorstellbar!

Allein schon, weil man heutzutage nicht mehr 52 Jahre lang arbeiten muss.

Der eine oder andere Pensionsreformer (selbsternannt oder nicht...) würde das aber nicht ungern sehen!
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. November 2019, 14:08:21
Postkartenmotive vom Straßenbahnbetrieb bei der Westminster Bridge.

Bild 1: um 1900

Bild 2: um 1920

Bild 3: 1910. Im Vordergrund ist eine Fähre der City Steamboat Co. Ltd zu sehen.

Bild 4: Aufnahme von 1923

Bild 5: Blick auf den Big Ben im Jahre 1910
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. November 2019, 14:13:18
Dieses an einem verregneten Abend des Jahres 1932 von einem Unbekannten aufgenommene Bild zeigt einen Stapel von Straßenbahnwagen am Embankment, die auf die Einfahrt in den Tunnel bei der Waterloo Bridge warten. Die Aufnahme ist treffenderweise mit "A Wet Night" tituliert.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. November 2019, 16:08:49
Unveröffentlichtes Material der British Pathe aus dem Jahr 1930 in dem auch zahlreiche Straßenbahnen zu sehen sind.


https://www.youtube.com/watch?v=mAGBfm9uBso


Die Szene mit der Straßenbahn ab 1:50 wurde offenbar extra für die britische Wochenschau inszeniert, da der Triebwagen dreimal vorfährt um die Passagiere aussteigen zu lassen.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. November 2019, 16:33:46
In diesem Film ist auch gut zu erkennen das die Werbeplakate für die Straßenbahn damals auch die Triebwagen zierten. Zumeist wurden beliebte Ausflugsziele wie das British Museum oder der Londoner Zoo beworben.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. November 2019, 18:44:20
Die Feltham Straßenbahnwagen, die von der Union Construction Company in den Jahren 1930 und 1931 in Feltham gebaut wurden, waren die größten im Londoner Straßenbahnnetz eingesetzten Doppeldecker Straßenbahnwagen. Insgesamt 100 Triebwagen wurden an die Londoner Verkehrsbetriebe geliefert. Nach dem Ende der Straßenbahn in London wurden diese bei den Straßenbahnbetrieben in Leeds und Sunderland noch bis 1959 eingesetzt.


Bild 1: Feltham TW 2121 in Lambeth (Hillmann, 1948)

Bild 2: Feltham TW 2116 um 1940 in Tooting Broadway (Bildautor unbekannt)

Bild 3: Feltham TW 2075 unterwegs auf der Vauxhall Bridge Road (LT Archives)

Bild 4: Feltham TW 2117 unterwegs auf der Vauxhall Bridge Road (LT Archives)

Bild 5: Feltham TW 2077 im Depot neben dem etwas ramponierten TW 2272 (LT Archives)

Bild 6: Feltham TW 2120 unterwegs auf der Vauxhall Bridge Road (LT Archives)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. November 2019, 20:12:01
Bilder aus den letzten Jahren des Londoner Straßenbahnbetriebs.

Bild 1: Ein Zug unterwegs zum Victoria Embankment bei Abbey Wood. (Norman Hurford, 1950)

Bild 2: TW 333 auf der Linie 46 im September 1948. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 3: Straßenbahnendstelle in Wimbledon im Jahre 1950. (Norman Hurford, 1950)

Bild 4: Zug der Linie 58 am Dog Kennel Hill. (Norman Hurford, 1951)

Bild 5: Zug der Linie 66 bei Lewisham Way (D. Jones)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. November 2019, 21:04:32
Mit mehr als 90 Linien und 520 km war London einst eines der größten Straßenbahnnetze.

Bild 1: TW 1863 auf der Linie 46 bei New Gross Gate. (Norman Hurford, 1952)

Bild 2: Straßenbahnwagen in Woolwich High Street 1952 (LT Archives)

Bild 3: Sonderzug beim Albert Embankment. Im Hintergrund ist der Lambeth Palace zu sehen. (Norman Hurford, 1950)

Bild 4: Züge der Linien 33 und 35A bei Manor House. (Norman Hurford, 1952)

Bild 5: Zug der Linie 70 in der Endstation Tooley Street bei der London Bridge. (Norman Hurford, 1951)

Bild 6: TW 181 der Linie 33 an der Kreuzung Water Lane Effra Road in Brixton. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Operator am 10. November 2019, 06:56:38
Das sind schon sehr tolle und interessante Bilder, die du da für uns zeigst, danke!
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. November 2019, 11:29:43
Das sind schon sehr tolle und interessante Bilder, die du da für uns zeigst, danke!

Danke für deine netten Worte. Da ich hier im Forum schon seit gut 3 Jahren mitlese und sowohl vom Fachwissen der anderen Forumsmitglieder als auch von den hier gezeigten Bildern - insbesondere jenen der Wiener Straßenbahn - sehr beeindruckt bin, habe ich beschlossen auch einen Beitrag zum Forum zu leisten. Das Thema London bietet sich hier besonders an da einerseits im Vergleich zu anderen Themen bisher noch nicht so viel dazu geposted wurde, andererseits bin ich auch öfter in London und habe daher auch ein großes Interesse an der Geschichte des Londoner Stadtverkehrs.

 
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. November 2019, 11:33:21
Londoner Straßenbahnbilder aus der Zeit um 1905. (Bildautoren leider unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 10. November 2019, 11:57:51
Zur Ansicht:


https://www.youtube.com/watch?v=KqHPxqkS-Bw

https://roadswerenotbuiltforcars.com/embankmenttrams/
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. November 2019, 12:31:35
Zur Ansicht:


https://www.youtube.com/watch?v=KqHPxqkS-Bw

https://roadswerenotbuiltforcars.com/embankmenttrams/

Vielen Dank. Ein wirklich beeindruckender Film der sowohl den Straßenbahnbetrieb am Embankment und im Kingsway Tunnel als auch die Strecken am Stadtrand von London zeigt.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. November 2019, 12:59:24
Hier weitere Bilder von Anfang der fünfziger Jahre als die Straßenbahn noch in London unterwegs war.

Bild 1: Straßenbahn beim Harrow Inn in der Endstelle Abbey Wood in der letzten Woche des Straßenbahnbetriebs. (Norman Hurford, 1952)

Bild 2: Zug der Linie 35A am Dog Kennel Hill (Norman Hurford, 1950)

Bild 3: Zug der Linie 60 am Dog Kennel Hill (Norman Hurford, 1950)

Bild 4: Eine weitere Aufnahme vom Straßenbahnbetrieb am Dog Kennel Hill. Die mehrgleisige Strecke in East Dulwich war wohl eine beliebte Fotostelle. (Norman Hurford, 1950)

Bild 5: Zug der Linie 46 in der Cannon Street bei der Southwark Bridge. (Norman Hurford, 1952)

Bild 6: TW 594 der Linie 68 in Greenwich. (Norman Hurford, 1951)

Bild 7: TW 1957 der Linie 72 bei der London Bridge. (Norman Hurford, 1951)

Bild 8: TW 1965 der Linie 31 bei Wandsworth (Norman Hurford, 1949)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. November 2019, 16:14:13
Bilder vom Londoner Straßenbahnbetrieb aus den 1930er Jahren.

Bild 1: Straßenbahnendstelle in Holborn bei der Gray´s Inn Road. (W A Camwell, 1938)

Bild 2: Zug der Linie 17 in der Pentonville Road bei King´s Cross. (W A Camwell, 1930s)

Bild 3: Ein Zug der Linie 7 in der Euston Road bei King´s Cross. (Henry Priestley, 1938)

Bild 4: TW 1597 im Depot in Clapham. (LT Archives, 1939)

Bild 5: Straßenbahnen in Finsbury Park. TW 1151 auf der Linie 53 und TW 2055 auf der Linie 27  (Henry Priestley, 1938)

Bild 6: TW 1061 der Linie 9 bei der Endstelle in Moorgate. (W A Camwell, 1938)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 10. November 2019, 18:21:28
Hier wieder zum Ansehen eine Abfolge von mehrfach schon gezeigter Fotos, ab Minute 03:00 ein Arbeitstriebwagen und ab Minute 07:04 eine Wendeanlage für den Unterleitungsschlitten.

https://www.youtube.com/watch?v=GQ68mEC0wZ8
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. November 2019, 22:09:52
Hier wieder zum Ansehen eine Abfolge von mehrfach schon gezeigter Fotos, ab Minute 03:00 ein Arbeitstriebwagen und ab Minute 07:04 eine Wendeanlage für den Unterleitungsschlitten.

https://www.youtube.com/watch?v=GQ68mEC0wZ8

Vielen Dank für den link. Eine sehr schöne Bildercollage mit vielen exzellenten Aufnahmen der Londoner Straßenbahnen.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. November 2019, 23:12:57
Anbei noch weitere Postkartenmotive die den Betrieb der Londoner Straßenbahn zeigen.


Bild 1: Aufnahme vom Straßenbahnbetrieb beim Kingsway Tunnel von 1908. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2: Straßenbahnbetrieb auf der Old Kent Road in South East London im Jahre 1905. (P.S. & V. Lewisham)

Bild 3: Straßenbahnwagen im Depot in Croydon um 1925. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 4: Straßenbahnwagen bei Manor House. (Pamlin Prints, Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. November 2019, 01:09:52
Bilder von der Londoner Straßenbahn aus den 1930er Jahren.

Bild 1: TW 1762 High Street Croydon um 1930 (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2: Ein Zug der Linie 41 bei Manor House. (W.A. Camwell, 1938)

Bild 3: Straßenbahnwagen in einer Versuchslackierung im April 1934. Wahrscheinlich wurde diese in Auftrag gegeben um das Aussehen der Londoner Straßenbahnwagen zu vereinheitlichen, denn im Juli 1933 war die Fusion der einzelnen Londoner Straßenbahngesellschaften erfolgt. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 4: TW 524 der Linie 3 auf dem Weg nach Hampstead. (W.A. Camwell, 1938)

Bild 5: Class A TW 14 im Jahre 1933. (R. Eliott)

Bild 6: TW 1104 der Linie 83 bei Stamford Hill. (W.A. Camwell, 1930s)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. November 2019, 12:45:21
Der folgende Beitrag ist dem LCC 1 Bluebird gewidmet. Dieser Prototyp eines Straßenbahnwagens gehörte zu den modernsten im Londoner Straßenbahnnetz eingesetzten Zügen. Da bereits Mitte der dreißiger Jahren die Einstellung der Straßenbahn in London beschlossene Sache war kam es (leider) zu keiner Serienproduktion mehr. Der Wagen wurde bei Charlton Works im Jahr 1931 gebaut und 1932 im Holloway Depot in Dienst gestellt. Das Fahrzeug hatte, im Vergleich zu anderen Straßenbahnwagen die in London zu dieser Zeit unterwegs waren, eine sehr moderne Ausstattung. Der Fahrer war in einem eigenen Führerstand untergebracht und beide Abteile im Unter- und Obergeschoß verfügten über eine moderne elektrische Heizung. Die Sitze hatten für jeden Platz eine Armlehne und waren gepolstert. Die Türen öffneten und schlossen mit Druckluft.  Der LCC 1 hatte Pressluftbremsen anstelle von Magnetbremsen und der Aufbau des Wagenkastens bestand vorwiegend aus Aluminium, nur der Bodenrahmen bestand aus Stahl.

Bild 1: Der Bluebird auf einer Sonderfahrt in den 1930er Jahren. (L Dove)

Bild 2: LCC 1 im Straßenbahndepot. (W A Camwell, ca 1938)

Bild 3: LCC 1 mit Fahrer und Schaffnerin. (A D Packer)

Bild 4: Der LCC 1 beim Westminster Palace (G E Baddeley 1930s)

Bild 5: Postkartenmotiv das den LCC 1 auf der Rampe des Kingsway Tunnel bei der Southampton Row zeigt. Der Name Bluebird kommt wohl von seiner ursprünglich blau-weißen Lackierung. Später wurde der Wagen im Creme und Rot Standard der LT umlackiert.

Bild 6: Bluebird in seiner ursprünglichen blau-weißen Lackierung auf der Linie 33 Anfang der 1930er Jahre. (Burrows)

Bild 7: LCC 1 Bluebird auf einer Sonderfahrt. (W A Camwell, 1930s)

Bild 8: Eine weitere Aufnahme von einer Sonderfahrt mit dem LCC 1 (L Dove, 1930s)

Bild 9: Der Bluebird in seiner ursprünglichen Lackierung im Depot um 1935. (Bildautor unbekannt)

Bild 10: Eine Farbaufnahme des LCC 1 im Straßenbahnmuseum in Crich aus den 1970er Jahren. (R F Mack)


Nach dem Ende der Londoner Straßenbahn wurde der LCC 1 nach Leeds verkauft und versah dort seinen Dienst. In den sechziger Jahren kam er zurück nach London ins LT Museum. Schließlich fand der Bluebird seinen Weg ins Straßenbahnmuseum in Crich wo er gegenwärtig wieder in seinen Originalzustand versetzt wird:

http://www.britishtramsonline.co.uk/news/?p=21732

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 11. November 2019, 13:57:13
An sich bin ich recht erfolglos auf der Suche nach einer technischen Beschreibung des Unterleitungssystem, dabei gibt es recht interessante Beifunde.


http://www.abandonedstations.org.uk/Kingsway_tram_tunnel.html

http://stories-of-london.org/kingsway-subway-tunnel/
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. November 2019, 14:13:47
An sich bin ich recht erfolglos auf der Suche nach einer technischen Beschreibung des Unterleitungssystem, dabei gibt es recht interessante Beifunde.


http://www.abandonedstations.org.uk/Kingsway_tram_tunnel.html

http://stories-of-london.org/kingsway-subway-tunnel/

Ich habe hier eine kurze Beschreibung gefunden:

http://dewi.ca/trains/conduit/oddities.html

Und hier ebenfalls eine schematische Ausführung:

https://www.bathtram.org/tfb/tQ17.htm
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 11. November 2019, 14:32:52
An sich bin ich recht erfolglos auf der Suche nach einer technischen Beschreibung des Unterleitungssystem, dabei gibt es recht interessante Beifunde.


http://www.abandonedstations.org.uk/Kingsway_tram_tunnel.html

http://stories-of-london.org/kingsway-subway-tunnel/



Ich habe hier eine kurze Beschreibung gefunden:

http://dewi.ca/trains/conduit/oddities.html

Und hier ebenfalls eine schematische Ausführung:

https://www.bathtram.org/tfb/tQ17.htm


Vielen Dank, das war schon sehr aufwändig konstruiert. Welche Elektrofirma war dafür verantwortlich?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. November 2019, 21:21:31
Vielen Dank, das war schon sehr aufwändig konstruiert. Welche Elektrofirma war dafür verantwortlich?

In der Literatur wird oft das schottische Unternehmen Dick, Kerr & Co genannt, das neben dem Eisenbahnbau auch im Gleisbau und im Bau von elektrischen Tramways tätig war.

https://en.wikipedia.org/wiki/Dick,_Kerr_%26_Co.

Dieses Unternehmen wurde später von English Electric übernommen. Das Unterleitungssystem ist in der Tat komplex was wohl auch ein Grund für die Entscheidung in den dreißiger Jahren war das Gleissystem nicht mehr zu erneuern sondern auf andere Betriebssysteme wie den O-Bus und schließlich die dieselbetriebenen Autobusse umzusteigen.

Hier noch ein Artikel zum Gleisbau: 

https://dewi.ca/trains/conduit/tracks.html

und technische Beschreibung des Systems:

https://dewi.ca/trains/conduit/ploughs.html

https://www.harringayonline.com/photo/l-c-c-tramway-conduit-plough
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Tatra83 am 11. November 2019, 21:45:22
Das London Transport Museum hat einen Film namens "The Elephant will never forget" zur Stillegung der Londoner Straßenbahn im Archiv: https://www.ltmuseum.co.uk/collections/collections-online/film-video/item/2009-107?&apiurl=aHR0cHM6Ly9hcGkubHRtdXNldW0uY28udWsvZmlsbSUyMCUyNiUyMHZpZGVvP3Nob3J0PTEmc2tpcD0wJmxpbWl0PTQ4&searchpage=

Dort sind man u.a. das Wechseln vom Oberleitungs- zum Unterleitungsbetrieb. :up:
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. November 2019, 11:42:33
Historischer Straßenbahnnetzplan von South London:
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. November 2019, 11:51:31
Links zu einer sehr interessanten Artikelreihe über die Uniformen und Dienstbekleidung der Londoner Straßenbahner:

London Passenger Transport Board (London Transport) (ab 1933):

http://www.tramwaybadgesandbuttons.com/page148/styled-79/page241/page241.html

London United Tramways (1894 bis 1933):

http://www.tramwaybadgesandbuttons.com/page148/styled-79/page175/page175.html

South London Tramways Company:

http://www.tramwaybadgesandbuttons.com/page148/page152/styled-251/page674.html

London County Council Tramways:

http://www.tramwaybadgesandbuttons.com/page148/styled-79/page173/page173.html



Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Halbstarker am 13. November 2019, 10:21:37
https://roadswerenotbuiltforcars.com/embankmenttrams/

 :'(

Kein weiterer Kommentar, sonst werde ich verwarnt.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. November 2019, 11:07:53
Bilder aus den letzten Jahren des Londoner Straßenbahnbetriebs.

Bild 1: TW 195 und TW 200 auf der Linie 31. (H. Beck) Die Linie 31 verkehrte von Hackney via Victoria Embankment nach Wandsworth.

Bild 2: TW 2 auf der Linie 38 im Juli 1952. (H. Beck)

Bild 3: TW 90 der Linie 46 bei Loampit Vale in Lewisham. (H. Beck)

Bild 4 & Bild 5: Straßenbahnbetrieb in der letzten Woche der Londoner Straßenbahn am Embankment. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Rodauner am 13. November 2019, 11:09:07
https://roadswerenotbuiltforcars.com/embankmenttrams/

 :'(

Kein weiterer Kommentar, sonst werde ich verwarnt.

Nur Mut!  >:D
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Operator am 13. November 2019, 12:18:21
Bilder aus den letzten Jahren des Londoner Straßenbahnbetriebs.

Bild 1: TW 195 und TW 200 auf der Linie 31. (H. Beck) Die Linie 31 verkehrte von Hackney via Victoria Embankment nach Wandsworth.

Bild 2: TW 2 auf der Linie 38 im Juli 1952. (H. Beck)

Bild 3: TW 90 der Linie 46 bei Loampit Vale in Lewisham. (H. Beck)

Bild 4 & Bild 5: Straßenbahnbetrieb in der letzten Woche der Londoner Straßenbahn am Embankment. (Bildautor unbekannt)
Ganz tolle Bilder danke. Ob die Londoner dieser Bim nachgeweint haben?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 13. November 2019, 12:22:07
London 1930, eine pulsierende Stadt:

https://www.youtube.com/watch?v=mAGBfm9uBso
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Halbstarker am 13. November 2019, 13:18:51
Ganz tolle Bilder danke. Ob die Londoner dieser Bim nachgeweint haben?

Einige sicher.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. November 2019, 13:20:58
Bilder aus den letzten Jahren des Londoner Straßenbahnbetriebs.

Bild 1: TW 195 und TW 200 auf der Linie 31. (H. Beck) Die Linie 31 verkehrte von Hackney via Victoria Embankment nach Wandsworth.

Bild 2: TW 2 auf der Linie 38 im Juli 1952. (H. Beck)

Bild 3: TW 90 der Linie 46 bei Loampit Vale in Lewisham. (H. Beck)

Bild 4 & Bild 5: Straßenbahnbetrieb in der letzten Woche der Londoner Straßenbahn am Embankment. (Bildautor unbekannt)
Ganz tolle Bilder danke. Ob die Londoner dieser Bim nachgeweint haben?

In den hier in diesem Thread schon mehrfach zitierten Film "The Elefant Never Forgets" wird eher ein wehmütiger Rückblick gezeichnet. Auf der anderen Seite sieht man aber auch wie die letzte Tramway gefeiert und "für den technischen Fortschritt ehrenvoll verabschiedet" wird. Ich glaube das zu dieser Zeit die Meinung über die Straßenbahn - so wie in den vergangenen Jahrzehnten auch bei uns in Wien - durchaus geteilt war. Das Fahrpersonal, welches seinen Dienst im Stehen versehen musste, wird den "alten Kraxen" wohl kaum nachgeweint haben und war sicher über die Umschulung zum Busfahrer, die zu einer Verbesserung der Arbeitsbedingungen führte, erfreut. Auf der anderen Seite war die Umstellung auf den Betrieb von Dieselbussen neben dem Heizen in den Haushalten mit Braunkohle für eine erhöhte Umweltbelastung verantwortlich unter der die Londoner schwer zu leiden hatten.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Tunafish am 13. November 2019, 18:53:05
Gab es bei der Straßenbahn in London eigentlich überhaut keine Beiwagen? Aus unserer Sicht wirkt das schon ziemlich eigenartig.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 13. November 2019, 20:19:54
Es gab einen Beiwagenbetrieb bei der L.C.C.: Nach einem Versuchsbetrieb 1911 wurde nach Sicherheitsbedenken von Seiten der Stadtpolizei ab 20.03.1913 der Beiwagenbetrieb mit 8 umgebauten Pferdebahnbeiwagen T1 - T8 aufgenommen (T = Trailer). Danach wurden 150 Beiwagen mit den Nr. T9 - T 158 neu gebaut. Diese wurden bis 17.04.1924 eingesetzt. Ein brauchbares Foto von 1913 kann ich anbieten (Archiv London Transport Museum).

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. November 2019, 22:56:30
Bilder vom Londoner Straßenbahnbetrieb aus den fünfziger Jahren

Bild 1: Sonderzug im New Cross Depot im Juli 1951 (H. Beck)

Bild 2: TW 194 der Linie 34 in der Falcon Road. (J. Meredith)

Bild 3: TW 1893 der Linie 35A in der Camberwell Road. (H. Beck 1950)

Bild 4: TW 106 der Linie 58 in der Lordship Lane. (H. Beck um 1950)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. November 2019, 08:17:04
Bilder vom Londoner Straßenbahnbetrieb.

Bild 1: Feltham Triebwagen 2138 an einem Abend im September 1938 vor der Station Tooting Broadway. (LT Archives)

Bild 2: TW 1850 der Linie 28 bei St.Johns Hill. (R. Mack)

Bild 3: TW 574 der Linie 54 auf dem Weg nach Forest Hill. (Bildautor unbekannt)

Bild 4: TW 1917 der Linie 66 auf dem Weg nach Forest Hill. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. November 2019, 12:35:20
Straßenbahnbetrieb in London vor dem ersten Weltkrieg auf Postkartenmotiven.

Bild 1: Blackfriars Bridge um 1912. (Finsbury Series)

Bild 2: Endstelle in Shepherds Bush um 1906.

Bild 3: Straßenverkehr in Aldgate East im April 1914. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 4: Acton im Londoner East End um 1910. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 5: Endstelle in der Benhill Street um 1905. (Pamlin Prints, Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. November 2019, 13:18:38
Die folgende Fotoserie zeigt unter Anderen den Straßenbahnbetrieb in den fünfziger Jahren beim New Cross Depot. (Alle Aufnahmen: Quelle: Fotosammlung LRich)

Bild 1,2 & 3: Aufnahmen vor dem New Cross Depot. TW 168 (Bild 2) und TW 1952 (Bild 3) verlassen den Betriebsbahnhof).

Bild 4: TW 1932 der Linie 40 bei New Cross Gate

Bild 5: TW 1943 der Linie 36 auf dem Weg nach New Cross Gate in Woolwich

Bild 6: Eine weitere Aufnahme der Linie 36 mit TW 557.

Bild 7: TW 1989 der Linie 36 in Woolwich wird für die Fahrt zum Victoria Embankment vorbereitet.

Bild 8: Ein Zug der Linie 44 in Lee Green. (1951)

Bild 9:  TW 1906 der Linie 46 auf der Southwark Bridge

Bild 10: Ein Zug der Linie 40 in Lee Green. (1951)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 18. November 2019, 14:08:51
Am Bild 1,2,3 Depotausfahrt erkennt man am linken Gleis eine typische britische Schutzweiche ohne Herzstück.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. November 2019, 23:34:15
Unfälle, Betriebsstörungen und Kriegsschäden:

Bild 1: Störung eines Zuges der Linie 34. Der Rüstwagen ist bereits vor Ort. (R Mack)

Bild 2: Straßenbahnunfall am 18 April 1946. Bei diesem Unglück in Woolwich wurden 4 Personen verletzt. (Fotosammlung LRich)

Bild 3: Der nach einem Bombenangriff der deutschen Luftwaffe am 10. September 1940 während der Luftschlacht um England entgleiste TW 1385. (LCC Trust)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Piefke am 18. November 2019, 23:55:13
Vielen Dank an Linie29 und nord22 für die Zeitreise mit grandiosen Aufnahmen.
Zur die Orientierung hier ein paar alte Pläne:


http://www.tundria.com/trams/tramways-index.shtml
Karte von Central London 1934:
[attach=1]

Plan von 1947 (Priorisierung wird schon durch gestrichelte Darstellung der Tramways deutlich):

[attach=2]

Gleisplan (um 1950):

[attach=3]

Trolleybus & Tram Route Map 1950 (mit Fahrplanauszügen von der Rückseite):

[attach=4]
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. November 2019, 10:26:10
Hier weitere historische Bilder vom Straßenbahnbetrieb in London.

Bild 1: TW 577 der Linie 40 am Embankment vor der majestätischen Fassade des Somerset House. (R Mack)

Bild 2: Ein Zug der Linie 35 auf dem Weg nach Highgate verlässt den Kingsway Tunnel in der Southampton Row. (Pamlin Prints, Croydon 1933)

Bild 3: TW 1932 auf dem Weg in Fahrtrichtung Kingsway Tunnel in Islington Green. (J. Meredith)

Bild 4:  TW 193 unterwegs auf der Linie 78 nach West Norwood in der South Lambeth Road. (D. Jones)

Bild 5: TW 393 der Linie 18 bei der Blackfriars Bridge. Im Hintergrund ist die St. Paul´s Cathedral zu sehen. (J. Harvie)

Bild 6: TW 1507 im Charlton Works Depot. (R Mack)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Piefke am 19. November 2019, 11:24:49
TROLLEYBUS & TRAM Route Map LONDON TRANSPORT January 1950,
(Auszüge) im Detail:

[attach=1]

Cental London:

[attach=2]

North London:

[attach=3]
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Piefke am 19. November 2019, 11:37:21

Was ich noch in die werte Runde fragen wollte:
Warum hat man in London nach dem Krieg nicht, im Gegensatz zu den Trolleybussen,
die Verdunklungshauben von den Scheinwerfern abgenommen ? ???

("weil es ein so schön gemütliches Funzellicht gibt /
weil wir nicht glauben, dass die Deutschen wirklich besiegt sind/
weil es sich für die paar Jahre eh nicht mehr lohnt" )


Nichtzutreffendes bitte streichen!  8)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: 95B am 19. November 2019, 11:43:52
Womöglich war nach dem Krieg einfach Abblendlicht vorgeschrieben.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. November 2019, 14:20:17
Im Abendverkehr dürften die Triebwagen jedenfalls ohne Verdunklungshauben unterwegs gewesen sein wie man aus Bild 3 im Beitrag #111 erkennen kann. Diese Aufnahme stammt von 1950.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. November 2019, 14:39:58
Bilder vom Straßenbahnbetrieb in London aus der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg.

Bild 1: Ein Zug der Linie 22 in der South Lambeth Road. (Quelle: Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 1993 der Linie 33 unterwegs zum Kingsway Tunnel in der Essex Road in Islington. (G.Druce)

Bild 3: Ein Zug der Linie 40 aufgenommen in der Kennington Road im Jahre 1951. (Quelle: Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Ein Zug der Linie 18 vor der Westminster Bridge im April 1951. (Quelle: Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Behebung einer defekten Weiche in Islington Green. Dahinter ist ein Zug der Linie 35 zu sehen. (J. Meredith)

Bild 6: Ein Zug der Linie 18 in der Streatham High Road. Die Linie 18 verkehrte von Victoria Embankment über Kennington und Brixton nach Purely. (E.Quinstorff)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. November 2019, 18:57:43
Straßenbahnbilder aus dem London der 1930er Jahre.

Bild 1: Ein Zug der Linie 63. Die Linie 63 verkehrte von Aldgate via Stratford, West Ham und Manor Park nach Ilford. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 2297 & 048 im Depot datiert 19 Juni 1938. (H B Priestley)

Bild 3: TW 040 in der Remise. (W A Camwell 1930s)

Bild 4: Straßenbahnwagen der LCC im Depot Anfang der dreißiger Jahre. (Bildautor unbekannt)

Bild 5: Straßenbahnwagen vor dem Penhall Depot. (W J Haynes 1930s)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. November 2019, 19:21:36
Straßenbahnbilder aus London vom Anfang des 20.Jahrhunderts.

Bild 1: TW 228 unterwegs auf der Brixton Road. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: London United Electric Tramway No 90 vor dem Depot. (Bildautor unbekannt)

Bild 3: TW 9, 10 und 22 im Betriebsbahnhof aufgenommen um 1904. (Bildautor unbekannt)

Bild 4: Straßenbahnzüge der LCC & Croydon Cooperation in Norbury. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 5: Zug der Linie 8 in der Mitcham Lane/Southcroft Road. (E.Quinstorff)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. November 2019, 10:50:21
Weitere Bilder vom Straßenbahnbetrieb in London.

Bild 1: TW 953 auf der Linie 74 bei der Catford Garage. (H Beck)

Bild 2: Ein Zug der Linie 33. Diese Linie gehörte zu den langlebigsten im Londoner Straßenbahnnetz und war bis zum Ende im Jahre 1952 in Betrieb. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Feltham Triebwagen 2070 unterwegs auf der Linie 29 in Enfield. (H Beck)

Bild 4: TW 1826 der Linie 4. (H Beck)

Bild 5: Ein Zug der Linie 18 aufgenommen Ende 1945. (E. Quinstorff)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. November 2019, 11:54:50
Die folgende Fotoserie zeigt Permanent Way Cars - Arbeitstriebwagen - der Londoner Straßenbahn. Die meisten dieser Fahrzeuge sind offenbar aus dem Personenverkehr ausgeschiedene Wagen gewesen, die entsprechend adaptiert wurden.

Bild 1: LCC Arbeitstriebwagen 023 (W J Haynes)

Bild 2: Straßenbahnen der LCC im Depot. Zu sehen ist unter Anderen auch der Arbeitstriebwagen 014. (Burrows)

Bild 3: Arbeitstriebwagen 005 im Einsatz. (Bildautor unbekannt)

Bild 4: Eine weitere Aufnahme dieses Fahrzeugs vor dem Betriebsbahnhof. (Bildautor unbekannt)

Bild 5: Ein Arbeitstriebwagen aufgenommen in den vierziger Jahren. (Bildautor unbekannt)

Bild 6: Arbeitstriebwagen 05. (A Packer)

Bild 7: Arbeitstriebwagen 011. (A Packer)

Bild 8: Arbeitstriebwagen 012 im Depot. (Bildautor unbekannt)

Bild 9: Arbeitstriebwagen im Einsatz. (A Packer)

Bild 10: Arbeitstriebwagen 025 und 034 im Depot. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. November 2019, 12:09:22
Gab es bei der Straßenbahn in London eigentlich überhaut keine Beiwagen? Aus unserer Sicht wirkt das schon ziemlich eigenartig.


Es gab einen Beiwagenbetrieb bei der L.C.C.: Nach einem Versuchsbetrieb 1911 wurde nach Sicherheitsbedenken von Seiten der Stadtpolizei ab 20.03.1913 der Beiwagenbetrieb mit 8 umgebauten Pferdebahnbeiwagen T1 - T8 aufgenommen (T = Trailer). Danach wurden 150 Beiwagen mit den Nr. T9 - T 158 neu gebaut. Diese wurden bis 17.04.1924 eingesetzt. Ein brauchbares Foto von 1913 kann ich anbieten (Archiv London Transport Museum).

LG nord22

Hier noch eine weitere Aufnahme eines imposanten Zweiwagenzuges in Clapham Common aus dem Jahr 1913. (Quelle: London Metropolitan Archives)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. November 2019, 18:48:05
Fotoserie Permanent Way Cars der Londoner Tramway Teil 2.

Bild 1: Arbeitswagen 08 zieht einen Triebwagen der Linie 41. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: Frisch lackierter London Transport Arbeitstriebwagen. (D A Thompson)

Bild 3: Arbeitstriebwagen 011. (Photomatic Ltd)

Bild 4: Ein weiteres Foto von 011 im New Cross Depot. (Bildautor unbekannt)

Bild 5: Arbeitstriebwagen 024 mit Fahrer und Personal. (A Packer)

Bild 6: Arbeitswagen 02 im Norwood Depot. (Bildautor unbekannt)

Bild 7: Arbeitstriebwagen & Fahrer auf dem Gelände des Betriebsbahnhofs. (A Packer)

Bild 8: Arbeitstriebwagen im Einsatz. Im Hintergrund ist ein Geschäft der schon damals renommierten Herrenmodekette Burtons Tailors zu sehen. (D A Thompson)

Bild 9: Der abgestellte Arbeitstriebwagen 026. (Photomatic Ltd)

Bild 10: Eine weitere Aufnahme dieses Fahrzeugs im Depot. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: haidi am 20. November 2019, 20:48:48
Was bedeuted "permanent was car"?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 20. November 2019, 21:17:01
Bei den "Permanent Way Cars" dürfte es sich um Schienenschleifwagen handeln; es sind Schleifklötze auf den Fotos erkennbar.

nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. November 2019, 10:49:16
Hier ein link zu einem sehr interessanten Video über eine Londoner E/1 Tramway, die sich derzeit nicht in der Ausstellung sondern im Depot des London Transport Museum befindet:

https://www.youtube.com/watch?v=XB2Hy9XJTM4
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. November 2019, 12:31:27
Londoner Straßenbahnbilder aus der Zwischenkriegszeit.



Bild 1: TW 1435 unterwegs auf der Line 97 in Stratford. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Straßenbahnen in Belxleyheath Broadway South London aufgenommen in den 1920er Jahren. (L Whitehouse)

Bild 3: LCC Triebwagen 413 unterwegs auf der Linie 28 bei Lavander Hill aufgenommen in den frühen dreißiger Jahren. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Eine weitere Aufnahme vom Straßenbahnbetrieb am Bexelyheath Broadway aus den zwanziger Jahren.  (L Whitehouse)

Bild 5: TW 89 der Linie 63 bei Gardiner´s Corner in Aldgate. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. November 2019, 15:36:58
Farbaufnahmen der Londoner Straßenbahn sind eher selten. Zu sehen sind Züge der Linien 58, 46 und 35. (Bildautoren leider unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Piefke am 22. November 2019, 09:37:24

Hier noch eine weitere Aufnahme eines imposanten Zweiwagenzuges in Clapham Common aus dem Jahr 1913. (Quelle: London Metropolitan Archives)
[/quote]

Man beachte auch die schöne temporäre Eigenwerbung.
Freihändig übersetzt: WEIHNACHTS-EINKÄUFE – AM BILLIGSTEN HIN UND ZURÜCK MIT DER STRASSENBAHN

Was war damals schon die Alternative (Dampf-Vorortzug, Underground, Pferdefuhrwerk,...) 8)

[attach=1]
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 22. November 2019, 11:45:03

Man beachte auch die schöne temporäre Eigenwerbung.
Freihändig übersetzt: WEIHNACHTS-EINKÄUFE – AM BILLIGSTEN HIN UND ZURÜCK MIT DER STRASSENBAHN

Was war damals schon die Alternative (Dampf-Vorortzug, Underground, Pferdefuhrwerk,...) 8)


Manche Eigenwerbung aus vergangenen Zeiten wäre heute geradezu undenkbar:

"Tramcars provide comfort for reading and smoking."
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 22. November 2019, 20:15:22
Bilder aus einer vergangenen Epoche des Londoner Stadtverkehrs.

Bild 1: TW 136 unterwegs auf der Linie 35 in Islington. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Ein Zug der Linie 54 gefolgt von einem Wagen der Linie 40 aufgenommen in New Cross im November 1951 (L Dove)

Bild 3: TW 1860 unterwegs auf der Linie 58. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 202 der Linie 8 in Streatham. (E Quinstorff)

Bild 5: Ein Zug der Linie 84 auf dem Weg zum Victoria Embankment in der East Dulwich Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 1856 der Linie 36 in Bostall Hill. (H Beck)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 22. November 2019, 23:18:35
Londoner Straßenbahnbilder aus der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg.

Bild 1: TW 210 der London United Transport (M J O´Connor)

Bild 2: TW 268 der London United Transport (Bildautor unbekannt)

Bild 3: Ein Zug der Linie 57 (Bildautor unbekannt)

Bild 4: Ein Zug der Linie 18 unterwegs auf der London Road in Norbury aufgenommen im Jahre 1936. (Bildautor unbekannt)

Bild 5: TW 428 und TW 1737 beim Old County Court in Wandsworth (Pamlin Prints, Croydon)


Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. November 2019, 08:39:38
Bilder aus den letzten Jahren der Londoner Straßenbahn.

Bild 1: TW 1565 unterwegs auf der Linie 40 nach Woolwich aufgenommen um 1950. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: Ein Sonderzug und ein Zug der Linie 18 in der Streatham High Road. (E. Quinstorff)

Bild 3: Ein Zug der Linie 78 in der Shakespeare Road in West Norwood im Mai 1951. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 4: Der etwas ramponierte TW 90 aufgenommen im July 1952 in der Abbey Wood Road. (A. Packer)

Bild 5: TW 1966 der Linie 10 unterwegs nach Tooting Boardway in der Mitcham Lane. (E. Quinstorff)

Bild 6: TW 1175 unterwegs auf der Linie 74 aufgenommen in der Nähe der Elephant & Castle Underground Station. (R. Mack 1948)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: haidi am 23. November 2019, 10:39:36
Bild 2: TW 268 der London United Transport (Bildautor unbekannt)
Was waren das für gefährliche "xxxx wheel brakes"?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: 31/5 am 23. November 2019, 10:46:44
Bild 2: TW 268 der London United Transport (Bildautor unbekannt)
Was waren das für gefährliche "xxxx wheel brakes"?

Würde es als "Light wheel brakes"  entziffern.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. November 2019, 21:25:23
Weitere Bilder vom alten Straßenbahnnetz in London.

Bild 1: Eine Aufnahme vom Oktober 1951. TW 1869 unterwegs auf der Linie 58 passiert die Kreuzung Woolwich Road und Blackwell Lane. (H Beck)

Bild 2: E/3 Triebwagen 1933 unterwegs in Richtung Forest Hill auf der Linie 35. (Bildautor unbekannt)

Bild 3: Hier werden die Weichen für einen Feltham Triebwagen auf dem Weg nach Norbury gestellt. Daneben ist ein anderer Zug, der unterwegs zum Victoria Embankment ist, zu sehen. (Bildautor unbekannt)

Bild 4: Ein Zug der Linie 16 aufgenommen in Norbury. (H Beck)

Bild 5: TW 191 unterwegs auf der Linie 34 in Camberwell. Dahinter ist TW 2003 der Linie 48 zu sehen. (H Beck)

Bild 6: TW 2001 aufgenommen in der Endstelle der Linie 38 in Abbey Wood. (R Mack)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: haidi am 24. November 2019, 03:12:50
Bild 3: Hier werden die Weichen für einen Feltham Triebwagen auf dem Weg nach Norbury gestellt. Daneben ist ein anderer Zug, der unterwegs zum Victoria Embankment ist, zu sehen. (Bildautor unbekannt)

Mussten bei Unterleitungsbetrieb auch die Vereinigungsweichen gestellt werden?

Bild 5: TW 191 unterwegs auf der Linie 34 in Camberwell. Dahinter ist TW 2003 der Linie 48 zu sehen. (H Beck)

Verwirrend, Rechtsverkehr?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. November 2019, 11:00:44


Bild 5: TW 191 unterwegs auf der Linie 34 in Camberwell. Dahinter ist TW 2003 der Linie 48 zu sehen. (H Beck)

Verwirrend, Rechtsverkehr?

Sieht nur auf den ersten Blick so aus. Offenbar findet gerade ein Schichtwechsel beim Fahrpersonal statt. Ich vermute der Bedienstete, der auf der Plattform steht, ist eher ein Schaffner bzw. ein Fahrer der den Zug, welcher im Linksverkehr unterwegs ist, verlässt. 
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. November 2019, 11:24:07
Hier weitere Bilder vom Straßenbahnverkehr in London aus der Zeit nach dem 2.Weltkrieg.

