Autor Thema: [PL] Toruń  (Gelesen 14815 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

diogenes

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1670
Re: [PL] Toruń
« Antwort #15 am: 15. Juni 2017, 20:46:09 »
Was ist das im 3. Bild? Ein tiefgelegter Vierachser?
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3013
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Toruń
« Antwort #16 am: 15. Juni 2017, 21:34:50 »
Was ist das im 3. Bild? Ein tiefgelegter Vierachser?

Das ist ein 805NaND, also ein modernisierter 805Na. Die Einstiegshöhe hat sich jedoch nicht geändert. Die Wagen wurden von MPK Łódź (dem dortigen Verkehrsbetrieb) modernisiert. Auch in Oberschlesien gibt es solche Wagen. Dort werden sie Żelazko (Bügeleisen) genannt.
po sygnale odjazdu nie wsiadac

diogenes

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1670
Re: [PL] Toruń
« Antwort #17 am: 15. Juni 2017, 21:36:25 »
Aha. Ein "Bügeleisen" mit "Insektenantennen" :)
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10228
Re: [PL] Toruń
« Antwort #18 am: 15. Juni 2019, 22:27:49 »
Ein Konstal 805Na Doppel mit TW 223 der Linie 5 am Plac św. Katarzyny (Foto: Robert Bartkowiak, 28.07.2018).

LG nord22

Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3013
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Toruń
« Antwort #19 am: 28. Mai 2020, 11:03:33 »
An der Ausschreibung über fünf Niederflurwagen hat nur Pesa teilgenommen. Innerhalb von 24 Monaten ab Vertragsabschluss sollen die Wagenausgeliefert werden. Preis insgesamt 43,044 Millionen Złoty (ca. 9,7 Millionen Euro*)

https://www.transport-publiczny.pl/wiadomosci/mzk-torun-oferty-na-nowe-tramwaje-64774.html?fbclid=IwAR2TqpALDpKWfC8cIgvvVrO7PENuLQKoA-s6tPtzhaQGBDEPZ5UBgt5mgdc

*) 1 EUR = 4,4378 PLN (Kurs lt. NBP per 27.05.20)
po sygnale odjazdu nie wsiadac