Autor Thema: Gleismesswagen  (Gelesen 11544 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27808
Gleismesswagen
« am: 14. Oktober 2011, 00:16:07 »
"Gleismesswagen 6117 vor 2 Minuten in der Wilhelminenstraße stadteinwärts!!" Heißt für mich: Schuhe und Jacke an, Kamera in die Hand und im Laufschritt raus - und es hat gerade noch geklappt, obwohl ich wahrlich kein guter Läufer bin :D Danke herzlichst dem Tippgeber "Linie 58"!  :up:  :up:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Beim Abbiegen hatte ich leider genau ein dickes fettes schnell fahrendes Auto im Hintergrund, sodass ich jetzt mal so beschneiden musste:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Mal schauen, ob man da aus mehreren zusammengesetzten Fotos das Auto entfernen kann... (*duck&renn_vor_T1*)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11122
Re: Gleismesswagen
« Antwort #1 am: 14. Oktober 2011, 00:39:36 »
Mal schauen, ob man da aus mehreren zusammengesetzten Fotos das Auto entfernen kann... (*duck&renn_vor_T1*)

Das Auto wäre mir gar nicht aufgefallen, aber das blaue Licht und die diversen blauen Leuchten von der Ersten stören stark.

Hannes
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27808
Re: Gleismesswagen
« Antwort #2 am: 14. Oktober 2011, 00:44:30 »
Das Auto wäre mir gar nicht aufgefallen, aber das blaue Licht und die diversen blauen Leuchten von der Ersten stören stark.
Da können wir nur auf das Bankensterben warten, fürchte ich. Nein, ich meinte ein Auto links vom Zug, das gerade die Alser Straße stadteinwärts fuhr.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15090
Re: Gleismesswagen
« Antwort #3 am: 14. Oktober 2011, 00:47:41 »
Heißt für mich: Schuhe und Jacke an, Kamera in die Hand und im Laufschritt raus - und es hat gerade noch geklappt, obwohl ich wahrlich kein guter Läufer bin :D
Der fährt eh öfters in der Nacht spazieren, du musst halt mehr Zeit auf der Straße verbringen und nicht vor dem Fernseher!  :P


Zitat
Mal schauen, ob man da aus mehreren zusammengesetzten Fotos das Auto entfernen kann...
. . . . und besser auch die Verkehrsampel (oder zumindest, was sie grad anzeigt)!  ::)
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3493
Re: Gleismesswagen
« Antwort #4 am: 14. Oktober 2011, 01:02:39 »
Mal schauen, ob man da aus mehreren zusammengesetzten Fotos das Auto entfernen kann... (*duck&renn_vor_T1*)

Dagegen habe ich allerdings nichts einzuwenden – wieso auch? ;)

benkda01

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2391
Re: Gleismesswagen
« Antwort #5 am: 14. Oktober 2011, 01:37:35 »
Dagegen habe ich allerdings nichts einzuwenden – wieso auch? ;)
Ja, Geschichtsverfälschung!!111cos(0) :o :o :o      ::) :-X

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3493
Re: Gleismesswagen
« Antwort #6 am: 14. Oktober 2011, 11:39:52 »
Dagegen habe ich allerdings nichts einzuwenden – wieso auch? ;)
Ja, Geschichtsverfälschung!!111cos(0) :o :o :o      ::) :-X

Hier in dem Fall geht es um das Rausretouchieren eines nicht statischen Gegenstandes unter zuhilfenahme eines anderen Fotos, bei welchem der Gegenstand nicht zu sehen. Das ist ja grundsätzlich kein Problem, solange das nicht ausartet und man plötzlich z.B. einen LH (ist ja auch ein nicht statischer Gegenstand) neben dem 6117 hat – besonders, wenn es sich um Sachen im Hintergrund handelt)

Was anderes wär, wenn jetzt plötzlich die Ampel weg wäre – das wär "Geschichtsverfälschung", wie du es ausdrückst.

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1067
Re: Gleismesswagen
« Antwort #7 am: 14. Oktober 2011, 19:34:36 »
Sehr schön!  :up:

Hat sich ja fast ausgezahlt, dass ich mit dem 10A statt der S45 heimgefahren bin.  ;D

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27808
Re: Gleismesswagen
« Antwort #8 am: 14. Oktober 2011, 20:14:19 »
Sehr schön!  :up:

Hat sich ja fast ausgezahlt, dass ich mit dem 10A statt der S45 heimgefahren bin.  ;D
Für mich/uns auf jeden Fall ;) Danke noch mal, dass du dazu sogar eine Fahrt mit dem Stinker auf dich genommen hast ;D
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Achter

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1022
Re: Gleismesswagen
« Antwort #9 am: 25. Juli 2013, 21:26:06 »
Ein ähnlicher Glücksgriff...

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27808
Re: Gleismesswagen
« Antwort #10 am: 02. Mai 2014, 10:50:02 »
:)

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27808
Re: Gleismesswagen
« Antwort #11 am: 25. Mai 2014, 23:59:53 »
Hab ein altes WL-Bild vom Gleismeßwagen gefunden - leider nicht die beste Qualität:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Helga06

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1077
Re: Gleismesswagen
« Antwort #12 am: 26. Mai 2014, 14:46:03 »
Hallo Freunde, wo ist das Bitte aufgenommen? Ich tippe auf Neilreichgasse Gleis 1, bin mir aber nicht sicher.
Danke für eure Hilfe.

Linie 38

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 671
Re: Gleismesswagen
« Antwort #13 am: 26. Mai 2014, 15:12:48 »
Ich bin mir relativ sicher, dass das der 67er-Südwestast ist.

luki32

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5221
  • Bösuser
Re: Gleismesswagen
« Antwort #14 am: 26. Mai 2014, 15:47:47 »
Hallo Freunde, wo ist das Bitte aufgenommen? Ich tippe auf Neilreichgasse Gleis 1, bin mir aber nicht sicher.

Meiner bescheidenen Meinung nach ist das Neilreichgasse Gleis II.

mfG
Luki
Vorsicht, Bösuser!
Militanter Gegner der Germanisierung der österreichischen Sprache!