Bild 1: E/1 Triebwagen 2 unterwegs auf der Linie 78 nach West Norwood. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: TW 2049 der Linie 8 aufgenommen in der Mitcham Lane. (E Quinstorff)

Bild 3: Züge der Linien 10 und 20 in der Mitcham Lane. (E Quinstorff)

Bild 4: Ein Zug der Linie 34 gefolgt von einem Feltham Triebwagen in Clapham Common. (Bildautor unbekannt)

Bild 5: TW 1858 unterwegs auf der Linie 40 aufgenommen im July 1952. (Bildautor unbekannt)

Bild 6: TW 109 der Linie 58 in der Catford Road. (H Beck)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. November 2019, 14:19:42
Bilder aus den frühen Jahren der elektrischen Straßenbahn in London.

Bild 1: Verkehr auf der Westminster Bridge um 1910. (Postkartenmotiv, Bildautor unbekannt)

Bild 2: TW 123 unterwegs auf der Linie 62 bei Hillside Stonebridge. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 1334 unterwegs auf der Linie 67 in Aldgate 1914. (Bildautor unbekannt)

Bild 4: TW 34 der South West London Metropolitan Tramways. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 25. November 2019, 15:46:40


Mussten bei Unterleitungsbetrieb auch die Vereinigungsweichen gestellt werden?



Theoretisch nicht, weil man die aufgeschnittene Weichenzunge mechanisch mit der Unterleitungsweiche kuppeln könnte, aber eigentlich ist keine mechanische Umstellung nötig - aber das ist Festlandtechnik. Auf der Insel gehen die technischen Uhren etwas anders. Allein dass man zwei aussermittige der Fahrtrichtung zugeordnete Rollenstromabnehmer und externe Unterleitungsstromabnehmer hat, ist schon sehr exotisch. Die in Wien an den Triebwagen fest verbauten Schiffchen und die in der Aussenfahrschiene integrierte Unterleitung bedingte lediglich in den Endstellen eine doppelt angelegte Unterleitung.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. November 2019, 13:49:33
Straßenbahnbilder aus dem London der 1930er Jahre.

Bild 1: Der letzte Zug der Linie 57 nach Hounslow am 26.Oktober 1936 aufgenommen in Shepherds Bush. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2: Straßenbahntriebwagen 457 und 552 in Vauxhall im August 1936 (LT Archives)

Bild 3: Ein Zug der Linie 18 in der Endstelle in Purley im Jahre 1936. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 880 auf dem Weg nach Woodford in Bloomsbury. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 89 der Linie 63 in Ilford Hill Aldgate aufgenommen im Jahre 1935. (H Priestly)

Bild 6: TW 384 unterwegs auf der Linie 16 in Norbury. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. November 2019, 16:32:06
Aufnahmen von Depots und Betriebsbahnhöfen der Londoner Straßenbahn.

Bild 1: Das London Transport Tram Repair Depot in der Woolwich Road aufgenommen im September 1938. (O Morris)

Bild 2: Straßenbahnzüge im Depot in der Pennhall Road Anfang der fünfziger Jahre. (R Hubble)

Bild 3: Feltham Triebwagen 2147 verlässt den Betriebsbahnhof in Brixton. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Ein weiteres Bild vom Betriebsbahnhof in der Telford Avenue mit einem Feltham Triebwagen der auf die Abfahrt wartet. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Ein Zug der Linie 38 fährt am Straßenbahndepot in der Penhall Road vorbei.  (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. November 2019, 20:22:16
London Transport Tramway Line 33 (Teil 1)

Die folgende Bilderserie zeigt Züge der Linie 33. Diese Linie verkehrte von Manor House über Green Lanes, Islington, Angel, Bloomsbury über den Kingsway Straßenbahntunnel via Victoria Embankment und Westminster Bridge, Kennington, Brixton, Dulwich Road nach West Norwood.

Bild 1: TW 2000 in der Effra Road in Brixton. (H Beck)

Bild 2: TW 1941 verlässt den Kingsway Tunnel in der Southampton Row aufgenommen im März 1952. (L Dove)

Bild 3: TW 186 unterwegs auf der Linie 33 im März 1952 (L Dove)

Bild 4: TW 1946 aufgenommen in der Nähe der Herne Hill Station in der Dulwich Road. (H Beck)

Bild 5: TW 175 am Victoria Embankment im Jahre 1950. Offenbar sind gerade Gleisbauarbeiten im Gange. (B Maguire)

Bild 6: Ein weiteres Bild vom Kingswaytunnel in der Southampton Row. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: Ein Zug der Linie33 in der Balls Pond Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: TW 1989 in der Dalberg Road. (D Thompson)

Bild 9: Eine weitere Aufnahme mit TW 2002 aus der Balls Pond Road.(Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: haidi am 29. November 2019, 06:26:00
Bild 6: Ein tunnel-walker smombie?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. November 2019, 12:13:47
Bild 6: Ein tunnel-walker smombie?

Ein "tunnel-walker" ist dieser Bedienstete der Londoner Straßenbahn wohl im wahrsten Sinne des Wortes doch letzteres eher nicht.  :)) Er scheint sich gerade eine Zigarette zu drehen. Angeblich soll eine junge Dame in einer der britischen Facebook Gruppen, in welcher dieses Bild auch kursiert, geschrieben haben: "Oh my god, he does not see the train because he is looking at his smartphone."

… kurze Zeit später hat die Dame dann wohl erkannt aus welchem Jahr dieses Bild stammt und ihren Kommentar gelöscht.  :fp:
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. November 2019, 15:12:54
Straßenbahnbilder aus dem London der dreißiger Jahre.

Bild 1: Nachtaufnahme von einem Zug der Linie 35 am Victoria Embankment. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: TW 46 der LCC aufgenommen im Jahre 1932. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 3: Straßenbahnen vor der Wood Green Underground Station. (Bildautor unbekannt)

Bild 4: TW 260 unterwegs auf der Linie 1 in der Stratford High Street aufgenommen um 1932. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Endstelle der Straßenbahnlinie 18 in der Brighton Road. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Dezember 2019, 13:58:36
Londoner Straßenbahnbilder aus den zwanziger und dreißiger Jahren.

Bild 1: TW 38 auf dem Weg zum Crystal Palace. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: Triebwagen 2401 in der Benhill Avenue aufgenommen im Jahre 1936. (O Morris)

Bild 3: Ein Zug der Linie 3 in Hampstead, South End Green. (H Priestly)

Bild 4: TW 24 steht bereit für die Fahrt nach Ilford Boardway. (Bildautor unbekannt)

Bild 5: TW 1050 in der Endstelle der Linie 32 in Battersea Park. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 6: TW 2496 auf der Linie 60 und ein Arbeitsfahrzeug in North Finchley. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Dezember 2019, 19:13:46
Bilder vom Straßenbahnbetrieb im London der Nachkriegszeit.

Bild 1: Ein Zug der Linie 18 in Purley. (A Mace)

Bild 2: Ein Triebwagen unterwegs auf der Linie 70 bei den Surrey Docks. (D Williams)

Bild 3: TW 1845 und TW 1819 in der Clapham Road in Stockwell aufgenommen im Oktober 1950. (J Gready)

Bild 4: TW #1994 unterwegs auf der Linie 36 am Victoria Embankment. (H Beck)

Bild 5: TW 101 in der Greenwich South Street aufgenommen im Oktober 1951. (A Packer)

Bild 6: Feltham Triebwagen 2079 in der London Road in Croydon. (J Meredith)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Dezember 2019, 11:07:21
Die Gemeinde Erith, welche heute ein Teil des Londoner Borough of Bexley ist, hatte ab 1905 eine eigene elektrische Straßenbahn die von Erith nach Bexleyheath verkehrte. Im Jahre 1908 wurde die Strecke nach Abbey Wood erweitert. Hier konnten die Fahrgäste dann in die Londoner Straßenbahnzüge, die in Abbey Wood ihre Endstelle hatten, umsteigen. Die Gleisnetze der Erith Tramways und der Londoner Straßenbahn waren nur durch 23 Meter getrennt. Erst mit der Fusion aller Londoner Straßenbahngesellschaften im Jahre 1933 wurde eine direkte Gleisverbindung zwischen den beiden Netzen geschaffen. Jedoch mussten die Fahrgäste auch weiterhin in Abbey Wood umsteigen, denn auf der Strecke der Erith Tramway verkehrte nun die Linie 98, die nach wie vor in Abbey Wood ihre Endstelle hatte. Diese wurde schließlich im Jahre 1935 eingestellt und durch die O-Buslinie 698 ersetzt.

Anbei zwei Aufnahmen aus dem Jahre 1905, dem ersten Jahr der Erith Tramways. (Pamlin Prints, Croydon)

Dienstbekleidung des Fahrpersonals der Erith Tramways:
http://www.tramwaybadgesandbuttons.com/page148/page149/page305/page305.html
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. Dezember 2019, 16:29:13
Straßenbahnbilder aus dem London der Nachkriegszeit.

Bild 1: Ein Zug der Linie 60 in East Dulwich. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2: Ein Feltham Triebwagen in der New Kent Road aufgenommen im Jahre 1948. (B T Coors)

Bild 3: TW 1966 der Linie 78 aufgenommen im May 1951. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 4: Ein Zug der Linie 16 in Streatham im Februar 1951. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 5: Züge der Linien 52 und 54 bei Downham Way. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: Ein Zug der Linie 28 bei Clapham Junction. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: TW 1909 der Linie 42 aufgenommen im Jahre 1951. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: TW 2003 der Linie 33 aufgenommen neben einem Trolley-Bus der Linie 641. (R Mack)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. Dezember 2019, 21:00:10
London Transport Tramway Line 46

Die folgende Fotoserie zeigt Züge der Linie 46. Diese Linie verkehrte von der Southwark Bridge in der Londoner City via Southwark, New Cross, Lewisham, und Eltham Church nach Woolwich.

Bild 1: Ein Zug der Linie 46 bei Loampit Hill aufgenommen in der letzten Woche des Straßenbahnbetriebs im Juli 1952. (A Packer)

Bild 2: Eine weitere Aufnahme mit TW 1993 vom Juli 1952. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Ein Triebwagen der Linie 46 in der Old Kent Road. (Bildautor unbekannt)

Bild 4: Ein 46er Triebwagen in der Lee High Road.(A Packer)

Bild 5: TW 1174 unterwegs auf der Linie 46 in Eltham. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: Die Endstelle Southwark Bridge im August 1951. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. Dezember 2019, 11:19:40
Bilder vom Straßenbahnverkehr in London aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg.



Bild 1: Straßenbahntriebwagen unterwegs zum Crystal Palace in West Croydon. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: Die Garret Lane in Wandsworth um 1910. (Postkartenmotiv)

Bild 3: Southwark 1913. (Postkartenmotiv)

Bild 4: Whitechapel High Street 1914. (Postkartenmotiv)

Bild 5: Waltham Forest 1909. (Postkartenmotiv)


Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: whz am 05. Dezember 2019, 15:52:30
Super  :)  :)  :) :up:

Garratt Lane in Wandsworth!!! Genial, die Gegend kenne ich wie meine Westentasche, unsere Freundin wohnt dort, und wir fahren in der Garratt Lane immer mit dem 44er oder 270er Bus zur Tube (Tooting Broadway).

Vielen Dank!!
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. Dezember 2019, 18:11:13
Super  :)  :)  :) :up:

Garratt Lane in Wandsworth!!! Genial, die Gegend kenne ich wie meine Westentasche, unsere Freundin wohnt dort, und wir fahren in der Garratt Lane immer mit dem 44er oder 270er Bus zur Tube (Tooting Broadway).

Vielen Dank!!

Danke für die nette Rückmeldung. Anbei noch zwei besonders schöne Bilder vom Straßenbahnverkehr beim Tooting Broadway aus den 1950er Jahren. (Pamlin Prints, Croydon & Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie 360 am 05. Dezember 2019, 20:20:04
Vielen Dank an alle für die Aufnahmen!

Im Kingsway Tunnel liegen im nicht zum Straßentunnel adaptierten Teil  die Gleise größtenteils bis heute (ich war 2009 im Rahmen einer Kunstausstellung selbst unten, hatte damals aber noch keine Ausstattung, um Fotos bei wenig Licht machen zu können)
Interessant fand ich auch, daß die beiden Abgänge zur ehemaligen Straßenbahnstation im Tunnel heute auf einer winzigen Insel zwischen den Richtungsfahrbahnen der oberirdischen Straße rauskommen und lediglich durch im Boden (ungefähr auf Straßenniveau) liegende Metallgitter "versperrt" sind und die Gleise liegen im Tunnel in Kopfsteinpflaster

Zur Zeit wird er mWn. für die Bauarbeiten für Crossrail (quasi eine Schnellbahnstrecke durch London) verwendet

Weiters ist der Tunnel das größte noch vorhandene Relikt des ehemaligen Londoner Straßenbahnnetzes
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Halbstarker am 05. Dezember 2019, 21:45:12
Siehe die letzten Fotos hier (https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=8814.msg353536#msg353536) in diesem Thread. ;)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. Dezember 2019, 07:56:00
Vielen Dank an alle für die Aufnahmen!

Im Kingsway Tunnel liegen im nicht zum Straßentunnel adaptierten Teil  die Gleise größtenteils bis heute (ich war 2009 im Rahmen einer Kunstausstellung selbst unten, hatte damals aber noch keine Ausstattung, um Fotos bei wenig Licht machen zu können)
Interessant fand ich auch, daß die beiden Abgänge zur ehemaligen Straßenbahnstation im Tunnel heute auf einer winzigen Insel zwischen den Richtungsfahrbahnen der oberirdischen Straße rauskommen und lediglich durch im Boden (ungefähr auf Straßenniveau) liegende Metallgitter "versperrt" sind und die Gleise liegen im Tunnel in Kopfsteinpflaster

Zur Zeit wird er mWn. für die Bauarbeiten für Crossrail (quasi eine Schnellbahnstrecke durch London) verwendet

Weiters ist der Tunnel das größte noch vorhandene Relikt des ehemaligen Londoner Straßenbahnnetzes

Im Tunnel selbst war ich noch nicht. Dieser ist leider im Gegensatz zu der in unmittelbarer Nähe gelegenen aufgelassenen U-Bahnstation Aldwych - in der bisweilen Führungen für interessierte Gruppen stattfinden - momentan nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Nach Fertigstellung der Elizabeth Linie soll der Kingsway Tunnel restauriert werden. Vielleicht entsteht ja dort in den kommenden Jahren ein Museum. Die Gleise sind allerdings auch von außen auf der Rampe sichtbar. Früher befanden sich im Kingsway Tunnel zwei Straßenbahnstationen, Holborn und Aldwych. Der Zugang zur Straßenbahnstation Holborn befand sich gleich neben der Underground Station Holborn die noch heute in Betrieb ist. (Bild 1) Das zuvor erwähnte Metallgitter liegt nun genau an dieser Stelle. Abgesehen davon hat sich der Kingsway und auch der Eingang zur U-Bahnstation in den letzten Jahrzehnten kaum verändert.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. Dezember 2019, 19:52:55
Straßenbahnbilder aus dem London der 1920er Jahre.

Bild 1: London United Tramways  Triebwagen 268 in West Croydon. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Ein Triebwagen der Metropolitan Electric Tramways. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay)

Bild 3: Straßenbahnverkehr in Bishopsgate 1923. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 4: Brixton Road im Jahre 1926. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Straßenbahnverkehr im North En in Croydon 1926. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 6: Triebwagen 75 bei Colders Green 1919. (H F Davis)

Bild 7: TW 290 unterwegs auf der Linie 79 in Waltham Cross. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay)

Bild 8: Whitechapel High Street in Aldgate im Jahre 1929. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. Dezember 2019, 12:38:01
Stencil Plates - Signalscheiben scheinen sich auch bei Sammlern in Großbritannien großer Beliebtheit zu erfreuen. Signalscheiben der Londoner Straßenbahn werden als Sammlerstücke online mit Preisen zwischen GBP 50 und GBP 80 zum Verkauf angeboten.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. Dezember 2019, 21:51:15
Der folgende Beitrag ist der Blackfriars Bridge gewidmet.

Bild 1: TW 1822 unterwegs auf der Linie 4 nach Wimbledon aufgenommen in den fünfziger Jahren. (H Beck)

Bild 2,3,4 & 5: Postkartenmotive die den Straßenbahnverkehr auf der Blackfriars Bridge zeigen. (Pamlin Prints u.a. Funde bei Ebay)

Bei allen Aufnahmen ist im Hintergrund die im Jahre 1864 eröffnete Blackfriars Railway Bridge zu sehen. Aufgrund des steigenden Eisenbahnverkehrs wurde zur Entlastung von 1884 bis 1886 von den Ingenieuren John Wolfe-Barry und Henri Marc Brunel nur wenige Meter weiter östlich der bereits bestehenden Brücke eine zweite Eisenbahnbrücke errichtet. Die 1864 errichtete Brücke wurde im Jahre 1971 für den Eisenbahnverkehr gesperrt da sie die modernen Eisenbahnzüge nicht tragen konnte. Im Jahre 1984 wurde sie bis auf die gemauerten Pfeiler mit den gusseisernen Säulen und den Auflager am Südufer mit dem Emblem der London Chatham & Dover Railway abgerissen, die noch heute auf der South Bank zu sehen sind. (Bild 6 & 7 aufgenommen im Juli 2018) Auf der anderen, erhalten gebliebenen, Eisenbahnbrücke befinden sich heute die Bahnsteige der modernisierten Blackfriars Station.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. Dezember 2019, 14:37:57
Straßenbahnbilder aus dem London der späten vierziger und frühen fünfziger Jahre.

Bild 1: TW 191 unterwegs auf der Linie 78 in der Stockwell Road. (A Packer)

Bild 2: TW 2051 der Linie 29 aufgenommen in der Euston Road. Im Hintergrund ist ein Feltham Triebwagen zu sehen. (A Packer)

Bild 3: TW 1991 in der Endstelle der Linie 78 in West Norwood. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 1784 unterwegs auf der Linie 54 in der Bromley Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 164 der Linie 48 auf dem Weg nach Camberwell bei Herne Hill. (R Mack)

Bild 6: Straßenbahnverkehr in der Kennington Park Road in den frühen fünfziger Jahren. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. Dezember 2019, 15:02:54
Bilder der Londoner Straßenbahn aus der Zeit vor dem 1.Weltkrieg. (Bildautoren unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. Dezember 2019, 15:27:28
Die London United Tramways Company (LUT) war eine der großen Straßenbahngesellschaften Londons bevor diese im Jahre 1933 durch eine Fusion zu London Transport zusammengefasst wurden. Sie wurde am 19. Juli 1894 in das Londoner Handelsregister eingetragen und übernahm die Konzessionen und den Betrieb der West Metropolitan Tramways Co. Ltd.. Die LUT betrieb sowohl Straßenbahnen im Rahmen des größeren Netzes der Londoner Straßenbahn und ab dem Jahre 1931 auch O-Busse. Zur Zeit ihrer größten Netzausdehnung wurden von der London United Tramways 87 Kilometer normalspurige Straßenbahnstrecken betrieben. Bei Übergabe des Netzes an das London Passenger Transport Board am 1. Juli 1933 waren es noch etwas mehr 40 Kilometer. Das O-Busnetz, welches nun ebenfalls von London Transport betrieben wurde, sollte sich in weitere Folge bis 1940 zu einem der damals größten Netze weltweit entwickeln, da ab Mitte der 1930er der Umstieg von der Straßenbahn zum O-Bus durch die Londoner Stadtverwaltung forciert wurde. Im Jahre 1962 fuhren in London die letzten O-Busse auf dem ehemaligen Netz der LUT, während die letzte Straßenbahnstrecke, die einst von der London United Tramways betrieben wurde, bereits im Januar 1951 stillgelegt wurde.

Bild 1: Feltham Triebwagen 353 der LUT in Ealing Boardway in den frühen dreißiger Jahren. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: LUT Triebwagen 332 und 341 in der Uxbridge Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Straßenbahnzüge der LUT in Brentford.(Wakefield) … ob der Fotograf hier wohl sehr über den Pferdekopf im Bild erfreut war? ;D

Bild 4: Eine weitere Aufnahme von einem Feltham am Ealing Boardway. Hier ist TW 352 unterwegs auf der Linie 7 nach Shepherds Bush zu sehen. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. Dezember 2019, 22:28:13
Fahrzeugtypen der Londoner Straßenbahn Teil 1

Class E/1 der London Country Council Tramways

Wagennummern:

552 - 601
752 - 1426
1477 - 1676
1727 - 1851

Die Standard-Triebwagen der Class E/1 wurden von 1907 bis 1930 gebaut und waren später eines der "Basisfahrzeuge“ der London Transport Tramways. Zwischen 1926 und 1930 wurden die Triebwagen renoviert und erhielten neben anderen Modernisierungen gepolsterte Sitze anstelle der unbequemem Querbänke.  Alle E/1 Fahrzeuge wurden nun auch im Rahmen dieser Revision im neuen Rot-Creme Farbschema lackiert.

Im Jahre 1930 wurden die letzten E/1 Wagen in Dienst gestellt, diese waren aber keine Neubauten, sondern die Wagenkästen wurden auf die Fahrgestelle der alten Class F und G Triebwagen aufgebaut. Der Umbau auf Wagenkästen mit Stockwerken erfolgte bei English Electric.

Während des zweiten Weltkriegs wurden 33 E/1 Triebwagen zerstört. Die E/1 blieben bis zum Ende der Straßenbahn in London im Juli 1952 im Linienbetrieb.

Zwei E/1 Triebwagen sind museal erhalten geblieben. Triebwagen 1025 befindet sich heute im Depot des London Transport Museum und der E/1 1622 kann im betriebsfähigen Zustand im Straßenbahnmuseum in Crich bewundert werden. 

Bild 1: E/1 559 unterwegs auf der Linie 38 in Woolwich

Bild 2: E/1 1352 im Straßenbahnbetriebsbahnhof West Norwood.

Bild 3: E/1 Triebwagen 1840 unterwegs auf der Linie 34 in der Cedars Road.

Bild 4: E/1 Triebwagen 1615 in Vauxhall.

Bild 5: E/1 Triebwagen 568 der Linie 70 in der Creek Road in Greenwich.

Bild 6: E/1 Triebwagen 577 in der Grand Depot Road.

Bild 7: E/1 Triebwagen 1573 unterwegs nach Plumstead auf der Linie 40 in der Westminster Bridge Road.

Bild 8: E/1 Triebwagen 571 in der Endstelle der Linie 68 bei der Waterloo Station.

 

(Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. Dezember 2019, 22:48:47
Der E/1 Triebwagen 1370 wurde im Jahre 1933 bei einem Unfall so schwer beschädigt das eine völlige Neugestaltung des Wagenkastens erforderlich war und erhielt nach Abschluss der Reparatur die Triebwagennummer 2.

Bild 1: TW 2 unterwegs auf der Linie 46 in der letzten Woche des Straßenbahnbetriebs im Juli 1952. (A Packer)

Bild 2: E/1 Triebwagen 2 unterwegs auf der Linie 48 bei Denmark Hill. (A Packer)

Bild 3: Triebwagen 2 in der Vauxhall Bridge Road. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. Dezember 2019, 17:32:31
Fahrzeugtypen der Londoner Straßenbahn Teil 2

Class E/3 der L.C.C. und der Leyton Country Council Tramways

Wagennummern:

160 - 210
1904 - 2003

Die Triebwagen 1904 - 2003 wurden im Jahre 1930 von der LCC bestellt. Im Jahre 1931 wurde der Wagen 160 geordert. Mit der Lieferung der E/3 Triebwagen wurden die alten Fahrzeuge der Type A und D der L.C.C ersetzt.

Nachdem die Wagen an die L.C.C. ausgeliefert wurden entschloss sich auch die Leyton Council Tramways zu einer Bestellung dieser Fahrzeugtype, und orderte 50 Triebwagen (Wagen 161 - 210) um ältere bzw. kleinere Fahrzeuge zu ersetzen. Diese Fahrzeuge wurden in der L.C.C. Farbgebung lackiert. Alle E/3 Triebwagen wurden bei der Fusion der Straßenbahngesellschaften im Jahre 1933 von London Transport übernommen und wurden bis zur Einstellung der Londoner Straßenbahn im Juli 1952 im Linienbetrieb eingesetzt.

Leider ist kein Londoner E/3 Triebwagen museal erhalten geblieben.

Bild 1: E/3 Triebwagen 204 der Linie 46 auf der Southwark Bridge. (R W A Jones)

Bild 2: E/3 Triebwagen 1907 unterwegs auf der Linie 42 in Thornton Heat. (V C Jones)

Bild 3: E/3 Triebwagen 190 der Linie 61 in Aldgate. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: E/3 Triebwagen 1956 unterwegs auf der Linie 33 in der Westminster Bridge Road. (R W A Jones)

Bild 5: E/3 Triebwagen 165 der Linie 46 in der Well Hall Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: E/3 Triebwagen 175 unterwegs auf der Linie 35 in der Theobalds Road in Holborn. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Dezember 2019, 11:03:08
Fahrzeugtypen der Londoner Straßenbahn Teil 3

Class HR/2 der London Country Council Tramways

Wagennummern

101 - 159

1854 - 1903

Die HR/2 Triebwagen 1854 - 1903 wurden 1930 bei English Electric für die L.C.C. hergestellt, während die Fahrzeuge mit den Nummern 101 - 159 im Jahre 1931 bei Hurst Nelson gefertigt wurden.
Drei der Londoner HR/2 Wagen wurden nach Leeds verkauft. Während des 2 Weltkrieges wurden 16 Fahrzeuge zerstört. Auch diese Fahrzeugtype war bis zum Ende der Londoner Straßenbahn im Juli 1952 im Einsatz.

Bild 1: HR/2 Triebwagen 106 der Linie 58 in Forest Hill. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: HR/2 Triebwagen 1880 unterwegs auf der Linie 58 in der Blackwell Lane. (R Parr)

Bild 3: HR/2 Triebwagen 1872 der Linie 56 unterwegs zur Savoy Street am Strand in Camberwell Green. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: HR/2 Triebwagen 132 aufgenommen an der Kreuzung Queens Road und New Cross Road. (A Packer)

Bild 5: HR/2 Triebwagen 139 unterwegs auf der Linie 84 in Peckham Rye. (A Packer)

Bild 6: TW 1858 aufgenommen im Juli 1952 bei der Waterloo Bridge. Der Triebwagen 1858 ist als einziger HR/2 erhalten geblieben und im betriebsfähigen Zustand im East Anglia Transport Museum ausgestellt.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Dezember 2019, 20:00:38
Fahrzeugtypen der Londoner Straßenbahn Teil 4

Metropolitan Electric Tramways 320 & 330

Der MET 320 „Blossom“ war das erste Straßenbahnfahrzeug der Union Construction Company in Feltham, welche primär Fahrzeuge für die Londoner Underground zu fertigte. Der Wagenkasten war komplett bis auf dem Rahmen aus Aluminium gefertigt. Der Triebwagen MET 320 war ein sehr modernes Fahrzeug welches erstmals auch über einen Sitz für den Fahrer und einen geschlossenen Führerstand verfügte. Die Türen wurden mit Druckluft geöffnet und geschlossen.

Im Jahre 1933 als das Fahrzeug von London Transport übernommen wurde erhielt der Triebwagen die Nummer 2166. Schon im Jahre 1936 wurde das Fahrzeug im Depot Charlton Works zerlegt und die Drehgestelle sowie einige Teile der elektrischen Ausrüstung wurden für einen Feltham Triebwagen wiederverwendet.

Triebwagen 330, der Prototyp der Feltham Triebwagen, wurde im Oktober 1929 von der MET in Dienst gestellt, und war von der Bauweise her dem MET 320 ähnlich. Der Triebwagen MET 330 verfügte außerdem über eine Art Sperre wo vor Betreten des Fahrzeugs zuerst eine Fahrkarte gekauft bzw. ein Fahrausweis vorlegt werden musste. Bei der Fusion der Straßenbahngesellschaften erhielt dieser Triebwagen von London Transport die Nummer 2167. Im Jahre 1949 wurde dieses Fahrzeug schließlich im Straßenbahn Depot in Purley verschrottet.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. Dezember 2019, 19:14:05
Fahrzeugtypen der Londoner Straßenbahn Teil 5

F Class Wagen 552-567  & G Class Wagen 568-601 der London City Council Tramways

Die Single Deck Wagen der F Class waren die ersten Straßenbahnwagen die in den Jahren 1905 und 1906 von der United Electric Car Co. in Preston komplett aus Metall gefertigt wurden. Dies geschah vor allen Dingen aus Gründen des Brandschutzes denn die Triebwagen waren für den Betrieb im Kingsway Straßenbahntunnel vorgesehen in welchen keine Wagen mit Holzaufbau eingesetzt werden durften. Die Fahrzeuge der F Class konnten nur mit dem Unterleitungssystem betrieben werde.

Die Wagen der G Class wurden im Jahre 1906 bei Brush in Loughborough gefertigt. Ihr Aufbau entsprach weitgehend den Triebwagen der F Class. Für die Wagen der G Class war aber bereits eine entsprechende Ausrüstung für den späteren Oberleitungsbetrieb vorgesehen.

Im Jahre 1929 wurden alle Wagen der F und G Class ausgemustert. Die Fahrgestelle wurden für die Herstellung von neuen E/1 Triebwagen verwendet und auch der Nummernblock 552 bis 601 wurde für die neuen E/1 Wagen, die zum größten Teil aus den ehemaligen F und G Triebwagen entstanden waren, wiederverwendet.

Bilder von den Class F & G Triebwagen in ihrer ursprünglichen Ausführung um 1905. (Bildautoren leider unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. Dezember 2019, 22:21:16
Fahrzeugtypen der Londoner Straßenbahn Teil 6

E Class Triebwagen der London County Council Tramways

Die Class E  Doppelstocktriebwagen, die Vorläufer der E/1 wurden im Jahre 1906 bei Hurst Nelson gefertigt. Die Wagen erhielten während ihrer Zeit im Linienbetrieb der LCC einige Modernisierungen. Im Jahre 1935 entscheid sich jedoch die Londoner Stadtverwaltung für die Umstellung einer großen Anzahl von Straßenbahnlinien auf O-Busbetrieb. In weiterer Folge wurden daher vermehrt ältere Straßenbahnfahrzeuge ausgemustert. Teile von einigen Class E wurden für die Revision von E/1 Triebwagen verwendet. Alle anderen Class E Triebwagen wurden in den Jahren 1937 und 1938 verschrottet.

Wagennummern:

402-551

602-751


Bild 1: Class E TW 474 und 414 in der Balham High Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Triebwagen 614 der Linie 9 aufgenommen in Moorgate. (H Beck)

Bild 3: Class E Triebwagen unterwegs auf der Linie 12 in der York Road. (A B Cross)

Bild 4: Class E Triebwagen der Linie 30 & O-Bus. (J Bonnel 1938)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. Dezember 2019, 13:35:36
Fahrzeugtypen der Londoner Straßenbahn Teil 7

Class E/1 Triebwagen der East Ham Corporation Tramways

Die East Ham Corporation Tramways betrieb eine elektrische Straßenbahn in East Ham von 1901 bis 1933. Wie alle anderen Straßenbahngesellschaften Londons wurde auch dieses Unternehmen im Juli 1933 von London Transport übernommen. Das Unternehmen hatte insgesamt 75 Fahrzeuge im Wagenstand. Die ersten Triebwagen wurden in den Jahren 1901 bis 1910 bei Dick, Kerr & Co geordert. In den zwanziger Jahren wurden die Straßenbahnfahrzeuge der East Ham Corporation Tramways bei der Brush Electrical Engineering Company beschafft.

Die älteren Fahrzeuge dieser Gesellschaft wurden nach der Fusion der Londoner Straßenbahnunternehmen verschrottet bzw. zu Arbeitstriebwagen umgebaut. 20 Fahrzeuge neuerer Bauart der ehemaligen East Ham Corporation Tramways wurden im Juli 1933 in den Fahrzeugbestand von London Transport übernommen und auf E/1 Standard umgerüstet. Diese Triebwagen erhielten die Wagennummern 81-100. Die ehemaligen East Ham E/1 waren bis zum Ende der Londoner Straßenbahn im Juli 1952 im Linienbetrieb eingesetzt.

Anbei noch ein link zu den Uniformen der Mitarbeiter der East Ham Corporation Tramways:

http://www.tramwaybadgesandbuttons.com/page148/page149/page303/page303.html


Bild 1: Ehemaliger East Ham E/1 Triebwagen 87 unterwegs auf der Linie 40 in der Trafalgar Road in Greenwich.(Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 90 der Linie 46 unterwegs in Lee Green. (A Packer)

Bild 3: E/1 TW 96 bei der Eltham Well Hall Railway Station.(Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. Dezember 2019, 19:00:35
Fahrzeugtypen der Londoner Straßenbahn Teil 8

Class E/1 Triebwagen der Croydon Corporation Tramways

Die Croydon Corporation Tramways betrieb von 1900 bis 1933 elektrische Straßenbahnlinien im Süden Londons. Bei der Fusion der Straßenbahngesellschaften im Jahre 1933 wurde der Fuhrpark der Londoner Straßenbahn vereinheitlicht und während die älteren Wagentypen der ausgemustert bzw. zu Arbeitstriebwagen umgebaut wurden gingen die Triebwagen Nr. 61 bis 75, die bei Brush und Westinghouse als Baureihe W/1 gefertigt wurden und die Triebwagen Nr. 31 -55, bei denen es sich um bei Hurst Nelson gefertigte E/ 1 Triebwagen handelte, in den Wagenstand von London Transport über. Die W/1 Triebwagen wurden schon im Jahre 1934 ausgeschieden jedoch blieben die  Ex-Croydon Corporation Tramways Class E/1, die nun die Wagennummern 375 bis 399 erhielten, bis in die Nachkriegszeit in Betrieb. Die Croydoner E/1 Triebwagen waren noch, abgesehen von zwei Triebwagen die im Krieg zerstört wurden, bis zur letzten Woche des Straßenbahnbetriebs bei London Transport im Einsatz. Seit dem Beginn des 21.Jahrhunderts ist mit dem Tramlink wieder eine Straßenbahn in Croydon unterwegs.

Uniformen der Croydon Corporation Tramways:

http://www.tramwaybadgesandbuttons.com/page148/page149/page154/page154.html

Bild 1: Ein Triebwagen der Croydon Corporation Tramways aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: Ex-Croydon Corporation Tramways E/1 Class TW 394 in Thornton Heat (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 3: Ex-Croydon Corporation Tramways E/1 Class TW 387 unterwegs auf der Linie 42. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Ex-Croydon Corporation Tramways E/1 Class TW 386 unterwegs auf der Linie 18. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. Dezember 2019, 13:50:23
Fahrzeugtypen der Londoner Straßenbahn Teil 9

E/1 Triebwagen der West Ham Corporation Tramways

Die West Ham Corporation Tramways betrieb von 1901 bis 1933 Straßenbahnen im heutigen Londoner Borough of Newham. Die erste elektrische Straßenbahn wurde am 27.Februar 1904 in Betrieb genommen.
Im September 1912 wurde von dieser Firma der erste O-Bus Londons, ein in Österreich gefertigter Cedes Stoll Wagen, in Betrieb genommen.

Nach der Fusion der Londoner Straßenbahngesellschaften im Juli 1933 wurden von den 134 Fahrzeugen der West Ham Corporation Tramways die modernen Straßenbahntriebwagen die auf der Type E/1 basierten in den Wagenstand von London Transport übernommen und erhielten die Wagennummern 295 bis 344. Die ehemaligen West Ham Corporation Class E/1 Triebwagen waren noch bis zum Ende der Londoner Straßenbahn im Juli 1952 im Einsatz. Die anderen Fahrzeuge wurden entweder verschrottet bzw. zu Arbeitstriebwagen umgebaut. Triebwagen 102 der West Ham Corporation Tramways, der im Jahre 1910 bei der United Electric Car Co in Preston gefertigt wurde, ist erhalten geblieben und ist heute im London Transport Museum in Covent Garden ausgestellt.

Uniformen und Dienstbekleidung der West Ham Corporation Tramways:

http://www.tramwaybadgesandbuttons.com/page148/page152/page205/page205.html

British Movietone Filmclip der eine Probefahrt der „trackless tram“  den Cedes Stoll Wagen zeigt:

https://www.youtube.com/watch?v=5E04lhjDqUk

Bild 1: Der Cedes Stoll Triebwagen neben einer Straßenbahn der West Ham Corporation Tramways beim East Ham Straßenbahndepot im Jahre 1912. (Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay)

Bild 2: Die Endstelle der West Ham Tramways Corporation bei Wandstead Flats im Jahre 1905. (Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay)

Bild 3: Ehemaliger West Ham Tramways Corporation Class E/1 Triebwagen 304 unterwegs auf der Linie 44 in der Woolwhich New Road.  (A Packer)

Bild 4: Ehemaliger West Ham Tramways Corporation Class E/1 Triebwagen 297 unterwegs auf der Linie 38 nach Abbey Wood am Victoria Embankment. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5 bis 8: Aufnahmen vom West Ham Triebwagen 102 neben einem alten Omnibus im London Transport Museum in Covent Garden vom Juni 2019.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. Dezember 2019, 19:52:33
Walthamstow Urban District Council Light Railways

Der folgende Beitrag ist der Walthamstow Urban District Council Light Railways gewidmet die ebenfalls zu den kleineren Straßenbahngesellschaften Londons gehörte und von 1905 bis 1933 im heutigen Borough Waltham Forest eine elektrische Straßenbahn betrieb. Bei der Fusion der Straßenbahngesellschaften wurde der Fuhrpark der Walthamstow Urban District Council Light Railways von London Transport übernommen und viele ihrer Triebwagen wurden in den dreißiger Jahren im Linienbetrieb weiter eingesetzt.

Die Walthamstow Urban District Council Light Railway mag zwar nur eine wenig bedeutende Straßenbahngesellschaft gewesen sein dennoch hat sie zumindest einen Platz in der Londoner Kriminalgeschichte gefunden. Die Entführung eines Straßenbahnzuges während der sogenannten "Tottenham Outrage":

Am 23.Januar 1909 wurde ein Geldbote der Schnurrman Rubber Factory der gerade die Löhne der Fabrikarbeiter überbringen sollte in Tottenham von zwei bewaffneten lettischen Anarchisten überfallen und beraubt. Die Täter Paul Helfeld und Jakob Lepidus wurden sowohl von herbeigeilten Polizisten als auch von einigen Passanten verfolgt und entführten in der Chingford Road den Straßenbahnzug Nr. 9 der Walthamstow Urban District Council Light Railways. Die Verfolger bleiben ihnen jedoch auf den Fersen indem sie einen weiteren Straßenbahnzug nahmen. Bei der rund zwei Stunden andauernden Verfolgungsjagd wurden 22 Personen verletzt und fast 400 Schüsse abgefeuert. Ein Polizist und ein unbeteiligter Passant kamen ums Leben. Beide Täter begingen Selbstmord um sich der Verhaftung zu entziehen. Die Beute ihres Raubüberfalls wurde allerdings nie gefunden.

 https://en.wikipedia.org/wiki/Tottenham_Outrage

Bild 1: Endstelle in Chingford um 1905.

Bild 2: Ein Triebwagen der Walthamstow Urban District Council Light Railways.

Bild 3: Ehemaliger Walthamstow Urban District Council Light Railways Triebwagen neben einem Arbeitstriebwagen. (Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay)

Bild 4: Titelblatt der London Illustrated News mit einer dramatischen Darstellung der Verfolgungsjagd vom 30 Januar 1909. Die Zeichnung wurde laut Zeitschrift nach Angaben des entführten Straßenbahners Charles Wyatt angefertigt. Einige Jahre später entstand auch ein Stummfilm der den Überfall und die Verfolgung der Täter zum Thema hatte:

https://www.youtube.com/watch?v=bgN0F0w8y9k

Offenbar nahmen sich die Filmproduzenten hier wohl einige "künstlerische Freiheiten" was den Kriminalfall anbelangt.

Bild 5: Das ehemalige Direktionsgebäude der Walthamstow Urban District Council Light Railways im Jahre 1954.(A Packer) Im Hintergrund sind zwei O-Busse zu sehen. Nach dem Ende der Straßenbahn wurde der Betriebsbahnhof als Busgarage genutzt und erst im Jahre 1994 geschlossen wobei das denkmalgeschützte Gebäude aber erhalten blieb.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Soundy am 18. Dezember 2019, 21:27:02
Mir ist klar, dass es aus Platzgründen nicht anders ging, aber trotzdem faszinieren mich immer die steilen Aufstiege nach oben.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Piefke am 19. Dezember 2019, 08:25:51
Mir ist klar, dass es aus Platzgründen nicht anders ging, aber trotzdem faszinieren mich immer die steilen Aufstiege nach oben.
Und wie es aussieht, musste der Fahrer jedes Mal den Hintern einziehen, wenn Passagiere hoch oder herunter wollten.
Das gab sicher ein schönes Gedränge.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. Dezember 2019, 23:56:50
Straßenbahnbilder aus dem London der 1930er Jahre.


