Autor Thema: Ausläufe  (Gelesen 1376624 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15700
Re: Ausläufe
« Antwort #345 am: 14. September 2013, 13:57:24 »

- fehlende Auffangräume bei den Einstiegen
Da hier Probleme vornehmlich an den Heckplattformen der E2/c5 entstehen, könnte man ja leicht Abhilfe schaffen, indem man die letzten Einzelsitze rausnimmt!


Zitat
- Hitze im Sommer (es gibt kaum ein anderes Fahrzeug, das so unerträglich heiß wird)
Wenn man in alle Fenster Luftklappen einbaut und diese mit zwei Öffnungsstellungen versieht (45 und 180 Grad), wird das sicher erträglicher!


Zitat
- schlechte Heizung im Winter (entweder Grillsitz oder kalt)
Thermostate anders einstellen und an günstigere Stellen verlegen würde das Problem wesentlich verringern!


Zitat
Dazu kommt der eigentliche Grund, warum man die E2 vom 6er größtenteils abgezogen hat und warum man diese Wagentype mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nie am 43er sehen wird, die lahme Abfertigung des Zuges in den Stationen durch die einziehenden Schwenkstufen.
Man sollte mit dem Einziehen früher beginnen, z.B. bereits, wenn die Tür am halben oder 2/3 Schließweg ist!
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 33353
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Ausläufe
« Antwort #346 am: 14. September 2013, 18:05:02 »
Im Stadionverkehr ist man nicht grundlos (fast) nie mit E2+c5 gefahren.
Richtig. Nur ist der Grund ein völlig anderer, als du vermutest. Damals war der E2 nämlich noch eine Sondertype, auf die nur ein Teil der Fahrbediensteten geschult war. Beim Stadionverkehr konnte man so etwas nicht brauchen, da musste jeder mit jedem Zug fahren können. (Ganz abgesehen davon, dass die Route zum Stadion auf den älteren Brosebändern nur für den O-Wagen drauf war und nicht liniensignallos.)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 906
Re: Ausläufe
« Antwort #347 am: 22. September 2013, 11:58:15 »
Einige Ausläufe von gestern (Samstag, 21.9.2013):

Linie D (09:00 - 10:15)
4008+1408
4019+1419
4006+1406
757
741
605
4313+1513
651
734
604

Linie O (10:30 - 11:30)
10
12
9
4
5
14
11
15

Linie 1 (09:00 - 10:15)
4025+1425
4074+1474
754
762
652
628
644
612
4034+1434
618
749

Linie 2 (09:00 - 10:15)
4775+1311
710
708
686
4786+1349
697 / 713 *
730
687
709
706
717

*: Zugtausch in OTG

Linie 6 (12:00 - 13:30)
601
603
634
630
631
619
639
650
616
609
636
635
664
648
608
643

Linie 18 (10:30 - 11:30)
4306+1506
4303+1503
647
4311+1511
728
4318+1484
729
723
4308+1508
679

Linie 71 (09:00 - 10:15)
654
4316+1516
4078+1478
614
617
4317+1517
633
611
4307+1507
4096+1496

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11628
    • In vollen Zügen
Re: Ausläufe
« Antwort #348 am: 22. September 2013, 12:00:25 »
Einige Ausläufe von gestern (Samstag, 21.9.2013):

Linie D (09:00 - 10:15)
4008+1408
4019+1419
4006+1406
Perfekte Arbeit am D-Wagen. So lieben wir die Wiener Linien.
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 906
Re: Ausläufe
« Antwort #349 am: 22. September 2013, 12:04:41 »
Einige Ausläufe von gestern (Samstag, 21.9.2013):

Linie D (09:00 - 10:15)
4008+1408
4019+1419
4006+1406
Perfekte Arbeit am D-Wagen. So lieben wir die Wiener Linien.

Das wirklich Traurige daran ist ja, dass das planmäßig so ist... Am Samstag Vormittag fahren die drei Hochflurer von GTL immer als Paket. Wie ja auch am 1er zwei der drei Hochflurer immer aneinanderkleben.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9651
Re: Ausläufe
« Antwort #350 am: 22. September 2013, 14:18:31 »
@4777: Bist du dir sicher, dass der 697 gegen den 713 getauscht wurde?

Ich würde eher vermuten, dass es das typische "PA*-Joachimsthalerplatz" war.
Es fahren den ganzen Tag über 2er zum Joachimsthalerplatz um dort für eine gewisse Zeit in der Halle abgestellt zu werden und werden dann später wieder auf die Strecke geschickt.
In der Zeit, wo einer einzieht, wird meist ein anderer eingeschoben.


*PA=Pausenablöse
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 906
Re: Ausläufe
« Antwort #351 am: 22. September 2013, 20:11:23 »
@4777: Bist du dir sicher, dass der 697 gegen den 713 getauscht wurde?

Ich würde eher vermuten, dass es das typische "PA*-Joachimsthalerplatz" war.

Ich weiß, dass es den ganzen Tag über dieses sinnlose Spazierenfahren in Ottakring gibt, das lediglich bewirkt, dass die Reihung von Hochflur- und Niederflurzügen ständig durcheinanderkommt und auch immer wieder für Verspätungen sorgt, wenn man in OTG eine halbe Minute zu spät aus der Halle schiebt und dann einen 46er vor sich stehen hat, der dort seine Ausgleichszeit hält...

Aber
In der Zeit, wo einer einzieht, wird meist ein anderer eingeschoben.
ist für mich ein Zugtausch.

