Autor Thema: Linie 5  (Gelesen 110519 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

N1

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1636
Re: Linie 5
« Antwort #405 am: 17. November 2018, 13:12:02 »
jetzt mal abgesehen von dieser Spiegel-Krücke
… die zum E2 wesentlich besser passt und ihn daher auch weniger verschandelt.
Beim E1 ist das Kastl wenigstens über der Frontscheibe und nicht davor ...
"Bis zu 37 Grad – die nächsten Tage sollten Sie genießen"
welt.de

Nordbahn-Micha

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Linie 5
« Antwort #406 am: 17. November 2018, 15:57:35 »
Na ja, wirklich in der Fremde ist ja eher der hier - dafür näher dran für mich!  ;)
Gut schaut er jetzt aus im neuen Farbkleid, nicht wahr?
Wow, da kann ich mich dem 13er nur anschließen, dieser E1 schaut wirklich top gepflegt aus. Nur eine Frage: Wo ist denn sein c3?

LG t12700
Keine Sorge, der Beiwagen ist natürlich auch noch in Wehmingen, er stand zum Aufnahmezeitpunkt auf einem anderen Gleis außerhalb der Werkstatt.

Nordbahn-Micha

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Linie 5
« Antwort #407 am: 17. November 2018, 16:00:00 »

Guter Mann! :up:

Ist doch so... auf mich wirkt schon die Front vom E2 wie gewollt und nicht gekonnt - die Gegenüberstellung hat mir das wieder einmal verdeutlicht. Wie stimmig (jetzt mal abgesehen von dieser Spiegel-Krücke) wirkt dagegen der E1! :)
Für mich das vertraute Gesicht der Wiener Straßenbahn... trotz Rost und Beulen!

Oha, 4855 scheint da eine etwas gröbere Feindberührung gehabt zu haben.
Wann ist die Aufnahme denn entstanden?

Am Abend des 11.11. - ich wollte an unserem Anreisetag noch unbedingt irgendwo einen E1 sehen... 😅

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5441
Re: Linie 5
« Antwort #408 am: 17. November 2018, 18:26:25 »
@1260: ok danke, gut zu wissen, dass es ihm gut geht!

@4855: ist das im Bahnhof FLOR, bzw. wie bist du da hingekommen?

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2766
Re: Linie 5
« Antwort #409 am: 17. November 2018, 18:37:39 »
@4855: ist das im Bahnhof FLOR, bzw. wie bist du da hingekommen?
Ja, das ist in FLOR von der Gebauergasse aus durch das Fenster in die Revisionshalle fotografiert. Habe ich auch schon oft gemacht. 8)

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5441
Re: Linie 5
« Antwort #410 am: 17. November 2018, 18:56:02 »
@4855: ist das im Bahnhof FLOR, bzw. wie bist du da hingekommen?
Ja, das ist in FLOR von der Gebauergasse aus durch das Fenster in die Revisionshalle fotografiert. Habe ich auch schon oft gemacht. 8)
Ah ok danke, wusste nicht dass das dort so einfach möglich ist! :)

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

Nordbahn-Micha

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Linie 5
« Antwort #411 am: 17. November 2018, 18:57:18 »
@4855: ist das im Bahnhof FLOR, bzw. wie bist du da hingekommen?
Ja, das ist in FLOR von der Gebauergasse aus durch das Fenster in die Revisionshalle fotografiert. Habe ich auch schon oft gemacht. 8)

Ganz genau!
Ich war da nicht wirklich ortskundig, dafür war die Überraschung über dieses Fenster wirklich groß - sowas wäre bei uns undenkbar! Mindestens Gitter vor den Fenstern, Milchglas, oder anderweitiger "Sichtschutz" für die Mitarbeiter, oder zusätzliche Umzäunung... Berlin eben 😉

Nordbahn-Micha

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Linie 5
« Antwort #412 am: 17. November 2018, 19:02:53 »
@1260: ok danke, gut zu wissen, dass es ihm gut geht!

LG t12700

Aber sicher doch! Am 28.10. stand er auch "unter Strom":

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15548
Re: Linie 5
« Antwort #413 am: 17. November 2018, 19:04:52 »
An diesem Bild sieht man gut, wie stark so Schienenbremsmagnete sind!   ;D  >:D



Edit: Ich bin nicht besoffen, sondern das Bild stand anfänglich auf dem Kopf!   :D

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Nordbahn-Micha

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Linie 5
« Antwort #414 am: 17. November 2018, 19:07:47 »
Mist, wieder mal das Samsung-Problem... sollte jetzt aber auch richtig zu erkennen sein!

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9857
Re: Linie 5
« Antwort #415 am: 19. November 2018, 09:32:34 »
@1260: ok danke, gut zu wissen, dass es ihm gut geht!

LG t12700

Aber sicher doch! Am 28.10. stand er auch "unter Strom":

Die Wagennummer am Heck gehört etwas höher. Außerdem wirkt sie - aber das liegt möglicherweise am Foto - irgendwie schief.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2766
Re: Linie 5
« Antwort #416 am: 19. November 2018, 09:51:03 »
Außerdem wirkt sie - aber das liegt möglicherweise am Foto - irgendwie schief.
Liegt nicht am Foto, sie ist tatsächlich schief und zu weit unten aufgeklebt.

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7523
Re: Linie 5
« Antwort #417 am: 19. November 2018, 10:09:05 »
1260 erhielt noch im Frühjahr 2016 Neulack. Dabei wurde die Heckwagennummer zuerst ganz vergessen und später falsch aufgeklebt. Hier ein Foto, auf dem er ohne heckseitige Wagennummer im Fahrgasteinsatz ist.

Florian

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 140
Re: Linie 5
« Antwort #418 am: 30. November 2018, 13:55:55 »
Heute konnte ich 4552+1351 auf der Friedensbrücke festhalten:

Edit: Beiwagennummer korrigiert.

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5441
Re: Linie 5
« Antwort #419 am: 30. November 2018, 16:29:56 »
Heute konnte ich 4552+1361 auf der Friedensbrücke festhalten:
Schöner Eindruck (auch wenn ich diesen E1 auf einer anderen Linie bevorzuge), der Beiwagen ist aber 1351! ;)

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!