Bild 1: Aldgate 1934. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: Straßenbahnverkehr bei Gardiners Corner. (Bildautor unbekannt)

Bild 3: Straßenbahnzug bei Anerley Hill auf dem Weg zum Crystal Palace. (A Packer)

Bild 4: Ein Zug der Linie 7 und ein O-Bus der Linie 617 in der Garys Inn Road im Jahre 1938. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 530 der Linie 15 aufgenommen bei den Parliament Hill Fields. (W Haynes)

Bild 6: Straßenbahn- und O-Busverkehr in Stamford Hill. (H Beck)

Bild 7: Elephant & Castle in Southwark im Juli 1934. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 8: Ein Feltham Triebwagen der Linie 16 neben einem Omnibus der Green Line. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. Dezember 2019, 11:33:11
Einige der seltenen Farbaufnahmen die den Londoner Straßenbahnverkehr der Nachkriegszeit dokumentieren. (Quelle: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: Ein Zug der Linie 46 in Woolwich.

Bild 2: Straßenbahnverkehr in der Greenwich Church Street.

Bild 3: Ein Zug der Linie 38 in der Plumstead High Street aufgenommen im Jahre 1951.

Bild 4: Ein Triebwagen der Linie 34 aufgenommen bei der Kreuzung Gresham Road und Brixton Road.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. Dezember 2019, 12:41:55
Ein Straßenbahnzug der Linie 61 in der Lee Bridge Road in Leytonstone.

Anbei noch ein link zu einen Farbfilm aus dem Jahre 1938 der diesen Teil Londons und unter anderen auch Aufnahmen vom Straßenbahnverkehr zeigt:

  www.youtube.com/watch?v=FaYGmohPByg

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 22. Dezember 2019, 17:49:42
London Transport Tramway Line 72

Der folgende Beitrag ist der Londoner Straßenbahnlinie 72 gewidmet. Diese Linie gehörte zusammen mit den Linien 36, 38, 40, 44, und 46 zu jenen die bis zur Stilllegung der Straßenbahn in London unterwegs waren und deren Betrieb erst am 5.Juli 1952 eingestellt wurde.

Route der Linie 72:

Victoria Embankment (Savoy Street) – Westminster Bridge – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Lewisham – Eltham – Woolwich

Bild 1: Ein Zug der Linie 72 in der Well Hall Road. (B Cooke)

Bild 2: Ein Triebwagen der Linie 72 unterwegs zum Victoria Embankment. (Bildautor unbekannt)

Bild 3: TW 1861 und #1906 unterwegs auf der Linie 72. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Ein Triebwagen der Linie 72 und Feltham #2079 der Linie 16 auf dem Weg nach Croydon am Victoria Embankment. (A Packer)

Bild 5: TW 1952 der Linie 72 aufgenommen beim Lewisham Way. (H Beck)

Bild 6: Ein Triebwagen unterwegs auf der Linie 72 in der winterlichen Eltham Road. (R W A Jones)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. Dezember 2019, 00:49:09
London Transport Tramway Line 40

Dieser Beitrag ist der Linie 40 der Londoner Straßenbahn gewidmet welche ebenfalls zu den Linien gehörte die bis zum Ende der Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb waren.


Route der Linie 40:

Victoria Embankment (Savoy Street) – Westminster Bridge – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Greenwich – Woolwich – Plumstead – Abbey Wood

Bild 1: Ein Zug der Linie 40 in der Watsons Street in New Cross. (A Packer)

Bild 2: TW 2001 auf der Westminster Bridge unterwegs zur Savoy Street am Strand. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 3: Ein Triebwagen der Linie 40 aufgenommen am Deptford Broadway. (A Packer)

Bild 4: Tw 1894 der Linie 40 neben einen weiteren Straßenbahntriebwagen und einem Omnibus der Linie 21 vor dem New Cross Depot. (A Packer)

Bild 5: Linie 40 Tw 1867 in Fahrtrichtung Savoy Street Strand aufgenommen auf der Westminster Bridge im Juli 1952. (H Beck)

Bild 6: Tw 173 unterwegs auf der Linie 40 in der letzten Woche des Straßenbahnbetriebs im Juli 1952. (A Packer)

Bild 7: TW 380 der Linie 40 in Camberwell Green. (H Beck)

Bild 8: Eine Nachtaufnahme von TW 190 der Linie 40 in Camberwell Green. (H Beck)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. Dezember 2019, 14:50:49
London Transport Tramway Line 35

Bilder der Londoner Straßenbahnlinie 35. Der Betrieb dieser Linie wurde bereits am 5.April 1952 eingestellt. Sie gehörte zusammen mit der Linie 33 zu den letzten beiden Linien die den Kingsway Tunnel befuhren.

Route:

Highgate (Archway Tavern) – Holloway – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Elephant & Castle – Camberwell – Peckham – New Cross – Brockley – Forest Hill

Bild 1:  TW 118 fährt aus dem Kingsway Tunnel unterhalb der Waterloo Bridge. (D Jones)

Bild 2: Züge der Linien 35 und 66 in der Brockley Road. (A Packer)

Bild 3: TW 186 unterwegs auf der Linie 35 in Islington. (J Meredith)

Bild 4: Ein Zug der Linie 35 in der Rosebury Avenue. (A Packer)

Bild 5: Ein Zug der Linie 35 unterwegs zum Kingsway Tunnel in der Florence Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 84 der Linie 35 in Highgate Hill

Bild 7: Eine Aufnahme eines Zuges der Linie 35 aus den letzten Betriebstagen im April 1952 in der Theobalds Road in Holborn. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: Triebwagen 169 unterwegs auf der Linie 35 in der St Georges Road. (H Beck)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. Dezember 2019, 23:42:19
Anlässlich der bevorstehenden Feiertage sind hier drei sehr schöne historische Art Deco Weihnachtswerbeplakate der Londoner Straßenbahn zu sehen. Ich möchte auch an dieser Stelle die Gelegenheit ergreifen allen Mitgliedern und Lesern im Tramwayforum frohe Weihnachten und alles Gute für 2020 zu wünschen.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 24. Dezember 2019, 11:59:45
London Transport Tramway Line 28

Route (1934):

Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Clapham Junction – Wandsworth – Putney – Putney Bridge - Hammersmith – Shepherd's Bush – Harlesden

Ab 1940 verkehrte die Linie nur mehr zwischen Victoria Station über die Vauxhall Bridge und Vauxhall nach Clapham Junction. Die Linie 28 wurde am 30.September 1950 eingestellt.

Bild 1: TW 1312 unterwegs auf der Linie 28 in der Cedars Road. (R Mack)

Bild 2: TW 1850 bei St Johns Hill. (R Mack)

Bild 3: TW 1803 der Linie 28 und TW 1775 der Linie 26. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 1794 in Clapham Junction. (C Carter)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. Dezember 2019, 12:26:27
London Transport Tramway Line 77

Diese Linie verkehrte in East und Central London auf der Route:

Aldersgate – Angel – Islington – Dalston – Hackney – Mile End – West India Docks

Die Umstellung auf O-Bus Betrieb führte dazu das die Linie 77 noch in den dreißiger Jahren eingestellt wurde.

Bild 1: TW 594 in der Well Street.

Bild 2: TW 643 aufgenommen im Jahre 1930 in der Mile End Road.

Bild 3: TW 203 auf den Weg zu den West India Docks in der Goswell Road

Bild 4: Ein Zug der Linie 77 in der Essex Road.

Bild 5: TW 901 in der Endstelle der Linie 77 bei den West India Docks.

(Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Piefke am 25. Dezember 2019, 22:06:55
Anlässlich der bevorstehenden Feiertage sind hier drei sehr schöne historische Art Deco Weihnachtswerbeplakate der Londoner Straßenbahn zu sehen. Ich möchte auch an dieser Stelle die Gelegenheit ergreifen allen Mitgliedern und Lesern im Tramwayforum frohe Weihnachten und alles Gute für 2020 zu wünschen.

Schöne Weihnachten zurück, an Linie 29 und alle Mitleser.
Nochmals ein großes Dankeschön! für die vielen bildlichen Augenweiden. :-* ;)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. Dezember 2019, 18:02:00
London Transport Tramway Line 91 & Line 93

Diese beiden Linien fuhren am nordöstlichen Stadtrand von London.

Die Linie 91 war in East London auf der Route Barking via Ilford nach Barkingside unterwegs während die Linie 93 von Barking nach Chadwell Heath verkehrte.

Im Zuge der Umstellung der meisten Straßenbahnlinien im Norden der Stadt auf O-Bus Betrieb wurden beide Linien in der zweiten Hälfte der dreißiger Jahre noch vor Beginn des zweiten Weltkriegs eingestellt.

Bild 1: TW 26 der Linie 91 in Ilford

Bild 2: Ein Zug der Linie 91 in der Ilford Lane.

Bild 3: TW 37 der Linie 93 gefolgt von TW 22 der Linie 91 in der Ilford Road.

(Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. Dezember 2019, 20:25:01
London Transport Tramway Line 74

Diese Linie fuhr von der Blackfriars Bridge in den Südosten Londons nach Catford und Downham. Die Linie 74 wurde am 5.Januar 1952 eingestellt.

Route:

Blackfriars – Blackfriars Bridge – Elephant & Castle – Bricklayers Arms – New Cross – Brockley – Catford – Downham

Bild 1: TW 554 der Linie 74 in Rushey Green, Catford. (R Mack)

Bild 2: TW 1274 unterwegs nach Brockley aufgenommen auf der Blackfriars Bridge. (H Beck)

Bild 3: Großer Fahrgastandrang bei einem Zug der Linie 74 in der Old Kent Road. Eine Aufnahme vom Mai 1937. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 562 unterwegs auf der Linie 74 zur Blackfriars Bridge aufgenommen bei der Catford Bridge. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 1025 der Linie 74 bei der Catford Garage. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 978 der Linie 74 passiert den Downham Way. (H Beck)

Bild 7: TW 592 unterwegs auf der Linie 74 in der Catford Road. (H Beck)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. Dezember 2019, 20:41:24
London Transport Tramway Line 19

Die Linie 19 verkehrte auf Strecken, die auch von anderen Linien genutzt wurden, von der Euston Road via Camden Town nach North Finchley und dann weiter auf einer eigenen Strecke in den Norden nach Barnet. Auch diese Linie fiel der ersten großen Einstellungswelle durch London Transport ab 1935 zum Opfer und wurde 1938 eingestellt und durch die O-Buslinie 609 ersetzt.

Euston Road – Camden Town – Kentish Town – Highgate – East Finchley – North Finchley – Barnet

Bild 1: Triebwagen 2272 unterwegs auf der Linie 19 in der Great North Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Triebwagen 2253 in der Endstelle in Barnett neben einen O-Bus welcher hier schon als Ersatz dieser Straßenbahnlinie erprobt wurde. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Dezember 2019, 20:13:40
London Transport Tramway Line 81

Die Linie 81 die in den Nordosten der Stadt nach Woodford verkehrte wurde ebenfalls schon bald nach der Fusion der Straßenbahngesellschaften im Jahre 1933 eingestellt und durch einen O-Bus ersetzt.

Route (1934):

Bloomsbury – Angel – Islington – Dalston – Hackney – Bakers Arms – Whipps Cross – Woodford


Diese Aufnahme aus den dreißiger Jahren zeigt den Triebwagen 650 in der Endstelle der Linie 81 in Woodford. (C Klapper)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Dezember 2019, 20:22:42
London Transport Tramway Line 79

Die Linie 79 verkehrte im Nordosten von London auf der Strecke der ehemaligen Walthamstow Urban District Council Light Railways und gehörte zu den Linien deren Betrieb in der zweiten Hälfte der dreißiger Jahre auf O-Busse umgestellt wurde.

Route (1934):

Smithfield – Angel – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Seven Sisters Corner – Tottenham – Edmonton Town Hall – Ponders End – Waltham Cross

Bild 1: Zwei Triebwagen der Linie 79 in der Endstelle Waltham Cross. (H Priestley)

Bild 2: TW 2254 unterwegs in der Eleanor Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 2301 der Linie 79 im Betriebsbahnhof Edmonton. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Triebwagen 2196 in der Seven Sisters Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 2179 unterwegs in Fahrtrichtung Smithfield auf der Linie 79. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. Dezember 2019, 19:08:26
London Transport Tramway Line 65

Die Linie 65 verkehrte von Bloomsbury zum Blackwall Tunnel im Nordosten der Stadt. Diese Linie wurde im Jahre 1940 eingestellt.

Route (1934):

Bloomsbury – Old Street – Spitalfields – Commercial Road – East India Dock Road – Poplar (Blackwall Tunnel)

Bild 1: TW 1107 der Linie 65. (H Beck)

Bild 2: Ein Triebwagen der Linie 65 in der Blair Street aufgenommen im Juni 1940. (H Beck)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. Dezember 2019, 19:00:26
London Transport Tramway Line 70

Die Linie 70 verkehrte von der London Bridge nach Greenwich Church. Der Betrieb dieser Straßenbahnlinie wurde am 10.Juli 1951 eingestellt.

Route: London Bridge – Bermondsey – Surrey Docks – Greenwich Church

Bild 1: Züge der Linie 70 passieren im Jahre 1949 während der Bauarbeiten die Creek Bridge in Deptford. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Ein 70er Triebwagen aufgenommen in der Tooley Street. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Ein Triebwagen der Linie 70 unterwegs in der Tower Bridge Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Ein 70er-Wagen beim Einziehen in den New Cross Betriebsbahnhof. (R Mack)

Bild 5: Ein Zug der Linie 70 aufgenommen bei Dockhead. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 1270 der Linie 70 unterwegs in der Creek Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: TW 1529 unterwegs auf der Linie 70 in Deptford. (R Mack)

Bild 8: TW 1089 aufgenommen kurz vor der Endstelle der Linie 70 in der Greenwich Church Street. (Fotosammlung CStanley)

Bild 9: Ein 70er bei einer Haltestelle in Greenwhich. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 31. Dezember 2019, 18:27:51
London Transport Tramway Line 56

Der letzte Betriebstag der Linie 56, die vom Victoria Embankment nach Peckham Rye verkehrte, war der 6.Oktober 1951.

Route: Victoria Embankment – Blackfriars Bridge [back: Westminster Bridge] – Elephant & Castle – Camberwell – Peckham Rye

Bild 1: Ein Zug der Linie 56 abgestellt neben einem Rüstwagen und einem Treibwagen der Linie 62 beim Dog Kennel Hill. (R Mack)

Bild 2: Ein Triebwagen der Linie 56 fährt in der Nachkriegszeit durch die Westminster Bridge Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Ein 56er passiert die Lambeth Palace Road während Gleisbauarbeiten. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 1864 unterwegs auf der Linie 56. (R Mack)

Bild 5: Der Triebwagen 1858, der zu den wenigen Londoner Fahrzeugen gehört die museal erhalten geblieben sind, aufgenommen im Jahre 1951 unterwegs auf der Linie 56 nach Peckham Rye. (R Deacon)

Bild 6: Betriebsstörung nahe der Denmark Hill Railway Station. Im Vordergrund ist ein Triebwagen der Linie 56 zu sehen. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: Ein abgestellter Zug der Linie 56 und ein weiterer Triebwagen. Durch den gezielt geparkten Rüstwagen wurde offenbar verhindert dass sich die Züge auf der steilen Strecke "verselbstständigen". (R Mack)

Bild 8: TW 133 gefolgt von einem Zug der Linie 62 aufgenommen im September 1951 am Dog Kennel Hill.  (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Januar 2020, 22:40:57
London Transport Tramway Line 59

Diese Linie die von Holborn nach Edmonton verkehrte wurde wie die meisten Straßenbahnlinien im Norden Londons noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt und im Jahre 1938 durch die O-Buslinie 659 ersetzt.

Route (1934): Holborn – King's Cross – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Seven Sisters Corner – Tottenham – Edmonton Town Hall

Bild: Triebwagen 2238 der Linie 59 in der Garys Inn Road in Holborn. Dahinter sind TW 552 der Linie 3 und drei weitere Straßenbahnfahrzeuge zu sehen. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. Januar 2020, 12:05:30
London Transport Tramway Line 8

Die Londoner Linie 8 fuhr von der Victoria Station nach Tooting. Der letzte Betriebstag war der 6.Januar 1951.

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Stockwell – [Clapham – Balham] [back: Streatham – Brixton] – Tooting

Bild 1: Feltham Triebwagen 2143 aufgenommen bei der Stockwell Underground Station. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Ein Triebwagen der Linie 8 in der Ballham High Road. (R Mack)

Bild 3: Straßenbahnwagen der Linien 8 und 68 in der Victoria Street in den dreißiger Jahren. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 88 unterwegs auf der Linie 8 in der Mitcham Lane. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 1099 der Linie 8 bei Amen Corner.  (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. Januar 2020, 12:30:31
London Transport Tramway Line 12

Route (1934): Hop Exchange – Southwark – Lambeth – Vauxhall – Battersea – Wandsworth – Tooting – Tooting Junction

Ursprünglich fuhren die Straßenbahnzüge der Linie 12 via Wandsworth nach Tooting. Ab der zweiten Hälfte der dreißiger Jahre verkehrte diese Straßenbahnlinie nur noch bis Wandsworth.

Die Linie 12 wurde am 30.September 1950 eingestellt.

Bild 1: TW 202 der Linie 12 unterwegs in der Borough Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Ein Triebwagen der Linie 12 in Vauxhall. (R Mack)

Bild 3: Züge der Linien 12 und 33 in der Lambeth Road. (H Beck)

Bild 4: TW 1954 der Linie 12 im Betriebsbahnhof Wandsworth neben einem Arbeitswagen von London Transport. (F Ivey)

Bild 5: Triebwagen #204 unterwegs auf der Linie 12 bei der Southwark Bridge (A Packer)

Bild 6: TW 206 der Linie 12 bei Lavender Hill. (R Mack)

Bild 7: TW 1761 aufgenommen in der Borough Road. (R Mack)

Bild 8: Ein Zug der Linie 12 in der Borough Road. (J Meredith)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. Januar 2020, 00:04:54
London Transport Tramway Line 53

Route (1934): Euston Road – Camden Town – Kentish Town – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Stamford Hill – Hackney – Bethnal Green – Whitechapel – Aldgate

Auch die Linie 53, die vom Stadtzentrum via Camden, Manor House und Hackney in den Norden der Stadt verkehrte gehörte zu den Linien die schon in der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt wurden. Sie wurde im Jahre 1938 durch die O-Buslinie 653 ersetzt. Während jene Linien, die noch bis in die Nachkriegszeit fuhren relativ gut mit Fotos dokumentiert sind, gibt es von den meisten Linien die zwischen 1934 und 1940 eingestellt wurden nur vergleichsweise wenige Aufnahmen. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: Ein Zug der Linie 53 und ein Triebwagen der Linie 27 im Jahre 1938.

Bild 2: TW 2054 aufgenommen in der Seven Sisters Road.

Bild 3: TW 1607 unterwegs auf der Linie 53 bei Manor House aufgenommen im Februar 1933. Der Pkw, der links im Bild zu sehen ist, scheint genauso wie das Schild zum U-Bahnabgang offenbar nachträglich in die Aufnahme hineinretuschiert worden zu sein.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. Januar 2020, 16:22:52
London Transport Tramway Line 27

An Wochentagen war die Linie 27 als Verstärker auf der Strecke von der Euston Road über Camden via Finsbury Park, Manor House und Tottenham zur Edmonton Town Hall unterwegs. Auch diese Linie wurde noch wie zahlreiche andere Straßenbahnlinien, die nördlich der Themse in Betrieb waren, in den ersten Jahren nach der Fusion der Londoner Straßenbahngesellschaften von London Transport eingestellt und im Jahre 1938 durch die O-Buslinie 627 ersetzt. (Bilder: Fotosammlung CStanley) 

Route: Euston Road – Camden Town – Kentish Town – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Seven Sisters Corner – Tottenham – Edmonton Town Hall

Bild 1: TW 1260 in der Euston Road. Dieser Triebwagen hatte aufgrund eines Unfalls einen neuen Wagenkasten erhalten, der sich von der ursprünglichen Ausführung unterschied.

Bild 2: Ein Zug der Linie 27 zusammen mit anderen Triebwagen in Manor House.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 24. Januar 2020, 18:52:15
Aufnahme einer Londoner Dampf Tramway. (Pamlin Prints, Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Januar 2020, 04:13:44
London Transport Tramway Line 21

Die Londoner Linie 21 verkehrte von Holborn nach North Finchley und gehörte zu jenen Linien im Norden der Stadt die in der zweiten Hälfte der dreißiger Jahre eingestellt wurden. Ab 1938 wurde der Londoner 21er durch die O-Buslinien 521 und 621 ersetzt.


Route (1934): Holborn – King's Cross – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Wood Green – New Southgate – North Finchley


Bild 1: Ein Feltham Triebwagen der Linie 21 in der Endstelle in North Finchley. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Ein 21er Feltham in der Garys Inn Road in Holborn aufgenommen im August 1937. (C Carter)

Bild 3: Ein weitere Aufnahme aus Holborn aus dem Jahre 1937. Der Zug der Linie 21 ist in Richtung North Finchley unterwegs. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Ein Feltham unterwegs auf der Linie 21 in Richtung Holborn. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 31. Januar 2020, 16:03:51
London Transport Tramway Line 63

Die Linie 63 verkehrte von Aldgate nach Illford und wurde ebenfalls vor Beginn des zweiten Weltkriegs eingestellt.

Route (1934): Aldgate – Whitechapel – Mile End – Bow – Stratford – West Ham – Manor Park – Ilford

Das Liniensignal 63 wurde nach der Einstellung allerdings noch für eine kurze Zeit für die Strecke Shepherd's Bush – Hammersmith – Chiswick – Kew Bridge wiederverwendet.

Bild 1: TW 579 unterwegs nach Aldgate in der Romford Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 936 der Linie 63 auf dem Weg nach Illford. (H Beck)

Bild 3: Züge der Linien 63 und 61 in Gardiners Corner. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Zwei Triebwagen der Linie 63 aufgenommen bei der Bow Church. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 31. Januar 2020, 21:57:46
London Transport Tramway Line 61

Route (1934): Aldgate – Whitechapel – Mile End – Bow – Stratford – Whipps Cross – Bakers Arms

Auf der Strecke zwischen Aldgate und Stratford war neben der Linie 63 auch die Linie 61 in Betrieb, die dann von Stratford nach Whipps Cross und Bakers Arms in den Nordosten Londons weiterfuhr. Auch die Linie 61 fiel der ersten großen Einstellungswelle im Straßenbahnnetz von London Transport zum Opfer.

Bild 1: Ein Zug der Linie 61 auf der Leabridge Road in Leyton. (Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay)

Bild 2: Triebwagen 190 unterwegs auf der Linie 61. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Triebwagen 173 aufgenommen in der Whipps Cross Road. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Februar 2020, 14:22:39
London Transport Tramway Line 57

Das Liniensignal 57 wurde von London Transport zweimal verwendet.

Ursprünglich fuhr die Linie 57 auf der Strecke:

Liverpool Street Station – Shoreditch – Bethnal Green – Hackney – Bakers Arms – Walthamstow – Chingford Mount

Nach Einstellung dieser Linie wurde dieses Liniensignal für die Strecke Shepherd's Bush – Hammersmith – Chiswick – Brentford – Hounslow verwendet. Jedoch wurde auch diese Straßenbahnlinie schon Ende der dreißiger Jahre eingestellt.

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 57 aufgenommen ca. Anfang der dreißiger Jahre. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: Straßenbahnzüge der Linie 57 in der Hoe Street im Jahre 1930. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Februar 2020, 18:06:56
London Transport Tramway Line 22

Die Linie 22 fuhr als Verstärker vom Victoria Embankment via Lambeth nach Tooting und Streatham. Der letzte Betriebstag war der 6.Januar 1951.

Bild 1: Feltham Triebwagen 2073 in der Lambeth Palace Road. (R Mack)

Bild 2: Ein Zug der Linie 22 in der South Lambeth Road. (W Davies)

Bild 3: Triebwagen 202 unterwegs auf der Linie 22 aufgenommen am Victoria Embankment. (A Packer)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. Februar 2020, 20:33:07
London Transport Tramway Line 1A


Diese Linie verkehrte von Stratford nach East Ham Upton Park und gehörte ebenfalls zu jenen Linien im Nordosten Londons die in den dreißiger Jahren eingestellt wurden. Beide Aufnahmen der Linie 1A sind vermutlich kurz nach der Fusion und Übernahme der Londoner Straßenbahngesellschaften durch London Transport entstanden. (Quelle: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. Februar 2020, 21:04:46
London Transport Tramway Line 9

Die Linie 9 fuhr von Moorgate in den Norden der Stadt via Islington und Highgate nach Finchley. Im Zuge der Umstellung auf O-Bus Betrieb durch London Transport wurde der Londoner 9er noch in den dreißiger Jahren eingestellt. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Route (1934): Moorgate – Old Street – Angel – Islington – Holloway – Highgate – East Finchley – North Finchley

Bild 1: Triebwagen 1151 unterwegs auf der Linie 9 nach North Finchley.

Bild 2: Triebwagen 879 aufgenommen in der Islington High Street im Jahre 1936.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. Februar 2020, 13:21:44
London Transport Tramway Line 54

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Lewisham – Catford – Downham – Grove Park

Die Linie 54 verkehrte von der Victoria Station via Vauxhall, Kennington, Lewisham und Catford nach Grove Park. Letzter Betriebstag dieser Linie war der 5.Januar 1952.

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 54 aufgenommen in den Dreißiger Jahren. (Bildautor unbekannt)

Bild 2: TW 1905 der Linie 54 in der Victoria Street. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 982 unterwegs auf der Linie 54 in Vauxhall. (R Mack)

Bild 4: TW 1322 unterwegs in der Queens Road aufgenommen in der Nachkriegszeit. (H Beck)

Bild 5: TW 1630 der Linie 54 unterwegs zur Victoria Station nahe dem New Cross Straßenbahndepot. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 1785 der Linie 54 in der Victoria Street. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: TW 1920 unterwegs auf der Linie 54 in der Bromley Road. (H Beck)

Bild 8: Ein Zug der Linie 54 in der Camberwell New Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 9: Ein Triebwagen der Linie 54 aufgenommen in der Endstelle in Grove Park. (Fotosammlung CStanley)

Bild 10: Ein Zug der Linie 54 aufgenommen an der Kreuzung New Cross Road und Queens Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 11: Triebwagen der Linien 54 und 74. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. Februar 2020, 14:43:33
Londoner Dampf Tramway um 1880. (Pamlin Prints Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. Februar 2020, 11:54:06
Farbaufnahmen vom Betrieb der Londoner Straßenbahn sind wie erwähnt selten. Anbei sind einige Aufnahmen aus der Nachkriegszeit, die den Straßenbahnverkehr illustrieren, zu sehen. (Bild 1 bis 7: Fotosammlung CStanley, Bild 8: Bildautor unbekannt, Bild 9: H Bennett, Bild 10: A E W Durndell)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: martin8721 am 19. Februar 2020, 14:32:31
Ui, die sind wirklich sehr schön! Danke für diese tollen Aufnahmen!  :up:
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. Februar 2020, 16:24:15
In diesem Beitrag sind Aufnahmen aus den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts, die den Straßenbahnverkehr dokumentieren zu sehen. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: Ein Zug der Linie 9 in der Archway Road im Jahre 1921. Die schöne Brücke, die in dieser Aufnahme zu sehen ist, hatte unter der lokalen Bevölkerung den Beinamen "Suicide Bridge" >:D

Bild 2: Straßenbahnverkehr in Catford.

Bild 3: Straßenbahnen in Lewisham in den 1920er Jahren.

Bild 4: Thornton Heath um 1926.

Bild 5: Straßenbahntriebwagen 40 der South Metropolitan Electric Tramways am Anerley Hill vor dem Crystal Palace.  Der Crystal Palace war ein vom britischen Architekten Joseph Paxton eigens für die erste Weltausstellung 1851 in London im viktorianischen Baustil entworfenes und von Charles Fox gebautes Ausstellungsgebäude und wurde 1936 bei einem Brand vollständig zerstört.

Bild 6: LCC Triebwagen 106 beim Loampit Hill in Lewisham. Dieser Triebwagen gehört zu den wenigen Londoner Straßenbahnen die noch heute erhalten sind und kann im Straßenbahnmuseum in Crich im fahrtauglichen Zustand bewundert werden:

https://www.tramway.co.uk/trams/london-county-council-no-106/
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. März 2020, 13:28:50
Aufnahmen vom Straßenbahnverkehr in London aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Halbstarker am 02. März 2020, 16:11:23
Unglaublich, was da an historischen Schätzen ans Tageslicht kommt!  :o
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. März 2020, 13:17:34
Ui, die sind wirklich sehr schön! Danke für diese tollen Aufnahmen!  :up:

Unglaublich, was da an historischen Schätzen ans Tageslicht kommt!  :o

Vielen Dank für eure netten Worte. Es freut mich zu sehen, dass einige hier im Forum an diesem Thema interessiert sind.   
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. März 2020, 13:35:59
Weitere Aufnahmen vom Londoner Straßenbahnverkehr aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg.

Bild 1: Die erste elektrische Straßenbahn passiert die Kingston Bridge. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Type W Triebwagen 269 der London Untied Tramways auf dem Weg nach Hampton Court in der Worple Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 242 in der London Road in Forest Hill. (T S Mellie)

Bild 4: Straßenbahnen in der Chiswick High Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Straßenbahnverkehr am Dog Kennel Hill vor dem ersten Weltkrieg. Zu dieser Zeit war das Gebiet noch nicht verbaut. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: Straßenbahnverkehr in Norwood um 1910. (Pamlin Prints Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. März 2020, 11:23:31
Weitere Aufnahmen vom Straßenbahnverkehr in London aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. März 2020, 22:12:11
London Transport Tramway Line 42 (Teil 1)

Route: South Croydon – Croydon – Thornton Heath

Die Linie 42 verkehrte von South Croydon nach Thornton Heath. Letzter Betriebstag dieser Linie war der 7.April 1951. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: TW 380 der Linie 42 in South Croydon.

Bild 2: TW 392 und TW 1104 aufgenommen in der Thornton High Street im Juni 1949.

Bild 3: TW 394 unterwegs auf der Linie 42 in Board Green im letzten Betriebsjahr 1951.

Bild 4: TW 399 unterwegs im North End in Croydon.

Bild 5: TW 1810 der Linie 42 aufgenommen im South End in Croydon.

Bild 6: TW 1909 in der Brigstock Road in Thornton Heat.

Bild 7: Ein Triebwagen der Line 42 in der Whitehorse Road.

Bild 8: Ein 42er in Thornton Heat.

Bild 9: Eine weitere Aufnahme eines Zuges der Linie 42 in Thornton Heat.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. März 2020, 22:26:33
London Transport Tramway Line 42 (Teil 2)

Weitere Aufnahmen vom Betrieb der Linie 42 aus der Nachkriegszeit.

Bild 1: Ein Zug der Linie 42 bei der West Croydon Station. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Ein 42er in der Whitehorse Road. (A Packer)

Bild 3: TW 1911 aufgenommen in der London Road, Board Green. (H Beck)

Bild 4: TW 393 in der Bensham Lane. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 5: TW 384 unterwegs auf der Linie 42 in Brixton Hill. (R Mack)

Bild 6: TW 375 aufgenommen bei der Endstelle in der Coombe Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: TW 1905 in der Brigstock Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: Eine weitere Aufnahme mit TW 397 in der Brigstock Road. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. März 2020, 13:15:15
London Transport Tramway Line 20

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Stockwell – [Brixton – Streatham] [back: Balham – Clapham] – Tooting

Die Linie 20 fuhr von der Victoria Station via Vauxhall nach Tooting. Der letzte Betriebstag dieser Linie war der 6.Januar 1951.

Bild 1: TW 209 aufgenommen in der Mitcham Lane. (R Mack)

Bild 2: TW 1252 unterwegs auf der Linie 20. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 1312 auf dem Weg zur Victoria Station bei St Leonards Church. (R Mack)

Bild 4: TW 1827 in der Stockwell Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Ein Triebwagen der Linie 20 am Tooting Broadway. Im Hintergrund ist ein O-Bus zu sehen. (Fotosammlung CStanley)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. März 2020, 23:23:57
London Transport Tramway Line 32

Die Linie 32 fuhr von der Chelsea Bridge nach Clapham in South London und gehörte zu den Linien die von London Transport noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt wurden.

Bild 1: Triebwagen 1054 auf dem Weg zur Chelsea Bridge in Clapham Common. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Triebwagen 1050 in der Endstelle der Linie 32 beim Battersea Park. (Pamlin Prints Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. März 2020, 13:00:00
London Transport Tramway Line 30

Auch die Linie 30, die von West Croydon via Tooting, Wandsworth und Hammersmith zur Harrow Road fuhr, gehörte zu den Straßenbahnlinien in South London die noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt und durch O-Buslinien ersetzt wurden.

Route (1934): West Croydon – Mitcham – Tooting Junction – Tooting – Wandsworth – Putney – Putney Bridge - Hammersmith – Shepherd's Bush – Harrow Road

Bild 1: TW 441 unterwegs auf der Linie 30 in Mitcham. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Triebwagen 419 der Linie 30 aufgenommen in Mitcham im Jahre 1934. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. März 2020, 10:44:40
London Transport Tramway Line 10

Route (1934) : City – Southwark Bridge – Southwark – Elephant & Castle – Kennington – Brixton – Streatham – Tooting

Die Straßenbahnlinie 10 fuhr von der City nach South London über Southwark, Wandsworth, Kennington und Brixton nach Tooting und gehörte zu den Linien die noch bis Anfang der fünfziger Jahre in Betrieb waren. Der letzte Betriebstag des Londoner 10ers war der 6.Januar 1951.

Bild 1: TW 1357 unterwegs auf der Linie 10 in der Mitcham Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Feltham 2075 aufgenommen in der Garratt Lane. Im Hintergrund ist ein O-Bus der Linie 630 zu sehen. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 3: Feltham 2167 aufgenommen bei der Southwark Bridge wird für die Einziehfahrt ins Depot in der Telford Avenue bereit gemacht. (R Mack)

Bild 4: TW 1388 der Linie 10. (R Mack)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. März 2020, 22:06:07
Dieses Video zeigt eine Fahrt über die Westminster Bridge in den 1930er Jahren:

https://www.youtube.com/watch?v=ui63-Zjbcvo
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. März 2020, 10:46:03
Triebwagen 319 der Metropolitan Electric Tramways “Poppy“

Im Jahre 1929 wurde der "Poppy" (der Name kommt von den Sitzpolstern die damals üblicherweise nur in der 1. Wagenklasse verwendet wurden) bei der London General Omnibus Company für die MET gebaut Die Endmontage des Triebwagens fand im Chiswick Depot statt. Dieser Prototyp, der allerdings nie in Serie ging, wurde von der Metropolitan Electric Tramway mit der Fahrzeugnummer 319 in Dienst gestellt. Später erhielt der Triebwagen bei der LUT die Nummer 350. Neben der modernen und komfortablen Innenausstattung war auch der Fahrer in einem geschlossenen Führerstand untergebracht. Der MET 319 kann daher gewissermaßen als Vorläufer der Feltham Triebwagen betrachtet werden. Die Stammstrecke dieses Triebwagens war die Linie 57 von Shepherds Bush nach Hounslow. Im Rahmen der Fusion der Londoner Straßenbahngesellschaften erhielt das Fahrzeug die Nummer 2317. Jedoch fand man bei London Transport keine weitere Verwendung für diesen Triebwagen weshalb er im Oktober 1935 leider in Hendon verschrottet wurde. (Bild 1: Fotosammlung CStanley, Bild 2: Bildautor unbekannt Quelle: Fund bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. März 2020, 13:08:10
London Transport Tramway Line 1

Die Linie 1 verkehrte von Stratford zur East Ham Town Hall im Nordosten Londons und gehörte zu jenen Linien nördlich der Themse die von London Transport nach der Fusion der Straßenbahngesellschaften Mitte der 1930er Jahre eingestellt wurden.

Bild 1: TW 260 der Linie 1. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 273 unterwegs auf der Linie 1 in der West Ham Lane. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. März 2020, 16:50:16
London Transport Tramway Line 2 (Teil 1)

Route (1934): Victoria Embankment – [Blackfriars Bridge – Elephant & Castle] [back: Westminster Bridge] – Kennington – Stockwell – Clapham – Balham – Tooting – Merton – Wimbledon Station


Die Linie 2 fuhr vom Victoria Embankment bis zur Wimbledon Station und war bis 6.Januar 1951 in Betrieb. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: TW 1840 unterwegs auf der Linie 2 in Wimbledon

Bild 2: TW 1801 unterwegs zum Victoria Embankment aufgenommen im Jahre 1950.

Bild 3: TW 1836 der Linie 2 in der Merton Road.

Bild 4: Eine weitere Aufnahme von TW 1840.

Bild 5: Ein etwas ramponierter Zug der Linie 2 aufgenommen bei der Tooting Broadway Underground Station.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. März 2020, 16:59:21
London Transport Tramway Line 2 (Teil 2)

Bild 1: TW 1780 unterwegs auf der Linie 2. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Ein Zug der Linie 2 in Clapham Common. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 3: Ein Triebwagen der Linie 2 untwegs nach Wimbledon aufgenommen in Clapham South. (R Mack)

Bild 4: Eine weitere Aufnahme von einem Zug der Linie 2 am Tooting Boardway. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 1834 der Linie 2 zusammen mit TW 1795 der Linie 4 in Merton. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. März 2020, 22:59:47
London Transport Tramway Line 3


Route: Holborn – King's Cross – Kentish Town – Hampstead

Die Londoner Straßenbahnlinie 3 fuhr von Holborn via King´s Cross nach Hampstead. Auch diese Linie wurde wie die meisten anderen Straßenbahnlinien, die nördlich der Themse im Einsatz waren, vor Beginn des zweiten Weltkriegs eingestellt. Diese Aufnahme zeigt Triebwagen 527 auf dem Weg nach Hampstead in der Pancras Road im Jahre 1938. (Bild: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. März 2020, 11:25:29
London Transport Tramway Line 4 (Teil 1)

Die Linie 4 war neben der Linie 2 die zweite Straßenbahnlinie die zwischen Victoria Embankment und Wimbledon unterwegs war. Letzter Betriebstag war der 6.Januar 1951. 

Route: Victoria Embankment – [ Westminster Bridge] [back: Elephant & Castle – Blackfriars Bridge ] – Kennington – Stockwell – Clapham – Balham – Tooting – Merton – Wimbledon Station

Bild 1: TW 1540 der Linie 4 zusammen mit einem Zug der Linie 2 in der Endstelle in Wimbledon.

Bild 2: Eine weitere Aufnahme der Endstelle in Wimbledon mit TW 1581.

Bild 3: Die Endstelle in Wimbledon aufgenommen in der Vorkriegszeit mit Triebwagen 1808.

Bild 4: TW 1838 aufgenommen bei der South Wimbledon Underground Station.

Bild 5: TW 1829 unterwegs auf der Linie 4.

Bild 6: Eine weitere Aufnahme der Endstelle in Wimbledon mit einem Zug der für die Abfahrt zum Embankment bereitsteht.

Bild 7: Ein Zug der Linie 4 aufgenommen bei Pelham Corner.

(Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. März 2020, 11:42:31
London Transport Tramway Line 4 (Teil 2)

Bild 1: TW 1941 der Linie 2 und TW 1838 der Linie 4 in der Endstelle in Wimbledon. Im Hintergrund ist ein O-Bus zu sehen. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 622 unterwegs auf der Linie 4 in der Merton Road. (R Mack)

Bild 3: TW 1819 der Linie 4 aufgenommen in Westminster im Jahre 1949. (W Haynes)

Bild 4: TW 1726 der Linie 4 unterwegs zum Victoria Embankment in der Merton Road. Im Hintergrund ist ein Bus der Linie 93 zu sehen. (R Mack)

Bild 5: TW 1822 fährt in der Westminster Bridge Road während Gleisbauarbeiten. (R Mack)

Bild 6: Ein Zug der Linie 4 in Ballham Hill. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 7: Ein Triebwagen der Linie 4 in der Westminster Bridge Road. (A Packer)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: martin8721 am 16. März 2020, 13:25:03
Dieses Video zeigt eine Fahrt über die Westminster Bridge in den 1930er Jahren:
https://www.youtube.com/watch?v=ui63-Zjbcvo

Cooles Video!
Sehr dynamisch und sehr weltstädtisch!  :D
Danke im übrigen für all die schönen Bilder und Beiträge, die du uns hier tagtäglich bringst! Eine schöne Abwechslung zum derzeitigen Corona-Horror.  :up:
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. März 2020, 17:45:04
Cooles Video!
Sehr dynamisch und sehr weltstädtisch!  :D
Danke im übrigen für all die schönen Bilder und Beiträge, die du uns hier tagtäglich bringst! Eine schöne Abwechslung zum derzeitigen Corona-Horror.  :up:

Danke für die netten Worte. Es freut mich immer zu sehen das es hier im Forum Interessierte am Thema historischer Straßenbahnverkehr in London gibt. Momentan habe ich auch gerade mal wieder zur Abwechslung mehr Zeit meine Bildersammlung zu sortieren. Was das zuletzt genannte Thema anbelangt so ist wohl das folgende Bild aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg interessant. Es zeigt die Erprobung einer von der LCC entwickelten Vorrichtung die das geordnete Anstellen bei sowie die Verhinderung der Überfüllung von Straßenbahnzügen sicherstellen sollte. Offenbar hat man aber über diesen Probelauf in einem Betriebsbahnhof hinaus keinen Gebrauch davon gemacht da die Briten in dieser Sache ja ohnehin sehr diszipliniert sind. (Quelle: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. März 2020, 22:31:35
London Transport Tramway Line 5

Das Liniensignal 5 wurde von London Transport zweimal verwendet. Ursprünglich fuhr der Londoner 5er auf der Strecke von West Croydon via South Norwood zum Crystal Palace und wurde von der South Metropolitan Tramways betrieben. Diese Linie wurde schon kurz nach der Fusion der Londoner Straßenbahngesellschaften von London Transport eingestellt und das Liniensignal wurde in Folge für eine gänzlich andere Strecke im Norden Londons verwendet:

 Moorgate – Old Street – Angel – Finsbury – King's Cross – Camden Town – Hampstead

Auch diese Linie wurde jedoch noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt.

