Autor Thema: Linie 26 neu  (Gelesen 58880 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27219
Re: Linie 26 neu
« Antwort #300 am: 16. Januar 2018, 19:48:43 »
Das kann schon sein, aber könnten dann auch die alten SW-Fotos in  der Galerie akzeptiert werden??
Für alte Bilder gibts ja eben das historische Forum.
Zitat
PS: (das ist schon OT) : aber braucht das TWF diesen Galerie- Thread wirklich (und nicht die jeweiligen Bilder beim zugehörigen Thread anzufügen?)- Aber geht mich als User nichts an.
Die jeweiligen Bilder einer Störung, sonstigen Ereignisse usw. sollen natürlich dort eingefügt werden. Die Galerie würde ich halt für die nicht einem Ereignis zuordenbaren Bilder sehen, die man trotzdem zeigen möchte.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

alteremil6

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1101
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Linie 26 neu
« Antwort #301 am: 13. März 2018, 22:49:25 »
Als kämen sie direkt vom Himmel herabgefahren: E1 4788 + c4 1313 heute Nachmittags auf der Hochstrecke beim Gewerbepark Stadlau
61218591

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 29975
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 26 neu
« Antwort #302 am: 13. März 2018, 23:02:54 »
Als kämen sie direkt vom Himmel herabgefahren: E1 4788 + c4 1313 heute Nachmittags auf der Hochstrecke beim Gewerbepark Stadlau

Exzellentes Bild! :up:
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

alteremil6

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1101
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Linie 26 neu
« Antwort #303 am: 13. März 2018, 23:29:41 »
Als kämen sie direkt vom Himmel herabgefahren: E1 4788 + c4 1313 heute Nachmittags auf der Hochstrecke beim Gewerbepark Stadlau

Exzellentes Bild! :up:

danke schön!
61218591

E1aufdem60er

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 90
    • Instagram
Re: Linie 26 neu
« Antwort #304 am: 14. März 2018, 18:48:01 »
Als kämen sie direkt vom Himmel herabgefahren: E1 4788 + c4 1313 heute Nachmittags auf der Hochstrecke beim Gewerbepark Stadlau

Schönes Foto :up:
PS: Ich hoffe ich darf diese Fotostelle auch nutzen ;D ::)
In der Hoffnung, eines Tages wieder in einem c3 sitzen zu können...

alteremil6

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1101
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Linie 26 neu
« Antwort #305 am: 14. März 2018, 22:55:01 »
Als kämen sie direkt vom Himmel herabgefahren: E1 4788 + c4 1313 heute Nachmittags auf der Hochstrecke beim Gewerbepark Stadlau

Schönes Foto :up:
PS: Ich hoffe ich darf diese Fotostelle auch nutzen ;D ::)

Du musst nur die Böschung raufkrabbeln ;)
61218591

Santos L. Helper

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 240
Re: Linie 26 neu
« Antwort #306 am: 24. März 2018, 18:37:44 »
Heute ist Zeitumstellung und damit die Morgenstimmung in der Donaufelder Strasse wieder vorbei um kurz nach 6 ;)

t12700

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2714
Re: Linie 26 neu
« Antwort #307 am: 24. März 2018, 19:26:03 »
Heute ist Zeitumstellung und damit die Morgenstimmung in der Donaufelder Strasse wieder vorbei um kurz nach 6 ;)
Wunderschönes Bild! So eine Stimmung muss man erst einmal ausnützen können! :)

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

dalski

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 409
Re: Linie 26 neu
« Antwort #308 am: 01. Juni 2018, 10:03:47 »
Ein schöner letzter Maitag, die Straßenbahn quasi vor der Haustüre und noch dazu wenig Autoverkehr.
Hier macht sich B 657 gerade auf den Weg über den ''Eisenbahnerberg'' in Richtung Donaustadt:
Всё будет хорошо

Helga06

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 865
Re: Linie 26 neu
« Antwort #309 am: 01. Juni 2018, 16:08:49 »
Ein schönes Bild, da lacht mein Herz. Die Prager Straße ist eine der wenigen Straßen (so glaube ich) wo die BIM fast überall bevorrangt ist. Bei vielen Haltestellen fährt der Zug, falls schon abgefertigt, immer vor den Autos weg. Es wird Grün wenn die Bim kommt, mindestens auf der Strecke bis zum Spitz. In der Donaufelder Straße kommt es dann leider zu Staus und zu Verspätungen. Der einzige Nachteil am 26er sind die Blechzüge und die gibt es leider zuhauf. 3 Stück in Folge sind keine Seltenheit.

