Autor Thema: Linie 61 (1907-1960)  (Gelesen 61710 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

win22

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 157
Re: Linie 61 (1907-1960)
« Antwort #180 am: 08. September 2019, 18:28:12 »
Am 20.6.1960, knapp nach Mitternacht fuhr hier der letzte 61er nach Meidling. Die Strecke wurde am 4.7.1960
offiziell aufgelassen. Hat man da sicherheitshalber noch zwei Wochen gewartet, ob der Busbetrieb reibungsfrei läuft?
Warum wurde die Strecke nicht gleich gesperrt?

RobertK

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 164
    • Tramtrack Austria
Re: Linie 61 (1907-1960)
« Antwort #181 am: 12. September 2019, 15:08:30 »
Am 20.6.1960, knapp nach Mitternacht fuhr hier der letzte 61er nach Meidling. Die Strecke wurde am 4.7.1960
offiziell aufgelassen. Hat man da sicherheitshalber noch zwei Wochen gewartet, ob der Busbetrieb reibungsfrei läuft?
Warum wurde die Strecke nicht gleich gesperrt?

Die Antwort darauf findet sich im Tramtrack-Wiki, allerdings nicht im Artikel zur Linken Wienzeile, sondern in jenem zur Rechten Wienzeile:

Der letzte Betriebstag der Linie 63 war der 22. Februar 1959, der 61er verkehrte letztmalig am 19. Juni 1960. Die Einstellung der Strecke 63 erfolgte aber erst am 4. Juli 1960, da man den 63er (ähnlich wie auch die Linie 158) zunächst nur "probeweise" auf Busbetrieb umgestellt hatte. Weiters diente die Strecke 63 außerhalb des Gürtels bis zu ihrer Einstellung noch als Zufahrtsstrecke zur Hauptwerkstätte Rudolfsheim, danach erfolgte die Zufahrt zur HW über die Strecke 57.

Diese Information stammte - wie so viele Details im Tramtrack-Wiki - von unserem seligen Revisor.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6287
    • www.tramway.at
Re: Linie 61 (1907-1960)
« Antwort #182 am: 22. September 2019, 16:12:58 »
morgen (MO, 23.9.2019) dürfte nun das rechte Gleise auf ganzer Länge sichtbar werden.
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

WIENTAL DONAUKANAL

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1422
Re: Linie 61 (1907-1960)
« Antwort #183 am: 22. September 2019, 16:44:42 »
Ungefähr die gleiche Stelle nur wenige Jahre nach der Einstellung beider Linien.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10072
Re: Linie 61 (1907-1960)
« Antwort #184 am: 15. April 2020, 22:30:43 »
Trotz mäßiger Qualität interessant: ein G4 + k1 (k2) Zug der Linie 61 in der Hamburger Straße, aufgenommen aus einer Privatwohnung auf der linken Wienzeile etwa 1959 (Foto: Gerhard Gschladt). Am linken Bildrand ist der Rüdigerhof zu erkennen.

LG nord22

Erdberg

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1135
Re: Linie 61 (1907-1960)
« Antwort #185 am: 16. April 2020, 08:30:48 »
Und gerade solche ungewohnten Ausblicke sind besonders interessant! Egal, welche Qualität.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6287
    • www.tramway.at
Re: Linie 61 (1907-1960)
« Antwort #186 am: 16. April 2020, 09:02:23 »
Trotz mäßiger Qualität interessant

Das scheint ein Ausschnitt zu sein - hast du auch das ganze Bild?
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10072
Re: Linie 61 (1907-1960)
« Antwort #187 am: 16. April 2020, 10:24:23 »
Mit dem gesamten Bild kann ich leider nicht aufwarten.

nord22