Bild 1: Ein Zug der ehemaligen South Metropolitan Tramways unterwegs auf der Linie 5 Richtung Crystal Palace um 1934. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 2: TW 584 der Linie 5 in Camden aufgenommen um 1938. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 634 unterwegs in der Camden High Street um 1938. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Eine weitere Aufnahme der von der South Metropolitan Tramways betriebenen Linie 5 aus den frühen 1930er Jahren die TW 347, der unterwegs nach West Croydon ist, am Anerley Hill zeigt. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. März 2020, 10:55:23
London Transport Tramway Line 6

Route: City – Southwark Bridge – Southwark – Elephant & Castle – Kennington – Stockwell – Clapham – Balham – Tooting – Tooting Junction

Der Londoner 6er fuhr von der City über die Southwark Bridge nach Tooting. Der letzte Betriebstag dieser Linie war der 6.Januar 1951.

Bild 1: TW 1530 der von der LCC betriebenen Linie 6 aufgenommen in den 1920er Jahren. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 1805 auf dem Weg zum Tooting Boardway in der Balham High Road. (B Maquire)

Bild 3: TW 1849 der Linie 6 aufgenommen auf der Southwark Bridge. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Ein Zug der Linie 6 aufgenommen bei Elephant and Castle. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. März 2020, 20:24:46
London Transport Tramway Line 11

Route: Moorgate – Old Street – Shoreditch Park – Holloway – Highgate Village

Die Linie 11, die von Moorgate via Shoreditch nach Highgate verkehrte, gehörte ebenfalls zu den Linien nördlich der Themse die vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt wurden. Im Jahre 1939 wurde sie durch die O-Buslinie 611 ersetzt. Die Aufnahme zeigt Triebwagen 151 unterwegs in Richtung Moorgate. (Quelle: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. März 2020, 09:54:43
Seltene Farbaufnahmen vom Londoner Straßenbahnverkehr aus der Nachkriegszeit.(Bild 1 bis 4: Fotosammlung CStanley, Bild 5 bis 9: A E W Durndell)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: martin8721 am 18. März 2020, 13:52:56
Seltene Farbaufnahmen vom Londoner Straßenbahnverkehr aus der Nachkriegszeit.(Bild 1 bis 4: Fotosammlung CStanley, Bild 5 bis 9: A E W Durndell)

Was ist denn das Ding im Vordergrund am letzten Bild?
Das schaut ein bisschen aus wie unsere Schaltböcke (https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=5162.0) in Wien.  :)
Oder ist das nur ein Briefkasten mit einer Lüftung oben?
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. März 2020, 14:43:39
Was ist denn das Ding im Vordergrund am letzten Bild?
Das schaut ein bisschen aus wie unsere Schaltböcke (https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=5162.0) in Wien.  :)
Oder ist das nur ein Briefkasten mit einer Lüftung oben?

Ich vermute diese Schaltblöcke dürften ein Bestandteil des Unterleitungssystems (conduit-system) sein denn sie sind eigentlich nur auf jenen Aufnahmen zu sehen, die Strecken mit Unterleitungsbetrieb zeigen. Ein weiterer dieser Schaltblöcke ist zB im Bild 2 in Beitrag #241 zu sehen (Line 5 in Camden, die auch mit Unterleitungsbetrieb ausgestattet war) oder auch hier ganz links im Bild auf dieser Aufnahme aus dem Jahre 1934 bei der Waterloo Bridge am Victoria Embankment, welche ebenfalls eine Strecke mit Unterleitungsbetrieb war.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: martin8721 am 18. März 2020, 16:22:22
Ich vermute diese Schaltblöcke dürften ein Bestandteil des Unterleitungssystems (conduit-system) sein denn sie sind eigentlich nur auf jenen Aufnahmen zu sehen, die Strecken mit Unterleitungsbetrieb zeigen. Ein weiterer dieser Schaltblöcke ist zB im Bild 2 in Beitrag #241 zu sehen (Line 5 in Camden, die auch mit Unterleitungsbetrieb ausgestattet war)

Stimmt. Das könnte sein! Gut kombiniert!
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 18. März 2020, 16:29:17
Das könnten Streckentrenner sein, der Kamin lässt auf eine Funkenlöschkammer, (Jakobsleiter), schliessen. Allerdings nur meine Vermutung.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. März 2020, 01:38:12
Farbaufnahmen vom Schrottplatz Charlton Works aus den frühen fünfziger Jahren. Während der Feltham 2079, der in den ersten beiden Aufnahmen im Vordergrund zu sehen ist, noch von der Verschrottung verschont wurde und noch einige Jahre seinen Dienst im Straßenbahnnetz von Leeds versehen sollte war für die E/1 und E/3 Triebwagen hier wohl die letzte Endstation. (Alle Bilder:  A E W Durndell)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 19. März 2020, 08:55:42
Dokumentation eines Dramas in Farbe... @Linie29: danke für die vielen Aufnahmen und Daten längst vergessener Linien, welche du hier präsentierst. Ich hatte ja die Idee, über die Londoner Tramway bis 1952 einen eigenen Thread zu machen und bin fasziniert, wie viele Aufnahmen eines längst untergegangenen Betriebs überhaupt existieren.

LG nord22 
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. März 2020, 11:51:31
Dokumentation eines Dramas in Farbe... @Linie29: danke für die vielen Aufnahmen und Daten längst vergessener Linien, welche du hier präsentierst. Ich hatte ja die Idee, über die Londoner Tramway bis 1952 einen eigenen Thread zu machen und bin fasziniert, wie viele Aufnahmen eines längst untergegangenen Betriebs überhaupt existieren.

LG nord22

Ich muss Dir danken denn hättest Du nicht die Idee für diesen Thread gehabt, der sich ja im Gegensatz zu den meisten anderen Threads hier im internationalen Teil des Forums mit einem rein historischen Thema auseinandersetzt, wäre ich in weiterer Folge wohl nie darauf gekommen all diese Bilder hier im Forum zu posten. LG Linie29
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. März 2020, 12:21:01
Ein kleiner Nachtrag zu dem Beitrag über die Felthams und Leeds. Mit Ausnahme von dem noch heute erhaltenen MET 331, der schon vor dem Krieg nach Sunderland verkauft wurde, und jener im Krieg zerstörten Fahrzeuge wurden alle Feltham Triebwagen der Londoner Straßenbahn nach Leeds geliefert.

Bild 1 & 2 (Quelle: Fotosammlung CStanley) zeigen den Abtransport der Feltham Triebwagen nach Leeds.

Bild 3: Ein Feltham Triebwagen im Einsatz auf der Linie 26 in Leeds. Dieses Fahrzeug hat noch die Rot-Creme Lackierung von London Transport. (A E W Durndell)

Bild 4: Feltham Triebwagen 530 vor der Einfahrt zum Betriebsbahnhof in Leeds. Dieser Triebwagen ist bereits im Dunkelrot-Weiß-Dunkelrot Farbschema der Verkehrsbetriebe von Leeds lackiert. (A E W Durndell)

Bild 5: Nicht alle Felthams die nach Leeds geliefert wurden waren in Folge auch im Fahrbetrieb eingesetzt. Ein Teil der Triebwagen diente auch als Ersatzteillager für die fahrtauglichen Straßenbahnzüge. Zu diesen gehörte wohl auch Feltham #2135, der hier im Jahre 1956 noch mit seiner Londoner Lackierung und Fahrzeugnummer auf einem Schrottplatz in Leeds zu sehen ist. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: Als die Straßenbahn in Leeds im Jahre 1959 eingestellt wurde gingen am Ende auch die anderen Felthams den Weg allen alten Eisens. Nur Feltham #501 (ex London Transport #2099/ ex MET #350) ist im London Transport Museum erhalten geblieben. (A E W Durndell)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. März 2020, 22:53:19
London Transport Tramway Line 7

Das Liniensignal 7 wurde gleich dreimal für unterschiedliche Strecken verwendet.

Ursprünglich wurde die Linie 7 von der London United Tramways betrieben:

Holborn – King's Cross – Kentish Town – Parliament Hill Fields

Danach ebenfalls von der LUT für die Route:

Shepherd's Bush – Acton – Ealing – Southall – Hayes – Uxbridge

Auch diese Linie wurde von London Transport noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt.

In der Nachkriegszeit gab es dann in Folge auch für eine kurze Zeit in South London noch einen 7er der von West Croydon via Croydon und Wallington nach Sutton fuhr. Diese Linie wurde am 7.Oktober 1951 eingestellt.


Bild 1: Ein Feltham der London United Tramways auf dem Weg nach Southall. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 370 der London United Tramways unterwegs in Fahrtrichtung Shepherd's Bush. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Ein London United Tramways Feltham Triebwagen der Linie 7 aufgenommen im Jahre 1931. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 4: Eine Betriebsstörung auf der Linie 7 bei Shepherd´s Bush. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. März 2020, 23:03:09
London Transport Tramway Line 15:

Route: Moorgate – Old Street – Angel – Finsbury – King's Cross – Kentish Town – Parliament Hill Fields

Auch die Linie 15, die im Zentrum Londons von Moorgate zu den Parliament Hill Fields verkehrte, gehörte zu den Linien die von London Transport schon wenige Jahre nach der Fusion der Straßenbahngesellschaften eingestellt wurden.

Bild 1: Diese Aufnahme zeigt TW 521 bei der Parliament Hill Fields, der für die Abfahrt nach Moorgate bereit gemacht wird. (H Priestley)

Bild 2: Ein Zug der Linie 15 bei der Angel Underground Station. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. März 2020, 23:11:59
London Transport Tramway Line 17

Ein weiteres Opfer der ersten großen Einstellungswelle ab Mitte der 1930er Jahre war die Linie 17 die im Norden der Stadt in Betrieb war. Die Linie 17 war nur von 1935 bis 1938 in Betrieb und wurde durch die O-Buslinien 517 und 617 ersetzt.

Route: Farringdon Street Station – King's Cross – Holloway – Highgate

Diese Aufnahme zeigt TW 1117 unterwegs in Fahrtrichtung Highgate. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. März 2020, 12:37:54
London Transport Tramway Line 16 (Teil 1)

Route: Victoria Embankment – [Blackfriars Bridge – Elephant & Castle] [back: Westminster Bridge] – Kennington – Brixton – Streatham – Norbury – Croydon – Purley

Die Linie 16 fuhr vom Victoria Embankment nach South London via Kennington, Brixton, Streatham, Norbury und Croydon mit dem Ziel Purley und gehörte zu den Linien die noch bis in die Nachkriegszeit in Betrieb waren. Der letzte Betriebstag war der 7.April 1951. (Alle Bilder Fotosammlung CStanley)

Bild 1: TW 1249 aufgenommen bei der West Croydon Railway Station in den 1930er Jahren.

Bild 2: Feltham Triebwagen 2153 bei Brixton Hill. Im Hintergrund ist die St Saviour's Church zu sehen.

Bild 3: TW 378 unterwegs in Fahrtrichtung Purley in der Thornton Road.

Bild 4: TW 2057 unterwegs auf der Linie 16 aufgenommen in der London Road in Norbury.

Bild 5: TW 174 verlässt den Betriebsbahnhof West Norwood und macht sich auf den Weg zum Victoria Embankment.

Bild 6: TW 395 der Linie 16 aufgenommen vor dem Croydon General Hospital.

Bild 7: TW 1917 in der Brighton Road in Croydon.

Bild 8: TW 209 auf dem Weg zum Betriebsbahnhof Telford Avenue in South Croydon.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. März 2020, 13:21:53
London Transport Tramway Line 16 (Teil 2)

Weitere Aufnahmen der Londoner Straßenbahnlinie 16.

Bild 1: TW 381 auf dem Weg zum Victoria Embankment in Streatham aufgenommen im Februar 1951. (Pamlin Prints, Croydon)

Bild 2: Ein Feltham Triebwagen der Linie 16 und ein O-Bus der Linie 630 in West Croydon. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 1906 unterwegs auf der Linie 16 zum Victoria Embankment in Brixton. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 2056 der Linie 16 unterwegs nach Purley. (B Maguire)

Bild 5: Eine Farbaufnahme von Croydon vom September 1945 mit einem Triebwagen der Linie 16. Im Hintergrund ist ein Feltham zu sehen. (H Bennett)

Bild 6: Feltham 2152 vor dem Gebäude des Scotland Yard. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 7: TW 165 der Linie 16 aufgenommen in der Brixton Road. (A Packer)

Bild 8: Ein Triebwagen der Linie 16 in der Croydon High Street. (Fotosammlung CStanley)

Bild 9: Ein Zug der Linie 16 bei Blackfriars. (R Mack)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. März 2020, 18:29:05
London Transport Tramway Line 18 (Teil 1)

Route: Victoria Embankment – [ Westminster Bridge] [back: Elephant & Castle – Blackfriars Bridge ] – Kennington – Brixton – Streatham – Norbury – Croydon – Purley

Zusammen mit der Linie 16 wurde am 7.April 1951 auch der Betrieb der Linie 18 eingestellt die in gegenläufiger Richtung vom Victoria Embankment nach Purley in South London verkehrte. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: Triebwagen 209 vor dem Betriebsbahnhof in Purley.

Bild 2: TW 177 unterwegs auf der Linie 18 in Norbury aufgenommen im Jahre 1950. Dies ist kein 81er, denn diese Line war zu diesem Zeitpunkt schon längst eingestellt. Offenbar wurde hier die Signalscheibe verkehrt besteckt.

Bild 3: Ein Beinahezusammenstoß von Triebwagen #377 und einem Doppeldeckerbus aufgenommen in der Telford Avenue.

Bild 4: TW 352 der Linie 18 in der London Road in Norbury aufgenommen im Jahre 1951.

Bild 5: TW 2047 in der Streatham High Road.

Bild 6: TW 390 unterwegs auf der Linie 18 in Fahrtrichtung Purley aufgenommen in den 1930er Jahren in Norbury.

Bild 7: Feltham 2123 auf dem Weg nach Purley in Norbury.

Bild 8: TW 2298 der Linie 18 aufgenommen in den frühen 1930er Jahren.

Bild 9: Feltham 2125 aufgenommen bei Brixton Hill.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. März 2020, 18:49:56
London Transport Tramway Line 18 (Teil 2)

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 18 in der Brighton Road. (A Packer)

Bild 2: TW 1905 auf dem Weg nach Purley in der Streatham High Road. (H Beck)

Bild 3: TW 393 aufgenommen vor der Streatham Libary im Jahre 1949. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Feltham 2134 passiert die Westminster Bridge. (C Carter)

Bild 5: Feltham 2167 in Croydon. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 388 aufgenommen vor dem Betriebsbahnhof.  (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: Ein Zug der Linie 18 in der London Road vor dem Gebäude der South London Press.  (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. März 2020, 21:50:53
Postkartenmotive die den elektrischen Straßenbahnverkehr in London vor dem ersten Weltkrieg dokumentieren. (Bildautoren leider unbekannt, Quelle: Funde bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. März 2020, 19:09:33
London Transport Tramway Line 52

Die Linie 52 verkehrte von der Southwark Bridge via Lewisham nach Grove Park. Der letzte Betriebstag dieser Linie war der 5.Januar 1952.


Bild 1: TW 1629 aufgenommen bei der Southwark Bridge. (A Jackson)

Bild 2: TW 2043 aufgenommen am letzten Betriebstag der Linie 52 beim Betriebsbahnhof New Cross. (R Wiseman)

Bild 3: Eine weitere Aufnahme von 2043 vom 5.Januar 1952. (R Wiseman)

Bild 4: Ein Triebwagen der Linie 52 in der Bromley Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 570 der Linie 52 abgestellt beim New Cross Tramway Depot. (C Carter)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. März 2020, 21:23:20
London Transport Tramway Line 29

Route: Euston Road – Camden Town – Kentish Town – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Wood Green – Palmers Green – Enfield

Die Londoner Linie 29 die im Norden der Stadt von der Euston Road nach Enfield fuhr wurde 1938 eingestellt und von London Transport durch die O-Buslinie 629 ersetzt.

(Bilder 1 bis 3: Fotosammlung CStanley, Bild 4: Bildautor unbekannt Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 1: TW 2058 aufgenommen bei der Seven Sisters Road.

Bild 2: Feltham 2101 unterwegs nach Enfield.

Bild 3: Feltham 2070 aufgenommen in der Endstelle in Enfield.

Bild 4: Eine Aufnahme aus den 1920er Jahren die einen Triebwagen der Linie 29 sowie ein Fahrzeug der Linie 31 bei Finsbury Park zeigt.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. März 2020, 23:33:43
London Transport Tramway Line 64

Die Linie 64 verkehrte von Cricklewood via Hendon nach Edgware und wurde ursprünglich von der Metropolitan Electric Tramways (MET) betrieben und danach im Jahre 1933 bei der Fusion der Straßenbahngesellschaften von London Transport übernommen. Nur knapp drei Jahre später im August 1936 wurde der Londoner 64er eingestellt und durch die O-Buslinie 664 ersetzt.

Bild 1: Triebwagen 106 der MET steht zur Abfahrt nach Edgware bereit. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: London Transport TW 2445 (ex-MET) unterwegs nach Cricklewood aufgenommen in der Edgware Road. (A Packer) 
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 24. März 2020, 11:49:18
London Transport Tramway Line 26

Route: Hop Exchange – Southwark – Blackfriars Bridge – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Vauxhall – Clapham Junction – Wandsworth – Putney – Putney Bridge - Hammersmith – Chiswick – Kew Bridge

Die Strecke von Clapham Junction zur Kew Bridge wurde schon Ende der 1930er Jahre stillgelegt. Die verkürzte Linie 26 war aber noch bis in die Nachkriegszeit in Betrieb und wurde von London Transport am 30.September 1950 eingestellt.

Bild 1: TW 1770 aufgenommen in Vauxhall im Jahre 1949. (H Beck)

Bild 2: TW 1546 der Linie 28 und TW 1947 der Linie 26 bei Clapham Junction. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 201 der Linie 26 in Wandsworth (R Mack)

Bild 4: Eine Aufnahme aus dem Jahre 1925 die einen Triebwagen der Line 26 neben einem Zug der Verstärkerlinie 85A in der Endstation Kew Bridge zeigt. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Ein Triebwagen der Linie 26 aufgenommen in der Southwark Street. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. März 2020, 00:16:01
London Transport Tramway Line 51

Route: Aldersgate – Angel – Islington – Green Lanes – Manor House – Muswell Hill

Die Linie 51 wurde im Jahre 1938 von London Transport eingestellt und durch eine Buslinie ersetzt.


Bild: TW 2284 der Linie 51 aufgenommen bei der Turnpike Lane. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. März 2020, 00:22:40
London Transport Tramway Line 49A

Die Linie 49A verkehrte wochentags als Verstärkerlinie zwischen Enfield und Ponders End. Auch diese Linie fiel der ersten großen Einstellungswelle zum Opfer.

Bild: TW 2242 unterwegs in Fahrtrichtung Enfield aufgenommen in der Southbury Road. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. März 2020, 00:44:20
London Transport Tramway Line 83

Route: Moorgate – Old Street – Shoreditch Park – Dalston – Stoke Newington – Stamford Hill [Weekdays only]

Die Linie 83 war eine Verstärkerlinie die an Wochentagen von Moorgate nach Stamford Hill im Norden Londons verkehrte. Ihr Betrieb wurde Ende der 1930er Jahre von London Transport eingestellt.


Bild: TW 1104 der Linie 83. (W A Camwell)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. März 2020, 11:19:58
London Transport Tramway Line 84

Route: Victoria Embankment – Westminster Bridge [back: Blackfriars Bridge] – Elephant & Castle – Camberwell – Peckham Rye

Die Linie 84 fuhr vom Victoria Embankment via Camberwell nach Peckham Rye. Der letzter Betriebstag dieser Straßenbahnline war der 6.Oktober 1951.

Bild 1: TW 149 der Linie 84 gefolgt von einem Zug der Linie 62 aufgenommen im Jahre 1951 bei Elephant & Castle. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 2: Ein Triebwagen der Linie 84 in der Walworth Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Ein Zug der Linie 84 im Abendverkehr bei Elephant & Castle im Jahre 1949. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Triebwagen der Linien 84, 48 und 60 in Camberwell Green. (H Beck)

Bild 5: Ein TW der Linie 84 und ein TW der Linie 40 am Victoria Embankment. (H Beck)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. März 2020, 13:14:46
London Transport Tramway Linie 71

Eine weitere Verstärkerlinie die schon vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt wurde war die Linie 71.

An Wochentagen fuhr der Londoner 71er auf folgender Route:

Aldersgate – Angel – Islington – Holloway – Finsbury Park - Wood Green – Manor House – Stamford Hill – Hackney – Bethnal Green – Whitechapel – Aldgate

An Sonntagen war die Linie nur auf der Strecke von Wood Green nach Aldgate in Betrieb.

Diese Aufnahme zeigt einen Zug der Linie 61 gefolgt von einem Triebwagen der Linie 71. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. März 2020, 18:39:37
London Transport Tramway Linie 72 (Teil 2)

Route: Victoria Embankment (Savoy Street) – Westminster Bridge – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Lewisham – Eltham – Woolwich

Die Linie 72 die vom Victoria Embankment via Kennington, Peckham und Eltham nach Woolwich fuhr gehörte zu den Straßenbahnlinien die bis zum letzten Tag der Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb waren.

(Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: TW 2000 der Linie 72 passiert die Westminster Bridge aufgenommen in der letzten Woche der Londoner Straßenbahn im Juli 1952.

Bild 2: TW 1980 unterwegs auf der Linie 72.

Bild 3: TW 1936 neben einem Bus der Linie 109 beim Somerset House am Victoria Embankment nahe der Waterloo Bridge.

Bild 4: Ein Triebwagen der Linie 72 in Lewisham.

Bild 5: Eine Aufnahme vom Victoria Embankment mit einem Straßenbahnzug der Linie 72 vom Juli 1952.

Bild 6: TW 1918 aufgenommen in der Southwark Street.

Bild 7: Eine weitere Aufnahme vom Embankment nahe der Westminster Bridge aus der letzten Woche des Londoner Straßenbahnbetriebs.

Bild 8: TW 1003 auf dem Weg zur Savoy Street beim Victoria Embankment aufgenommen in Woolwich.

Bild 9: TW 1863 beim Westminster Palace.

Bild 10: Ein Triebwagen der Linie 72 in der Westminster Bridge Road.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. März 2020, 18:55:59
London Transport Tramway Line 72 (Teil 3)

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 72 in Lee Green. (R Mack)

Bild 2: Ein Zug der Linie 72 unterwegs in Fahrtrichtung Victoria Embankment aufgenommen in der Queens Road in Peckham. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Ein 72er in der Endstelle bei der Savoy Street am Victoria Embankment im Juli 1952. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Ein Triebwagen der Linie 72 in der Kennington Road. (R Mack)

Bild 5: Ein 72er in Eltham Green. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 2046 der Linie 72 zusammen mit anderen Straßenbahnen während einer Betriebsstörung in der Well Hall Road. (A Packer)

Bild 7: TW 1959 vor der County Hall bei der Westminster Bridge im Oktober 1950. (J Meredith)

Bild 8: TW 1926 auf dem Weg zum Betriebsbahnhof New Cross gefolgt von einem weiteren Zug am Lewisham Way. (J Willis)

Weitere Aufnahmen der Londoner Straßenbahnlinie 72 sind hier in diesem Thread auch in Beitrag #187 zu finden.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. März 2020, 21:20:49
Aufnahmen vom Straßenbahnbetrieb in London aus den 1920er Jahren. (Bild 4: Pamlin Prints,  Bild 1,2,3 & 5: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. März 2020, 14:21:31
Aufnahmen vom Londoner Straßenbahnverkehr aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg. (Bild 1: C Martin, Bild 2 & 3: Bildautoren unbekannt Quelle: Ebay, Bild 4 & 5: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. März 2020, 22:38:11
London Transport Tramway Line 44

Die Linie 44 war eine Verstärkerlinie die an Wochentagen von Woolwich nach Eltham Church verkehrte. Sie gehörte zu jenen Linien die bis zum Ende der Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb waren.

Bild 1: Ein Straßenbahntriebwagen der Linie 44 gefolgt von weiteren Zügen in der Well Hall Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Ein weitere Aufnahme von Well Hall aus dem Jahre 1948. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Straßenbahnverkehr in Eltham. Im Vordergrund ist ein 44er zu sehen. (R Mack)

Bild 4: Ein Triebwagen der Linie 44 aufgenommen in Greenwich im Jahre 1949. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Ein 44er in der Grand Depot Road in Woolwich. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 307 der Linie 44 in der Middle Park Road. (G Druce)

Bild 7: TW 336 in der Endstelle Eltham Church. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: TW 578 aufgenommen in der Woolwich New Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 9: TW 92 aufgenommen in der letzte Woche des Straßenbahnbetriebs in London. (Fotosammlung CStanley)

Bild 10: Eine weitere Aufnahme aus der Woolwich New Road mit TW 312. (A Packer)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. März 2020, 12:52:56
London Transport Tramway Line 66


Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Brockley – Forest Hill

Das Liniensignal 66 wurde ursprünglich von der MET für die Strecke zwischen Acton und Edgware im Norden Londons verwendet. Nachdem diese durch eine O-Buslinie ersetzt wurde, wurde die Bezeichnung von London Transport für eine andere Route wiederverwendet. Die Linie 66 von London Transport fuhr von der Victoria Station nach Forest Hill und war noch bis in die Nachkriegszeit im Einsatz. Der letzte Betriebstag der "Route 66" war der 6.Oktober 1951.

Bild 1: TW 387 der Linie 66. (C Carter)

Bild 2: TW 1473 unterwegs in Fahrtrichtung Victoria Station auf der Linie 66 am Lewisham Way. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 375 der Linie 66 in der Brockley Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Eine weitere Aufnahme mit einem 66er der in der Brockley Road unterwegs ist. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 1917 auf dem Weg nach Forest Hill. (Bildautor unbekannt)

Bild 6: TW 160 der Linie 66 unterwegs in Fahrtrichtung Forest Hill. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: Eine Aufnahme vom Straßenbahnverkehr in der Victoria Street mit einem Zug der Linie 66 aus dem Jahre 1949. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: TW 60 der von der Metropolitan Electric Tramways betriebenen Linie 66 unterwegs in Fahrtrichtung Acton. (M Walker)

Bild 9: Eine Aufnahme eines Triebwagens der Linie 66 der Metropolitan Electric Tramways in der Endstelle Edgware. (A Packer)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. März 2020, 21:44:43
Diese Aufnahmen zeigen den Straßenbahnverkehr in Camden in den 1930er Jahren. Im Londoner Borough of Camden waren zu dieser Zeit die Linien 3,5,7,15,19,27,29 und 53 unterwegs. Der Betrieb all dieser Straßenbahnlinien wurde von London Transport noch vor Beginn des zweiten Weltkriegs eingestellt. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. März 2020, 15:52:11
London Transport Tramway Line 48 (Teil 1)

Route: City – Southwark Bridge – Southwark – Elephant & Castle – Camberwell – West Norwood

Die Linie 48 verkehrte von der Southwark Bridge vom Zentrum der City of London via Southwark und Camberwell nach West Norwood. Auch diese Linie war noch bis in die Nachkriegszeit in Betrieb und wurde von London Transport schließlich am 5.Januar 1952 eingestellt. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: TW 194 aufgenommen bei Tulse Hill.

Bild 2: TW 1938 in der Endstelle West Norwood.

Bild 3: TW 1939 der Linie 48 auf dem Weg nach West Norwood.

Bild 4: TW 1992 aufgenommen bei der Southwark Bridge.

Bild 5: TW 192 unterwegs auf der Linie 48 in Fahrtrichtung West Norwood.

Bild 6: Ein Zug der Linie 48 aufgenommen bei Brockwell Park in Herne Hill.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. März 2020, 16:00:36
London Transport Tramway Line 48 (Teil 2)

Bild 1: TW 2 der Linie 48 gefolgt von einem Triebwagen der Linie 34 bei der Loughborough Junction. (R Mack)

Bild 2: TW 94 aufgenommen in der Norwood Road im Juli 1950. (J Meredith)

Bild 3: TW 400 fährt durch die Hinton Road. (R Mack)

Bild 4: Ein Triebwagen der Linie 48 aufgenommen im März 1951. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 5: Ein 48er unterwegs in der Norwood Road. (A Packer)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. März 2020, 13:57:30
London Transport Tramway Line 78

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Stockwell – Brixton – Dulwich Road – West Norwood

Die Linie 78, die von der Victoria Station via Vauxhall nach West Norwood fuhr war noch bis in die Nachkriegszeit im Einsatz. Ihr letzter Betriebstag war der 5.Januar 1952.

Bild 1: TW 1966 der Linie 78 in der Victoria Street bei Little Ben. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 191 in der South Lambeth Road aufgenommen im Januar 1952. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 193 unterwegs in der Norwood Road. (A Packer)

Bild 4: TW 181 der Linie 78 in der Stockwell Road. (A Packer)

Bild 5: Ein Zug der Linie 78 in Tulse Hill. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 2 unterwegs auf der Linie 78 nach West Norwood. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 31. März 2020, 12:33:53
London Transport Tramway Line 62

Route: Victoria Embankment (Savoy Street) – Westminster Bridge – Elephant & Castle – Camberwell – Dulwich – Forest Hill – Catford – Lewisham – Greenwich – Blackwall Tunnel

Die Linie 62 gehörte zu den Linien die bis in die Nachkriegszeit aktiv waren. Der letzte Betriebstag war der 5.Oktober 1951.

Bild 1: Eine Aufnahme vom Victoria Embankment um 1935 mit Triebwagen 1876. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 140 unterwegs auf der Linie 62 in Camberwell Green. (W Haynes)

Bild 3: TW 1951 aufgenommen im Mai 1951 bei Elephant & Castle. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 146 unterwegs nach Elephant & Castle. (G Druce)

Bild 5: Ein Zug der Linie 62 beim Dog Kennel Hill. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 1877 aufgenommen bei der East Dulwich Railway Station. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: Ein Zug der Linie 62 im Betriebsbahnhof Camberwell. (Bildautor unbekannt)

Bild 8: Ein Triebwagen der Linie 62 auf dem Weg zum Victoria Embankment in der Waldram Park Road bei Forest Hill. (Fotosammlung CStanley)

Bild 9: TW 136 aufgenommen beim Somerset House am Victoria Embankment. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. April 2020, 11:47:16
London Transport Tramway Line 31 (Teil 1)

Route (1934): Hackney – Bethnal Green – Shoreditch – Old Street – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Vauxhall – Battersea – Wandsworth

Die Linie 31 gehörte zu den Straßenbahnlinien die durch den Kingswaytunnel in den Norden der Stadt fuhren und wurde daher im Gegensatz zu den meisten anderen Straßenbahnlinien, die nördlich der Themse fuhren, nicht stillgelegt. Im Zuge dieser ersten große Einstellungswelle von London Transport erhielt die Linie 31 jedoch Ende der 1930er Jahre eine gekürzte Linienführung:

Islington Green - Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Vauxhall – Battersea

Der Betrieb des Londoner 31ers wurde am 30.September 1950 eingestellt.

(Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: TW 196 unterwegs auf der Linie 31 nach Wandsworth.

Bild 2: Ein Zug der Linie 31 in der York Road in Wandsworth.

Bild 3: Ein Triebwagen der Linie 31 bei der Westminster Bridge.

Bild 4: Ein 31er aufgenommen in der York Road bei der Wandsworth Station.

Bild 5: Eine weitere Aufnahme mit einem 31er aus der York Road.

Bild 6: TW 190 in der Shoreditch High Street.

Bild 7: Ein Triebwagen der Linie 31 aufgenommen bei Nine Elms im September 1950.

Bild 8: Noch ein weiteres Foto aus der York Road mit einem Triebwagen der Linie 31.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. April 2020, 12:01:29
London Transport Tramway Line 31 (Teil 2)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 31.

Bild 1: TW 195 der Linie 31 zusammen mit einem Zug der Linie 33 in der Theobalds Road. (A Packer)

Bild 2: TW 201 in der Rosebury Avenue. (A Packer)

Bild 3: TW 197 unterwegs auf der Linie 31 nach Wandsworth. (Bildautor unbekannt)

Bild 4: Ein Triebwagen der Linie 31 in Islington. (R Mack)

Bild 5: Eine Aufnahme eines 31ers beim Eisenbahn Viadukt in der York Road. (R Mack)

Bild 6: TW 1964 der Linie 31 aufgenommen bei der Vauxhall Station. (Bildautor unbekannt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. April 2020, 18:58:36
London Transport Tramway Line 34 (Teil 1)

Chelsea (King's Road) – Battersea Bridge – Battersea – Clapham Junction – Clapham – Stockwell – Brixton – Camberwell – Elephant & Castle – Blackfriars Bridge – Blackfriars

Die Linie 34 verkehrte im Süden der Stadt und fuhr von Chelsea via, Battersea, Clapham, Stockwell und Brixton zur Blackfriars Bridge. Der letzte Betriebstag dieser Linie war der 30.September 1950.

(Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: TW 167 der Linie 34 in der Battersea Park Road.

Bild 2: TW 190 unterwegs auf der Linie 34 in Camberwell Green.

Bild 3: TW 1872 aufgenommen in der Coldhabour Lane bei Denmark Hill.

Bild 4: TW 1933 bei der Battersea Bridge.

Bild 5: TW 1975 aufgenommen bei Lavender Hill.

Bild 6: TW 1897 unterwegs auf der Linie 34. Im Hintergrund ist ein Triebwagen der Linie 12 zu sehen.

Bild 7: TW 1103 gefolgt von einem weiteren Triebwagen der Linie 34.

Bild 8: TW 164 bei Princes Head in Battersea.

Bild 9: Ein Zug der Linie 34 in der Battersea Bridge Road.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. April 2020, 19:17:06
London Transport Tramway Line 34 (Teil 2)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 34.

Bild 1: TW 161 aufgenommen am 30.September 1950 den letzten Betriebstag der Linie 34. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 2: TW 1840 in der Cedar Road. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 3: TW 1597 in Clapham Common. (R Mack)

Bild 4: Eine weitere Aufnahme von TW 1597 bei Lavender Hill. (R Mack)

Bild 5: TW 1986 der Linie 34 in Camberwell Green. (R Mack)

Bild 6: Ein Zug der Linie 34 bei der Battersea Bridge. (R Mack)

Bild 7: Ein Triebawagen der Linie 34 auf dem Weg zur Blackfriars Bridge. (R Mack)

Bild 8: Triebwagen der Linien 34 & 56 aufgenommen bei der Elephant % Castle Underground Station. (Fotosammlung CStanley)

Bild 9: TW 1548 der Linie 28 und TW 1784 der Linie 34 in der Cedars Road. (R Mack)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. April 2020, 15:12:39
London Transport Tramway Line 68 (Teil 1)

Route: Waterloo Station – Elephant & Castle – Bricklayers Arms – Bermondsey – Surrey Docks – Greenwich Church

Die Linie 68 war ursprünglich eine Verstärkerlinie im Norden der Stadt die an Wochentagen von Acton nach Harlesden verkehrte. Diese Linie wurde aber schon kurz nach der Fusion der Straßenbahngesellschaften im Jahre 1933 eingestellt und das Liniensignal wurde fortan für die Strecke vom Bahnhof Waterloo Station nach Greenwich Church verwendet. Der letzte Betriebstag der Linie 68 war der 10.Juli 1951. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: TW 552 aufgenommen bei Bricklayers Arms.

Bild 2: TW 555 bei der Endstelle Waterloo Station.

Bild 3,4,5 & 6: Weitere Aufnahmen von Straßenbahnen der Linie 68 in der Endstelle Waterloo.

Bild 7: Ein Triebwagen der Linie 68 aufgenommen in Greenwich.

Bild 8: Ein Zug der Linie 68 in der Parkers Row.

Bild 9: TW #590 der Linie 68 aufgenommen in der Creek Road in Deptford.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. April 2020, 15:31:12
London Transport Tramway Line 68 (Teil 2)

Weitere Aufnahmen der Londoner Straßenbahnlinie 68.

Bild 1: Ein 68er in der Endstelle in Waterloo. Dieselbe Fotostelle wie Bild #4 im vorangegangen Beitrag. Im Hintergrund rechts ist die Fassade des berühmten Old Vic Theater erkennbar. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 552 der Linie 68 und TW 377 der Linie 38 bei Bricklayers Arms aufgenommen im April 1951. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 3: TW 594 unterwegs auf der Linie 68. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 595 neben einem Doppeldeckerbus der Linie 47 in der Jamaica Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 589 aufgenommen in der Creek Road im Juni 1951. (J Meredith)

Bild 6: Ein Triebwagen der Linie 68 bei der Deptford Creek Bridge. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 7: Ein 68er in der Greenwich Church Street. (H Beck)

Bild 8: Ein Zug der Linie 68 auf dem Weg nach Greenwich  in der Lower Road. (R Mack)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. April 2020, 19:02:05
Arbeitstriebwagen der Londoner Straßenbahn. (Bild 1: A Packer, Bild 2: D Battems, Bild 3 bis 7: R Mack, Bild 8: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. April 2020, 13:55:56
Aufnahmen von Straßenbahndepots und Betriebsbahnhöfen. (Teil 1)

Bild 1: TW 1153 im Betriebsbahnhof Holloway. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay)

Bild 2: Triebwagen der Linie 33 im Straßenbahndepot Norwood. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 201 del Linie 31 im Betriebsbahnhof Wandsworth. (H Beck)

Bild 4: Eine Aufnahme vom Betriebsbahnhof Wandsworth aus den 1930er Jahren mit TW 1738 und einem weiteren Triebwagen. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Feltham 2109 der Linie 40 bei der Reinigung. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: Eine Aufnahme  mit Triebwagen der Linien 40, 72 und 46 kurz vor der Einstellung der Londoner Straßenbahn im Juli 1952. (D Jones)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. April 2020, 14:18:25
Aufnahmen von Londoner Straßenbahndepots und Betriebsbahnhöfen. (Teil 2)

Bild 1: Das Depot der LCC in Balham um 1903. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay)

Bild 2: Ein Triebwagen der South Metropolitan Tramways vor dem Betriebsbahnhof in Sutton. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Polizeibeamte vor dem Betriebsbahnhof der Croydon Corporation Tramways in der Downs Way Road in Purley während eines Streiks im Jahre 1916. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Eine Aufnahme des Betriebsbahnhofs Wood Green aus dem Jahre 1929 die vermutlich ebenfalls während eines Streiks gemacht wurde. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Zwei Triebwagen der Linie 91 im Betriebsbahnhof Ley Street in Ilford. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. April 2020, 14:37:14
Aufnahmen von Londoner Straßenbahndepots und Betriebsbahnhöfen. (Teil 3) Diese Aufnahmen zeigen Bilder und einen Plan des im Jahre 1891 errichteten Betriebsbahnhof Camberwell. Das letzte Bild entstand bei der Abschiedsfeier anlässlich der Schließung des Bahnhofs. Schon wenige Jahre nach dem Ende der Londoner Straßenbahn wurde die Anlage abgerissen. (Bild 1 bis 3: M Webber, Bild 4: Fotosammlung CStanley)

 
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. April 2020, 15:56:49
Aufnahmen von Londoner Straßenbahndepots und Betriebsbahnhöfen. (Teil 4)

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 81 aufgenommen am Bohemia Place beim Straßenbahnbetriebsbahnhof Hackney. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Ein Aufnahme vom Betriebsbahnhof Purley aus dem Jahre 1951. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Triebwagen der Linien 79 und 59 im Edmonton Tram Depot. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Triebwagen der Linien 42, 16 und 18 im Betriebsbahnhof Thornton Heath. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Triebwagen im Straßenbahndepot in Hampstead. Im Vordergrund sind TW 1754 und 1304 zu sehen. (J Meredith)

Bild 6: Drei Straßenbahntriebwagen vor dem Betriebsbahnhof Abbey Wood. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: Abgestellte Triebwagen im Straßenbahndepot Charlton Works. (G Druce)

Bild 8: Der Schrottplatz des Charlton Works Depots mit abgestellten Straßenbahntriebwagen die auf ihr Ende warten. (J Meredith)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. April 2020, 19:39:36
Londoner Straßenansichten aus dem frühen 20.Jahrhundert die den Straßenbahnverkehr dieser Epoche dokumentieren. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. April 2020, 12:57:04
London County Council Tramways

Die London County Council Tramways war Anfang des 20.Jahrhundersts eine der größten Straßenbahngesellschaften im Großraum London. Sie kann als Vorgänger der 1933 gegründeten London Transport angesehen werden.

