Autor Thema: Linie 30  (Gelesen 58317 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1079
Re: Linie 30
« Antwort #15 am: 08. März 2012, 18:39:40 »
Anbei drei Bilder von der alten Trassenführung in Stammersdorf. Leider allesamt vor meiner DSLR-Zeit entstanden, bitte die Bildqualität zu entschuldigen.

4801 mit einem unbekannten c4, 30.03.2007:
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Es gibt wohl nicht viele Abschnitte im Wiener Straßenbahnnetz, wo noch solche Fotos möglich sind; das Gespann ist diesmal gänzlich unerkannt geblieben, 12.04.2007:
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Gleiches Datum wie Bild 2, gleicher Blickwinkel wie Bild 1, die Vegetation hat sich sichtlich bereits verändert. Diesmal das ganze mit 4824 + c4:
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]


Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4035
Re: Linie 30
« Antwort #16 am: 08. März 2012, 19:02:24 »
Anbei drei Bilder von der alten Trassenführung in Stammersdorf. Leider allesamt vor meiner DSLR-Zeit entstanden, bitte die Bildqualität zu entschuldigen.
Die Bildqualität ist tadellos und die Aufnahmen sind auch sehr schön! :up:

hiller_michael

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 232
Re: Linie 30
« Antwort #17 am: 09. März 2012, 02:37:52 »
Anbei drei Bilder von der alten Trassenführung in Stammersdorf. Leider allesamt vor meiner DSLR-Zeit entstanden, bitte die Bildqualität zu entschuldigen.

4801 mit einem unbekannten c4, 30.03.2007:
(Dateianhang Link)

Es gibt wohl nicht viele Abschnitte im Wiener Straßenbahnnetz, wo noch solche Fotos möglich sind; das Gespann ist diesmal gänzlich unerkannt geblieben, 12.04.2007:
(Dateianhang Link)

Gleiches Datum wie Bild 2, gleicher Blickwinkel wie Bild 1, die Vegetation hat sich sichtlich bereits verändert. Diesmal das ganze mit 4824 + c4:
(Dateianhang Link)

Tolle Bilder... War in der Van Swieten Kaserne stationiert und musste oft am Gleisbett marschieren.
 
Warum kann Wien nicht Stadtbahn und U-Bahn haben?

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27814
Re: Linie 30
« Antwort #18 am: 09. März 2012, 19:04:30 »
Wirklich schöne Bilder! Kann man das zweite heute auch noch machen? War schon lange nicht mehr bei den Weinkellern draußen...
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1079
Re: Linie 30
« Antwort #19 am: 09. März 2012, 19:22:31 »
Kann man das zweite heute auch noch machen?

Nein, die neue Trasse verläuft irgendwo hinter den Büschen im Hintergrund.  :-\

Freut mich, wenn die Bilder gefallen.

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15120
Re: Linie 30
« Antwort #20 am: 09. März 2012, 20:47:00 »

War schon lange nicht mehr bei den Weinkellern draußen...
Und in den Weinkellern drinnen auch nicht?  ;)
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27814
Re: Linie 30
« Antwort #21 am: 10. März 2012, 01:38:33 »

War schon lange nicht mehr bei den Weinkellern draußen...
Und in den Weinkellern drinnen auch nicht?  ;)
Zumindest dort nicht ;)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Wattman

  • Gast
Re: Linie 30
« Antwort #22 am: 10. März 2012, 06:41:07 »
Hihi, da habe ich ja doch einen schnell wachsenden Thread ins Leben gerufen.

Schöne Bilder hier, noch ohne die hässlichen Außenspiegel.

Achter

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1022
Re: Linie 30
« Antwort #23 am: 10. November 2013, 19:09:24 »
Letzten Donnerstag:

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27814
Re: Linie 30
« Antwort #24 am: 10. November 2013, 20:36:07 »
Als ich im Jänner in Stammersdorf am Weg zum Heurigen auf ein paar Freunde gewartet habe, entstand dieses Bild. Hoffentlich schneit's im heurigen Winter auch wieder mal gscheit runter, ich hätte noch mehrere E1-Strecken zu absolvieren ;)

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9340
Re: Linie 30
« Antwort #25 am: 12. Juni 2015, 18:36:10 »
Anbei eine Aufnahme von E1 4795 + c4 1302, welche die baustellenbedingte Straßenbahnmisere im Bereich Brünner Straße/ KH Nord dokumentiert. Der Neubau der S-Bahnstation bedingte die Einrichtung einer Langsamfahrstelle mit 15 km/h, welche aufgrund des kompletten Umbaus der Brünner Straße im Bereich KH Nord auf eine Länge von 350 - 400 m verlängert wurde. Dies bedingt permanent Verspätungen und Fahrzeitüberschreitungen. Sinnigerweise wurden die Erinnerungssignale, welche wegen Abbau des Vorsignals bei der Kreuzung Karl-Schäfer-Straße/ Brünner Straße in FR Floridsdorf SU montiert wurden, nicht entfernt; dies ergibt die reichlich sinnlose Überlappung zweier Langsamfahrstellen mit 15 km/h und die vorschriftenwidrige Anordnung zweier E Tafeln im Abstand von wenigen Metern bei der Karl-Schäfer-Straße.

nord22

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9340
Re: Linie 30
« Antwort #26 am: 03. Juli 2015, 10:00:45 »
Die E2 und c5 sind am Referat Nord seit ihrer Einführung ungeliebte Außenseiter. E2 4067 + c5 1467 wurde bei der Einführungsfahrt von FLOR von Kurt Rasmussen am 01. Juli 2015 am Franz-Jonas-Platz aufgenommen. c5 1467 ist lackmässig die ultimative c5 - Leiche ....

nord22 

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1079
Re: Linie 30
« Antwort #27 am: 03. Juli 2015, 14:29:50 »
c5 1467 ist lackmässig die ultimative c5 - Leiche ....

Ich glaube, da gibt es noch andere Kandidaten (z.B. auf den Hernalser Linien)...

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27814
Re: Linie 30
« Antwort #28 am: 24. Juli 2015, 19:50:44 »
Schnell noch ein paar Fotos gemacht, bevor der 30er eingestellt wird. So wie hier in der Hst. Gerasdorf S äh Harnleiter... äh Hanreitergasse:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Leider sind auch am 30er die Geamaten schon in der Minderzahl.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9340
Re: Linie 30
« Antwort #29 am: 20. August 2015, 13:17:15 »
E1 4840 ist der nächste E1 des Referats Nord, welcher wegen Fristablaufs (05.09.2015) abgestellt wird. Anbei eine Aufnahme von der Schleife FJP (amtlich Linke Nordbahngasse) vom 05.08.2015 (Foto: A. Thiel).

LG nord22