Autor Thema: 33 & 31  (Gelesen 84311 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9256
Re: 33 & 31
« Antwort #90 am: 14. Juni 2015, 14:16:46 »
Auf der Linie 31 gibt es auch an Wochenenden Einsätze von E1 + c4, hier E1 4801 + c4 1304 am Franz-Jonas-Platz (Foto: A. Thiel, 25.05.2015). Man beachte die übereinstimmende Fenstergröße und Fensterausführung von Triebwagen und Beiwagen, welche ein ästhetisches Erscheinungsbild ergibt.

nord22

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31437
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: 33 & 31
« Antwort #91 am: 14. Juni 2015, 17:42:46 »
Kurz nach Sonnenuntergang überquert ein 31er-ULF die Floridsdorfer Brücke:

(Noch weniger Wiener Schule, ich höre schon die Beschwerden! :D )

Ich beschwere mich. :) Allerdings nicht über die Nicht-Wiener Schule, sondern über den verdrehten Weißabgleich. Die ULF-Innenbeleuchtung hat zwar eine schaurige Farbe, aber derartig birnengrün ist sie nicht. Die hier am Foto sichtbare Lichtfarbe gibt es in der Realität allerdings schon, jedoch nicht hier, sondern bei den Kugelleuchten der Otto-Wagner-Stationen der S45. ;)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7051
Re: 33 & 31
« Antwort #92 am: 14. Juni 2015, 18:22:56 »
Kurz nach Sonnenuntergang überquert ein 31er-ULF die Floridsdorfer Brücke:

(Noch weniger Wiener Schule, ich höre schon die Beschwerden! :D )

Ich beschwere mich. :) Allerdings nicht über die Nicht-Wiener Schule, sondern über den verdrehten Weißabgleich. Die ULF-Innenbeleuchtung hat zwar eine schaurige Farbe, aber derartig birnengrün ist sie nicht. Die hier am Foto sichtbare Lichtfarbe gibt es in der Realität allerdings schon, jedoch nicht hier, sondern bei den Kugelleuchten der Otto-Wagner-Stationen der S45. ;)

Das ist bei den A und B mit ihren kaltweißen Röhren hinter vergilbten Abdeckungen auch nicht weit weg von der Realität!
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9407
Re: 33 & 31
« Antwort #93 am: 15. Juni 2015, 13:36:18 »
Das ist bei den A und B mit ihren kaltweißen Röhren hinter vergilbten Abdeckungen auch nicht weit weg von der Realität!
Stimmt, einige Leuchtenabdeckungen sind da extrem vergilbt.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27808
Re: 33 & 31
« Antwort #94 am: 19. Juni 2015, 23:25:37 »
Wieder einmal ein Bild der letzten die Donau überquerenden Linie...

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31437
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: 33 & 31
« Antwort #95 am: 20. Juni 2015, 07:56:21 »
Wieder einmal ein Bild der letzten die Donau überquerenden Linie...

Ich würde eher sagen: ein Bild der letzten die Donau überquerenden Strecke. ;)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9862
Re: 33 & 31
« Antwort #96 am: 20. Juni 2015, 09:19:38 »
Wieder einmal ein Bild der letzten die Donau überquerenden Linie...

Ich würde eher sagen: ein Bild der letzten die Donau überquerenden Strecke. ;)

Weil es sooooooooooooooooooooooooooooooo viele Strecken über die Donau gab.

Außerdem gibt es immer noch 5 Linien, die die Donau planmäßig überqueren. 2, 5, 30, 31, 33  >:D >:D >:D
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27808
Re: 33 & 31
« Antwort #97 am: 20. Juni 2015, 10:40:15 »
Wieder einmal ein Bild der letzten die Donau überquerenden Linie...
Ich würde eher sagen: ein Bild der letzten die Donau überquerenden Strecke. ;)
Ich bitte um Verzeihung, das ist doch nur eine formale Frage!

:D 8)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9256
Re: 33 & 31
« Antwort #98 am: 23. Juli 2015, 08:04:27 »
Die Einsätze der Type E1 auf der Linie 33 sind rückläufig. Mit E1 4779 wurde ein besonders ramponiertes Exemplar am Brigittaplatz aufgenommen (Foto: John F. Bromley).

nord22

Bimigel

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 634
Re: 33 & 31
« Antwort #99 am: 04. August 2015, 14:11:22 »
Ein E1 + c4 der Linie 31 überquert gestern die Floridsdorfer Brücke am Weg nach Stammersdorf ...

Nussdorf

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 271
Re: 33 & 31
« Antwort #100 am: 04. August 2015, 19:46:00 »
Das Bild ist gut gelungen, den Rest (Linie, Type) glauben wir einfach.

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9862
Re: 33 & 31
« Antwort #101 am: 04. August 2015, 19:58:11 »
Ein E1 + c4 der Linie 31 überquert gestern die Floridsdorfer Brücke am Weg nach Stammersdorf ...

Da sieht man, wie schnell eine Straßenbahn fahren kann. So schnell, dass sie nur ein Strich am Foto ist.

Super Aufnahme :up: :up: :up: :up: :up: :up:
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3985
Re: 33 & 31
« Antwort #102 am: 05. August 2015, 13:19:43 »
Ein E1 + c4 der Linie 31 überquert gestern die Floridsdorfer Brücke am Weg nach Stammersdorf ...
Jaja, Fotograf, 1.Semester! Spitze, Note 1!

331er

  • Gast
Re: 33 & 31
« Antwort #103 am: 05. August 2015, 15:45:16 »
Hallo Leute frage habe zwei Bilder samt text gepostet und frage mich wo sind die jetzt kann sie nicht mehr sehen? ?
   Lg. 331er

Schienenbremse

  • Administrator
  • Fahrer
  • *****
  • Beiträge: 484
    • Tramwayforum
Re: 33 & 31
« Antwort #104 am: 05. August 2015, 16:58:15 »
Hallo Leute frage habe zwei Bilder samt text gepostet und frage mich wo sind die jetzt kann sie nicht mehr sehen? ?
   Lg. 331er

Die entsprechenden Postings wurden entfernt, da die äußerst mittelmäßigen Bilder jeweils von einem einzeiligen, vor Rechtschreibfehlern strotzenden Text begleitet wurden (vergleichbar deinem hier zitierten Einzeiler). Solltest du dir nicht ein wenig mehr Mühe beim Verfassen deiner Postings geben, werden wir deine Beiträge moderieren.