Im Jahre 1896 wurde der Londoner Stadtverwaltung der Kauf von zwei Straßenbahngesellschaften, die London Street Tramways Company und die North Metropolitan Tramways angeboten. Der Stadtrat stimmte dem Kauf zu und verabschiedete mit dem London County Council Act von 1896 die rechtliche Grundlage für den Betrieb von Straßenbahnen durch die Stadtverwaltung. In weiterer Folge wurden noch andere vormals privat betriebene Straßenbahnlinien erworben und in das städtische Unternehmen LCC eingegliedert. Ab 1900 wurden die Strecken elektrifiziert und der Ausbau des Netzes vorangetrieben. Das Gleisnetz der LCC erreichte im Jahre 1909 eine Ausdehnung von 185 Kilometern. Zu dieser Zeit wurde auch mit dem Kingsway Tunnel eine Nord-Süd Verbindung zwischen den Gleisnetzen geschaffen.

Im Rahmen des Londoner Passenger Transport Act wurde die LCC im Jahre 1933 mit den anderen Verkehrsunternehmen Londons fusioniert. Das Management der ehemaligen LCC war von diesem Zeitpunkt an für den gesamten Straßenbahn und O-Bus Betrieb in London zuständig.

Bild 1: Triebwagen 870 der LCC.  (Pamlin Prints Croydon)

Bild 2: TW 1125 der LCC in South End Green. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Einige Linien wurde schon vor der Fusion der Straßenbahngesellschaften eingestellt und nicht mehr von London Transport übernommen. Dazu gehörte auch die Linie 50 die via Catford nach Forest Hill verkehrte. (Burrows)

Bild 4: Ein ehemaliger Straßenbahnwagen der LCC in Bexleyheath. Ältere Fahrzeuge wie dieses der Type A wurden schon kurz nach der Fusion außer Dienst gestellt und entweder verschrottet oder zu Arbeitstriebwagen umgebaut da genügend modernere Straßenbahnen im Wagenpark von London Transport zur Verfügung standen. (C Klapper)

Bild 5: Ein Triebwagen der Linie 40 in der Endstelle in Abbey Wood. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 1565 der Line 36 gefolgt von einem Zug der Linie 63 an einer belebten Straßenkreuzung Anfang der 1930er Jahre. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: Postkartenmotiv mit einem Triebwagen der LCC
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. April 2020, 12:57:24
London Transport Tramway Line 41

Route: Moorgate – Old Street – Shoreditch Park – Green Lanes – Manor House

Die zwischen Moorgate und Manor House im Norden Londons verkehrende Linie 41 gehörte ebenfalls zu den Linien deren Betrieb von London Transport im Zuge der ersten großen Einstellungswelle ab 1933 im Straßenbahnnetz stillgelegt wurde.

Diese Aufnahme zeigt einen Triebwagen der Linie 41 in der Endstelle Manor House. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. April 2020, 13:07:22
London Transport Tramway Line 97

Route:  Chingford Mount – Walthamstow – Bakers Arms – Leyton – West Ham – Victoria & Albert Docks

Auch diese Linie wurde schon wenige Jahre nach der Fusion der Straßenbahngesellschaften eingestellt.

Diese Aufnahme zeigt Triebwagen 1435 der Linie 97 unterwegs in Richtung Victoria & Albert Docks in Stratford. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. April 2020, 14:45:40
London Transport Tramway Line 36 (Teil 1)

Route: Victoria Embankment – Westminster Bridge [back: Blackfriars Bridge ] – Elephant & Castle – Bricklayers Arms – New Cross – Greenwich – Woolwich – Plumstead – Abbey Wood

Die Linie 36 gehörte zu den Linien die vom Victoria Embankment in den Süden Londons nach Greenwich, Woolwich und Plumstead verkehrten und war eine jene Straßenbahnlinien die bis zum 5.Juli 1952 in Betrieb waren. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 36 beim St.Georges Circus.

Bild 2: Ein 36er auf dem Weg zum Victoria Embankment bei der New Cross Station.

Bild 3: Eine Aufnahme mit einem 36er Triebwagen aus der Old Kent Road.

Bild 4: TW 2000 der Linie 36 in der Belvedere Road aufgenommen in der letzten Woche des Straßenbahnbetriebs im Juli 1952.

Bild 5: TW 1103 bei Knee Hill in Abbey Wood. Dieser Triebwagen hatte nach einen Unfall bei einer Reparatur einen neuen Wagenkasten erhalten.

Bild 6: Eine weitere Aufnahme aus der Old Kent Road vom Juli 1952 mit TW 593.

Bild 7: TW 89 der Linie 36 an der Kreuzung New Cross Road und Queens Road.

Bild 8: Eine Aufnahme aus dem Jahre 1951 mit TW 91 der Linie 36 und TW 1874 der Linie 58 in der Greenwich South Street.

Bild 9: Ein Triebwagen der Linie 36 in der Nelson Road in Greenwich.

Bild 10: Ein Aufnahme der Endstelle in Abbey Wood mit Straßenbahntriebwagen der Linien 36 und 38 sowie einem O-Bus.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. April 2020, 19:33:04
London Transport Tramway Line 36 (Teil 2)

Bild 1: TW 166 der Linie 36 in der New Cross Road. (R Mack)

Bild 2: Eine Aufnahme von TW 297 bei Elephant & Castle. (M Dawes)

Bild 3: Ein Bild der Beresford Street in Woolwich mit TW 333 auf dem Weg zum Victoria Embankment. (R Mack)

Bild 4: TW 335 aufgenommen in der Plumstead High Street. (D Thompson)

Bild 5: TW 84 in der Greenwich High Street. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: Eine Aufnahme der Nelson Street mit TW 386 (H Beck)

Bild 7: TW 1312 der Linie 36 in der London Road. (R Mack)

Bild 8: TW 1909 unterwegs auf der Linie 36 am Victoria Embankment. (R Mack)

Bild 9: Ein 36er in der McLeod Road. Im Hintergrund ist ein O-Bus zu sehen. (A Packer)

Bild 10: Ein 36er mit anderen Triebwagen in der Endstelle in Abbey Wood. (Fotosammlung CStanley)

Bild 11: Triebwagen der Linien 36,38 und 40 aufgenommen im Jahre 1948. (A Packer)

Bild 12: Ein 36er aufgenommen bei der Plumstead Station. (W Haynes)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. April 2020, 21:39:08
Londoner Straßenansichten aus den 1930er Jahren die den Straßenbahnverkehr dieser Epoche dokumentieren. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: martin8721 am 11. April 2020, 11:17:38
Londoner Straßenansichten aus den 1930er Jahren die den Straßenbahnverkehr dieser Epoche dokumentieren. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Na, da spielt sich's ab auf dem ersten Bild bei Elephant & Castle! Kraut und Rüben, wie die da umeinander fahren. Erinnert mich ein wenig an das Bild vom Schwarzenbergplatz in den 70er-Jahren, das kürzlich hier im Forum gepostet wurde.
Sehr stimmungsvoll auch die letzten 3 Fotos mit dem veregneten Islington, dem klassischen Londoner Polizisten vor der Gleisbaustelle und das letzte Bild mit dem Radfahrer und den Fuhrwerken.  :)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. April 2020, 10:55:14
Londoner Straßenansichten aus den 1930er Jahren die den Straßenbahnverkehr dieser Epoche dokumentieren. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Na, da spielt sich's ab auf dem ersten Bild bei Elephant & Castle! Kraut und Rüben, wie die da umeinander fahren. Erinnert mich ein wenig an das Bild vom Schwarzenbergplatz in den 70er-Jahren, das kürzlich hier im Forum gepostet wurde.
Sehr stimmungsvoll auch die letzten 3 Fotos mit dem veregneten Islington, dem klassischen Londoner Polizisten vor der Gleisbaustelle und das letzte Bild mit dem Radfahrer und den Fuhrwerken.  :)

Elephant & Castle hat als Verkehrsknotenpunkt in London eine lange und wechselvolle Geschichte hinter sich. Während des zweiten Weltkriegs war es mehrfach das Ziel von Bombenangriffen denen die meisten Gebäude, darunter auch jenes in dem sich der berühmte Elephant & Castle Pub befand, zum Opfer fielen. Bild 1 (Fotosammlung CStanley) und Bild 2 (aufgenommen von A Hardy) zeigen das Ausmaß der Zerstörungen in der unmittelbaren Nachkriegszeit.  In den 1950er Jahren wurden zahlreiche Neubauten errichtet und das gesamte Areal architektonisch umgestaltet. Von den alten Gebäuden in dieser Gegend ist eigentlich nur jenes mit dem Abgang zur Bakerloo Line erhalten geblieben. (Bild 3: TW 1597 vor der Underground Station, Quelle: Fotosammlung CStanley, Bild 4: Eine Aufnahme aus jüngster Zeit zum Vergleich.)

Anbei noch ein interessanter link mit einem Artikel zur Geschichte von Elephant & Castle:

https://blackcablondon.net/2012/10/23/a-history-of-the-elephant-castle-part-one/
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: WIENTAL DONAUKANAL am 12. April 2020, 11:20:48
Ich war in den späten 1970er Jahren touristisch in London und habe im berüchtigten Park Hotel in Elephant & Castle logiert. Mein geübtes Auge hat damals keine Relikte der Straßenbahn gefunden. Die U - Bahnstation der Bakerloo Line habe ich mehrfach benutzt. In Erinnerung habe ich den grossen Aufzug mit den Sitzbänken an den Seitenwänden, der von einer riesigen Schaffnerin mittels Handhebel Fahrschalter gefahren wurde. Über den hölzernen Aufzugtüren schwebte an einem Drahtseil ein Weisser Würfel auf und ab und zeigte so die Position der Kabine an.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. April 2020, 20:33:28
Ich war in den späten 1970er Jahren touristisch in London und habe im berüchtigten Park Hotel in Elephant & Castle logiert. Mein geübtes Auge hat damals keine Relikte der Straßenbahn gefunden. Die U - Bahnstation der Bakerloo Line habe ich mehrfach benutzt. In Erinnerung habe ich den grossen Aufzug mit den Sitzbänken an den Seitenwänden, der von einer riesigen Schaffnerin mittels Handhebel Fahrschalter gefahren wurde. Über den hölzernen Aufzugtüren schwebte an einem Drahtseil ein Weisser Würfel auf und ab und zeigte so die Position der Kabine an.

Das Park Hotel ist auch schon wieder mehr als ein Jahrzehnt Geschichte. Es wurde 2007 abgerissen. Die alten U-Bahnstationen in London sind sicher ein Kapitel für sich. Zwar wurde schon viel modernisiert doch ist immer noch sichtbar das es sich hier um Bahnhofsarchitektur des späten 19. bzw. frühen 20.Jahrhunderts handelt. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch die im Jahre 1994 geschlossene Strand Station in Aldwych in der Nähe des Kingsway Tunnels in Covent Garden. Diese wurde stillgelegt da es sich hier um eine kaum frequentierte Stichstrecke handelte und der Umbau der Station auf einen modernen Standard mit zu hohen Kosten verbunden gewesen wäre. Dadurch ist die aufgelassene Station im Originalzustand erhalten geblieben. Anbei noch einige Aufnahmen von außen. Leider gab es zu der Zeit als ich das letzte Mal in London war keine Führungen.

 Hier noch ein link zu Bildern vom Inneren der Station:

https://lookup.london/aldwych-ghost-station/
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. April 2020, 20:40:03
London Transport Tramway Line 55

Die von Brentford nach Hanwell verkehrende Linie 55 wurde schon kurze Zeit nach der Fusion der Straßenbahngesellschaften von London Transport eingestellt.

Auf dieser Aufnahme, die vermutlich im Jahre 1933 gemacht wurde, ist TW 2352 auf den Weg nach Hanwell zu sehen. (Bildautor leider unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. April 2020, 21:01:12
London Transport Tramway Line 60

Das Liniensignal 60 wurde von London Transport zweimal verwendet. Ursprünglich war die Linie 60 auf der folgenden Route unterwegs:

Paddington – Harrow Road – Harlesden – Cricklewood – Golders Green – Finchley – North Finchley

Diese Linie fiel in den 1930er Jahren wie so viele andere Linien die nördlich der Themse verkehrten der ersten großen Einstellungswelle im Straßenbahnnetz zum Opfer. In der Nachkriegszeit wurde das Liniensignal 60 für eine Verstärkerlinie die von der Southwark Bridge zur Dulwich Library fuhr verwendet. Der letzte Betriebstag des Londoner 60ers war der 6.Oktober 1951.

Bild 1: Eine Aufnahme von TW 2407 aus den frühen dreißiger Jahren. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 2: TW 1888 der Linie 60 in der Endstelle Southwark Bridge im Juli 1951. (L Dove)

Bild 3: TW 144 aufgenommen in der Lordship Lane. (H Beck)

Bild 4: TW 101 in der Endstelle in East Dulwich aufgenommen im Mai 1951. (Pamlin Prints, Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. April 2020, 12:55:08
London Transport Tramway Line 85

Die Linie 85 verkehrte auf der relativ kurzen Strecke zwischen Leyton und Highham Hill und gehörte ebenfalls zu den Linien die von London Transport in den 1930er Jahren durch eine O-Buslinie ersetzt wurden.

Die Aufnahme dieses 85er entstand vermutlich 1933 oder 1934. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. April 2020, 14:44:08
London Transport Tramway Line 58 (Teil 1)

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Kennington – Camberwell – Dulwich – Forest Hill – Catford – Lewisham – Greenwich – Blackwall Tunnel

Die Linie 58 die von der Victoria Station via Vauxhall, Kennington, Dulwich und Greenwich zum Blackwall Tunnel verkehrte war bis in die Nachkriegszeit in Betrieb und wurde von London Transport am 6.Oktober 1951 eingestellt. (Alle Bilder; Fotosammlung CStanley)

Bild 1:  Eine Aufnahme der Blackwall Lane mit einem Triebwagen der Linie 58 aus den 1930er Jahren.

Bild 2: TW 103 aufgenommen in der Endstelle Blackwall Tunnel. Das Portal des 1897 errichteten Tunnels unter der Themse ist noch heute erhalten. In den sechziger Jahren wurde zusätzlich ein moderner Autobahntunnel an dieser Stelle errichtet.

Bild 3: TW 105 unterwegs in Richtung Blackwall Tunnel bei Denmark Hill.

Bild 4: TW 1866 der Linie 58 auf dem Weg zur Victoria Station.

Bild 5: Zwei 58er in der Greenwich South Street.

Bild 6: Ein Triebwagen der Linie 58 beim Clocktower in Lewisham.

Bild 7: Ein 58er bei der Lewisham Junction Station.

Bild 8: TW 1897 unterwegs in Fahrtrichtung Blackwall Tunnel.

Bild 9: Ein 58er aufgenommen bei der Kreuzung Greenwich Church Street und Nelson Road.

Bild 10: TW 106 bei der Forest Hill Railway Station. Das schöne alte Bahnhofsgebäude wurde leider schon vor langer Zeit abgerissen.

Bild 11 & 12: Weitere Aufnahmen aus Lewisham mit Straßenbahntriebwagen der Linie 58.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. April 2020, 21:29:24
London Transport Tramway Line 58 (Teil 2)

Bild 1: TW 106 in der Lordship Lane. (H Beck)

Bild 2: Eine weitere Aufnahme von TW 106 in Forest Hill. (H Beck)

Bild 3: TW 116 der Linie 58 aufgenommen in Camberwell Green im September 1951. (H Beck)

Bild 4: TW 139 neben einem Sonderzug am Dog Kennel Hill. (R Mack)

Bild 5: TW 141 auf dem Weg zur Victoria Station gefolgt von einem weiteren Triebwagen der Linie 58 in der Lewisham Road. (H Beck)

Bild 6: TW 145 in der Lordship Lane aufgenommen im Oktober 1950. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 7: Eine Aufnahme der Endstelle Blackwall Tunnel vom September 1951 mit TW 149. (L Dove)

Bild 8: TW 1880 unterwegs in Fahrtrichtung Victoria Station. (R B Parr)

Bild 9: TW 1884 neben einem Bus aufgenommen bei der Lordship Lane Railway Station. (R Deacon)

Bild 10: Ein 58er bei der Lewisham Town Hall. (A Packer)

Bild 11: Eine weitere Aufnahme der Endstelle Backwall Tunnel. (A Packer)

Bild 12: Ein 58er und ein 66er in Forest Hill. Im Hintergrund sind noch zwei weitere Straßenbahntriebwagen zu sehen. ( A Packer)

Bild 13: TW 143 und 1863 der Linie 58 in der Lewisham Road. (R Mack)

Bild 14: Ein 58er bei der Lewisham Junction Station. (R Mack)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. April 2020, 12:41:28
London Transport Tramway Line 67

Das Liniensignal 67 wurde zweimal verwendet. Die ursprünglich von der London United Tramways betriebene Linie 67 war auf der folgenden Route unterwegs:

Aldgate – Commercial Road – East India Dock Road – Poplar – Canning Town – East Ham – Barking

Nach Einstellung dieser Linie verkehrte der Londoner 67er dann auf der Strecke von Hammersmith via Chiswick, Brentford, Isleworth und Twickenham nach Hampton Court. Diese Linie wurde von London Transport noch in den dreißiger Jahren durch die O-Buslinie 667 ersetzt.

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 67 bei Gardiners Corner (Fotosammlung CStanley)

Bild 2,3 & 4: (Ehemalige) LUT Triebwagen der Linie 67. Auf Bild 3 ist offenbar ein Polizeieinsatz zu sehen. (Bildautoren unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bei den in den letzten drei Bildern zu sehenden Triebwagen handelt es sich um Type W Straßenbahnzüge. Ein solches Fahrzeug ist im Straßenbahnmuseum in Crich im betriebsfähigen Zustand erhalten geblieben:

https://www.tramway.co.uk/trams/london-united-tramways-159/
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. April 2020, 22:44:11
London Transport Tramway Line 39

Die Linie 39 verkehrte von Bruce Grove in Tottenham via Wood Green nach Muswell Hill. Im Nachmittags und Abendverkehr fuhren die Züge auch auf der Strecke bis zum Alexandra Palace. Die Linie 39 fiel ebenfalls der ersten großen Einstellungswelle im Londoner Straßenbahnnetz zum Opfer.

In dieser Aufnahme ist Feltham 2167 auf dem Weg nach Tottenham in der Lordship Lane zu sehen. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. April 2020, 23:37:24
London Transport Tramway Line 38 (Teil 1)

Route: Victoria Embankment – Blackfriars Bridge [back: Westminster Bridge] – Elephant & Castle – Bricklayers Arms – New Cross – Greenwich – Woolwich – Plumstead – Abbey Wood

Die Linie 38 die vom Victoria Embankment nach Abbey Wood verkehrte gehörte zu jenen Linien die bis zum Ende der Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb waren.

(Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: TW 1005 aufgenommen in der Mc Leod Road in Abbey Wood.

Bild 2: TW 1663 beim St Georges Circus in Southwark.

Bild 3: Eine Aufnahme vom Victoria Embankment aus der letzten Woche des Straßenbahnbetriebs mit TW 1948.

Bild 4: Eine weitere Aufnahme vom Juli 1952 auf welcher derselbe Triebwagen bei der Fahrt über die Westminster Bridge zu sehen ist.

Bild 5: TW 2002 unterwegs in Fahrtrichtung Abbey Wood in Woolwich.

Bild 6: TW 340 kommen kurz nach Verlassen der Endstelle in Abbey Wood auf der Fahrt zum Victoria Embankment sowohl ein weiterer 38er als auch ein O-Bus entgegen.

Bild 7: Ein Triebwagen der Linie 38 in der Blackfriars Road.

Bild 8: Ein 38er auf der Fahrt durch die Old Kent Road im London der Nachkriegszeit.

Bild 9: Eine weitere Aufnahme von einem Zug der Linie 38 beim St Georgs Circus in Southwark.

Bild 10: Triebwagen der Linien 36 und 38 auf der Fahrt entlang des Victoria Embankment.

Bild 11: TW 84 und TW 1945 zusammen mit einem O-Bus der Linie 698

Bild 12: Eine Aufnahme aus dem Jahre 1951 von TW 1117 in der Plumstead High Street

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. April 2020, 21:55:49
London Transport Tramway Line 38 (Teil 2)

Bild 1: TW 2 unterwegs auf der Linie 38 im July 1952. (H Beck)

Bild 2: TW 96 in der Endstelle Abbey Wood. (R Mack)

Bild 3: TW 100 der Linie 38 unterwegs zum Victoria Embankment aufgenommen bei New Cross. (H Beck)

Bild 4: TW 186 auf der Fahrt zum Betriebsbahnhof New Cross aufgenommen im Juli 1952 in der New Kent Road. (J Copland)

Bild 5: TW 299 in der Haltestelle beim Westminster Palace. (J Copland)

Bild 6: Eine Aufnahme aus der Greenwich South Street mit TW 388. (R Mack)

Bild 7: TW 559 und ein O-Bus der Linie 696 am Beresford Square in Woolwich. (B Maquire)

Bild 8: TW 1406 aufgenommen bei der Station New Cross Gate. (H Beck)

Bild 9: TW 1588 bei einer Betriebsstörung in der Greenwich High Road. Ein Rüstwagen ist bereits vor Ort. (R Mack)

Bild 10: TW 1877 unterwegs nach Abbey Wood in der New Cross Road. (R Mack)

Bild 11: TW 1948 gefolgt von einem Stapel von Straßenbahntriebwagen und O-Bussen in der Beresford Street. (R Mack)

Bild 12: Ein Triebwagen der Linie 38 unterwegs in Fahrtrichtung Victoria Embankment in der Greenwich High Road. (A Packer)

Bild 13: Ein 38er in der New Kent Road. (A Packer)

Bild 14: Ein Zug der Linie 38 in der Plumstead High Road. (A Packer)
 
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. April 2020, 14:05:04
London Transport Tramway Line 38 (Teil 3)

Bild 1: TW 1998 zusammen mit einem Triebwagen der Linie 36 bei Abbey Wood. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Eine Aufnahme aus den 1930er Jahren von TW 1506 in der Endstelle bei Knee Hill in Abbey Wood. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 2 in der Abby Wood Road auf dem Weg zum Victoria Embankment aufgenommen in der letzten Woche des Straßenbahnbetriebs im Juli 1952. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 2001 in der Endstelle in Abbey Wood. (R Mack)

Bild 5: Eine weitere Aufnahme der Endstelle in Abbey Wood mit einem Triebwagen der Linie 38. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: In den Aufnahmen 4 & 5 ist im Hintergrund der bekannte Pub The Harrow Inn zu sehen. Wie so viele andere Pubs in London sollte auch dieses Traditionslokal der Stadterneuerung weichen und wurde im Jahre 2009 abgerissen um auf dem Grundstück eine moderne Wohnbauanlage zu errichten. Hier eine Aufnahme die kurz vor dem Abbruch gemacht wurde.

Bild 7: Triebwagen der Linien 38, 72 und 54 vor der Einfahrt zum Betriebsbahnhof New Cross. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: Ein 38er auf dem Weg in Fahrtrichtung Abbey Wood in der Basildon Road in Plumstead. (Fotosammlung CStanley)

Bild 9: TW 186 in der Greenwich High Road im Juli 1952. (Fotosammlung CStanley)

Bild 10: Eine Aufnahme der Endstelle in Abbey Wood aus der letzten Woche des Londoner Straßenbahnbetriebs. Im Hintergrund ist der Harrow Inn Pub zu sehen. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 11: TW 1932 auf dem Weg zum Betriebsbahnhof New Cross Gate. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. April 2020, 11:03:04
London Transport Tramway Line 73

Route: Wanstead Park – Manor Park – East Ham – Royal Albert Dock

Die ehemals von der East Ham Tramways Corporation betriebene Linie 73 wurde schon bald nach der Fusion der Verkehrsunternehmen im Jahre 1933 von London Transport eingestellt. Diese Aufnahme zeigt den ehemaligen East Ham Triebwagen 49. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay) Während die moderneren E/1 Triebwagen der ehemaligen East Ham Tramways Corporation noch bis zum Ende der Londoner Straßenbahn im Jahre 1952 im Linienbetrieb waren, wurden ältere Fahrzeuge wie dieses zumeist noch in den dreißiger Jahren verschrottet oder zu Arbeitsfahrzeugen umgebaut da aufgrund der zahlreichen Einstellungen von Straßenbahnlinien mehr Triebwagen als benötigt vorhanden waren.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. April 2020, 13:01:19
London Transport Tramway Line 33 (Teil 2)

Route: Manor House – Green Lanes – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Kennington – Brixton – Dulwich Road – West Norwood

Der letzte Betriebstag dieser Linie war der 5.April 1952. An diesem Tag wurde auch die Linie 35 eingestellt und somit der Straßenbahnverkehr im Kingsway Tunnel beendet.

Bild 1: TW 169 in der Morval Road in Brixton. (A Jackson)

Bild 2: TW 180 bei der Tunnelausfahrt unter der Waterloo Bridge am Victoria Embankment. Im Hintergrund ist die Fassade des Somerset House zu sehen. (D Jones)

Bild 3: TW 182 unterwegs in Fahrtrichtung Manor House aufgenommen in der Upper Street. (R Mack)

Bild 4: TW 1920 bei der Herne Hill Eisenbahnstation. (H Beck)

Bild 5: TW 1939 auf dem Weg nach West Norwood in der Ball Pond Road. (H Beck)

Bild 6: TW 1942 verlässt die Haltestelle in der Green Lanes Road. (H Beck)

Bild 7: Eine Aufnahme von TW 1989 bei der Station Herne Hill. (J Meredith)

Bild 8: TW 1990 passiert eine Baustelle in der Dalberg Road. (D Thompson)

Bild 9: Eine weitere Aufnahme mit TW 1990 bei der Haltestelle Manor House. (H Beck)

Bild 10: TW 1998 unterwegs auf der Linie 33 in Fahrtrichtung West Norwood. (H Beck)

Bild 11: TW 2000 mit verkehrter Signalscheibe auf der Fahrt durch die Effra Road. (H Beck)

Bild 12: Ein weitere Aufnahme aus der Effra Road mit einem Triebwagen der Linie 33. (B Cooke)

Bild 13: Ein Triebwagen der Linie 33 am Victoria Embankment. (B Cooke)

Bild 14: Eine Aufnahme von der Endstelle in West Norwood. (B Cooke)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 33 ist in diesem Thread in Beitrag #150 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. April 2020, 22:57:02
Die folgende Bilderserie zeigt Straßenbahntriebwagen der London United Tramways. (Bild 1 & 2: Fotosammlung CStanley, Bild 3 bis 13: Bildautoren unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay, Bild 14: M J O Connor)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. April 2020, 13:21:01
Londoner Stadtansichten aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg die in eindrucksvoller Weise den Straßenbahnverkehr dieser Epoche dokumentieren. (Bild 1 & 2: Charles Martin, Bild 3: L Levy, Bild 4: Pamlin Prints Croydon, Bild 5, 6, 7 & 8: Fotosammlung CStanley, Bild 9: Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. April 2020, 19:54:34
London Transport Tramway Line 28 (Teil 2)

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Clapham Junction – Wandsworth – Putney – Putney Bridge - Hammersmith – Shepherd's Bush – Harlesden

Letzter Betriebstag: 30. September 1950

Bild 1: TW 343 bei der Wandsworth Road Station. (R Mack)

Bild 2: Eine Aufnahme aus den dreißiger Jahren von TW 464. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 1598 in der Vauxhall Bridge Road aufgenommen im September 1950 kurz vor Einstellung dieser Linie. (J Gready)

Bild 4: TW 1840 unterwegs auf der Linie 28 bei Lavender Hill. (W Haynes)

Bild 5: Eine Aufnahme vom Hammersmith der 1930er Jahre mit zwei Triebwagen der Linie 28. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: Eine weitere Aufnahme der Eisenbahnbrücke bei der Wandsworth Road Station mit einem Triebwagen der Linie 28 unterwegs in Fahrtrichtung Victoria Station. (R Mack)

Bild 7: TW 1727 der Linie 28 gefolgt von einem anderen Triebwagen. (Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 28 ist hier in diesem Thread in Beitrag #191 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. April 2020, 11:30:41
London Transport Tramway Line 35 (Teil 2)

Route: Highgate (Archway Tavern) – Holloway – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Elephant & Castle – Camberwell – Peckham – New Cross – Brockley – Forest Hill

Der Betrieb dieser Linie wurde am 5.April 1952 eingestellt. Sie gehörte zusammen mit der Linie 33 zu den letzten beiden Linien die den Kingsway Tunnel befuhren.

Bild 1: Ein Type F Triebwagen der LCC im Einsatz auf der Linie 35 aufgenommen in den 1920er Jahren. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 2: TW 1921 aufgenommen bei einer Betriebsstörung im März 1952. Ein Rüstwagen ist bereits vor Ort. (J Meredith)

Bild 3: TW 179 aufgenommen bei der Archway Station. Im Hintergrund ist ein O-Bus der Linie 609 zu sehen. (H Beck)

Bild 4: Triebwagen der Linien 56 und 35 passieren im Abendverkehr zusammen mit anderen Straßenbahnen die Westminster Bridge. Eine Aufnahme eine unbekannten Fotografen vom Juni 1945. (Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 5: Ein Zug der Linie 35 aufgenommen bei Highbury Corner. (A Packer)

Bild 6: TW 1916 unterwegs auf der Linie 35 bei Nags Head. (R Mack)

Bild 7: Eine Aufnahme von Islington vom März 1952 mit TW 1921. (R Mack)

Bild 8: Ein Triebwagen der Linie 35 in der Stanstead Road. (A Packer)

Bild 9: Eine winterliche Aufnahme von Highgate Hill mit TW 186. (R Mack)

Bild 10: TW 1987 aufgenommen in Forest Hill. (R Mack)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 35 ist hier in diesem Thread in Beitrag #189 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. April 2020, 13:48:53
London Transport Tramway Line 46 (Teil 2)

Route: City – Southwark Bridge – Southwark – New Cross – Lewisham – Eltham Church – Woolwich

Die Linie 46 war bis zum Ende der Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb.

Bild 1: TW 175 aufgenommen bei der Southwark Bridge. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 1931 bei New Cross Gate. (H Beck)

Bild 3: TW 1951 auf der Fahrt durch die Academy Road. (H Beck)

Bild 4: Ein 46er Triebwagen in Eltham Green. (B Cooke)

Bild 5: Ein Zug der Linie 46 neben einem Bus der Linie 94 in Lee Green. (R Mack)

Bild 6: Eine weitere Aufnahme aus Lee Green mit TW 2. (A Packer)

Bild 7: Ein 46er auf dem Weg zum Betriebsbahnhof New Cross Gate aufgenommen in der Lewisham High Street. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: Ein Triebwagen der Linie 46 in der McLeod Road in Abbey Wood. (Fotosammlung CStanley)

Bild 9: Ein 46er in der letzten Woche des Straßenbahnbetriebs in London aufgenommen in der Old Kent Road. An der Front des Triebwagens findet sich die scherzhafte Aufschrift "Any offer, Last Tram". (Fotosammlung CStanley)

Bild 10: Ein Triebwagen der Linie 46 unterwegs zur Southwark Bridge in der Well Hall Road. Im Hintergrund sind weitere Straßenbahnen und ein Bus zu sehen. (A Packer)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 46 ist hier in diesem Thread in Beitrag #158 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. April 2020, 23:59:07
Londoner Straßenansichten aus der Zeit vor und während des ersten Weltkriegs die den Straßenbahnverkehr dieser Epoche dokumentieren. In Bild 4 ist eine frühe Aufnahme der Endstelle in Abbey Wood und das Harrow Inn zu sehen. (Bild 1 bis 4: Fotosammlung CStanley, Bild 5: Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. April 2020, 12:20:59
Londoner Straßenansichten aus den 1930er Jahren die den Straßenbahnverkehr dieser Epoche dokumentieren. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. April 2020, 00:42:34
Historische Aufnahmen vom Straßenbahnverkehr in Westminster. (Bild 1 bis 4: Fotosammlung CStanley, Bild 5: Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 1: TW 1877 überquert die Westminster Bridge.

Bild 2: Eine weitere Aufnahme von TW 1877 aus dem Jahre 1950 bei Gleisbauarbeiten auf der südlichen Seite der Westminster Bridge.

Bild 3: Ein eine Aufnahme der Westminster Bridge aus der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg.

Bild 4: Straßenbahnverkehr auf der Westminster Bridge in den 1920er Jahren.

Bild 5: TW 68 in der Haltestelle vor dem Parlament aufgenommen im Juli 1952 in der letzten Woche des Straßenbahnbetriebs.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. April 2020, 15:04:45
London Transport Tramway Line 40 (Teil 2)

Route: Victoria Embankment (Savoy Street) – Westminster Bridge – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Greenwich – Woolwich – Plumstead – Abbey Wood

Die Linie 40 war bis zur Einstellung der Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb.

Bild 1: TW 2 unterwegs auf der Linie 40 in Woolwich. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 1361 gefolgt von anderen Triebwagen in der New Cross Road nahe dem Betriebsbahnhof New Cross Gate. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Diese Aufnahme aus den 1930er Jahren zeigt TW 1905 in der Endstelle in Abbey Wood. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: TW 1913 an der Spitze eines Triebwagen Stapels in New Cross aufgenommen im Juli 1952. (G Wiseman)

Bild 5: TW 2045 unterwegs zur Savoy Street fährt durch die Greenwich High Street. (A Packer)

Bild 6: Eine Aufnahme eines Triebwagens der Linie 40 in der Kennington Road von 1951. (G Druce)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 40 ist hier in diesem Thread in Beitrag #188 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Mai 2020, 10:45:12
London Transport Tramway Line 33 (Teil 3)

Route: Manor House – Green Lanes – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Kennington – Brixton – Dulwich Road – West Norwood

Die Linie 33 war bis 5.April 1952 in Betrieb.

Bild 1: TW 70 in der Dalberg Road in Brixton. (B Cooke)

Bild 2: TW 169 aufgenommen bei Green Lanes. (H Beck)

Bild 3: TW 172 in der Kennington Lane. (H Beck)

Bild 4: Eine Aufnahme von TW 186 vom März 1952. (L Dove)

Bild 5: TW 187 in der Norwood High Street. (H Beck)

Bild 6: TW 1948 zusammen mit mehreren O-Bussen bei Manor House. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: TW 2000 unterwegs in Fahrtrichtung West Norwood aufgenommen an einem Regentag in Brixton. (H Beck)

Bild 8: Ein Triebwagen der Linie 33 in der Norwood Road. (A Packer)

Bild 9: TW 1995 auf der Fahrt nach West Norwood in Islington. (J Wills)

Bild 10: Eine Aufnahme bei der Endstelle in West Norwood. (H Beck)

Teil 1 mit weiteren Bildern der Londoner Linie 33 ist hier in diesem Thread in Beitrag #150 und Teil 2 des Londoner 33ers ist in Beitrag #314 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Mai 2020, 10:18:14
London Transport Tramway Line 35 (Teil 3)

Route: Highgate (Archway Tavern) – Holloway – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Elephant & Castle – Camberwell – Peckham – New Cross – Brockley – Forest Hill

Bild 1: Eine Aufnahme vom Lewisham Way mit TW 122 auf dem Weg nach Forest Hill gefolgt von drei anderen Triebwagen.

Bild 2: TW 126 aufgenommen an einem verschneiten Märztag im Jahre 1952. Im Hintergrund sind drei Doppeldeckerbusse zu sehen.

Bild 3: TW 136 unterwegs in Fahrtrichtung Highgate in Islington.

Bild 4: TW 169 bei Pemberton Gardens.

Bild 5: TW 170 auf dem Weg nach Forest Hill in der Upper Street in Islington.

Bild 6: TW 180 unterwegs auf der Linie 35 in Camberwell Green.

Bild 7: Eine winterliche Aufnahme der Endstelle in Highgate Hill mit TW 186.

Bild 8: Ein Foto vom Highbury Corner aus dem Jahre 1950 mit TW 187.

Teil 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 35 ist hier in diesen Thread in Beitrag #318 und Teil 1 in Beitrag #189 zu finden.

(Alle Aufnahmen: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Mai 2020, 10:30:48
London Transport Tramway Line 35 (Teil 4)

Bild 1: Eine Aufnahme von TW 1908 bei Elephant & Castle.

Bild 2: Ein Foto vom Victoria Embankment mit TW 1931.

Bild 3: TW 1981 in der Holloway Road bei der Piccadilly Line Underground Station.

Bild 4: TW 132 in der Waldram Park Road.

Bild 5: TW 1933 in der Endstelle in Highgate Hill.

Bild 6: Ein Triebwagen der Linie 35 aufgenommen bei Kreuzung Stanstead Road and Brockley.

Bild 7: Ein 35er beim Sadlers Well Theater in der Rosebery Avenue.

Bild 8: Eine weitere Aufnahme aus der Rosebery Avenue mit einem Triebwagen der Linie 35.

(Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. Mai 2020, 13:09:03
London Transport Tramway Line 46 (Teil 3)

Route: City – Southwark Bridge – Southwark – New Cross – Lewisham – Eltham Church – Woolwich

Die Linie 46 war bis zum Ende der Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb.

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 46 begegnet einen Bus der Linie 21 in der Eltham Road. (H Beck)

Bild 2: Eine weitere Aufnahme aus der Eltham Road mit TW 86 vom Juli 1952. (J Copeland)

Bild 3: TW 91 unterwegs auf der Linie 46 bei Bricklayers Arms. (H Beck)

Bild 4: TW 186 aufgenommen in der Woolwich New Road. (C Carter)

Bild 5: TW 200 auf der Fahrt durch die Well Hall Road. (R Mack)

Bild 6: Gleisbauarbeiten in der Well Hall Road. Im Hintergrund ist die Triebwagen der Linie 46 zu sehen. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: TW 335 unterwegs in der Woolwich New Road. (R Mack)

Bild 8: TW 1580 bei der Well Hall Station. (B Cooke)

Bild 9: TW 1906 unterwegs in Fahrtrichtung Southwark Bridge. (H Beck)

Bild 10: Eine Aufnahme von TW 1909 in Woolwich. (R Mack)

Bild 11: Ein Triebwagen der Linie 46 unterwegs in der Old Kent Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 12: TW 1534 unterwegs auf der Linie 46. (Pamlin Prints Croydon)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 46 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #158 und Teil 2 ist oben in Beitrag #319 zu sehen.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. Mai 2020, 00:32:59
London Transport Tramway Line 33 (Teil 4)

Route: Manor House – Green Lanes – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Kennington – Brixton – Dulwich Road – West Norwood

Die Linie 33 war bis 5.April 1952 in Betrieb.

Bild 1: Der Bluebird im Einsatz auf der Linie 33.

Bild 2: Eine weitere Aufnahme aus den 1930er Jahren die den heute noch erhaltenen Triebwagen LCC 1 als 33er zeigt. Zur Zeit wird der Bluebird wieder restauriert und erhält seine ursprüngliche blaue Lackierung anstelle der späteren Rot-Creme Lackierung von London Transport.

Bild 3: Eine Aufnahme der Endstelle in West Norwood.

Bild 4: TW 194 bei Clissold Park.

Bild 5: TW 1938 unterwegs auf der Linie 33 in West Norwood.

Bild 6: TW 1939 und ein Londoner Bobby.

Bild 7: TW 1947 in der Lambeth Road.

Bild 8: TW 1995 unterwegs in Fahrtrichtung Manor House.

Bild 9: Ein Triebwagen der Linie 33 an der Kreuzung Brixton Road und Stockwell Road.

Bild 10: Eine Aufnahme vom Jahre 1952 aus Newington Green mit einem Triebwagen der Linie 33.

Bild 11: Eine Aufnahme aus der Effra Road aus dem Jahre 1947.

Bild 12: Ein Triebwagen der Linie 33 in der Essex Road in Islington.

Bild 13: TW 184 in der Lambeth Road.

Bild 14: TW 1941 in der Effra Road in Brixton.

Bild 15: TW 170 in der Rosebury Avenue.

Bild 16: TW 2000 unterwegs auf der Linie 33 in Brixton.

Bild 17: TW 1946 bei Green Lanes.

Bild 18: Eine weitere Aufnahme mit einem Triebwagen der Linie 33 aus Brixton.

