Autor Thema: Type GP  (Gelesen 6763 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1164
Re: Type GP
« Antwort #15 am: 28. Juli 2019, 22:02:57 »
Bei willhaben wird zur Zeit ein GP mit unbekannter Nummer zum Kauf angeboten.

Link
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

Schlosser

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Type GP
« Antwort #16 am: 28. Juli 2019, 23:37:26 »
Ist das nicht in Lichtenau? Da waren mehrere Wiener Wagen abgestellt. Einige sind nach Wehmingen und Amsterdam abgegeben.

Schlosser

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Type GP
« Antwort #17 am: 28. Juli 2019, 23:41:21 »
Es soll denn um 6418 gehen. In diese Scheune war auch noch SP 6014. Aber das ist schon lange her. Ob die noch da ist?

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1251
Re: Type GP
« Antwort #18 am: 29. Juli 2019, 07:23:38 »
Es soll denn um 6418 gehen. In diese Scheune war auch noch SP 6014. Aber das ist schon lange her. Ob die noch da ist?

Ich bin mir sicher, dass es sich bei dem Wagen aus Willhaben um 6405 handelt. 6418 war gelb und hatte einen SS 53/58 Stromabnehmer.

6405 war grün, hatte den gelb-schwarzen Warnanstrich an den Kanten und hatte einen SS 46 Stromabnehmer. Trifft alles auf den aus Willhaben zu.

Schlosser

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Type GP
« Antwort #19 am: 29. Juli 2019, 22:31:20 »
ok, alles klar! Wie soll es denn in Lichtenau aussehen, sind die SP und GP noch da?