Autor Thema: [DE] Heidelberg  (Gelesen 9064 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8889
Re: [DE] Heidelberg
« Antwort #30 am: 25. Januar 2018, 09:29:39 »
Zwei ältere Bilder aus Heidelberg - 1989 bin ich da mal durch gefahren, für Fotos war keine Gelegenheit. Mir haben aber die Zweirichtungs-Düwag mit der C1-Front gut gefallen.

Interessant. Solche Wagen - mit Mittelteil - gab es in Innsbruck auch (und sie kamen auch aus der BRD (Hagen) nach Innsbruck). Die C1-Front dürfte in den Fünfziger Jahren für DÜWAG-Wagen ein ähnliches Markenzeichen gewesen sein wie in den Sechziger-Jahren die Emil-Front (und in Österreich für Busse die U-10 Front).
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 30716
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [DE] Heidelberg
« Antwort #31 am: 25. Januar 2018, 11:26:03 »
Interessant. Solche Wagen - mit Mittelteil - gab es in Innsbruck auch (und sie kamen auch aus der BRD (Hagen) nach Innsbruck). Die C1-Front dürfte in den Fünfziger Jahren für DÜWAG-Wagen ein ähnliches Markenzeichen gewesen sein wie in den Sechziger-Jahren die Emil-Front (und in Österreich für Busse die U-10 Front).

So wie ich diverse Fahrzeuge aus unterschiedlichen Städten kenne, gab es zunächst nur die C1-Front. Mit der Einführung der Gelenkwagen kam dann bald die klassische DÜWAG-Front, aber fast nur für Ein-Richtungs-Fahrzeuge. Die Zwei-Richtungs-Wägen behielten die C1-Front, das änderte sich in großem Umfang erst mit dem Typ Mannheim (brrrr).
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8755
Re: [DE] Heidelberg
« Antwort #32 am: 02. Juli 2018, 22:06:47 »
Arbeitswagen 64 ex KSW 1977 (Foto: Tim Boric). Dieser Wagen wurde nach seiner Ausmusterung nach Stuttgart als Museumsfahrzeug abgegeben.

LG nord22