Autor Thema: [HU] Budapest  (Gelesen 251818 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

mk4047

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 74
Re: [HU] Budapest
« Antwort #765 am: 09. Juli 2019, 18:44:11 »
http://budapest.hu/Lapok/2019/atadtak-az-1-es-villamos-etele-terig-meghosszabbitott-szakaszat.aspx

Heute wurde die Verlängerung der Linie 1 zum Bahnhof Kelenföld vom Oberbürgermeister István Tarlós offiziell eröffnet. Der Planbetrieb wurde um ca. 16:00 aufgenommen, damit ist die Linie 1 18,2 km lang.

TW 292

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1094
    • Styria Mobile
Re: [HU] Budapest
« Antwort #766 am: 21. August 2019, 10:52:57 »
Gibt es eigentlich schon neues wann die neueste Lierferung von den CAF Urbos in Budapest so ankommen wird?

mk4047

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 74
Re: [HU] Budapest
« Antwort #767 am: 22. August 2019, 14:22:48 »
Der erste Wagen der neuen Lieferserie ist schon angekommen (2113), er absolviert derzeit die obligatorischen Probe/Zulassungsfahrten.

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1772
Re: [HU] Budapest
« Antwort #768 am: 14. Oktober 2019, 21:00:28 »
Tatra T5C5 Endstelle Izraelita Temetö. (Jüdischer Friedhof)

Die Strecke war früher etwa 200 m länger und endete in einem Wäldchen an einem Erdhügel. Vermutlich diente sie als Stapelgleis.

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1772
Re: [HU] Budapest
« Antwort #769 am: 14. Oktober 2019, 21:12:30 »
Tatra T5C5 in der Wendeanlage bei der Dreher-Brauerei (Sörgyar). Zweirichtungsfahrzeuge machen Schleifen unnötig - Wendeanlagen wirken irgendwie sehr tramromantisch! Dort gab es auch einen Anschluss zum Vollbahnnetz, zahlreiche unbenützte Gleise in der Nähe erinnern an die Bedeutung der Straßenbahn für den Güterverkehr.

mk4047

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 74
Re: [HU] Budapest
« Antwort #770 am: 15. Oktober 2019, 07:35:27 »
Tatra T5C5 Endstelle Izraelita Temetö. (Jüdischer Friedhof)

Die Strecke war früher etwa 200 m länger und endete in einem Wäldchen an einem Erdhügel. Vermutlich diente sie als Stapelgleis.

Das sind die Überreste einer Wendeschleife (http://villamosok.hu/balazs/bpvillamos/granatos.html#1995).

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1772
Re: [HU] Budapest
« Antwort #771 am: 18. Oktober 2019, 19:14:17 »
Sehr interessant, vielen Dank! Meine Vermutung bezog sich auf den noch vorhandenen Rest der Strecke.