Autor Thema: Linie 25 neu  (Gelesen 83346 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schienenchaos

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 988
Re: Linie 25 neu
« Antwort #60 am: 28. Mai 2015, 23:17:21 »
Wie verbreitet war dieser Schotterlose Vignol-Oberbau aus dem ersten Bild? Ich seh den hier nämlich zum ersten Mal...

60

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 191
Re: Linie 25 neu
« Antwort #61 am: 28. Mai 2015, 23:21:51 »
Wie verbreitet war dieser Schotterlose Vignol-Oberbau aus dem ersten Bild? Ich seh den hier nämlich zum ersten Mal...
Der ganze Maurer Einschnitt schaut so aus.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31481
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 25 neu
« Antwort #62 am: 28. Mai 2015, 23:49:23 »
Wie verbreitet war dieser Schotterlose Vignol-Oberbau aus dem ersten Bild? Ich seh den hier nämlich zum ersten Mal...
Der ganze Maurer Einschnitt schaut so aus.

Der Maurer Einschnitt ist doch geschottert. ???
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27814
Re: Linie 25 neu
« Antwort #63 am: 29. Mai 2015, 00:13:20 »
Bei der Konstanziagasse gibts glaub ich so ein Vignolstück, das dem recht ähnlich schaut. Aber ich war schon länger nicht mehr dort.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31481
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 25 neu
« Antwort #64 am: 29. Mai 2015, 00:18:46 »
Bei der Konstanziagasse gibts glaub ich so ein Vignolstück, das dem recht ähnlich schaut. Aber ich war schon länger nicht mehr dort.

In der Konstanziagasse liegen die Gleise im Straßenplanum (Großflächenplatten). Schotterlosen Oberbau gab es im Bereich Wagramer Straße zwischen Kagraner Brücke und Donauzentrum. Wenn in der Nähe Wohnbauten stehen, ist es aufgrund der Lärmentwicklung unmöglich, diese Oberbauform zu wählen, da ist nicht viel Unterschied zur ursprünglichen Ausführung des Tokiostraßen-Grüngleises.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7064
Re: Linie 25 neu
« Antwort #65 am: 29. Mai 2015, 12:42:31 »
Definitiv sehen kann man diese Oberbauform auf der Floridsdorfer Brücke. Sonst wüsste ich derzeit kein Beispiel bei der Tramway.
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9428
Re: Linie 25 neu
« Antwort #66 am: 29. Mai 2015, 13:19:43 »
Der ganze Maurer Einschnitt schaut so aus.

Der Maurer Einschnitt ist doch geschottert. ???
So ist es.  :lamp:
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9344
Re: Linie 25 neu
« Antwort #67 am: 03. Juli 2015, 09:06:27 »
Anbei eine Aufnahme des letzten noch in Betrieb stehenden E1 aus der Nummerngruppe 475x bei der Einfahrt in die Haltestelle Kagran U (Foto: A. Thiel, Juni 2015). E1 4750, 4752 und 4755 wurden im ersten Halbjahr 2015 ausgemustert.

nord22

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9344
Re: Linie 25 neu
« Antwort #68 am: 22. Juli 2015, 23:28:50 »
Am 08. Jänner 2013 dürfte es etwas kühler gewesen sein als heute ...
E1 4750 + c4 1305 auf der Erzherzog-Karl-Straße kurz vor der Haltestelle Polgarstraße (Foto: Dr. Ludwig Ekl).

LG nord22

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9428
Re: Linie 25 neu
« Antwort #69 am: 23. Juli 2015, 08:56:11 »
Am 08. Jänner 2013 dürfte es etwas kühler gewesen sein als heute ...
E1 4750 + c4 1305 auf der Erzherzog-Karl-Straße kurz vor der Haltestelle Polgarstraße (Foto: Dr. Ludwig Ekl).

LG nord22
Obs am 08.01.2013 auch geschneit hat, weiß ich gar nicht mehr, am 17.01.2013 entstand aber ein schönes Bild mit einem Solo Geamatic am 62er kurz vorm Stefan Fadinger Platz.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Straßenbahn Graz

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 408
Re: Linie 25 neu
« Antwort #70 am: 29. Juli 2015, 22:38:49 »
E1 4801 + c4 1304 als Linie 25 und E2 4066 + c5 1466 als Linie 30 in der Ferstlschleife, 29.07.2015

8273

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 453
Re: Linie 25 neu
« Antwort #71 am: 29. Juli 2015, 23:16:06 »
Anbei eine Aufnahme des letzten noch in Betrieb stehenden E1 aus der Nummerngruppe 475x bei der Einfahrt in die Haltestelle Kagran U (Foto: A. Thiel, Juni 2015).

Wer auch immer dieser A. Thiel ist, dieses Foto stammt jedenfalls von mir.   ;)

25er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 602
  • Polygonenschlichter
    • Zeitlinie
Re: Linie 25 neu
« Antwort #72 am: 21. August 2015, 17:43:04 »
4791 + 1311 und 4776 + 1316 in der Tokiostraße.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

8273

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 453
Re: Linie 25 neu
« Antwort #73 am: 17. Januar 2016, 18:34:34 »
4780+1319 in der Wagramer Straße, 17.1.2016.

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4035
Re: Linie 25 neu
« Antwort #74 am: 12. März 2016, 13:42:49 »
Wochenendblech 12. März 2016 am 25er! Es ist der 4732!