Autor Thema: NVD Hauptbahnhof  (Gelesen 11209 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11397
Re: NVD Hauptbahnhof
« Antwort #45 am: 12. September 2020, 14:04:00 »
Kann mir bitte jemand erklären, warum der zweite anhaltende Zug in der Doppelhaltestelle Hauptbahnhof nicht an den ersten anschließt?

Richtung Stadt lasse ich es mir einreden, damit die Fahrgäste, die vom Bahnhof kommen, nicht ganz nach vorne gehen müssen.

Aber in der Gegenrichtung sehe ich keinen Grund.


Danke im Voraus für eventuelle Aufklärung.

Wenn du bitte sagst, welche Haltestelle du meinst, dann kann ich deine Frage vielleicht beantworten
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

WVB

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 447
Re: NVD Hauptbahnhof
« Antwort #46 am: 12. September 2020, 14:07:36 »
Wenn du bitte sagst, welche Haltestelle du meinst, dann kann ich deine Frage vielleicht beantworten
Du bist echt ein hoffnungsloser Fall! Oder es ist ein Satire-Account der sich langsam zu erkennen geben sollte.  ::)

31/5

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 696
Re: NVD Hauptbahnhof
« Antwort #47 am: 12. September 2020, 15:41:51 »
Es geht ausnahmsweise nicht um Wien...

KSW

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 491
Re: NVD Hauptbahnhof
« Antwort #48 am: 12. September 2020, 20:00:28 »
Es geht  natürlich um die Haltestelle "Hauptbahnhof" in Graz, diese jene welche hier das Thema ist.
Die Wagen bleiben so stehen, damit die Front bzw das Heck den Tunnel-Eingang verdecken, damit niemand niveaugleich auf die andere Seite wechselt.
Der Schönheitsfehler ist halt nicht  nur die mitunter suboptimal Halteposition, sondern auch dass der Tunnel dennoch meist frei ist, da die Wagen ja nicht ewig stehen bleiben.
Und da die Haltestellen schon auf 40m Wagen ausgelegt sind, aber derzeit nur mit 27m Wagen bedient werden bleiben halt auch gleich 36m Platz dazwischen...

31/5

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 696
Re: NVD Hauptbahnhof
« Antwort #49 am: 12. September 2020, 21:46:22 »
Hätte man das nicht auch durch die Verlängerung des Zaunes zwischen den Gleisen um jeweils einige Meter (in die Tunnels hinein) erreicht?

KSW

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 491
Re: NVD Hauptbahnhof
« Antwort #50 am: 12. September 2020, 23:17:43 »
Hätte man das nicht auch durch die Verlängerung des Zaunes zwischen den Gleisen um jeweils einige Meter (in die Tunnels hinein) erreicht?
Meiner Meinung nach ja, aber wie gesagt, das ist das nicht ganz lückenlose Argument...