Autor Thema: Linie 10  (Gelesen 27313 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Achter

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1022
Linie 10
« am: 12. Mai 2013, 18:03:51 »
Da der 10er noch einen relativ hohen E1-Anteil aufweist, ist er für Ulf-Verweigerer interessant. Die alte Architektur des 14., 15. und 16. Bezirks beschert ein dazu passendes Ambiente.

Anbei zwei etwas ältere Bilder - beide in ähnlicher Form heute noch machbar (abgesehen vom Rückspiegel und der Wagentype E).

Gruß Achter

Achter

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1022
Re: Linie 10
« Antwort #1 am: 17. September 2013, 21:48:54 »
Auch schon fünfeinhalb Jahre her...

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27833
Re: Linie 10
« Antwort #2 am: 17. September 2013, 22:56:33 »
Wunderbar! Heute wäre das Foto übrigens auch wieder möglich gewesen, da standen 4552 und 4853 nebeneinander 8)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

buschberg

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 242
Re: Linie 10
« Antwort #3 am: 18. September 2013, 10:04:00 »
Das Kaufhaus Kremser sieht fast noch so aus wie zu meiner Schulzeit in den fünfziger Jahren.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9501
Re: Linie 10
« Antwort #4 am: 18. September 2013, 10:35:35 »
Auch schon fünfeinhalb Jahre her...
Und mit drei E1, wunderbar, mir ist gestern nur eines mit zwei E1 gelungen.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6092
    • www.tramway.at
Re: Linie 10
« Antwort #5 am: 18. September 2013, 11:03:46 »
Auch schon fünfeinhalb Jahre her...
Und mit drei E1, wunderbar, mir ist gestern nur eines mit zwei E1 gelungen.

Auch schon zwanzig Jahre her...  8)
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9501
Re: Linie 10
« Antwort #6 am: 18. September 2013, 11:11:38 »
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Ich trau es mir fast nicht zu zeigen, bei all den schönen Bildern hier.

Edit: Da war der 44er noch ordentlich bestückt, eine Runde später fehlte plötzlich das Heckzielschild und es wurde zum Frontzielschild.  :'(
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31715
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 10
« Antwort #7 am: 18. September 2013, 11:56:15 »
Edit: Da war der 44er noch ordentlich bestückt, eine Runde später fehlte plötzlich das Heckzielschild und es wurde zum Frontzielschild.  :'(
Dass diesen unordentlichen Faulsäcken nicht klar ist, dass es insgesamt mehr Energie kostet, extra nach hinten zu gehen, den Heckzielschildkasten aufzusperren, das Taferl mit nach vor zu nehmen und in den Bugzielschildkasten zu stecken. ::)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9501
Re: Linie 10
« Antwort #8 am: 18. September 2013, 21:32:06 »
Edit: Da war der 44er noch ordentlich bestückt, eine Runde später fehlte plötzlich das Heckzielschild und es wurde zum Frontzielschild.  :'(
Dass diesen unordentlichen Faulsäcken nicht klar ist, dass es insgesamt mehr Energie kostet, extra nach hinten zu gehen, den Heckzielschildkasten aufzusperren, das Taferl mit nach vor zu nehmen und in den Bugzielschildkasten zu stecken. ::)
Naja aber nur wenn man extra wegen dem zum Heck gelaufen ist, wenn man es während der Wagenumsicht macht, wird es nur geringfügig mehr Energie gekostet haben.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27833
Re: Linie 10
« Antwort #9 am: 18. September 2013, 21:35:24 »
Naja aber nur wenn man extra wegen dem zum Heck gelaufen ist, wenn man es während der Wagenumsicht macht, wird es nur geringfügig mehr Energie gekostet haben.
Ich habe nicht das Gefühl, dass Fahrer, die das Heckzielschild aus Faulheit nach vorne mitnehmen, wirklich eine Wagenumsicht machen ;) Es sind leider eher wenige so dienstbeflissen und ordentlich wie du!
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9501
Re: Linie 10
« Antwort #10 am: 18. September 2013, 21:37:47 »
Du könntest mit dieser Vermutung sogar mehr als recht haben.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27833
Re: Linie 10
« Antwort #11 am: 28. April 2014, 23:38:37 »
Einmal was Anderes vom 10er, bevor auch dieses Motiv für immer verschwindet...

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

TW 292

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1079
    • Styria Mobile
Re: Linie 10
« Antwort #12 am: 02. Mai 2014, 22:07:29 »
Drei Bilder von 30.04.2014.  :D

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Edwin

  • Gast
Re: Linie 10
« Antwort #13 am: 03. Mai 2014, 13:11:46 »
Wann verschwinden endlich die E1 von der Linie 10?

luki32

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5224
  • Bösuser
Re: Linie 10
« Antwort #14 am: 03. Mai 2014, 14:30:37 »
Wann verschwinden endlich die E1 von der Linie 10?

Der 10er ist eine der wenigen Linien, wo ein Solo E1 nicht zu klein ist, was man vom 9er nicht sagen kann.  8)

mfG
Luki
Vorsicht, Bösuser!
Militanter Gegner der Germanisierung der österreichischen Sprache!