(Alle Aufnahmen: Fotosammlung CStanley)

Teil 1 mit weiteren Bildern der Londoner Linie 33 ist hier in diesem Thread in Beitrag #150, Teil 2 des Londoner 33ers ist in Beitrag #314 zu finden und Teil 3 findet sich oben in Beitrag #324.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. Mai 2020, 22:14:15
Aufnahmen von Feltham Triebwagen im Einsatz im Londoner Straßenbahnnetz. (Teil 1) (Bild 1 & 2: Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay, Bild 3 bis 8: Fotosammlung CStanley)

Bild 1: Eine Aufnahme aus 1930er Jahren mit TW 2081 der Linie 21, der in der Endstelle North Finchley für die Fahrt nach Holborn bereit steht, und TW 1677 der Linie 29.

Bild 2: Auch diese Aufnahme stammt aus den frühen 1930er Jahren. Hier ist ein Feltham der Linie 21 zusammen mit zwei weiteren Triebwagen in der Endstelle in der Garys Inn Road in Holborn zu sehen.

Bild 3: Feltham 2086 aufgenommen in der Camberwell New Road.

Bild 4: Feltham 2133 bei der West Croydon Railway Station.

Bild 5: Feltham 2143 in der London Road in Norbury.

Bild 6: Feltham 2144 gefolgt von einem weiteren Triebwagen.

Bild 7: Feltham 2154 in Vauxhall.

Bild 8: Feltham 2156 in Streatham.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. Mai 2020, 12:52:50
Aufnahmen von Feltham Triebwagen im Einsatz im Londoner Straßenbahnnetz. (Teil 2) (Bild 1 & 2: Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay, Bild 3 bis 6: Fotosammlung CStanley, Bild 7: J Meredith, Bild 8: H Beck)

Bild 1: TW 2149 aufgenommen bei der Southwark Bridge.

Bild 2: Eine Aufnahme aus den 1930er Jahren von TW 2138 unterwegs in Fahrtrichtung Shepherds Bush auf der Linie 7.

Bild 3: Zwei Feltham Triebwagen in Telford.

Bild 4: Ein Foto von der Streatham High Road aus dem Jahre 1951 mit Doppeldeckerbussen und einem Feltham Triebwagen.

Bild 5: Feltham 2157 der Linie 18 bei der Endstelle in Purley.

Bild 6: TW 2082 unterwegs auf der Linie 18 in der London Road in Norbury.

Bild 7: Eine Aufnahme von Feltham 2161 am Albert Embankment vom Dezember 1949.

Bild 8: Ein Feltham Triebwagen passiert die Blackfriars Bridge.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. Mai 2020, 14:32:00
Der heute noch erhaltene Triebwagen LCC 1 wurde im Londoner Straßenbahnnetz auch sehr oft für Sonderfahrten eingesetzt. Anbei sind einige Aufnahmen aus der Nachkriegszeit zu sehen. (Bild 1: J H Price, Bild 2: A Packer, Bild 3 bis 8: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. Mai 2020, 14:16:40
Aufnahmen von Sonderzügen und Sonderfahrten aus der Nachkriegszeit.

Bild 1: TW 162 bei Elephant & Castle aufgenommen im Februar 1951. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 2: TW 1675 in der Waterloo Road nahe der Waterloo Station in Lambeth. (C Carter)

Bild 3: TW 199 bei einer Sonderfahrt auf der Linie 36 gefolgt von zwei weiteren Triebwagen. Die Signalscheibe für den letzten Sonderwagen wurde offenbar verkehrt eingelegt. (H Beck)

Bild 4: Auch diese Nachkriegsaufnahme zeigt wohl eine Sonderfahrt die vermutlich von Straßenbahnfreunden organisiert wurde, denn die Linie 35A die schon vor dem Krieg eingestellt wurde war nie auf dieser Strecke unterwegs. (Norman Hurford)

Bild 5: TW 1885 auf einer Sonderfahrt bei Manor House. (R Mack)

Bild 6: Eine weitere Aufnahme von TW 1885 und einem weiteren Triebwagen. (R Mack)

Bild 7: TW 1877 während einer Sonderfahrt am Downham Way. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: Eine weiteres Foto von dieser Fahrt aus der Cheltenham Road. Die Herren die aus dem Bild laufen waren offenbar Teilnehmer dieser Sonderfahrt. (Fotosammlung CStanley)

Bild 9: Ein Sonderzug in der Streatham High Road an der Kreuzung Amesbury Avenue. (R Mack)

Bild 10: Ein Sonderzug in der Woolwich High Street. (Fotosammlung CStanley)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. Mai 2020, 12:10:15
Londoner Straßenansichten aus der Nachkriegszeit die den Straßenbahnverkehr dieser Epoche dokumentieren. (Bild 1 & 2: H Beck, Bild 3: Borough of Lambeth Archive, Bild 4 bis 8: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. Mai 2020, 11:10:50
London Transport Tramway Line 9 (Teil 2)

Die Linie 9 fuhr von Moorgate in den Norden der Stadt via Islington und Highgate nach Finchley. Im Zuge der Umstellung auf O-Bus Betrieb durch London Transport wurde der Londoner 9er noch in den dreißiger Jahren eingestellt.

Route (1934): Moorgate – Old Street – Angel – Islington – Holloway – Highgate – East Finchley – North Finchley

Bild1: Ein Triebwagen der Linie 9 zusammen mit einem Feltham der Linie 21 und mehreren O-Bussen in der Endstelle North Finchley (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 549 unterwegs auf der Linie 9.(Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 9 ist hier in diesem Thread in Beitrag #214 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. Mai 2020, 11:25:05
London Transport Tramway Line 61 (Teil 2)

Route (1934): Aldgate – Whitechapel – Mile End – Bow – Stratford – Whipps Cross – Bakers Arms

Die Linie 61 fiel der ersten großen Einstellungswelle im Straßenbahnnetz von London Transport zum Opfer und wurde durch die O-Buslinie 661 ersetzt.

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 61 zusammen mit zwei weiteren Fahrzeugen bei der Mile End Railway Station. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Triebwagen 187 der Linie 61 und ein weiterer Triebwagen. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 3: Züge der Linie 61 im überfluteten Leytonstone im Juni 1937. (Fotosammlung CStanley)


Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 61 ist hier in diesem Thread in Beitrag #210 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. Mai 2020, 13:51:22
London Transport Tramway Line 63 (Teil 2)

Die Linie 63 verkehrte von Aldgate nach Illford und wurde vor Beginn des zweiten Weltkriegs eingestellt. (Bild 1 bis 3: Bildautoren leider unbekannt, Quelle: Funde bei Ebay)

Route (1934): Aldgate – Whitechapel – Mile End – Bow – Stratford – West Ham – Manor Park – Ilford


Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 63 ist hier in diesem Thread in Beitrag #209 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Mai 2020, 10:14:09
London Transport Tramway Line 59 (Teil 2)

Diese Linie die von Holborn nach Edmonton verkehrte wurde wie die meisten Straßenbahnlinien im Norden Londons noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt und im Jahre 1938 durch die O-Buslinie 659 ersetzt.

Route (1934): Holborn – King's Cross – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Seven Sisters Corner – Tottenham – Edmonton Town Hall

Diese Aufnahme zeigt zwei Triebwagen der Linie 59 in der Endstelle in Holborn. (H B Priestley)

Teil 1 siehe Beitrag #202 in diesem Thread.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Mai 2020, 10:28:47
London Transport Tramway Line 27 (Teil 2)

An Wochentagen war die Linie 27 als Verstärker auf der Strecke von der Euston Road über Camden via Finsbury Park, Manor House und Tottenham zur Edmonton Town Hall unterwegs. Auch diese Linie wurde noch wie zahlreiche andere Straßenbahnlinien, die nördlich der Themse in Betrieb waren, in den ersten Jahren nach der Fusion der Londoner Straßenbahngesellschaften von London Transport eingestellt und im Jahre 1938 durch die O-Buslinie 627 ersetzt.

Route: Euston Road – Camden Town – Kentish Town – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Seven Sisters Corner – Tottenham – Edmonton Town Hall

Bild 1: TW 1157 bei Pemberton Gardens im Juli 1938. (H Priestley)

Bild 2: TW 2178 aufgenommen im Jahre 1937. (H Priestley)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 27 ist hier in diesem Thread in Beitrag #206 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Mai 2020, 10:44:50
London Transport Tramway Line 65 (Teil 2)

Die Linie 65 verkehrte von Bloomsbury zum Blackwall Tunnel im Nordosten der Stadt. Diese Linie wurde im Jahre 1940 eingestellt.

Route (1934): Bloomsbury – Old Street – Spitalfields – Commercial Road – East India Dock Road – Poplar (Blackwall Tunnel)

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 65 in Aldgate. (M J O´Connor)

Bild 2: Eine Aufnahme aus der East India Dock Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3:  TW 1325 unterwegs auf der Linie 65. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Ein Triebwagen der Linie 65 im Depot. (A D Packer)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 65 ist hier in diesem Thread in Beitrag #199 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Mai 2020, 19:07:55
Aufnahmen und Postkartenmotive vom Straßenbahnverkehr in London aus der Zeit vor und während des ersten Weltkriegs. (Bildautoren unbekannt, Quelle: Funde bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. Mai 2020, 11:02:31
Straßenbahnhaltestellen im London der Nachkriegszeit.

Bild 1: Bedarfshaltestelle in Wimbledon. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 2: Straßenbahn- und Autobushaltestelle in der Basildon Road in Bedford. (W J Haynes)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: martin8721 am 13. Mai 2020, 21:46:37
An dieser Stelle wieder mal ein Danke für die vielen historischen Schätze aus London!  :up:
In diesem Thread sind mittlerweile so viele Bilder, dass man für jede eingestellte Linie fast einen eigenen Thread machen könnte, so wie im historischen Wien-Unterforum.  ;)

Ebenfalls sehr spannend, der Link zur aufgelassenen U-Bahn-Station Aldwych:

Die alten U-Bahnstationen in London sind sicher ein Kapitel für sich. Zwar wurde schon viel modernisiert doch ist immer noch sichtbar das es sich hier um Bahnhofsarchitektur des späten 19. bzw. frühen 20.Jahrhunderts handelt. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch die im Jahre 1994 geschlossene Strand Station in Aldwych in der Nähe des Kingsway Tunnels in Covent Garden.
Hier noch ein link zu Bildern vom Inneren der Station:
https://lookup.london/aldwych-ghost-station/

Wirklich tolle Bilder! Ich mag solche stadtarchäologischen Sachen ja total gerne. Solch verborgene, vergessene Räume, die irgendwie ein Fenster in eine andere Zeit darstellen, haben schon was sehr Reizvolles! 


London Transport Tramway Line 9 (Teil 2)
Bild 2: TW 549 unterwegs auf der Linie 9.(Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bemerkenswert, dass jemand auf diesem Foto die Schienen wegretuschiert hat.  :o

Bild 3: Züge der Linie 61 im überfluteten Leytonstone im Juni 1937. (Fotosammlung CStanley)

Dieses Bild finde ich besonders cool, nicht nur wegen der Wellen, sondern auch wegen der Guinness-Werbung am Zug! Diese historischen Werbesujets sind bis heute sehr beliebt als Poster und Deko-Elemente.  :)

Straßenbahnhaltestellen im London der Nachkriegszeit.

Bild 1: Bedarfshaltestelle in Wimbledon. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 2: Straßenbahn- und Autobushaltestelle in der Basildon Road in Bedford. (W J Haynes)

Tz, so unscheinbare Haltestellen und nicht mal ein eigenes Stangerl!
Wenn ich da unsere Haltestelle neu in Wien denke...
Bemerkenswert, dass es hier aber gar keinen Fahrplanaushang gibt.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. Mai 2020, 00:27:07
An dieser Stelle wieder mal ein Danke für die vielen historischen Schätze aus London!  :up:
In diesem Thread sind mittlerweile so viele Bilder, dass man für jede eingestellte Linie fast einen eigenen Thread machen könnte, so wie im historischen Wien-Unterforum.  ;)

Danke für deine netten Worte. Es sind in den letzten 6 Monaten sehr viele Aufnahmen der alten Londoner Straßenbahn zusammengekommen. Insgesamt sind es jetzt bereits mehr als 1250 Bilder die in diesen Thread zu sehen sind. Manche der Londoner Linien könnten wahrscheinlich in der Tat ihren eigenen Thread füllen. Dies gilt insbesondere für jene Straßenbahnlinien die bis 1952 in Betrieb waren wie zB 33, 35, 44, 46 etc.. Diese sind was das Bildmaterial betrifft sehr gut dokumentiert. Von den Linien die im Norden Londons in Betrieb waren und schon vor Beginn des zweiten Weltkriegs eingestellt wurden gibt es vergleichsweise nur sehr wenige Aufnahmen von manchen wie zB der Linie 73 oder der Linie 85 habe ich bis heute sogar nur jeweils eine Aufnahme.

Wirklich tolle Bilder! Ich mag solche stadtarchäologischen Sachen ja total gerne. Solch verborgene, vergessene Räume, die irgendwie ein Fenster in eine andere Zeit darstellen, haben schon was sehr Reizvolles! 

Die Geschichte der Londoner U-Bahn wäre sicher für einen eignen historischen Thread geeignet und auch das Londoner O-Busnetz, das lange Zeit das größte weltweit war ist sicher ein interessantes Thema wobei dies wohl aber eher in den Bereich des Autobusforums gehören würde.

London Transport Tramway Line 9 (Teil 2)
Bild 2: TW 549 unterwegs auf der Linie 9.(Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bemerkenswert, dass jemand auf diesem Foto die Schienen wegretuschiert hat.  :o

Leider sind mir genauere Daten zu dieser Aufnahme, die ich bei Ebay entdeckt habe, nicht bekannt. Ich vermute aber das dieser Abzug möglicherweise für einen Zeitungsartikel verwendet wurde. Bei einer Aufnahme der Straßenbahnstation Manor House (siehe Bild 1 unten) die erwiesenermaßen für einen Artikel herangezogen wurde findet sich sogar ein ins Bild gezeichneter Pkw.

Bild 3: Züge der Linie 61 im überfluteten Leytonstone im Juni 1937. (Fotosammlung CStanley)

Dieses Bild finde ich besonders cool, nicht nur wegen der Wellen, sondern auch wegen der Guinness-Werbung am Zug! Diese historischen Werbesujets sind bis heute sehr beliebt als Poster und Deko-Elemente.  :)


Neben der Guinness Werbung findet sich zumeist Werbung für Hovis Toast auf den Londoner Straßenbahnzügen. Die schönsten Werbeplakate sind nach meinem Erachten jedoch die Art Deco Poster aus den 1930er Jahren die verschiedene Ziele der Londoner Straßenbahn bewerben (zB London Zoo, British Museum etc) und von Künstlern gestaltet wurden.

Straßenbahnhaltestellen im London der Nachkriegszeit.

Bild 1: Bedarfshaltestelle in Wimbledon. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 2: Straßenbahn- und Autobushaltestelle in der Basildon Road in Bedford. (W J Haynes)

Tz, so unscheinbare Haltestellen und nicht mal ein eigenes Stangerl!
Wenn ich da unsere Haltestelle neu in Wien denke...
Bemerkenswert, dass es hier aber gar keinen Fahrplanaushang gibt.

Bei den Stationen die näher am Stadtzentrum lagen gab es natürlich auch Haltestellen mit Fahrplanaushang.  ;)

Bild 1: Man beachte den Pkw im Bild links. Dieser und die Schilder bei den Abgängen zur U-Bahn wurden offenbar hineingezeichnet.

Bild 2 bis 4: Art Deco Werbeplakate der Londoner Tramway: Hampton Court, London Zoo & Rugby in Twickenham
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. Mai 2020, 12:17:53
Aufnahmen von Londoner Straßenbahndepots und Betriebsbahnhöfen. (Teil 5)

Bild 1: Eine Aufnahme vor dem Straßenbahndepot Thornton Heath. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 206 vor dem Betriebsbahnhof in Purley. (H Beck)

Bild 3: TW 1355 wird in das Depot in der Pennhall Road gebracht. (LT Archives)

Bild 4: Ein abgestellter Triebwagen wartet im Depot Pennhall Road auf sein Ende. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Straßenbahnstapel in der New Cross Road aufgenommen im Jahre 1950. (H Beck)

Bild 6: Ein Straßenbahnstapel vor dem Betriebsbahnhof New Cross im September 1939. (R Speller)

Bild 7: Eine Aufnahme aus dem Inneren einer Halle des Betriebsbahnhofs New Cross. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Weitere Aufnahmen von Londoner Straßenbahndepots und Betriebsbahnhöfen finden sich in den Beiträgen #288 bis #291 hier in diesem Thread.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Piefke am 14. Mai 2020, 13:23:30
Gibt es eine Erklärung für die Stapel am hellichten Tage auf den Bildern 5 und 6?
1939 könnte ich mir noch eine Kriegsübung vorstellen...

Schöne Grüße.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. Mai 2020, 20:07:56
Gibt es eine Erklärung für die Stapel am hellichten Tage auf den Bildern 5 und 6?
1939 könnte ich mir noch eine Kriegsübung vorstellen...

Schöne Grüße.

Was die Aufnahme von 1939 betrifft so könnte dies durchaus zutreffen. Man beachte die Umhängetaschen die viele der Passanten im Bild tragen. Solche Taschen wurden zur Aufbewahrung von Gasmasken verwendet.

Der Stapel im anderen Bild ist wahrscheinlich die Folge einer Betriebsstörung. Zu diesen kam es in der Nachkriegszeit relativ oft da das Leitungssystem bereits in einem technisch schlechten Zustand war und dies wurde auch immer als Grund angesehen um die Einstellung der Londoner Straßenbahn noch rascher als geplant durchzuführen. Da die Triebwagen der Londoner Straßenbahn in relativ kurzen Abständen fuhren und viele der Strecken von mehreren Linien befahren wurden bildete sich bei Auftreten einer Störung relativ schnell ein größerer Triebwagenstapel. Hier eine weitere Aufnahme die einen solchen Triebwagenstapel zeigt der in Folge einer Störung auf der Blackfriars Bridge entstand. 
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Piefke am 15. Mai 2020, 14:50:35
Der Stapel im anderen Bild ist wahrscheinlich die Folge einer Betriebsstörung. Zu diesen kam es in der Nachkriegszeit relativ oft da das Leitungssystem bereits in einem technisch schlechten Zustand war und dies wurde auch immer als Grund angesehen um die Einstellung der Londoner Straßenbahn noch rascher als geplant durchzuführen. ...

Vielen Dank für die Antwort, wie die Ursache solch einer Störung ausgesehen haben könnte, siehe...
https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=4476.msg357396#msg357396
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. Mai 2020, 16:16:03
London Transport Tramway Line 22 (Teil 2)

Bild 1: Eine Nachaufnahme eines Triebwagens der Linie 22 bei der Tooting Boardway Underground Station. (Pamlin Prints Croydon)

Bild 2: TW 205 auf dem Weg zur Endstelle Savoy Street aufgenommen bei Amen Corner. (G Druce)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 22 ist hier in diesem Thread in Beitrag #212 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. Mai 2020, 18:05:40
London Transport Tramway Line 46 (Teil 4)

Route: City – Southwark Bridge – Southwark – New Cross – Lewisham – Eltham Church – Woolwich

Die Linie 46 war bis zum Ende der Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb.

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 46 in Eltham Green aufgenommen im Juli 1952. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Eine weitere Aufnahme vom Juli 1952  mit TW 94. (H Beck)

Bild 3: TW 1993 bei der Borough Underground Station. (W Haynes)

Bild 4: Eine weitere Aufnahme dieses Triebwagens in der Old Kent Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Ein weiteres Foto aus der Old Kent Road mit einem 46er. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 1857 zusammen mit einem weiteren Triebwagen der Linie 46. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 7: TW 1934 und ein weiterer Triebwagen in der Lee High Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: TW 165 bei Bricklayers Arms. (Fotosammlung CStanley)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 46 ist hier in diesem Thread in Beitrag #158, Teil 2 in Beitrag #319 und Teil 3 in Beitrag ##327 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. Mai 2020, 11:10:00
London Transport Tramway Line 12 (Teil 2)

Route (1934): Hop Exchange – Southwark – Lambeth – Vauxhall – Battersea – Wandsworth – Tooting – Tooting Junction

Ursprünglich fuhren die Straßenbahnzüge der Linie 12 via Wandsworth nach Tooting. Ab der zweiten Hälfte der dreißiger Jahre verkehrte diese Straßenbahnlinie nur noch bis Wandsworth.

Die Linie 12 wurde am 30.September 1950 eingestellt.

Bild 1: Zwei Triebwagen der Linie 12 in der Southwark Street. (A Packer)

Bild 2: Ein Londoner 12er aufgenommen bei der Kreuzung Lambeth Road und St Georges Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Eine weitere Aufnahme eines Triebwagens der Linie 12 aus der Lambeth Road. (Pamlin Prints)

Bild 4: TW 1959 in der Endstelle in Southwark. (Pamlin Prints)

Bild 5: Ein Triebwagen der Linie 12 bei der Wandsworth Train Station. (Pamlin Prints)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 12 ist hier in diesem Thread in Beitrag #204 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. Mai 2020, 09:55:15
Seltene Farbaufnahmen vom Straßenbahnbetrieb im London der Nachkriegszeit. (Bildautoren leider unbekannt, Quelle: Funde bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. Mai 2020, 14:08:17
Eine Farbaufnahme von TW 1876 auf der Fahrt über die Westminster Bridge. (Bildautor leider unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. Mai 2020, 18:40:45
London Transport Tramway Line 33 (Teil 5)

Route: Manor House – Green Lanes – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Kennington – Brixton – Dulwich Road – West Norwood

Die Linie 33 war bis 5.April 1952 in Betrieb. An diesem Tag wurde auch der Kingsway Tunnel für den Straßenbahnbetrieb gesperrt.

Bild 1: TW 170 aufgenommen in der Rosebury Avenue. (D Thompson)

Bild 2: TW 184 bei Manor House. (A Packer)

Bild 3: Eine Aufnahme aus Brixton mit TW 194 in der Effra Road. (A Packer)

Bild 4: TW 1938 in der Dulwich Road. (H Beck)

Bild 5: TW 1939 in der Endstelle bei Manor House. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: TW 1946 & TW 1948 im Einsatz auf der Linie 33. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: TW 1988 in der Brixton Road aufgenommen in der letzten Betriebswoche der Linie 33 im April 1952. (D Jones)

Bild 8: TW 2000 unterwegs in Fahrtrichtung West Norwood. (J Fozard)

Bild 9: Ein Triebwagen der Linie 33 in der von den Zerstörungen der Luftangriffe gezeichneten Essex Road in der unmittelbaren Nachkriegszeit. (D Thompson)

Bild 10: Eine winterliche Aufnahme von TW 1938 in der Westminster Bridge Road. (H Beck)

Teil 1 mit weiteren Bildern der Londoner Linie 33 ist hier in diesem Thread in Beitrag #150, Teil 2 des Londoner 33ers ist in Beitrag #314 zu finden, Teil 3 findet sich oben in Beitrag #324 und Teil 4 in Beitrag #328.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 22. Mai 2020, 10:40:23
London Transport Tramway Line 67 (Teil 2)

Das Liniensignal 67 wurde zweimal verwendet. Die ursprünglich von der London United Tramways betriebene Linie 67 war auf der folgenden Route unterwegs:

Aldgate – Commercial Road – East India Dock Road – Poplar – Canning Town – East Ham – Barking

Nach Einstellung dieser Linie verkehrte der Londoner 67er dann auf der Strecke von Hammersmith via Chiswick, Brentford, Isleworth und Twickenham nach Hampton Court. Diese Linie wurde von London Transport noch in den dreißiger Jahren durch die O-Buslinie 667 ersetzt.

Bild 1: Auf dieser schönen Aufnahme vom 16 Mai 1931 sind neben dem LUT Triebwagen 254 auch die beiden A1 O-Busse #3 und #4 der LUT an ihrem ersten Tag im Fahreinsatz zu sehen. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 320 und ein weiterer Triebwagen der Linie 67. (W A Camwell)

Bild 3: TW 68 auf dem Weg zum Betriebsbahnhof. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 67 ist hier in diesem Thread in Beitrag #308 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. Mai 2020, 14:43:14
London Transport Tramway Line 87

Route: Bakers Arms – Leyton – Stratford – Plaistow – Victoria & Albert Docks

Diese Linie wurde von London Transport in den 1930er Jahren durch die O-Buslinie 687 ersetzt.

Bild 1: Diese Aufnahme zeigt TW 246 in der Endstelle bei den Victoria & Albert Docks. (Bildautor: A D Packer)

Bild 2: Eine weitere Aufnahme dieser Endstelle mit einem Triebwagen der Linie 87 und einem Zug der Verstärkerlinie 99A. (Bildautor: A D Packer)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. Mai 2020, 14:54:06
London Transport Tramway Line 99


Route: Stratford – Plaistow – Greengate – Victoria & Albert Docks

Die Linie 99 die ebenfalls zu den Victoria & Albert Docks fuhr wurde von London Transport durch die O-Buslinie 699 ersetzt. Dreistellige Liniensignale gab es bei der alten Londoner Straßenbahn nicht, diese Nummern waren den Autobuslinien vorbehalten, wobei die Liniensignale der O-Buslinien immer im Block 501 bis 699 zu finden waren. Während bei einigen Straßenbahnlinien die , wie zum Beispiel die Linie 50, schon vor der Fusion der Londoner Verkehrsunternehmen eingestellt wurden, die Liniennummern nicht erneut von London Transport verwendet wurden gab es im Londoner Straßenbahnverkehr auch Verstärkerlinien die den Zusatz "A" führten wie zB die Linien 49A und 35A.

Diese Aufnahme zeigt TW 254 in der Endstelle in Stratford. (Bildautor: A D Packer)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 24. Mai 2020, 17:39:39
Londoner Straßenansichten aus der Zeit vor und während des ersten Weltkriegs die in eindrucksvoller Weise den Straßenbahnverkehr dieser Epoche dokumentieren. (Bildautoren unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. Mai 2020, 19:23:12
Die folgenden Aufnahmen dokumentieren den Straßenbahnverkehr nach Wimbledon. Zwischen Wimbledon und dem Victoria Embankment waren die Linien 2 und 4 unterwegs. Der Wechsel von Unterleitungs- zum Oberleitungsbetrieb bzw. vice versa erfolgte beim sogenannten "change pit" in der Longley Road in Merton. Beide Linien wurden am 6.Januar 1951 von London Transport eingestellt. Seit dem 11.Mai 2000 ist in diesem Teil von London wieder eine Straßenbahn in Betrieb.

Bild 1 & 2: Aufnahmen der Endstelle der Linien 2 und 4 in Wimbledon. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Eine Aufnahme aus der Merton Road mit einem Triebwagen der Linie 2 aus dem Jahre 1929. (Fotosammlung CStanley)

Bild 4: Ein weiteres Foto mit einem Triebwagen auf dem Weg nach Wimbledon aus dem Jahre 1950. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: Eine Aufnahme vom "change pit" der Linien 2 und 4. (R Mack)

Bild 6: TW 1812 der Linie 2 wird am "change pit" für den Unterleitungsbetrieb vorbereitet. (Pamlin Prints, Oktober 1950)

Bild 7: Ein Triebwagen der Linie 2 auf dem Weg nach Wimbledon in der Balham High Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: Ein Triebwagen von London Transport unterwegs in Fahrtrichtung Wimbledon in Tooting. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. Mai 2020, 21:18:13
London Transport Tramway Line 11 (Teil 2)

Route: Moorgate – Old Street – Shoreditch Park – Holloway – Highgate Village

Die Linie 11, die von Moorgate via Shoreditch nach Highgate verkehrte, gehörte zu den Linien nördlich der Themse die vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt wurden. Im Jahre 1939 wurde sie durch die O-Buslinie 611 ersetzt.

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 11 unterwegs nach Moorgate. (A D Packer)

Bild 2: TW 155 der Linie 11.( Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 3: TW 137 der Linie 11 unterwegs zum Betriebsbahnhof Holloway. (A B Cross)

Teil 1 siehe Beitrag #243 hier in diesem Thread.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. Mai 2020, 18:42:13
Aufnahmen von Triebwagen der Metropolitan Electric Tramways aus den 1930er Jahren. (Bildautoren unbekannt, Quelle: Funde bei Ebay)

Bild 1: Ein Zug der Linie 60 unterwegs nach Paddington aufgenommen im Jahre 1933 in North Finchley.

Bild 2: Ein Triebwagen der Linie 18 steht bereit für die Fahrt nach Wood Green.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. Mai 2020, 18:46:04
Aufnahmen von Triebwagen der London United Tramways. (Alle Bilder: C Carter)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. Mai 2020, 18:50:59
Aufnahmen vom Londoner Straßenbahnverkehr aus den 1920er Jahren. (Bildautoren unbekannt, Quelle: Funde bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Mai 2020, 09:52:34
Aufnahmen vom Straßenbahnverkehr am Victoria Embankment. (Bild 1:A D Packer, Bild 2,3 & 4: Bildautor unbekannt, Funde bei Ebay, Bild 5: C Carter, Bild 6:Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Mai 2020, 16:39:46
Aufnahmen von beschädigten Fahrzeugen und Unfällen.

Bild 1: Der ramponierte Triebwagen 1103 unterwegs auf der Linie 46. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 2: Tw 1042 mit Schaden an der Front im Depot. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 3 & 4: Aufnahmen vom entgleisten TW 192 der Linie 33 in der Westminster Bridge Road. Der Rüstwagen ist bereits vor Ort. (A E W Durndell)

Bild 5: Der bei einem schweren Unfall in der Queenstown Road am 23.August 1950 auf der Linie 34 entgleiste Triebwagen 1396. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: Ein entgleister Zug der Linie 66 in der Stanstead Road aufgenommen in den 1930er Jahren. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: Der beschädigte TW 1478 wird in den Betriebsbahnhof Camberwell gebracht. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. Mai 2020, 10:44:14
London Transport Tramway Line 32 (Teil 2)

Die ursprünglich von der LCC betriebene Linie 32 fuhr von der Chelsea Bridge nach Clapham in South London und gehörte zu den Linien die von London Transport noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt wurden.

Bild 1: Diese Aufnahme von Anfang der 1930er Jahre zeigt den LCC Triebwagen 315. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay)

Bild 2: TW 1043 der Linie 32. (A B Cross)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 32 ist hier in diesem Thread in Beitrag #228 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. Mai 2020, 12:17:19
London Transport Tramway Line 30 (Teil 2)

Die Linie 30, die von West Croydon via Tooting, Wandsworth und Hammersmith zur Harrow Road fuhr, wurde von London Transport noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt und durch die O-Buslinie 630 ersetzt.

Route (1934): West Croydon – Mitcham – Tooting Junction – Tooting – Wandsworth – Putney – Putney Bridge - Hammersmith – Shepherd's Bush – Harrow Road

Bild 1: TW 424 unterwegs auf der Linie 30. (A D Packer)

Bild 2: TW 427 der Linie 30. (A B Cross)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 30 ist hier in diesem Thread in Beitrag #229 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. Mai 2020, 15:55:34
Aufnahmen von Triebwagen der Metropolitan Electric Tramways. (Teil 2) (Bildautoren unbekannt, Quelle: Funde bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. Mai 2020, 16:06:25
Londoner Straßenansichten aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg die in eindrucksvoller Weise den Straßenbahnverkehr dieser Epoche dokumentieren. (Bild 1: G Smith, Bild 2: Johns, Bild 3: Wyndham Series, Bild 4 bis 6: Bildautoren unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay, Bild 7: J Hunt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 31. Mai 2020, 20:55:45
F Class Wagen 552-567  & G Class Wagen 568-601 der LCC Tramways

Die Single Deck Wagen der F Class waren die ersten Straßenbahnwagen die in den Jahren 1905 und 1906 von der United Electric Car Co. in Preston komplett aus Metall gefertigt wurden. Dies geschah vor allen Dingen aus Gründen des Brandschutzes denn die Triebwagen waren für den Betrieb im Kingsway Straßenbahntunnel vorgesehen in welchen keine Wagen mit Holzaufbau eingesetzt werden durften. Die Fahrzeuge der F Class konnten nur mit dem Unterleitungssystem betrieben werde.

Die Wagen der G Class wurden im Jahre 1906 bei Brush in Loughborough gefertigt. Ihr Aufbau entsprach weitgehend den Triebwagen der F Class. Für die Wagen der G Class war aber bereits eine entsprechende Ausrüstung für den späteren Oberleitungsbetrieb vorgesehen.

Im Jahre 1929 wurden alle Wagen der F und G Class ausgemustert. Die Fahrgestelle wurden für die Herstellung von neuen E/1 Triebwagen verwendet und auch der Nummernblock 552 bis 601 wurde für die neuen E/1 Wagen, die zum größten Teil aus den ehemaligen F und G Triebwagen entstanden waren, wiederverwendet.

Bilder vom Betrieb der Class F & G Triebwagen im Londoner Straßenbahnnetz. Auf Bild 4 & 5 ist auch die Rampe zum Kingsway Tunnel in der Southampton Row zu sehen. (Bildautoren leider unbekannt, Quelle Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Juni 2020, 20:44:16
London Transport Tramway Line 19 (Teil 2)

Die ursprünglich von der MET betriebene Linie 19 verkehrte auf Strecken, die auch von anderen Linien genutzt wurden, von der Euston Road via Camden Town nach North Finchley und dann weiter auf einer eigenen Strecke in den Norden nach Barnet. Der Londoner 19er fiel der ersten großen Einstellungswelle durch London Transport zum Opfer. Die Route 19 wurde 1938 eingestellt und durch die O-Buslinie 609 ersetzt.

Euston Road – Camden Town – Kentish Town – Highgate – East Finchley – North Finchley – Barnet

Bild 1: Triebwagen 233 der MET in der Hampstead Road. (W J Haynes)

Bild 2: TW 667 der Linie 19 unterwegs in Fahrtrichtung Barnet. (A B Cross)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 19 ist hier in diesem Thread in Beitrag #196 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Juni 2020, 09:41:37
London Transport Tramway Line 23

Route: Tottenham (Ferry Lane) – Walthamstow – Woodford

Die Linie 23, die im Norden Londons von Tottenham nach Woodford verkehrte, wurde von London Transport in den 1930er Jahren durch die O-Buslinie 623 ersetzt.

Diese Aufnahme, die vermutlich aus dem Jahre 1934 stammt, zeigt TW 2028 im Einsatz auf der Linie 23. (A B Cross)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Juni 2020, 11:36:44
London Transport Tramway Line 39 (Teil 2)

Die Linie 39 verkehrte von Bruce Grove in Tottenham via Wood Green nach Muswell Hill. Im Nachmittags und Abendverkehr fuhren die Züge auch auf der Strecke bis zum Alexandra Palace. Die Linie 39 fiel ebenfalls der ersten großen Einstellungswelle im Londoner Straßenbahnnetz zum Opfer.

Bild 1: TW 2279 der Linie 39 unterwegs in Fahrtrichtung Bruce Grove. (A B Cross)

Bild 2: Eine Aufnahme von TW 2282 im Einsatz auf der Linie 39. (A D Packer)

Bild 3: TW 2313 der Linie 39 bei der Endstelle Alexandra Palace. (A B Cross)

Teil 1 ist hier in diesem Thread in Beitrag #309 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Juni 2020, 21:50:26
London Transport Tramway Line 13

Die Linie 13 fuhr von Highgate über die Holloway Road, Upper Street, Islington und die Goswell Road nach Aldersgate. Der Londoner 13er wurde schon im Jahre 1933 von London Transport eingestellt.


Diese Aufnahme zeigt TW 1045 unterwegs in Fahrtrichtung Aldersgate. (A B Cross)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Juni 2020, 21:57:12
London Transport Tramway Line 14


Route: Hop Exchange – Southwark – Blackfriars Bridge – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Vauxhall – Battersea – Wandsworth

Die Linie 14 war eine Verstärkerlinie die an Wochentagen nach Wandsworth fuhr. Sie wurde von London Transport noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt.


Diese Aufnahme zeigt TW 775 auf dem Weg zur Wandsworth High Street. (A B Cross)

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. Juni 2020, 09:33:59
London Transport Tramway Line 98

Route: Abbey Wood – Erith – Bexleyheath

Diese Straßenbahnlinie verkehrte auf der Strecke der ehemaligen Erith Tramways am südöstlichen Stadtrand Londons nach Bexleyheath. Die Linie 98 wurde im Jahre 1935 eingestellt und durch die O-Buslinie 698 ersetzt.

Diese Aufnahme die vermutlich um 1934 entstanden ist zeigt einen Triebwagen der Linie 98 unterwegs in Fahrtrichtung Bexleyheath. (A B Cross)

Zur Geschichte der Erith Tramways siehe Beitrag #156 hier in diesem Thread.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. Juni 2020, 13:46:38
London Transport Tramway Line 5 (Teil 2)

Das Liniensignal 5 wurde von London Transport zweimal verwendet. Ursprünglich fuhr der Londoner 5er auf der Strecke von West Croydon via South Norwood zum Crystal Palace und wurde von der South Metropolitan Tramways betrieben. Diese Linie wurde schon kurz nach der Fusion der Londoner Straßenbahngesellschaften von London Transport eingestellt und das Liniensignal wurde in Folge für eine gänzlich andere Strecke im Norden Londons verwendet:

 Moorgate – Old Street – Angel – Finsbury – King's Cross – Camden Town – Hampstead

Auch diese Linie wurde jedoch noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt.

Bild 1: Eine Aufnahme eines SMET Triebwagens der Linie 5 in der Endstelle. (Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay)

Bild 2: TW 538 aufgenommen am 9.Februar 1938 in der Endstelle in Hampstead. (Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay)

Bild 3: TW 53 der Linie 5. (A B Cross)

Bild 4: TW 62 der Linie 5. (A B Cross)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 5 ist hier in diesem Thread in Beitrag #241 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. Juni 2020, 21:59:06
Aufnahmen vom Wechsel zwischen Ober- und Unterleitungsbetrieb. Dieser fand bei den sogenannten "change pits" statt. Ende der vierziger Jahre war dieses komplexe technische System bereits in die Jahre gekommen. Dies war letztendlich auch einer der Gründe für die Einstellung der Londoner Straßenbahn da weder die Stadtverwaltung noch London Transport bereit waren in eine Modernisierung und die Erneuerung des Schienennetzes zu investieren.   (Bild 1 & 2 Bildautoren unbekannt, Quelle: Funde bei Ebay, Bild 3: D Ancona)


Anbei noch zwei links zu Artikeln mit technischen Details über das System:

https://dewi.ca/trains/conduit/ploughs.html

https://dewi.ca/trains/conduit/oddities.html

und ein Artikel über die Verlegung von Schienen mit Unterleitung:

https://dewi.ca/trains/conduit/tracks.html
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. Juni 2020, 11:46:26
London Transport Tramway Line 4A

Diese Linie war als Verstärker zum Victoria Embankment im Einsatz. Die Aufnahme aus den 1930er Jahren zeigt einen Triebwagen der Linie 4A bei der Tooting Broadway Underground Station. (Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Piefke am 08. Juni 2020, 23:09:53
London Transport Tramway Line 5 (Teil 2)
Das Liniensignal 5 wurde von London Transport zweimal verwendet. Ursprünglich fuhr der Londoner 5er auf der Strecke von West Croydon via South Norwood zum Crystal Palace...
Auch diese Linie wurde jedoch noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt...

Ich darf mal noch ergänzen, dass um 1950 die einstelligen Liniennummern 1,3,5 und 7 reine Nachtlinien waren (siehe Fahrplan-Ausschnitt)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. Juni 2020, 01:09:00
London Transport Tramway Line 5 (Teil 2)
Das Liniensignal 5 wurde von London Transport zweimal verwendet. Ursprünglich fuhr der Londoner 5er auf der Strecke von West Croydon via South Norwood zum Crystal Palace...
Auch diese Linie wurde jedoch noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt...

Ich darf mal noch ergänzen, dass um 1950 die einstelligen Liniennummern 1,3,5 und 7 reine Nachtlinien waren (siehe Fahrplan-Ausschnitt)

Danke. Den Nachtstraßenbahnverkehr der Nachkriegszeit hatte ich bei den einzelnen Linien nicht berücksichtigt. Leider habe ich gerade zu diesen Linien bisher keine Aufnahmen gefunden. Die wenigen Nachtaufnahmen der Londoner Straßenbahn sind zumeist aus der Vorkriegszeit oder vom Abendverkehr der regulären Linien.  Diese Nachtaufnahme von einem Feltham beim Tooting Broadway (Pamlin Prints, Croydon) stammt noch aus den 1930er Jahren. Bedauerlicherweise ist nicht zu erkennen um welche Linie es sich hier handelt.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. Juni 2020, 11:57:09
Aufnahmen vom Straßenbahnverkehr der Nachkriegszeit in Woolwich. (Bild 1 & 2: Fotosammlung CStanley, Bild 3: B Cooke, Bild 4: C Carter)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Juni 2020, 11:09:54
London Transport Tramway Line 74 (Teil 2)

Diese Linie fuhr von der Blackfriars Bridge in den Südosten Londons nach Catford und Downham. Die Linie 74 wurde am 5.Januar 1952 eingestellt.

