Autor Thema: Lokalbahn Payerbach-Hirschwang  (Gelesen 14358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Autobusfan

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 148
Re: Lokalbahn Payerbach-Hirschwang
« Antwort #30 am: 16. August 2019, 00:09:14 »
(und am Semmering ein 4020er)
Passt zwar nicht zum Thema des Threads, aber wie kommt es, dass er Wr. Neustadt Hbf. als Ziel hat? Einfach nur ein Fehler? Mir wär jedenfalls kein Zug bekannt, der von dort Wiener Neustadt Hbf. als Zugendbahnhof hätte.

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5837
Re: Lokalbahn Payerbach-Hirschwang
« Antwort #31 am: 27. Oktober 2019, 17:23:05 »
Zum heutigen Saisonschluß fuhr eine Komposition, die ich in all den Jahren, die ich diese Bahn bereits kenne, noch nie sah->

WIENTAL DONAUKANAL

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1290
Re: Lokalbahn Payerbach-Hirschwang
« Antwort #32 am: 27. Oktober 2019, 17:41:40 »
Zum heutigen Saisonschluß fuhr eine Komposition, die ich in all den Jahren, die ich diese Bahn bereits kenne, noch nie sah->

Das ist Eisenbahnspielen im Massstab 1:1 .

almich

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Lokalbahn Payerbach-Hirschwang
« Antwort #33 am: 27. Oktober 2019, 21:46:24 »
Zum heutigen Saisonschluß fuhr eine Komposition, die ich in all den Jahren, die ich diese Bahn bereits kenne, noch nie sah->
Wegen der dringend notwendigen Sanierung der Sauglufteinrichtungen der Beiwagen 11 und 21 standen diese beiden Wagen im Oktober nicht für den Betrieb zur Verfügung. Für allfällig großen Besucherandrang wurde daher der ehemalige Mariazellerbahnwagen in Payerbach bereitgehalten, heute kehrte er mit dem letzten Zug der Saison wieder an seinen üblichen Standplatz in Reichenau zurück.