Z-TW

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1334
Re: Linie 26 neu
« Antwort #310 am: 01. Juni 2018, 18:15:11 »
Die Prager Straße ist eine der wenigen Straßen (so glaube ich) wo die BIM fast überall bevorrangt ist.

Warum erlebe ich das nicht, wenn ich mit dem 26er durch die Prager Straße fahre?

Helga06

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 865
Re: Linie 26 neu
« Antwort #311 am: 01. Juni 2018, 21:36:39 »
Wahrscheinlich fährst du zu wenig durch diese Straße. Der tägliche Genuss fehlt dir daher.

67er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 540
Re: Linie 26 neu
« Antwort #312 am: 02. Juni 2018, 06:29:02 »
Wahrscheinlich fährst du zu wenig durch diese Straße. Der tägliche Genuss fehlt dir daher.

Ich glaube du hast da ein paar Halluzinationen...  ;)

Die Straßenbahn kommt mit den Autos entlang der Prager Straße immer gleich dank den Verkehrslichtsignalen. Es gibt auf gewisse Streckenabschnitte eigene Gleiskörper und da kenne ich gerade nur 2 Stellen wo man "bevorrangt" wird, wiederum eine Stelle wo man zu gunsten des Autoverkehrs leider warten muss...

Helga06

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 865
Re: Linie 26 neu
« Antwort #313 am: 02. Juni 2018, 08:21:55 »
Ich glaube du kennst die Strecke zu wenig. FR1 Koloniestr. Grün für Bim vor Autos. Hopfengasse detto. Winkeläckerstraße Grün für die Einfahrt in die Haltestelle. Autokaderstr. nichts. Eisenbahnerberg zur Autobahn, Grün wenn die Bim kommt, detto bei der nächsten Ampel. Rußbergstr. Zwischenphase Grün. FR2. Rußbergstr Ampelphase. Kreuzung vor Eisenbahnerberg und Kreuzung Autobahnzubringer Grün wenn Bim kommt. Ampel vor Autokaderstr. detto. Winkeläckerstraße normal. Hopfengasse Grün f. d. Einfahrt in die Haltestelle. Koloniestraße und Nordbrücke normal, wobei die Ampel unter der Nordbrücke ein Hindernis ist. Spitz wenn die Bim kommt wird sie Grün, das ist dort eine Art grüne Welle. Es kann jedoch vorkommen wenn der Zug ein wenig zu spät in der Ampelumlaufphase ist, dass er Rot bekommt, z.B. Eisenbahnerberg. Dann ist jedoch die Grünphase des Querverkehrs verkürzt. Viel trägt aber auch dazu bei, wie ich in einem anderen Artikel geschrieben habe, der manchmal durch die vielen Kinderwägen verlängerte Haltestellenaufenthalt. Der haut dann das ganze System zusammen.
Soweit zu meinen Halluzinationen.

Helga06

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 865
Re: Linie 26 neu
« Antwort #314 am: 02. Juni 2018, 08:25:51 »
Dazu der im vorherigen Schreiben erwähnte Artikel.
Mehr KOmfort ist auch schon, wenn wie du richtig anführst, mehr Kinderwagen einsteigen können und vor allem dann nicht mehr so im Weg stehen. Steig einmal jetzt bei einem ULF ein, wenn links und rechts ein Kinderwagen steht.

Links und rechts, dass ich nicht lache. Im 26er erlebe ich es immer wieder das 3 bis 4 Kinderwägen bei einem Einstieg stehen und damit das Ein- und Aussteigen behindert wird. Unlängst auch am 46er erlebt. Den jungen Müttern, die meisten mit Kopftuch, ist es vollkommen egal ob ein Platz für den KW frei ist oder nicht, ohne Rücksicht wird in den Wagen gedrängt obwohl weiter hinten Platz frei wäre.