Route: Blackfriars – Blackfriars Bridge – Elephant & Castle – Bricklayers Arms – New Cross – Brockley – Catford – Downham

Bild 1: Ein Triebwagen der Linie 74 beim Downham Way.

Bild 2: TW 1561 auf dem Weg zur Blackfriars Bridge

Bild 3: TW 1498 der Linie 74.

(Bildautoren leider unbekannt, Quelle: Funde bei Ebay)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 74 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #195.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. Juni 2020, 22:20:52
Postkartenmotiv der Straßenbahnendstelle der Linie 67 in Hampton Court aus den 1920er Jahren. (XNLT Series)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. Juni 2020, 23:04:40
London Transport Tramway Line 51 (Teil 2)

Route: Aldersgate – Angel – Islington – Green Lanes – Manor House – Muswell Hill

Die Linie 51 wurde im Jahre 1938 von London Transport eingestellt und durch eine Buslinie ersetzt.

Bild 1: Eine Aufnahme aus den 1920er Jahren mit Triebwagen der Linien 51 und 34. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay)

Bild 2: TW 2386 der Linie 51. (A D Packer)

Bild 3: Eine Aufnahme von TW 2276. (W J Haynes)

Teil 1 siehe Beitrag #265 hier in diesem Thread.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. Juni 2020, 10:42:10
London Transport Tramway Line 58 (Teil 3)

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Kennington – Camberwell – Dulwich – Forest Hill – Catford – Lewisham – Greenwich – Blackwall Tunnel

Die Linie 58 die von der Victoria Station via Vauxhall, Kennington, Dulwich und Greenwich zum Blackwall Tunnel verkehrte war bis in die Nachkriegszeit in Betrieb und wurde von London Transport am 6.Oktober 1951 eingestellt.

Bild 1: Eine Aufnahme von TW 1855 am Abend des 6.Oktober 1951 die den letzten Betriebstag der Linie 58 dokumentiert. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 118 beim Blackwall Tunnel. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: Ein Triebwagen der Linie 58 aufgenommen in der Nelson Street in Greenwich. (Photochrome)

Bild 4: Eine weitere Aufnahme eines 58ers in Greenwich. (A D Packer)

Bild 5: TW 1840 in der Lewisham Road. (Fotosammlung CStanley)

Bild 6: Ein weiteres Bild vom Straßenbahnverkehr in der Lewisham Road mit TW 147. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: TW 1859 der Linie 58 bei Little Ben. (A B Cross)

Bild 8: TW 1880 unterwegs in Fahrtrichtung Victoria Station. (R B Parr)

Bild 9: Ein 58er im Betriebsbahnhof. (A D Packer)

Bild 10: Eine Aufnahme vom Dog Kennel Hill, der wohl auch wegen der mehrgleisigen Strecke eine beliebte Fotostelle war. (R Mack)

Teil 1 & 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 58 finden sich hier in diesem Thread in Beitrag #306 & #307
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. Juni 2020, 12:33:42
London Transport Tramway Line 72 (Teil 4)

Route: Victoria Embankment (Savoy Street) – Westminster Bridge – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Lewisham – Eltham – Woolwich

Die Linie 72 die vom Victoria Embankment via Kennington, Peckham und Eltham nach Woolwich fuhr gehörte zu den Straßenbahnlinien die bis zum letzten Tag der alten Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb waren.

(Bild 1: Bildautor unbekannt (Fund bei Ebay), Bild 2 bis 4: A D Packer)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 72 finden sich hier in diesem Thread in den Beiträgen #187,#270 und #271.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. Juni 2020, 13:01:55
Historische Aufnahmen vom Straßenbahnverkehr in Croydon aus der Zeit von 1900 bis 1925. (Bildautoren unbekannt, Quelle: Funde bei Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. Juni 2020, 21:29:19
London Transport Tramway Line 77 (Teil 2)

Diese Linie verkehrte in East und Central London auf der Route:

Aldersgate – Angel – Islington – Dalston – Hackney – Mile End – West India Docks

Die Linie 77 wurde noch in den dreißiger Jahren eingestellt und durch die O-Buslinie 677 ersetzt.

Bild 1: TW 979 der Linie 77. (Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay UK)

Bild 2: TW 575 der Linie 77. (H Priestley)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 77 ist hier in diesem Thread in Beitrag #192 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 22. Juni 2020, 11:34:38
London Transport Tramway Line 69

Diese Linie verkehrte auf der relativ kurzen Strecke zwischen Canning Town und Stratford im Nordosten Londons als Verstärker. Im Zuge der ersten Einstellungswelle im Londoner Straßenbahnnetz wurde sie wie die meisten Linien im Norden Londons noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt.

Route: Canning Town – Plaistow – Stratford

Diese Aufnahme zeigt TW 237 in der Endstelle in Stratford. (A B Cross)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. Juni 2020, 14:24:11
London Transport Tramway Line 85 (Teil 2)

Die Linie 85 war auf der Strecke zwischen Leyton und Highham Hill im Einsatz und gehörte ebenfalls zu den Linien die von London Transport in den 1930er Jahren eingestellt wurden. (Bild 1: A B Cross,Bild 2: A D Packer Bild 3: C Carter). Teil 1 ist hier in diesem Thread in Beitrag #305 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 24. Juni 2020, 22:09:56
London Transport Tramway Line 57 (Teil 2)

Das Liniensignal 57 wurde von London Transport zweimal verwendet.

Ursprünglich fuhr die Linie 57 auf der Strecke:

Liverpool Street Station – Shoreditch – Bethnal Green – Hackney – Bakers Arms – Walthamstow – Chingford Mount

Diese Linie wurde von London Transport durch die O-Buslinie 557 ersetzt.

Danach wurde dieses Liniensignal für die Strecke Shepherd's Bush – Hammersmith – Chiswick – Brentford – Hounslow verwendet. Jedoch wurde auch diese Straßenbahnlinie schon Ende der dreißiger Jahre eingestellt und durch die O-Buslinie 657 ersetzt.

Bild 1: TW 321 der Linie 57 unterwegs in Fahrtrichtung Hounslow. (Bildautor unbekannt, Quelle: Fund bei Ebay UK)

Bild 2: TW 2344 der Linie 57. (A D Packer)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 57 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #211.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. Juni 2020, 11:35:45
London Transport Tramway Line 35 (Teil 5)

Route: Highgate (Archway Tavern) – Holloway – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Elephant & Castle – Camberwell – Peckham – New Cross – Brockley – Forest Hill

Die Linie 35 war bis 5.April 1952 in Betrieb. An diesem Tag wurde auch die Linie 33 und somit der Straßenbahnbetrieb im Kingsway Tunnel eingestellt.

Bild 1: Ein 35er an der Nag Heads junction. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Eine weitere Aufnahme von dieser Stelle die einen Triebwagen der Linie 35 und einen O-Bus der Linie 517 zeigt. (Fotosammlung CStanley)

Bild 3: TW 1954 in der Archway Road. Im Hintergrund ist ein O-Bus der Linie 609 zu sehen. (D Thompson)

Bild 4: TW 74 der Linie 35. (A D Packer)

Bild 5: TW 169 in Forest Hill. Im Hintergrund ist ein Triebwagen der Linie 62 zu erkennen. (A D Packer)

Bild 6: TW 84 der Linie 35 aufgenommen in Highgate. (A D Packer)

Bild 7: Eine Aufnahme von TW 1929 aus den 1930er Jahren. (Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay UK)

Bild 8: Ein Triebwagen der Linie 35 in Highgate. (A D Packer)

Bild 9: TW 1933 aufgenommen in Highgate. (Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay UK)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 35 finden sich hier in diesem Thread in den folgenden Beiträgen:

Teil 1: Beitrag #189
Teil 2: Beitrag #318
Teil 3: Beitrag #325
Teil 4: Beitrag #326
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. Juni 2020, 16:41:48
London Transport Tramway Line 36 (Teil 3)

Route: Victoria Embankment – Westminster Bridge [back: Blackfriars Bridge ] – Elephant & Castle – Bricklayers Arms – New Cross – Greenwich – Woolwich – Plumstead – Abbey Wood

Die Linie 36 gehörte zu den Linien die vom Victoria Embankment in den Süden Londons nach Greenwich, Woolwich und Plumstead verkehrten und war eine jener Straßenbahnlinien die bis zum 5.Juli 1952 in Betrieb war. (Bild 1: Bildautor unbekannt,Fund bei Ebay UK, Bild 2 bis 6: A D Packer, Bild 7: Bildautor unbekannt,Fund bei Ebay UK)

Teil 1 und Teil 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 36 sind hier in diesem Thread in den Beiträgen #296 & #297 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Juni 2020, 12:47:13
London Transport Tramway Line 56 (Teil 2)

Route: Victoria Embankment – Blackfriars Bridge [back: Westminster Bridge] – Elephant & Castle – Camberwell – Peckham Rye

Der letzte Betriebstag der Linie 56, die vom Victoria Embankment nach Peckham Rye verkehrte, war der 6.Oktober 1951.

(Bild 1 bis 3: Bildautoren unbekannt, Funde bei Ebay UK, Bild 4 bis 6: Fotosammlung CStanley)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Straßenbahnlinie 56 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #201.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. Juni 2020, 12:48:58
Last Tram Week (Teil 1)

Heute vor 68 Jahren begann die "Last Tram Week", die letzte Woche des alten Londoner Straßenbahnnetzes. Anbei einige Aufnahmen aus dieser letzten Woche des alten Londoner Straßenbahnbetriebs. Man beachte die Aufschrift auf dem Triebwagen der Linie 44 in Bild 1: "Desire" in Anlehnung an das Theaterstück "A Streetcar Named Desire" von Tennessee Williams. Der deutsche Titel dieses Stücks - "Endstation Sehnsucht" - hätte vermutlich ebenfalls als Aufschrift gepasst, denn für die alte Londoner Straßenbahn war die letzte Endstelle gekommen. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. Juni 2020, 08:21:19
Last Tram Week (Teil 2)

Weitere Aufnahmen aus der ersten Juliwoche des Jahres 1952. Die letzten beiden Aufnahmen sind anlässlich einer Sonderfahrt am 5.Juli 1952 entstanden. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Operator am 30. Juni 2020, 08:39:19
Last Tram Week (Teil 2)

Weitere Aufnahmen aus der ersten Juliwoche des Jahres 1952. Die letzten beiden Aufnahmen sind anlässlich einer Sonderfahrt am 5.Juli 1952 entstanden. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Leider ein sehr trauriger Moment in der Geschichte des öffentlichen Verkehrs in London.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. Juni 2020, 22:57:58
Last Tram Week (Teil 3)

Weitere Aufnahmen aus der Last Tram Week. (Alle Bilder: A D Packer)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Juli 2020, 12:22:26
Last Tram Week (Teil 4)

Ein Triebwagen der Linie 36 biegt von der Blackfriars Bridge zum Victoria Embankment ab. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Juli 2020, 14:20:43
Last Tram Week (Teil 5)

Weitere Aufnahmen von der letzten Woche der alten Londoner Straßenbahn und den Feierlichkeiten zur Verabschiedung. Die letzte Aufnahme zeigt den Triebwagen 1858 mit der Aufschrift "Sold". Dieser ist bis heute als eines von wenigen Fahrzeugen aus dieser Epoche erhalten geblieben. (Bild 1 bis 4: Fotosammlung CStanley, Bild 5: W Haynes)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Juli 2020, 21:19:32
Last Tram Week (Teil 6)

Anlässlich der letzten Woche des Londoner Straßenbahnbetriebs wurden von London Transport auch eigene Sonderfahrscheine herausgegeben.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Juli 2020, 11:03:11
Last Tram Week (Teil 7)

Zwei Farbaufnahmen der Linie 46 vom Juli 1952. (Quelle: Vintage News)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Juli 2020, 11:23:10
Last Tram Week ( Teil 8 )

Schwarzweißaufnahmen vom Juli 1952, die unter Anderem den Straßenbahnverkehr am Victoria Embankment dokumentieren. (Quelle: Vintage News)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. Juli 2020, 09:45:32
Last Tram Week (Teil 9)

Aufnahmen von der Southwark Bridge (Bild 1 & 2: C Carter) und der Westminster Bridge (Bildautor leider unbekannt, Fund bei Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. Juli 2020, 09:38:22
Last Tram Week (Teil 10)

Eine "Sammlung" von Fahrscheinen aus der Last Tram Week. Man beachte das Bildmotiv mit der Pferdestraßenbahn und dem Datum März 1861. Diese Tickets markierten das Ende einer 90-jährigen Epoche im Londoner Stadtverkehr. (Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. Juli 2020, 11:57:11
Last Tram Week (Teil 11)

Was das Bildmaterial anbelangt so ist die letzte Woche des Londoner Straßenbahnbetriebs sehr gut dokumentiert. Dies ist wohl auch darauf zurückzuführen das viele Amateurfotografen die letzten Straßenbahnen Londons auf Ihren Bildern für die Nachwelt erhalten wollten. Anbei einige dieser Momentaufnahmen die trotz der manchmal eher mäßigen Qualität vom historischen Aspekt her interessant sind.(Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 04. Juli 2020, 12:28:31
Danke für deine tollen Beiträge! Der Abschied von einem einst bedeutenden und großen Tramwaybetrieb wie London war für dir Fans sicher Anlass zu äußerster Trauer. Leider sollten später noch weitere bedeutende Betriebe folgen, u. a. Istanbul 1961, West Berlin 1967 und Hamburg 1978 (mit einmaligen Aufnahmen von User "Halbstarker").

nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Halbstarker am 04. Juli 2020, 17:47:34
Danke! :)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 06. Juli 2020, 13:06:33
Danke für eure netten Worte. In diesem Beitrag sind Aufnahmen aus der Zeit um 1933 zu sehen die kurz nach der Fusionierung der Straßenbahngesellschaften im Rahmen der Gründung von London Transport entstanden. Die neuen London Transport Tramways übernahmen nun alle städtischen Straßenbahnen und die Verantwortlichen hatten die Aufgabe den umfangreichen Fuhrpark sowohl von der Nummerierung als auch von der Anzahl der Fahrzeugtypen her zu vereinheitlichen. Zunächst wurde den Wagennummern der einzelnen Straßenbahnen zwecks Unterscheidung der Triebwagen ein Buchstabe hinzugefügt der jeweils nach der ehemaligen Straßenbahngesellschaft zugeordnet wurde.  So erhielten zum Beispiel die Fahrzeuge der ehemaligen Metropolitan Electric Tramways die Buchstaben A - H, jene der South Metropolitan Electric Tramways die Buchstaben  J - P und die Fahrzeuge der ehemaligen London United Tramways die Buchstaben T - W als Zusätze zu ihren Wagennummern. Die ehemaligen LCC Triebwagen erhielten keine Buchstaben als Zusätze zu ihren Wagennummern.

Im Rahmen eines zweiten Schritts wurden die Fahrzeuge der anderen Straßenbahngesellschaften dann in das Nummern Schema der ehemaligen LCC integriert und erhielten neue Fahrzeugnummern. Dabei wurden jene Fahrzeuge die schon bald zur Ausmusterung vorgesehen waren mit den höheren Wagennummern versehen. In vielen Fällen erfolgte die Zuordnung dieser Nummern nur rein administrativ. Da schon sehr bald viele der Linien im Norden Londons auf O-Bus Betrieb umgestellt wurden wanderten die meisten der älteren Straßenbahnfahrzeuge direkt auf den Schrottplatz ohne die neue Nummer zu erhalten. Daneben wurde auch eine große Anzahl der neueren Fahrzeuge, die im kleiner gewordenen Netz nicht mehr benötigt wurden, in den Depots eingelagert.  Daher hatte auch die Londoner Straßenbahn trotz der Zerstörungen im Krieg im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Straßenbahnbetrieben in der Nachkriegszeit keine Probleme mit einem Mangel an Wagenmaterial. Manche der abgestellten Triebwagen verbrachten sogar ihre Zeit bis zum Ende der Straßenbahn im Jahre 1952 im Depot ohne wieder im Fahrbetrieb eingesetzt zu werden.


Die höchste Nummer die von London Transport für einen Straßenbahntriebwagen vergeben wurde war 2529. Diese Nummerierung fand interessanterweise bei den seit dem Jahr 2000 beim Tramlink in Croydon eingesetzten Straßenbahntriebwagen ihre Fortsetzung. Diese erhielten von London Transport die Wagennummern 2530 bis 2565.

(Bild 1 bis 6: A D Packer, Bild 7: Fotosammlung CStanley, Bild 8: O Morris)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. Juli 2020, 13:30:02
London Transport Tramway Line 67 (Teil 3)

Die ursprünglich von der London United Tramways betriebene Linie 67 war auf der folgenden Route unterwegs:

Aldgate – Commercial Road – East India Dock Road – Poplar – Canning Town – East Ham – Barking

Nach Einstellung dieser Linie verkehrte der Londoner 67er dann auf der Strecke von Hammersmith via Chiswick, Brentford, Isleworth und Twickenham nach Hampton Court. Diese Linie wurde von London Transport noch in den dreißiger Jahren durch die O-Buslinie 667 ersetzt.

Bild 1 & 2: Aufnahmen vom Betrieb der zwischen Aldgate und Barking verkehrenden Linie 67 aus den 1930er Jahren. (Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay UK)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 67 ist hier in diesem Thread in Beitrag #308 zu finden. Teil 2 ist in Beitrag #354 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. Juli 2020, 13:43:23
London Transport Tramway Line 97 (Teil 2)

Route:  Chingford Mount – Walthamstow – Bakers Arms – Leyton – West Ham – Victoria & Albert Docks

Diese Linie wurde Mitte der 1930er Jahre eingestellt und durch die O-Buslinie 697 ersetzt.

Diese Aufnahme zeigt Triebwagen 232 der Linie 97 in Stratford. (A B Cross)

Teil 1 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #295.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 09. Juli 2020, 16:42:21
London Transport Tramway Line 18 (Teil 3)

Route: Victoria Embankment – [ Westminster Bridge] [back: Elephant & Castle – Blackfriars Bridge ] – Kennington – Brixton – Streatham – Norbury – Croydon – Purley

Der Betrieb der Linie 18 wurde von London Transport am 7.April 1951 eingestellt. (Bild 1 & 2: A D Packer, Bild 3 bis 5: Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay UK)

Teil 1 und 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Straßenbahnlinie 18 finden sich hier in diesem Thread in den Beiträgen #258 und #259.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. Juli 2020, 11:02:40
London Transport Tramway Line 16 (Teil 3)

Route: Victoria Embankment – [Blackfriars Bridge – Elephant & Castle] [back: Westminster Bridge] – Kennington – Brixton – Streatham – Norbury – Croydon – Purley

Die Linie 16, die in der Anfangszeit von den Croydon Corporation Tramways betrieben wurde, fuhr vom Victoria Embankment nach South London via Kennington, Brixton, Streatham, Norbury und Croydon mit dem Ziel Purley und gehörte zu den Linien die noch bis in die Nachkriegszeit in Betrieb waren. Der letzte Betriebstag war der 7.April 1951. Bei dem Feltham auf der letzten Aufnahme handelt es sich entweder um einen Triebwagen der Linie 16 oder der Linie 18. Genaueres ist leider nicht erkennbar. (Bild 1 & 2: A D Packer, Bild 3 & 4: Bildautoren unbekannt, Quelle Ebay UK)


Teil 1 und 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 16 finden sich hier in diesem Thread in den Beiträgen #256 und #257.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. Juli 2020, 12:01:32
Aufnahmen von Londoner Straßenbahndepots und Betriebsbahnhöfen. (Teil 6)

Bild 1: A B Cross

Bild 2 bis 6: A D Packer

Weitere Aufnahmen von Londoner Straßenbahndepots und Betriebsbahnhöfen finden sich in den Beiträgen #288 bis #291 und in Beitrag #344 hier in diesem Thread.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. Juli 2020, 12:33:14
Aufnahmen von Londoner Straßenbahndepots und Betriebsbahnhöfen. (Teil 7)

Fotos von LCC Triebwagen aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg. (Bildautoren leider unbekannt, Fund bei Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Juli 2020, 11:27:19
London Transport Tramway Line 55 (Teil 2)

Die von Brentford nach Hanwell verkehrende Linie 55 wurde schon kurze Zeit nach der Fusion der Straßenbahngesellschaften von London Transport eingestellt.

Auf dieser Aufnahme ist TW 890 zu sehen. (A B Cross)

Teil 1 siehe Beitrag #303 hier in diesem Thread.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Juli 2020, 11:37:49
London Transport Tramway Line 73 (Teil 2)

Route: Wanstead Park – Manor Park – East Ham – Royal Albert Docks

Auch die Linie 73 gehörte zu den Linien die schon Mitte der 1930er Jahre von London Transport eingestellt wurden. Aufnahmen sind daher äußerst selten. Hier ist TW 269 in der Endstelle bei den Royal Albert Docks zu sehen. (A B Cross)

Teil 1 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #313.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Juli 2020, 12:37:50
Ein Netzplan der LCC aus dem Jahre 1913. Zu dieser Zeit wurden einige wenige Linien noch als Pferdestraßenbahn betrieben.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. Juli 2020, 10:54:17
London Transport Tramway Line 20 (Teil 2)

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Stockwell – [Brixton – Streatham] [back: Balham – Clapham] – Tooting

Die Linie 20 fuhr von der Victoria Station via Vauxhall nach Tooting. Der letzte Betriebstag dieser Linie war der 6.Januar 1951. (Bild 1: W Haynes, Bild 2: A D Packer)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 20 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #227.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. Juli 2020, 10:23:19
London Transport Tramway Line 87 (Teil 2)

Route: Bakers Arms – Leyton – Stratford – Plaistow – Victoria & Albert Docks

Diese Linie wurde von London Transport in den 1930er Jahren durch die O-Buslinie 687 ersetzt.

Bild 1: TW 1697 unterwegs in Fahrtrichtung Victoria & Albert Docks. (A B Cross).

Bild 2: Ein 1940 L3 Class O-Bus unterwegs auf der Linie 687. (Fotosammlung CStanley)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 87 finden sich hier in diesem Thread in Beitrag #355.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. Juli 2020, 12:54:42
London Transport Tramway Line 81 (Teil 2)

Route: Bloomsbury – Angel – Islington – Dalston – Hackney – Bakers Arms – Whipps Cross – Woodford

Die Linie 81 die in den Nordosten der Stadt nach Woodford verkehrte wurde ebenfalls schon bald nach der Fusion der Straßenbahngesellschaften von London Transport eingestellt und durch die O-Buslinie 581 ersetzt.

Bild 1: Triebwagen 420 der Linie 81. (A B Cross)

Bild 2: Ein O-Bus der Linie 581 in Islington. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK)

Teil 1 ist hier in diesem Thread in Beitrag #197 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. Juli 2020, 17:07:31
London Transport Tramway Line 63 (Teil 3)

Die Linie 63 verkehrte von Aldgate nach Illford und wurde vor Beginn des zweiten Weltkriegs eingestellt und durch die O-Buslinie 663 ersetzt. (Bild 1:A B Cross, Bild 2: A D Packer, Bild 3: Bildautor leider unbekannt, Fund bei Ebay UK, Bild 4 & 5: Fotosammlung CStanley)

Route (1934): Aldgate – Whitechapel – Mile End – Bow – Stratford – West Ham – Manor Park – Ilford


Teil 1 und 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 63 ist hier in diesem Thread in Beitrag #209 und #336 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. Juli 2020, 08:14:14
London Transport Tramway Line 61 (Teil 3)

Route (1934): Aldgate – Whitechapel – Mile End – Bow – Stratford – Whipps Cross – Bakers Arms

Die Linie 61 fiel der ersten großen Einstellungswelle im Straßenbahnnetz von London Transport zum Opfer und wurde durch die O-Buslinie 661 ersetzt.

(Bild 1: A D Packer, Bild 2: Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK, Bild 3: Fotosammlung: CStanley)


Teil 1 und 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 61 finden sich hier in diesem Thread in den Beiträgen #210 und #335
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. Juli 2020, 08:38:35
London Transport Tramway Line 4 (Teil 3)

Die Linie 4, die zwischen Victoria Embankment und Wimbledon unterwegs war, wurde von London Transport am 6.Januar 1951 eingestellt.

Route: Victoria Embankment – [ Westminster Bridge] [back: Elephant & Castle – Blackfriars Bridge ] – Kennington – Stockwell – Clapham – Balham – Tooting – Merton – Wimbledon Station

(Bild 1: A D Packer, Bild 2: Bildautor unbekannt, Quelle Ebay UK, Bild 3: A D Packer, Bild 4: H Beck, Bild 5: Fotosammlung CStanley)

Teil 1 und 2 mit weiteren Fotos sind hier in diesem Thread in den Beiträgen #237 und #238 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. Juli 2020, 11:25:53
London Transport Tramway Line 91

Route: Barking – Ilford – Barkingside

Diese Straßenbahnlinie wurde noch vor dem zweiten Weltkrieg von London Transport eingestellt und durch die O-Buslinie 691 ersetzt. (Bild 1: A B Cross, Bild 2: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. Juli 2020, 11:41:54
London Transport Tramway Line 93

Route: Barking – Ilford – Chadwell Heath

Die Linie 93 fiel der ersten großen Einstellungswelle im Londoner Straßenbahnnetz in den 1930er Jahren zum Opfer und wurde von London Transport durch die O-Buslinie 693 ersetzt.

(Bild 1: AD Packer, Bild 2: A B Cross, Bild 3 & 4: Bildautoren unbekannt, Quelle Ebay UK, Bild 5: C Carter)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linien 91 & 93 sind hier in diesem Thread in Beitrag #194 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. Juli 2020, 13:03:38
London Transport Tramway Line 99 (Teil 2)

Route: Stratford – Plaistow – Greengate – Victoria & Albert Docks

Der Betrieb der Linie 99 wurde ebenfalls im Rahmen der ersten Einstellungswelle im Londoner Straßenbahnnetz eingestellt und von London Transport durch die O-Buslinie 699 ersetzt.

Bild 1: TW 267 der Linie 99 in Stratford. Im Hintergrund ist ein Triebwagen der Linie 1 zu sehen. (A B Cross)

Bild 2: Ein 1936 C3 Class O-Bus der Linie 699 bei den Victoria & Albert Docks. (Fotosammlung CStanley)

Teil 1 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #356.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. Juli 2020, 11:40:01
London Transport Tramway Line 41 (Teil 2)

Route: Moorgate – Old Street – Shoreditch Park – Green Lanes – Manor House

Die im Norden Londons verkehrende Linie 41 wurde ebenfalls im Zuge der ersten Einstellungswelle stillgelegt und von London Transport durch die O-Buslinie 641 ersetzt.

Bild 1: TW 1156 auf dem Weg zum Betriebsbahnhof Holloway. (A B Cross)

Bild 2: Ein K1 Class Trolleybus unterwegs auf der Route 641 nach Moorgate. (C Carter) 

Teil 1 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #294
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. Juli 2020, 12:12:06
London Transport Tramway Line 53 (Teil 2)

Route (1934): Euston Road – Camden Town – Kentish Town – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Stamford Hill – Hackney – Bethnal Green – Whitechapel – Aldgate

Auch die Linie 53, die vom Stadtzentrum via Camden, Manor House und Hackney nach Aldgate verkehrte, gehörte zu den Linien die zugunsten der Erweiterung des O-Busnetzes im Norden Londons weichen mussten. Sie wurde durch London Transport im Jahre 1938 durch die O-Buslinie 653 ersetzt.

Bild 1: TW 1278 unterwegs auf der Linie 53. (Bildautor leider unbekannt, Quelle: Ebay UK)

Bild 2: Ein L1 Class O-Bus auf der Route 653 in Holloway. (A E W Durndell)


Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Straßenbahnlinie 53 siehe Beitrag #205 hier in diesem Thread.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. Juli 2020, 12:46:06
London Transport Tramway Line 54 (Teil 2)

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Lewisham – Catford – Downham – Grove Park

Die Linie 54 verkehrte von der Victoria Station via Vauxhall, Kennington, Lewisham und Catford nach Grove Park. Letzter Betriebstag dieser Linie war der 5.Januar 1952.

Bild 1: Ein 54er auf dem Weg zum Betriebsbahnhof New Cross Gate. (A D Packer)

Bild 2: Ein Triebwagen der Linie 54 untewegs in Fahrtrichtung Grove Park. (A D Packer)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 54 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #215.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. Juli 2020, 13:04:51
London Transport Tramway Line 59 (Teil 3)

Diese Straßenbahnlinie wurde von London Transport im Jahre 1938 durch die O-Buslinie 659 ersetzt.

Route (1934): Holborn – King's Cross – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Seven Sisters Corner – Tottenham – Edmonton Town Hall

(Bild 1 bis 3: Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay UK, Bild 4: A B Cross, Bild 5: Fotosammlung CStanley)

Teil 1 und Teil 2 sind hier in diesem Thread in den Beiträgen #202 und #337 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. Juli 2020, 14:45:40
London Transport Tramway Line 60 (Teil 2)

Das Liniensignal 60 wurde von London Transport zweimal verwendet. Ursprünglich wurde die Linie 60 von der MET betrieben und war auf der folgenden Route unterwegs:

Paddington – Harrow Road – Harlesden – Cricklewood – Golders Green – Finchley – North Finchley

Diese Linie fiel in den 1930er Jahren wie so viele andere Linien die nördlich der Themse verkehrten der ersten großen Einstellungswelle im Straßenbahnnetz zum Opfer. Sie wurde von London transport durch die O-Buslinie 660, die bis nach Hammersmith fuhr, ersetzt. In der Nachkriegszeit wurde das Liniensignal 60 für eine Verstärkerlinie, die von der Southwark Bridge zur Dulwich Library fuhr, verwendet. Der letzte Betriebstag des Londoner 60ers war der 6.Oktober 1951. (Bild 1 bis 3: Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay UK, Bild 4: Fotosammlung CStanley)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen befindet sich hier in diesem Thread in Beitrag #304
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. Juli 2020, 09:31:53
London Transport Tramway Line 31 (Teil 3)

Route (1934): Hackney – Bethnal Green – Shoreditch – Old Street – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Vauxhall – Battersea – Wandsworth

Die Linie 31 gehörte zu den Straßenbahnlinien die durch den Kingswaytunnel in den Norden der Stadt fuhren und wurde daher im Gegensatz zu den meisten anderen Straßenbahnlinien, die nördlich der Themse fuhren, nicht stillgelegt. Im Zuge dieser ersten großen Einstellungswelle von London Transport erhielt die Linie 31 jedoch Ende der 1930er Jahre eine gekürzte Linienführung:

Islington Green - Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Vauxhall – Battersea

Der Betrieb des Londoner 31ers wurde am 30.September 1950 eingestellt.

(Bild 1 & 2: Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay UK, Bild 3 & 4: A D Packer, Bild 5: Fotosammlung CStanley)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 31 finden sich hier in diesem Thread in den Beiträgen #281 und #282.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. Juli 2020, 14:15:16
London Transport Tramway Line 62 (Teil 2)

Das Liniensignal 62 wurde von London Transport zweimal verwendet. Ursprünglich fuhr der Londoner 62er der Route:

Paddington – Harrow Road – Harlesden – Wembley – Sudbury

Diese Linie wurde von London Transport in den dreißiger Jahren eingestellt und durch die O-Buslinie 662 ersetzt.

Anschließend wurde die Linie 62 auf der folgenden Route geführt:

Victoria Embankment (Savoy Street) – Westminster Bridge – Elephant & Castle – Camberwell – Dulwich – Forest Hill – Catford – Lewisham – Greenwich – Blackwall Tunnel

Der letzte Betriebstag dieser Linie war der 5.Oktober 1951.

(Bild 1 & 2:A D Packer, Bild 3 & 4: Fotosammlung CStanley, Bild 5: Pamlin Prints Croydon)

Weitere Aufnahmen der Londoner Straßenbahnlinie 62 sind in diesem Thread in Beitrag #280 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. Juli 2020, 14:23:52
London Transport Tramway Line 64 (Teil 2)

Die Linie 64 verkehrte von Cricklewood via Hendon nach Edgware und wurde ursprünglich von der Metropolitan Electric Tramways (MET) betrieben und danach im Jahre 1933 bei der Fusion der Straßenbahngesellschaften von London Transport übernommen. Nur knapp drei Jahre später im August 1936 wurde der Londoner 64er eingestellt und durch die O-Buslinie 664 ersetzt.

(Bild 1: Bildautor unbekannt,Quelle Ebay UK, Bild 2: A D Packer, Bild 3: D Jones)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 64 sind hier in diesem Thread in Beitrag #263 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. Juli 2020, 09:31:50
Aufnahmen vom Londoner Straßenbahnverkehr aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg. (Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. Juli 2020, 12:22:26
Weitere Aufnahmen aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg. (Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay UK) Man beachte die Haltestellen Tafel in der letzten Aufnahme.

 
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. Juli 2020, 12:27:04
Alte Haltestellen Tafeln der Londoner Straßenbahn wie diese werden bei Auktionen mit Preisen ab GBP 200 gehandelt.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. Juli 2020, 10:32:27
London Transport Tramway Line 15 (Teil 2)

Route: Moorgate – Old Street – Angel – Finsbury – King's Cross – Kentish Town – Parliament Hill Fields

Die Linie 15, die von Moorgate zu den Parliament Hill Fields verkehrte, wurde von London Transport in den dreißiger Jahren durch die O-Buslinie 615 ersetzt. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen ist hier in diesem Thread in Beitrag #254 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. Juli 2020, 11:48:52
London Transport Tramway Line 29 (Teil 2)

Route: Euston Road – Camden Town – Kentish Town – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Wood Green – Palmers Green – Enfield

Die Londoner Linie 29, die im Norden der Stadt von der Euston Road nach Enfield fuhr, wurde 1938 eingestellt und von London Transport durch die O-Buslinie 629 ersetzt. Auf Bild 3 ist offenbar eine Betriebsstörung zu sehen. Ein Fahrzeug der Feuerwehr ist bereits vor Ort. (Bild 1: Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK, Bild 2: A B Cross, Bild 3: A D Packer, Bild 4: Fotosammlung CStanley)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #262.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. Juli 2020, 09:39:30
London Transport Tramway Line 66 (Teil 2)

Das Liniensignal 66 wurde ursprünglich von der MET für die Strecke zwischen Acton – Harlesden – Cricklewood – Hendon – Edgware – Canons Park  im Norden Londons verwendet. Diese Linie wurde 1933 von London Transport übernommen und durch die O-Buslinie 666 ersetzt.

Danach wurde die Bezeichnung von London Transport für eine andere Route wiederverwendet:

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Brockley – Forest Hill

Diese Linie 66 war noch bis in die Nachkriegszeit im Einsatz. Der letzte Betriebstag der "Route 66" war der 6.Oktober 1951.

(Bild 1: A D Packer, Bild 2: B Maguire, Bild 3: Pamlin Prints, Bild 4 bis 6: A D Packer)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen ist in Beitrag #275 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 22. Juli 2020, 11:06:53
London Transport Tramway Line 79 (Teil 2)

Die Linie 79 verkehrte im Nordosten von London auf der Strecke der ehemaligen Walthamstow Urban District Council Light Railways. Sie wurde von London Transport durch die O-Buslinie 679 ersetzt.

Route (1934):

Smithfield – Angel – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Seven Sisters Corner – Tottenham – Edmonton Town Hall – Ponders End – Waltham Cross

(Bild 1 & 2: Bildautoren leider unbekannt, Quelle Ebay UK, Bild 3 & 4: A D Packer)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen siehe Beitrag #198
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. Juli 2020, 09:22:36
London Transport Tramway Line 21 (Teil 2)

Die ursprünglich von der MET betriebene Londoner Linie 21 verkehrte von Holborn nach North Finchley und gehörte zu jenen Linien im Norden der Stadt die in der zweiten Hälfte der dreißiger Jahre eingestellt wurden. Ab März 1938 wurde der Londoner 21er durch die O-Buslinien 521 und 621 ersetzt. Man beachte die Tafel bei der Haltestelle in Bild 1. Alle darauf angeführten Straßenbahnlinien wurden noch vor Ende 1940 durch O-Buslinien ersetzt. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)


Route (1934): Holborn – King's Cross – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Wood Green – New Southgate – North Finchley


Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 21 befindet sich hier in diesem Thread in Beitrag #208.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Juli 2020, 08:16:18
London Transport Tramway Line 77 (Teil 3)

Die Linie 77, die noch in den dreißiger Jahren eingestellt und durch die O-Buslinie 677 ersetzt wurde, verkehrte in East und Central London auf der Route:

Aldersgate – Angel – Islington – Dalston – Hackney – Mile End – West India Docks

Auf der zweiten Aufnahme sind im Vordergrund noch die Straßenbahngleise zu sehen. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)

Teil 1 und Teil 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 77 sind hier in diesem Thread in den Beiträgen #192 und #388 zu finden.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Juli 2020, 16:08:13
London Transport Tramway Line 1A (Teil 2)


Diese Linie verkehrte von Stratford nach East Ham Upton Park und gehörte ebenfalls zu jenen Linien im Nordosten Londons die in den dreißiger Jahren eingestellt wurden. (Bild: A B Cross)


Teil 1 mit weiteren Aufnahmen siehe Beitrag #213 in diesem Thread.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Juli 2020, 16:17:29
London Transport Tramway Line 49A (Teil 2)

Die Linie 49A verkehrte wochentags als Verstärkerlinie zwischen Enfield und Ponders End. Auch diese Linie fiel der ersten großen Einstellungswelle zum Opfer. (Bild: A D Packer)

Teil 1 siehe Beitrag #266 hier in diesem Thread.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Juli 2020, 16:26:57
London Transport Tramway Line 33A

Während die Linie 33 noch bis in die Nachkriegszeit im Einsatz war wurde die Verstärkerlinie 33A noch vor Beginn des zweiten Weltkriegs von London Transport eingestellt. (Bild: A D Packer)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. Juli 2020, 21:01:03
London Transport Tramway Line 1 (Teil 2)

Die Linie 1 verkehrte von Stratford zur East Ham Town Hall im Nordosten Londons und gehörte zu jenen Linien nördlich der Themse die von London Transport nach der Fusion der Straßenbahngesellschaften Mitte der 1930er Jahre eingestellt wurden. Beide Aufnahmen zeigen Triebwagen der Linie 1 in der Endstelle in Stratford. (Bild 1: Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay UK, Bild 2: Alan B Cross)

Teil 1 siehe Beitrag #233 hier in diesem Thread.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. Juli 2020, 16:12:00
London Transport Tramway Line 10

Ursprünglich war die Linie 10 eine Rundlinie die als Verstärker an Wochentagen im Nordosten Londons auf folgender Route als Verstärker unterwegs war:

Stratford – Plaistow – Greengate – East Ham Upton Park – West Ham – Stratford

Nach Einstellung dieser Linie wurde das Liniensignal von London Transport für eine andere Strecke im Süden Londons verwendet:

City – Southwark Bridge – Southwark – Elephant & Castle – Kennington – Brixton – Streatham – Tooting

Diese Straßenbahnlinie 10 fuhr von der City nach South London über Southwark, Wandsworth, Kennington und Brixton nach Tooting und gehörte zu den Linien die noch bis Anfang der fünfziger Jahre in Betrieb waren. Der letzte Betriebstag war der 6.Januar 1951.

Bild 1 und 2 zeigen Triebwagen der als Verstärker eingesetzten Linie 10 in der Endstelle in Stratford. (Bildautoren leider unbekannt. Quelle: Ebay UK) Auf Bild 3 & 4 sind Triebwagen der im Süden Londons verkehrenden Linie 10 in der Nachkriegszeit zu sehen. (A D Packer)


Teil 1 siehe Beitrag #230
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. Juli 2020, 09:44:29
London Transport Tramway Line 26 (Teil 2)

Route (1934): Hop Exchange – Southwark – Blackfriars Bridge – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Vauxhall – Clapham Junction – Wandsworth – Putney – Putney Bridge - Hammersmith – Chiswick – Kew Bridge

Der Betrieb der Linie 26 auf der Strecke von Clapham Junction zur Kew Bridge wurde von London Transport schon Ende der 1930er Jahre eingestellt. Der verkürzte 26er war aber noch bis in die Nachkriegszeit im Einsatz und wurde schließlich am 30.September 1950 eingestellt. (Bild 1: A D Packer, Bild 2: Fotosammlung CStanley)

Teil 1 siehe Beitrag #264.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. August 2020, 16:30:19
Ich darf mal noch ergänzen, dass um 1950 die einstelligen Liniennummern 1,3,5 und 7 reine Nachtlinien waren (siehe Fahrplan-Ausschnitt)

Als kleine Ergänzung zum Nachtverkehr der Londoner Nachkriegszeit hier eine seltene Aufnahme eines Feltham Triebwagen der Nachtstraßenbahnline 1. (Bildautor unbekannt, Fund bei EBAY UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. August 2020, 20:33:22
London Transport Tramway Line 96

Route: Woolwich – Plumstead – Bexleyheath – Horns Cross

Diese Straßenbahnlinie, die von Woolwich via Bexleyheath nach Dartford verkehrte, wurde im November 1935 von London Transport durch die O-Buslinie 696 ersetzt. (Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 16. August 2020, 21:26:13
London Transport Tramway Line 42 (Teil 3)

Route: South Croydon – Croydon – Thornton Heath

Die Linie 42 verkehrte von South Croydon nach Thornton Heath. Letzter Betriebstag dieser Linie war der 7.April 1951. (Bild 1: A D Packer, Bild 2: Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay UK)


Teil 1 und Teil 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 42 sind hier in diesem Thread in den Beiträgen #225 und #226 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. August 2020, 10:04:52
Aufnahmen mit Ansichten vom Straßenbahnverkehr aus dem London der 1930er Jahre. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. August 2020, 10:50:14
Weitere Aufnahmen vom Straßenbahnverkehr aus dem London der 1930er Jahre. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: nord22 am 17. August 2020, 11:03:35
Wirklich tolle Aufnahmen aus einer längst vergangenen Zeit!  :up: Der Fotograf A D Packer dürfte der "Alfred Luft" von London gewesen sein.

LG nord22
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. August 2020, 13:07:47
Wirklich tolle Aufnahmen aus einer längst vergangenen Zeit!  :up: Der Fotograf A D Packer dürfte der "Alfred Luft" von London gewesen sein.

LG nord22

Ein guter Vergleich. A D Packer war sehr lange Zeit aktiv. Ich kenne auch Aufnahmen von O-Bussen aus den frühen sechziger Jahren die noch von ihm stammen. Darüber hinaus gibt es auch sehr viele Aufnahmen aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg die hinten den Stempel "A D Packer Collection" haben was darauf hindeutet das Mr. Packer neben seiner Tätigkeit als Fotograf auch historische Aufnahmen gesammelt bzw. Abzüge von diesen verkauft hat. Auch finden sich insbesondere was London betrifft immer wieder sehr viele Bilder mit keinem Hinweis auf den Fotografen auf der Rückseite von denen ich vermute das zumindest ein guter Teil davon von Mr. Packer stammt.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. August 2020, 20:36:30
Der Kingsway Tunnel vor dem Umbau für den Betrieb von Doppelstockwagen um 1920. (A D Packer Collection)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. August 2020, 12:27:55
London Transport Tramway Line 52 (Teil 2)

Die Linie 52 verkehrte von der Southwark Bridge via Lewisham nach Grove Park. Der letzte Betriebstag dieser Linie war der 5.Januar 1952. (alle Bilder: Fotosammlung CStanley)


Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Linie 52 ist in diesem Thread in Beitrag #261 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 18. August 2020, 12:43:14
London Transport Tramway Line 46 (Teil 5)

Route: City – Southwark Bridge – Southwark – New Cross – Lewisham – Eltham Church – Woolwich

Die Linie 46 war bis zum Ende der Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb.

(Bild 1: A D Packer, Bild 2: D Thompson, Bild 3: C Carter, Bild 4: W Haynes, Bild 5: A D Packer, Bild 6: Bildautor leider unbekannt, Fund bei Ebay UK)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 46 ist hier in diesem Thread in Beitrag #158, Teil 2 in Beitrag #319, Teil 3 in Beitrag #327 und Teil 4 in Beitrag #349 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. August 2020, 07:08:22
London Transport Tramway Line 35A

Route: Highbury Station – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Elephant & Castle

Diese Linie, die als Verstärker auch durch den Kingsway Tunnel geführt wurde, sollte noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt werden. Auf der Aufnahme ist der heute noch erhaltene LCC 1 Triebwagen in seiner originalen Lackierung zu sehen. (Fund bei Ebay UK) Gegenwärtig wird dieser im Straßenbahnmuseum in Crich restauriert.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 19. August 2020, 19:56:22
London Transport Tramway Line 33 (Teil 6)

Route: Manor House – Green Lanes – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Kennington – Brixton – Dulwich Road – West Norwood

Die Linie 33 gehörte ebenfalls zu den Straßenbahnlinien die via Kingsway Tunnel in den Norden der Stadt fuhren. Sie war bis 5.April 1952 in Betrieb. An diesem Tag wurde auch der Kingsway Tunnel für den Straßenbahnbetrieb gesperrt. Die folgenden Aufnahmen zeigen sowohl Triebwagen der Linie 33 als auch historische Aufnahmen der Strecke am Kingsway.

Bild 1: Der Abgang zur Station Aldwych. Im Tunnel befanden sich zwei Straßenbahnstationen, Aldwych und Holborn. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: Die Auffahrt aus dem Kingsway Tunnel bei der Southampton Row. (H Beck)

Bild 3: Die Straßenbahnstation Holborn im Jahre 1931. (LM Archives)

Bild 4: Der LCC 1 Bluebird unterwegs auf der Linie 33 in Pemberton Garden. (Fotosammlung CStanley)

Bild 5: TW 2000 kommt aus Tunnelausfahrt am Victoria Embankment während der Umbauarbeiten im Jahre 1930. (D Jones)

Bild 6: Auch diese Aufnahme entstand während der Arbeiten im Jahre 1930. Die Bauarbeiter warten auf die Auszahlung ihrer Löhne. Im Jahre 2020, gut 90 Jahre später, sind für die Errichtung der Elisabeth Line wieder Bauarbeiten im Tunnel in Gange. (Fotosammlung CStanley)

Bild 7: Ein Triebwagen der Linie 33 kommt aus dem Kingsway Tunnel. (Fotosammlung CStanley)

Bild 8: Eine Aufnahme von TW 1991 auf der Rampe des Kingsway Tunnels. (Fotosammlung CStanley)

Bild 9: Eine weitere Aufnahme dieser Stelle mit TW 1941 und dem regen Verkehr in der Southampton Row. (Fotosammlung CStanley)

Bild 10: TW 1998 aufgenommen in der Essex Road. (J Meredith)

Bild 11: Ein Triebwagen der Linie 33 bei der Station Addington Street. (A D Packer)

Bild 12: Ein Triebwagen der Linie 33 auf dem Weg nach West Norwood in der Station Holborn. (A D Packer)

Teil 1 mit weiteren Bildern der Londoner Linie 33 ist hier in diesem Thread in Beitrag #150, Teil 2 des Londoner 33ers ist in Beitrag #314 zu finden, Teil 3 findet sich in Beitrag #324, Teil 4 in Beitrag #328 und Teil 5 ist in Beitrag #353.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 21. August 2020, 10:27:31
London Transport Tramway Line 35 (Teil 6)

Route: Highgate (Archway Tavern) – Holloway – Islington – Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Elephant & Castle – Camberwell – Peckham – New Cross – Brockley – Forest Hill

Neben der Linie 33 befuhr auch Linie 35 den Kingsway Tunnel bis zur Einstellung des Straßenbahnbetriebs auf dieser Strecke am 5.April 1952.

Bild 1: TW 176 unterwegs nach Highgate bei der Ausfahrt aus dem Kingsway Tunnel. (Fotosammlung CStanley)

Bild 2: TW 117 aufgenommen in der Theobalds Road. (A D Packer)

Bild 3: Ein Triebwagen der Linie 35 auf der Auffahrt des Kingsway Tunnel bei der Southampton Row. (Fotosammlung CStanley)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 35 finden sich hier in diesem Thread in den folgenden Beiträgen:

Teil 1: Beitrag #189
Teil 2: Beitrag #318
Teil 3: Beitrag #325
Teil 4: Beitrag #326
Teil 5: Beitrag #392
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. August 2020, 07:23:34
London Transport Tramway Line 36 (Teil 3)

Route: Victoria Embankment – Westminster Bridge [back: Blackfriars Bridge ] – Elephant & Castle – Bricklayers Arms – New Cross – Greenwich – Woolwich – Plumstead – Abbey Wood

Die Linie 36 gehörte zu den Linien die vom Victoria Embankment in den Süden Londons nach Greenwich, Woolwich und Plumstead verkehrten und war eine jener Straßenbahnlinien die bis zum 5.Juli 1952 in Betrieb waren. (Bild 1 & 2: Fotosammlung CStanley, Bild 3: R B Parr)

Teil 1 und 2 sind hier in diesem Thread in den Beitrag #296 und #297 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. August 2020, 08:04:18
Farbaufnahmen vom Londoner Straßenbahnverkehr. Die letzte Aufnahme dürfte vermutlich kurz nach Einstellung der Straßenbahn im Juli 1952 entstanden sein da noch die Gleise auf der Westminster Bridge zu sehen sind. (Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. August 2020, 08:12:55
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 1)

Eine weitere, seltene Farbaufnahme der Westminster Bridge. Man beachte den Wachposten, die Militärfahrzeuge und die Sperrballons die im Hintergrund am Himmel zu sehen sind. (Imperial War Museum Archives)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. August 2020, 09:19:40
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 2)

Eine Fotoserie von Londoner Straßenbahntriebwagen mit abgedunkelten Fenstern. (Alle Bilder: A D Packer)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 23. August 2020, 12:58:48
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 3)

Eine Aufnahme vom Mai 1939 die einen Aufmarsch einer Einheit der British Home Defence zeigt. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 24. August 2020, 14:48:41
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 4)

Reparaturarbeiten am Gleisnetz während der Luftschlacht um England im September 1940. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 24. August 2020, 14:58:03
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 5)

Auch diese Aufnahme der New Kent Road bei der es sich wahrscheinlich um ein altes Pressefoto handelt stammt aus dem Jahre 1940. Auch hier sind deutliche Bombenschäden zu sehen. Das Schild mit dem Fahrziel des Triebwagens wurde zensiert um zu verhindern damit der feindlichen Aufklärung genauere Informationen über Schäden und Bombentreffer zu liefern. Der Stadtteil um Elephant & Castle war besonders schwer von den Luftangriffen auf London betroffen wie man auch auf dem zweiten Bild welches im Jahre 1947 in der unmittelbaren Nachkriegszeit gemacht wurde sehen kann. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. August 2020, 10:11:24
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 6)

Eine Aufnahme aus dem Jahre 1941 welche die Beschädigungen im Betriebsbahnhof Clapham nach einem Luftangriff zeigt. (Fotosammlung CStanley)


Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. August 2020, 10:22:35
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 7)

Dieses Foto entstand nach einem Luftangriff am 25.Oktober 1940 in der Blackfriars Road. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. August 2020, 13:55:15
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 8 )

Bei dieser Aufnahme vom September 1939 welche die Evakuierung von Londoner Schulkindern via Straßenbahntriebwagen zeigt dürfte es sich wohl noch um eine "Übung für den Ernstfall" zu Kriegsbeginn handeln. Man beachte auch das sehr viele der Personen die im Bild zu sehen sind kleine Umhängetaschen tragen. Diese wurden zur Aufbewahrung von Gasmasken verwendet. (Pamlin Prints Croydon)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. August 2020, 16:28:57
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 9 )


Auch diese idyllisch anmutende Aufnahme der Straßenbahnendstelle in Camberwell Green stammt aus der Zeit des zweiten Weltkriegs. Das Bild ist mit Juli 1942 datiert. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. August 2020, 09:21:54
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 10)

Kennington am 10. September 1940. Bergung des nach einem Bombenangriff der deutschen Luftwaffe während der Luftschlacht um England entgleisten TW 1385. Eine weitere Aufnahme davon ist hier in diesem Thread in Beitrag #116 zu sehen. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. August 2020, 10:08:16
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 11)

Die Stockwell Road in Brixton im September 1940. Der Feltham Triebwagen der auf der Aufnahme zu sehen ist wurde von Stan Collins, dem Fahrer, aufgrund der Sirenen die vor dem Luftangriff warnten rechtzeitig gestoppt. Bei dem Fahrzeug handelt es sich wahrscheinlich um Triebwagen 2152, welcher wieder instand gesetzt wurde. Stan Collins schrieb später ein Buch über seine Erlebnisse als Straßenbahner in London während der Jahre 1913 bis 1951 das unter dem Titel "The Wheels Used to Talk to Us : A London Tramway Man Remembers" publiziert wurde. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. August 2020, 11:57:36
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 12)

Eine Aufnahme vom Victoria Embankment aus dem Jahre 1944 auf der mehrere Triebwagen und ein Militärlastwagen zu sehen sind. (Imperial War Museum Archive)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. August 2020, 07:19:28
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 13)

September 1943: Arbeiterinnen der Rüstungsindustrie warten nach dem Ende ihrer Schicht in den Charlton Dockyards auf ihre Heimfahrt mit der Straßenbahn. (Fotosammlung CStanley) 
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. August 2020, 15:04:50
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 14)

Sommer 1944: Ein Zug der Linie 34 in der Norwood High Street. Am Horizont ist eine große Rauchsäule infolge eines V-1 Angriffs zu sehen. (IWM Archives)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. August 2020, 15:10:27
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 15)

Auch auf dieser Aufnahme vom Juni 1944 ist die Folge eines V-1 Angriffs zu sehen. Die Halle des Betriebsbahnhofs wurde zwar nicht getroffen aber das Dach wurde durch die Druckwelle der Explosion abgetragen. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. August 2020, 19:29:51
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 16)

Obwohl die Tramway hier nur im Hintergrund in der Rosebury Avenue zu sehen ist diese Aufnahme der Finsbury Town Hall aus dem Jahre 1940 sicher ein interessantes Zeitdokument. Die Messerschmitt Bf 110 die hier am Garnault Place ausgestellt wurde war am 15.August 1940 nahe dem Flugplatz bei Croydon von Hurricanes der Royal Air Force abgeschossen worden und wurde bei der Bruchlandung nur in geringem Ausmaß beschädigt. Der Pilot, Oberleutnant Alfred Habisch, und der Bordschütze, Unteroffizier Ernst Elfner, überlebten den Absturz ohne größere Verletzungen und verbrachten den Rest des Krieges in britischer Gefangenschaft. Die Messerschmitt Bf 110 Werknummer 3341 mit der Kennung S9+CK wurde schließlich im Jahre 1941 zwecks Evaluierung in die USA verschifft. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 31. August 2020, 12:28:47
London Transport Tramway Line 93 (Teil 2)

Route: Barking – Ilford – Chadwell Heath

Die Linie 93 fiel der ersten großen Einstellungswelle im Londoner Straßenbahnnetz in den 1930er Jahren zum Opfer und wurde von London Transport durch die O-Buslinie 693 ersetzt.

(Bild 1: Bildautor unbekannt Quelle: Ebay UK, Bild 2: G Fozard)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 93 sind hier in diesem Thread in Beiträgen #194 und #426 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. September 2020, 12:02:16
In diesem Zeitungsartikel aus dem Jahre 1931 merkt der Autor die Ironie an das gerade jetzt wo es Bestrebungen gibt die Tramway in London mittelfristig abzuschaffen die ersten technisch modernen Feltham Triebwagen in Dienst gestellt werden. Der Einsatz der Feltham Triebwagen in London währte nur zwei Jahrzehnte und endete noch vor der Einstellung der Londoner Straßenbahn im Jahre 1951. Die meisten dieser Fahrzeuge wurden nach Leeds verkauft wo sie noch bis 1959 im Einsatz waren. (Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. September 2020, 10:02:40
Unfall am Victoria Embankment. Am 11.September 1951 kollidierte ein Bus der Linie 170 nahe der Temple Underground Station mit einem Straßenbahntriebwagen der Linie 56. Bei dem Vorfall wurden 13 Personen verletzt zwei davon schwer. Die Straßenbahn wurde aller Wahrscheinlichkeit nach wohl nicht mehr instand gesetzt. (Quelle: Fund bei Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. September 2020, 08:54:15
Hier ein Unfallbericht aus dem Jahre 1922 welcher in der Times veröffentlicht wurde. Bei diesem Vorfall in dem auch ein Pferdewagen verwickelt war ging es gerade noch gut aus und niemand wurde verletzt. Man beachte auch die ländlich wirkende Edgeware Road in Colindale. Heute ist dieser Teil Londons schon lange verbaut. (Times Weekly Edition)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. September 2020, 09:02:24
Last Tram Week (Teil 12)

Hier noch ein weiterer Rückblick auf die Last Tram Week in der ersten Juliwoche des Jahres 1952. Auf dem vorletzten Bild ist der heute noch im East Anglia Transport Museum erhaltene Triebwagen 1858 zu sehen während die letzte Aufnahme die Westminster Bridge am ersten Tag ohne Straßenbahnbetrieb zeigt.

(Bild 1 bis 3: Fotosammlung CStanley, Bild 4: R Hubble, Bild 5: J H Aston, Bild 6: J C Gillham)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 05. September 2020, 22:51:28
London Transport Tramway Line 57 (Teil 3)

Das Liniensignal 57 wurde von London Transport zweimal verwendet.

Ursprünglich fuhr die Linie 57 auf der Strecke:

Liverpool Street Station – Shoreditch – Bethnal Green – Hackney – Bakers Arms – Walthamstow – Chingford Mount

Diese Linie wurde von London Transport durch die O-Buslinie 557 ersetzt.

Danach wurde dieses Liniensignal für die Strecke Shepherd's Bush – Hammersmith – Chiswick – Brentford – Hounslow verwendet. Jedoch wurde auch diese Straßenbahnlinie schon Ende der dreißiger Jahre eingestellt und durch die O-Buslinie 657 ersetzt.

Bild 1: Eine Aufnahme der Linie 57 unterwegs in Fahrtrichtung Liverpool Street Station. (M J O Connor)

Bild 2 & 3: O-Busse der Linien 557 und 657. (Fotosammlung CStanley)

Teil 1 und 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 57 finden sich hier in diesem Thread in Beiträgen #211 und #391.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. September 2020, 10:48:12
London Transport Tramway Line 89

Die zwischen Hammersmith und Acton verkehrende Line 89 wurde schon kurz nach der Fusion der Londoner Verkehrsunternehmen von London Transport eingestellt. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. September 2020, 11:03:11
LCC Tramway Line 76

Die Londoner Straßenbahnlinie 76 verkehrte zwischen dem Victoria Embankment und West Norwood. Sie wurde bereits im Jahre 1931 eingestellt da sie nach der Adaption des Kingsway Tunnels für Doppelstock Straßenbahntriebwagen überflüssig war und von diesem Zeitpunkt an vollständig durch die Linie 33 ersetzt, die durch den Kingsway Tunnel weiter in den Norden Londons nach Manor House fuhr. Die Aufnahme zeigt die Endstelle in West Norwood. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. September 2020, 12:41:43
Aufnahmen von Depots und Betriebsbahnhöfen

Das zweite Bild zeigt einen Triebwagen in der Nähe des Betriebsbahnhofs in der Ley Street. (Bild 1 & 2: A D Packer, Bild 3: C Carter)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. September 2020, 12:55:33
Historische Postkartenmotive die den Straßenbahnverkehr in London dokumentieren. (Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 07. September 2020, 13:01:02
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 16)


Eine Fotoserie die die erheblichen Bombenschäden am Gleisnetz der Londoner Straßenbahn dokumentiert. Diese Bilder waren während des Krieges als Postkarten erhältlich. (Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 08. September 2020, 12:36:37
Die folgenden Aufnahmen zeigen den Straßenbahnverkehr in der Archway Road bei Highgate Hill zwischen 1916 und 1925. Auf allen Fotos ist die berühmte Archway Tavern zu sehen. Während das 1888 errichtete Gebäude mit dem traditionellen Pub noch heute erhalten ist fährt in diesem Teil Londons schon lange keine Straßenbahn mehr. (Quelle: Fund bei Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. September 2020, 09:36:10
Historische Postkartenmotive die den Straßenbahnverkehr in London dokumentieren. (Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. September 2020, 15:22:23
London Transport Tramway Line 17 (Teil 2)

Route: Farringdon Street Station – King's Cross – Holloway – Highgate

Die Linie 17 wurde von London Transport im Jahre 1938 durch die O-Buslinien 517 und 617 ersetzt die weiter nach Holborn und North Finchley fuhren. (Bild 1 & 2: Fotosammlung CStanley, Bild 3: A E W Durndell)

Teil 1 ist in hier in diesem Thread in Beitrag #255 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. September 2020, 09:16:10
London Transport Tramway Line 7 (Teil 2)

Die ursprünglich von der LUT betriebene Linie 7 war auf folgender Route im Norden Londons im Einsatz:

Holborn – King's Cross – Kentish Town – Parliament Hill Fields

Dieses Liniensignal wurde dann ab Jahre 1934 für die folgende Strecke verwendet:

Shepherd's Bush – Acton – Ealing – Southall – Hayes – Uxbridge

Diese Linie sollte von London Transport noch vor dem zweiten Weltkrieg eingestellt und durch die O-Bus Linie 607 ersetzt werden. In der Nachkriegszeit wurde das Linien Signal 7 noch für den Nachtverkehr auf einer anderen Route verwendet.

Im Jahre 2002 gab es ein Projekt mit dem Namen West London Tram das eine Wiedereinführung der Straßenbahnlinie 7 auf der Strecke von Shepherd´s Bush nach Uxbridge zum Ziel hatte. Dieses wurde leider nicht realisiert und im Jahre 2007 verworfen:

https://en.wikipedia.org/wiki/West_London_Tram

Teil 1 ist in hier in diesem Thread in Beitrag #253 zu finden.
(Bild 1 bis 3: Fotosammlung CStanley, Bild 4 & 5: Fund bei Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. September 2020, 11:09:28
Aufnahmen vom Straßenbahnverkehr in Hammersmith und Dartford aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. September 2020, 11:17:34
London Transport Tramway Line 68 (Teil 3)

Route: Waterloo Station – Elephant & Castle – Bricklayers Arms – Bermondsey – Surrey Docks – Greenwich Church

Die Linie 68 war ursprünglich eine Verstärkerlinie im Norden der Stadt die an Wochentagen von Acton nach Harlesden verkehrte. Diese Linie wurde aber schon kurz nach der Fusion der Straßenbahngesellschaften im Jahre 1933 eingestellt und das Liniensignal wurde fortan für die Strecke vom Bahnhof Waterloo Station nach Greenwich Church verwendet. Der letzte Betriebstag der Linie 68 war der 10.Juli 1951.  (Bild 1:A D Packer, Bild 2: Fund bei Ebay UK)


Teil 1 & Teil 2 sind hier in diesem Thread in den Beiträgen #285 & 286 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. September 2020, 11:24:23
Aufnahmen von Londoner Straßenbahntriebwagen aus den 1930er Jahren. (Quelle: Funde bei Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. September 2020, 09:34:52
Aufnahmen von London Transport Arbeitstriebwagen. (Bild 1: D A Thompson, Bild 2 & 3: Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 25. September 2020, 09:38:33
Diese Aufnahme vom Straßenbahnverkehr bei Elephant und Castle ist wahrscheinlich schon 100 Jahre alt. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. September 2020, 09:12:25
London Transport Tramway Line 91 (Teil 2)

Route: Barking – Ilford – Barkingside

Diese Straßenbahnlinie wurde noch vor dem zweiten Weltkrieg von London Transport eingestellt und durch die O-Buslinie 691 ersetzt.

Weitere Aufnahmen der Linie 91 sind in den Beiträgen #194 und #425 zu finden. (Bild 1: Bildautor leider unbekannt Quelle: Ebay UK, Bild 2: W A Camwell, Bild 3: B Maquire)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 26. September 2020, 10:43:14
London Transport Tramway Line 78 (Teil 2)

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Stockwell – Brixton – Dulwich Road – West Norwood

Die Linie 78, die von der Victoria Station via Vauxhall nach West Norwood fuhr war noch bis in die Nachkriegszeit im Einsatz. Ihr letzter Betriebstag war der 5.Januar 1952.

(Bild 1: Pamlin Prints Croydon,  Bild 2: Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK)

Teil 1 mit weiteren Aufnahmen ist in Beitrag #279 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. September 2020, 12:43:49
London Transport Tramway Line 54 (Teil 3)

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Lewisham – Catford – Downham – Grove Park

Die Linie 54 verkehrte von der Victoria Station via Vauxhall, Kennington, Lewisham und Catford nach Grove Park. Auch diese Straßenbahnlinie wurde von London Transport am 5.Januar 1952 eingestellt.

(Bild 1: W J Haynes, Bild 2: J King, Bild 3: Pamlin Prints Croydon)

Teil 1 und Teil 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 54 befinden sich hier in diesem Thread in Beiträgen #215 und #430.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. September 2020, 13:43:45
London Transport Tramway Line 34 (Teil 3)

Chelsea (King's Road) – Battersea Bridge – Battersea – Clapham Junction – Clapham – Stockwell – Brixton – Camberwell – Elephant & Castle – Blackfriars Bridge – Blackfriars

Die Linie 34 verkehrte im Süden der Stadt und fuhr von Chelsea via, Battersea, Clapham, Stockwell und Brixton zur Blackfriars Bridge. Der letzte Betriebstag dieser Linie war der 30.September 1950.

(Bild 1: Fotosammlung CStanley, Bild 2: J Walter)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 34 sind hier in diesem Thread in den Beiträgen #283 und #284 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 27. September 2020, 15:42:43
London Transport Tramway Line 36 (Teil 4)

Route: Victoria Embankment – Westminster Bridge [back: Blackfriars Bridge ] – Elephant & Castle – Bricklayers Arms – New Cross – Greenwich – Woolwich – Plumstead – Abbey Wood

Die Linie 36 gehörte zu den Linien die vom Victoria Embankment in den Süden Londons nach Greenwich, Woolwich und Plumstead verkehrten und war eine jener Straßenbahnlinien die bis zum 5.Juli 1952 in Betrieb waren. (Bild 1: Bildautor unbekannt Fund bei Ebay UK, Bild 2: W J Haynes)

Teil 1,2 und 3 sind hier in diesem Thread in den Beiträgen #296, #297 und #464 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 28. September 2020, 18:52:37
Cover des Ian Allen ABC of Londons Transport Guide in welchem alle Fahrpläne der Londoner Straßenbahn- und O-Buslinien publiziert wurden aus dem Jahre 1948.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. September 2020, 11:04:52
London Transport Tramway Line 61 (Teil 4)

Route (1934): Aldgate – Whitechapel – Mile End – Bow – Stratford – Whipps Cross – Bakers Arms

Die von Aldgate nach Bakers Arms verkehrende Straßenbahnlinie Linie 61 wurde von London Transport durch die O-Buslinie 661 ersetzt.

(Alle Bilder: Fotosammlung: CStanley)

Teil 1,2 und 3 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 61 finden sich hier in diesem Thread in den Beiträgen #210, #335 und #434
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. September 2020, 17:34:18
London Transport Tramway Line 84 (Teil 2)

Route: Victoria Embankment – Westminster Bridge [back: Blackfriars Bridge] – Elephant & Castle – Camberwell – Peckham Rye

Die Linie 84 fuhr vom Victoria Embankment via Camberwell nach Peckham Rye. Der letzter Betriebstag dieser Straßenbahnline war der 6.Oktober 1951.

Teil 1 findet sich hier in diesem Thread in Beitrag #268

(Alle Bilder: Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. September 2020, 18:40:25
Cover des Ian Allen ABC of Londons Transport Guide in welchem alle Fahrpläne der Londoner Straßenbahn- und O-Buslinien publiziert wurden aus dem Jahre 1950.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 29. September 2020, 19:39:27
London Transport Tramway Line 16 (Teil 4)

Route: Victoria Embankment – [Blackfriars Bridge – Elephant & Castle] [back: Westminster Bridge] – Kennington – Brixton – Streatham – Norbury – Croydon – Purley

Die Linie 16, die in der Anfangszeit von den Croydon Corporation Tramways betrieben wurde, fuhr vom Victoria Embankment nach South London via Kennington, Brixton, Streatham, Norbury und Croydon mit dem Ziel Purley und gehörte zu den Linien die noch bis in die Nachkriegszeit in Betrieb waren. Der letzte Betriebstag war der 7.April 1951. Bei dem Triebwagen ohne Signalscheibe auf der letzten Aufnahme in der Endstelle in Purley handelt es sich um einen Zug welcher wohl bei seiner nächsten Fahrt zum Victoria Embankment auf der Linie 16 oder aber der Linie 18 eingesetzt wurde. (Bildautoren unbekannt, Quelle Ebay UK)


Teil 1,2 und 3 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 16 finden sich hier in diesem Thread in den Beiträgen #256, #257 und #413.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. September 2020, 11:59:03
London Transport Tramway Line 9 (Teil 3)

Die Linie 9 fuhr von Moorgate in den Norden der Stadt via Islington und Highgate nach Finchley. Diese Linie wurde noch in den dreißiger Jahren eingestellt und durch die O-Buslinie 609 ersetzt.

Route (1934): Moorgate – Old Street – Angel – Islington – Holloway – Highgate – East Finchley – North Finchley

(Bildautoren unbekannt, Quelle: Ebay UK)

Teil 1 und 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 9 ist hier in diesem Thread in den Beiträgen #214 und #334 zu finden.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 30. September 2020, 12:38:45
London Transport Tramway Line 31 (Teil 4)

Route (1934): Hackney – Bethnal Green – Shoreditch – Old Street – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Vauxhall – Battersea – Wandsworth

Die Linie 31 gehörte zu den Straßenbahnlinien die durch den Kingswaytunnel in den Norden der Stadt fuhren und wurde daher im Gegensatz zu den meisten anderen Straßenbahnlinien, die nördlich der Themse fuhren, nicht stillgelegt. Im Zuge dieser ersten großen Einstellungswelle von London Transport erhielt die Linie 31 jedoch Ende der 1930er Jahre eine gekürzte Linienführung:

Islington Green - Angel – Bloomsbury – Kingsway Subway – Victoria Embankment – Westminster Bridge – Vauxhall – Battersea

Der Betrieb des Londoner 31ers wurde am 30.September 1950 eingestellt.

(Bild 1: W A Camwell, Bild 2: H Priestley, Bild 3: Bildautor unbekannt, Fund bei Ebay UK)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 31 finden sich hier in diesem Thread in den Beiträgen #281, #282 und #433.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Oktober 2020, 02:29:28
London Transport Tramway Line 38 (Teil 4)

Route: Victoria Embankment – Blackfriars Bridge [back: Westminster Bridge] – Elephant & Castle – Bricklayers Arms – New Cross – Greenwich – Woolwich – Plumstead – Abbey Wood

Die Linie 38 die vom Victoria Embankment nach Abbey Wood verkehrte gehörte zu jenen Linien die bis zum Ende der Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb waren.

(Bild 1: Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK, Bild 2: S Newman)

Teil 1,2 und 3 mit weiteren Aufnahmen sind hier in diesem Thread in den Beiträgen #310, #311 und #312 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Oktober 2020, 15:57:51
London Transport Tramway Line 66 (Teil 3)

Das Liniensignal 66 wurde ursprünglich von der MET für die Strecke zwischen Acton – Harlesden – Cricklewood – Hendon – Edgware – Canons Park  im Norden Londons verwendet. Diese Linie wurde 1933 von London Transport übernommen und durch die O-Buslinie 666 ersetzt.

Danach wurde die Bezeichnung von London Transport für eine andere Route wiederverwendet:

Route: Victoria Station – Vauxhall Bridge – Vauxhall – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Brockley – Forest Hill

Diese Linie 66 war noch bis in die Nachkriegszeit im Einsatz. Der letzte Betriebstag der "Route 66" war der 6.Oktober 1951.

(Bildautoren unbekannt, Funde bei Ebay UK)

Teil 1 und 2 mit weiteren Aufnahmen sind in den Beiträgen #275 und #441 zu finden.

Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 01. Oktober 2020, 16:34:44
London Transport Tramway Line 62 (Teil 3)

Das Liniensignal 62 wurde von London Transport zweimal verwendet. Ursprünglich fuhr der Londoner 62er auf der Route:

Paddington – Harrow Road – Harlesden – Wembley – Sudbury

Diese Linie, die ursprünglich von den Metropolitan Electric Tramways betrieben wurde, wurde von London Transport im Jahre 1936 eingestellt und durch die O-Buslinie 662 ersetzt.

Anschließend wurde die Linie 62 auf der folgenden Route geführt:

Victoria Embankment (Savoy Street) – Westminster Bridge – Elephant & Castle – Camberwell – Dulwich – Forest Hill – Catford – Lewisham – Greenwich – Blackwall Tunnel

Der letzte Betriebstag dieser Linie war der 5.Oktober 1951.

(Bild 1: M J O Connor, Bild 2: Fotosammlung CStanley, Bild 3: Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK, Bild 4: D Jones)

Weitere Aufnahmen der Londoner Straßenbahnlinie 62 sind in diesem Thread in den Beiträgen #280 und #434 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 02. Oktober 2020, 22:03:15
London Transport Tramway Line 37

Route: Wood Green – Alexandra Palace

Die Straßenbahnlinie 37 stellt insofern eine Besonderheit dar da hier ausschließlich Single Deck Cars zum Einsatz kamen. Der Grund dafür war das relativ steile Gefälle der Strecke zum 1875 errichteten Alexandra Palace. Ursprünglich wurde die Strecke von den Metropolitan Electric Tramways betrieben. Diese beschafften auch im Jahre 1905 die bei der Brush Electrical Engineering Company in Loughborough gefertigten Eindecker welche die Typenbezeichnung MET Type E und die Wagennummern 131-150 erhielten. Vier der Fahrzeuge sollten schon 1907 nach Auckland Neuseeland verkauft werden und ein weiteres wurde nach einem Unfall in einen Arbeitstriebwagen umgebaut. Der Straßenbahnbetrieb zum Alexandra Palace wurde im Jahre 1914 bei Ausbruch des ersten Weltkriegs eingestellt. Grund dafür war das während des Krieges keine Veranstaltungen mehr stattfanden. Erst Ende 1920 sollte der Betrieb auf dieser Strecke wieder aufgenommen werden.

Nach der Ausmusterung der Type F und G Straßenbahnwagen im Jahre 1929, die im Zuge des Umbaus des Kingsway Tunnels erfolgte, waren die MET Class E Triebwagen die letzten Eindecker im Londoner Straßenbahnbetrieb. Bei der Übernahme der MET durch London Transport im Jahre 1933 erhielten die verbliebenen MET Type E Triebwagen die Nummern 2302 bis 2315.

Neben der Linie von Wood Green führte noch eine zweite Straßenbahnlinie von Muswell Hill zum Alexandra Palace. Die beiden Linienäste waren jedoch nicht miteinander verbunden. Die Strecke von Muswell Hill wurde nur im Nachmittags- und Abendverkehr von der Linie 39 befahren wobei auch hier die Wagen der MET Type E eingesetzt wurden. Im Jahre 1938 wurden schließlich beide Straßenbahnstrecken von London Transport eingestellt. Hiermit endete auch der Einsatz von Single Deck Cars im Personenverkehr bei der Londoner Straßenbahn. 

Der Alexandra Palace ist noch heute ein Veranstaltungszentrum während die Straßenbahn in diesem Teil von London schon lange Geschichte ist.

Bild 1,2 & 3: Historische Postkartenmotive vom Straßenbahnverkehr zum Alexandra Palace. (Quelle: Ebay UK)

Bild 4: TW 2310 auf dem Weg zum Alexandra Palace. (A D Packer)

Bild 5: Eine Aufnahme von 2303 aus dem Jahre 1935. (Fotosammlung J Law)

Bild 6: Eine Aufnahme von TW 131. Dieser Zug dürfte laut Zielschildern auf der Strecke Muswell Hill nach Bruce Grove im Einsatz gewesen sein. (Fotosammlung J Law)

Bild 7: TW 2302 bei der Turnpike Lane Station. (Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK)

Bild 8 & 9: Hier ist das Ende der MET Type E Triebwagen zu sehen. Die Fahrzeuge wurden 1938 im Walthamstow Depot verschrottet. (W J Haynes)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 03. Oktober 2020, 14:50:10
London Transport Tramway Line 41 (Teil 3)

Route: Moorgate – Old Street – Shoreditch Park – Green Lanes – Manor House

Die im Norden Londons verkehrende Linie 41 wurde ebenfalls im Zuge der ersten Einstellungswelle stillgelegt und von London Transport durch die O-Buslinie 641 ersetzt.

Man beachte den Steam Truck neben der Straßenbahn. Solche Lastkraftfahrzeuge wurden in Großbritannien noch bis in die zwanziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts gefertigt.

(Bild 1: Fotosammlung McLean, Bild 2: Fotosammlung CStanley, Bild 3: Bildautor unbekannt, Quelle: Ebay UK)

Teil 1 und Teil 2 finden sich hier in diesem Thread in den Beiträgen #294 und #428.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. Oktober 2020, 00:07:59
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 17)

Eine Aufnahme von Feltham 2096 in der Christchurch Road bei Brixton Hill. Im Hintergrund ist ein Luftschutzbunker zu sehen. Der Fahrdienstleiter überreicht dem Fahrer ein Schild welches auf eingleisigen Fahrbetrieb hinweist. Offenbar wurde ein Streckenabschnitt durch Bombentreffer zerstört. (Fotosammlung CStanley)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 04. Oktober 2020, 23:39:19
Aufnahmen von Arbeitstriebwagen. (Bildautoren leider unbekannt, Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 10. Oktober 2020, 01:45:18
Aufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg (Teil 18)

Bei einem schweren Bombenangriff am 25.Oktober 1940 wurden in der Blackfriars Road mehrere Straßenbahnzüge die unter der Eisenbahnbrücke abgestellt waren zerstört. (Quelle: Ebay UK) Noch heute sind die Spuren der Granatsplitter an den Brückenpfeilern deutlich erkennbar. Eine weitere Aufnahme ist in Beitrag #472 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 11. Oktober 2020, 23:02:03
London Transport Tramway Line 27 (Teil 3)

Route: Euston Road – Camden Town – Kentish Town – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Seven Sisters Corner – Tottenham – Edmonton Town Hall

An Wochentagen war die Linie 27 als Verstärker auf der Strecke von der Euston Road über Camden via Finsbury Park, Manor House und Tottenham zur Edmonton Town Hall unterwegs. Diese Linie wurde im Jahre 1938 von London Transport eingestellt und durch die O-Buslinie 627 ersetzt.

(Bild 1: G Kemp, Bild 2: H Priestley, Bild 3: Tony Belton, Bild 4: Brian Speller)

Teil 1 und 2 mit weiteren Aufnahmen der Londoner Linie 27 ist hier in diesem Thread in den Beiträgen #206 und #338 zu finden.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 12. Oktober 2020, 13:50:42
London Transport Tramway Line 72 (Teil 5)

Route: Victoria Embankment (Savoy Street) – Westminster Bridge – Kennington – Camberwell – Peckham – New Cross – Lewisham – Eltham – Woolwich

Die Linie 72 die vom Victoria Embankment via Kennington, Peckham und Eltham nach Woolwich fuhr gehörte zu den Straßenbahnlinien die bis zum letzten Tag der alten Londoner Straßenbahn am 5.Juli 1952 in Betrieb waren.

(Bild 1: R F Mack, Bild 2 & 3: Fotosammlung CStanley, Bild 4 & 5: Fotosammlung McLean)

Weitere Aufnahmen der Londoner Linie 72 finden sich hier in diesem Thread in den Beiträgen #187,#270,#271 und #386.
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie 25/26 am 12. Oktober 2020, 22:21:36
Video in Farbe:
https://youtu.be/vUZB6OwfZ2s
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 13. Oktober 2020, 08:11:59
Video in Farbe:
https://youtu.be/vUZB6OwfZ2s

Danke für den link. Sehr schöne und beeindruckende Aufnahmen einer längst vergangenen Zeit.  :up:
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 14. Oktober 2020, 16:45:36
Aufnahmen vom Straßenbahnverkehr in Finsbury Park aus den 1930er Jahren. (Bildautoren unbekannt, Quelle Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. Oktober 2020, 13:35:20
Eine Aufnahme von Triebwagen 593 der Type G mit Fahrer und Schaffnerin die vor gut einhundert Jahren um 1920 entstanden ist. (Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 15. Oktober 2020, 17:32:49
Aufnahmen vom Londoner Straßenbahnverkehr aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg. (Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 17. Oktober 2020, 19:14:13
Aufnahmen vom Londoner Straßenbahnverkehr aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg. (Quelle: Ebay UK)
Titel: Re: [GB] London 1861 - 1952
Beitrag von: Linie29 am 20. Oktober 2020, 14:08:34
London Transport Tramway Line 59 (Teil 4)

Diese Straßenbahnlinie, die im Norden der Stadt von Holborn zur Edmonton Town Hall verkehrte, wurde von London Transport im Jahre 1938 durch die O-Buslinie 659 ersetzt.

Route (1934): Holborn – King's Cross – Holloway – Finsbury Park – Manor House – Seven Sisters Corner – Tottenham – Edmonton Town Hall

(Bild 1: H Nicol, Bild 2 & 3: H Priestley, Bild 4: N Rayfield , Bild 5: R Hubble)

Teil 1,2 und 3 sind hier in diesem Thread in den Beiträgen #202,#337 und #431 zu finden.