Es ziehen ja auch am D am Samstag zu Mittag bzw. am frühen Nachmittag insgesamt drei Züge ein (einer in FAV, zwei in GTL) und gleich viele (allerdings zwei aus FAV und einer aus GTL) fahren aus, wodurch die Zugreihung dann am Nachmittag eine völlig andere ist.
Und am 5er wird ebenfalls um die Mittagszeit ein ULF nach RDH eingezogen und dafür ein anderer von dort aus auf die Strecke geschickt...

Es ist ja manchmal schwer zu glauben, was alles getan wird, um die maximal mögliche Dienstzeit des Personals auszureizen und gleichzeitig Wagenkilometer zu sparen.  ::)

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11826
Re: Ausläufe
« Antwort #352 am: 22. September 2013, 20:24:38 »
Es ist ja manchmal schwer zu glauben, was alles getan wird, um die maximal mögliche Dienstzeit des Personals auszureizen und gleichzeitig Wagenkilometer zu sparen.  ::)

Auf der Linie 5 ist der Grund, damit der Fahrer auf der Heimatdienststelle seinen Dienstbeginn, bzw Dienstende hat und nicht zu Beginn, bzw Ende von Rdh zum Wallensteinplatz bzw umgekehrt fahren muss
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 906
Re: Ausläufe
« Antwort #353 am: 22. September 2013, 20:52:34 »
Es ist ja manchmal schwer zu glauben, was alles getan wird, um die maximal mögliche Dienstzeit des Personals auszureizen und gleichzeitig Wagenkilometer zu sparen.  ::)

Auf der Linie 5 ist der Grund, damit der Fahrer auf der Heimatdienststelle seinen Dienstbeginn, bzw Dienstende hat und nicht zu Beginn, bzw Ende von Rdh zum Wallensteinplatz bzw umgekehrt fahren muss

Am Samstag fahren ja am 5er drei Züge aus RDH, getauscht wird aber nur einer. Wie machen das die Fahrer der anderen beiden Züge?

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11826
Re: Ausläufe
« Antwort #354 am: 22. September 2013, 20:54:53 »
Es ist ja manchmal schwer zu glauben, was alles getan wird, um die maximal mögliche Dienstzeit des Personals auszureizen und gleichzeitig Wagenkilometer zu sparen.  ::)

Auf der Linie 5 ist der Grund, damit der Fahrer auf der Heimatdienststelle seinen Dienstbeginn, bzw Dienstende hat und nicht zu Beginn, bzw Ende von Rdh zum Wallensteinplatz bzw umgekehrt fahren muss

Am Samstag fahren ja am 5er drei Züge aus RDH, getauscht wird aber nur einer. Wie machen das die Fahrer der anderen beiden Züge?

Bei den beiden anderen geht es sich aus, das die Fahrer zu Dienstbeginn/ende am Westbahnhof tauschen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10743
Re: Ausläufe
« Antwort #355 am: 24. September 2013, 15:48:02 »
Auslauf Linie 10 Di 24.09.2013 vormittags
90
4734
89
4540
84
4731
4549
4554

Auslauf Linie 49 Di 24.09.2013 ab 12:15
714
730
721
4739 + 1229
716
4555 + 1228
711
4558 + 1235
718
724
703
719
4535 + 1238
705
725

LG nord22

Achter

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1022
Re: Ausläufe
« Antwort #356 am: 24. September 2013, 19:21:57 »
Am Nachmittag ist der 4540 am 10er ersatzlos verschwunden - wahrscheinlich wars der Einzieher nach Speising und aus Rdh. ist nichts herausgekommen...

Heute Linie 43 gegen 15 Uhr:

4858 + 1355
  767
  765
  769
  748
  764
  766
  742
  770
  763
  737
4846 + 1363
4859 + 1357
4856 + 1360
  768
  771

Heute Linie 44 gegen 15 Uhr:

    44
    23
4857
    27
    51
    32
    21
    28
    22

Revisor

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4965
Re: Ausläufe
« Antwort #357 am: 24. September 2013, 19:35:28 »

Heute Linie 43 gegen 15 Uhr:

4858 + 1355
  767
  765
  769
  748
  764
  766
  742
  770
  763
  737
4846 + 1363
4859 + 1357
4856 + 1360
  768
  771

Als ob sie's zu Fleiß machen würden.  :bh:

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 906
Re: Ausläufe
« Antwort #358 am: 28. September 2013, 15:31:31 »
Ausläufe von heute (Samstag, 28.9.2013):

Linie 5 (08:00 - 08:45)
682
4551+1367
687
4782+1316
671
659
712
4830+1305

Linie 6 (11:15 - 12:45)
617
627
615
632
654
614
607
618
629
603
628
631
623
642
608
639

Linie 25 (10:00 - 10:45)
699
684
663
656
666
683
691
4800+1350

(Der E1+c4 war offenbar der Tauschzug für den aufgrund Bügelbruch ausgefallenen B 701)

Linie 26 (10:00 - 10:45)
658
667
668
669
674
693

Linie 33 (08:00 - 08:45)
1
4752
4747
4780

Revisor

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4965
Re: Ausläufe
« Antwort #359 am: 28. September 2013, 17:40:14 »
Ja, wo ist denn schon wieder der zweite garantierte ULF, dessentwegen der dritte in Reserve gehalten werden muß? Klingelfee, deine Argumente stehen, wie häufig in letzterer Zeit, auf sehr tönernen Beinen.  :down: