Autor Thema: Störungsmeldungen  (Gelesen 36805 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kanitzgasse

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 868
Re: Störungsmeldungen
« Antwort #105 am: 25. August 2018, 18:37:23 »
96-jährige Fußgängerin von Straßenbahn niedergestoßen:
https://steiermark.orf.at/news/stories/2932159/

Bimbim

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Störungsmeldungen
« Antwort #106 am: 23. Dezember 2018, 17:57:49 »
Mehrere Verletzte bei Straßenbahnunfall in Graz

Einen Auffahrunfall zwischen zwei Straßenbahn-Garnituren der Graz Linien hat es am Sonntag in Graz-Eggenberg gegeben: Dabei wurden vier Personen - darunter auch zwei Kinder - verletzt.

Der Unfall passierte in der Nähe des Bahnhofes im Bereich Eggenberger Straße - Waagner-Biro-Straße: Eine Straßenbahn der Linie 7 musste aufgrund eines Haltesignals anhalten - ein nachkommender Straßenbahn-Lenker der Linie 20 dürfte dies aus bisher unbekannten Gründen übersehen haben und fuhr der stehenden Straßenbahn auf.

Auch zwei Kinder ins Krankenhaus gebracht

Laut Polizei gibt es vier Verletzte unbestimmten Grades - ein Mann wurde ins UKH Graz eingeliefert, eine Frau sowie zwei Kinder wurden ins LKH Graz gebracht. Die beiden Straßenbahngarnituren blieben in den Gleisen; allerdings wurde laut Polizei die hintere Garnitur so schwer beschädigt, dass ein Weiterfahren nicht mehr möglich war.

https://steiermark.orf.at/news/stories/2955288/

Bild: Krone.at



95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 30855
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Störungsmeldungen
« Antwort #107 am: 23. Dezember 2018, 18:10:23 »
Eine Straßenbahn der Linie 7 musste aufgrund eines Haltesignals anhalten - ein nachkommender Straßenbahn-Lenker der Linie 20 dürfte dies aus bisher unbekannten Gründen übersehen haben und fuhr der stehenden Straßenbahn auf.

... oder hat schlicht nicht genügend Abstand zum Vordermann gehalten, was man auch in Wien ständig beobachten kann.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Bimbim

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Störungsmeldungen
« Antwort #108 am: 23. Dezember 2018, 18:27:09 »
... oder hat schlicht nicht genügend Abstand zum Vordermann gehalten, was man auch in Wien ständig beobachten kann.

... siehe u. a. Währinger Straße in jüngster Zeit ...

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 14836
Re: Störungsmeldungen
« Antwort #109 am: 23. Dezember 2018, 19:39:22 »

... oder hat schlicht nicht genügend Abstand zum Vordermann gehalten, was man auch in Wien ständig beobachten kann.
Vielleicht wäre es jetzt langsam doch sicherer dressierte Affen als Fahrer einzusetzen!   ???   >:D
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10764
Re: Störungsmeldungen
« Antwort #110 am: 23. Dezember 2018, 21:06:36 »

... oder hat schlicht nicht genügend Abstand zum Vordermann gehalten, was man auch in Wien ständig beobachten kann.
Vielleicht wäre es jetzt langsam doch sicherer dressierte Affen als Fahrer einzusetzen!   ???   >:D
Geht nicht, die können nicht Gewerkschaftsmitglied werden
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

Interessierte

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 147
Re: Störungsmeldungen
« Antwort #111 am: 24. Dezember 2018, 01:17:03 »
Vielleicht wäre es jetzt langsam doch sicherer dressierte Affen als Fahrer einzusetzen!   ???   >:D
Geht nicht, die können nicht Gewerkschaftsmitglied werden

Oh, man könnte ja auch die Gewerkschaft-Arbeiterkammer der Affen gründen. Darin sind sie dann per Zwangsmitgliedschaft wie bei der AK für die Menschen automatisch Mitglied. ;D

Es wird jedenfalls höchste Zeit für den Einsatz von Systemen für teilautonomes Fahren in der Tram.