Autor Thema: Type LH  (Gelesen 21831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

h 3004

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1761
Re: Type LH
« Antwort #75 am: 12. April 2016, 15:43:10 »
"Verkehrsüberwachung" (Bild 1): Wo bleiben eigentlich die Konsequenzen, wenn der 1er und der 31er wieder einmal zugestaut sind? Eine Statistik über dort verhängte Anzeigen habe ich noch nicht gesehen. Ich bezweifle, daß man die Kennzeichen bei einem Stau überhaupt von der Kamera aus lesen kann.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27808
Re: Type LH
« Antwort #76 am: 12. April 2016, 16:57:59 »
Ich bezweifle, daß man die Kennzeichen bei einem Stau überhaupt von der Kamera aus lesen kann.
Man kann die Verkehrsüberwachungskameras stark hineinzoomen - sehr stark sogar. Hab ich mal in der Rossauer Kaserne live demonstriert bekommen.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9785
Re: Type LH
« Antwort #77 am: 12. April 2016, 17:13:45 »
Also ich weiß nicht.

Als berufsbedingter Pessimist sehe ich zwei Sachen.

Erstens sind die Ampel dort so geschalten, das ein zustauen der Straßenbahn sehr unwahrscheinlich ist.

Zweitens. Und das ist mMn wesentlich gravierender. Bei der Kamera handelt es sich nur um eine Beobachtungskamera für die gesamte Verkehrssitutation. Sie ist allerdings nicht geeignet, um Verstöße der STVO zu ahnden. Dazu bräuchte man eine Bewilligung der Datenschutzkommission. Und da würden zu viele Verkehrsteilnehmer beobachtet, die sich an die STVO halten
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Wattman

  • Gast
Re: Type LH
« Antwort #78 am: 12. April 2016, 18:13:54 »
LH 6451 am 16.07.2013 in der Hebragasse:


95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31376
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Type LH
« Antwort #79 am: 19. Oktober 2016, 10:41:48 »
Der Zug 6443+7565 machte heute eine Schneeräum-Übungsfahrt. Am Höchstädtplatz ist mir diese Notschlachtung mit dem Süchtophon gelungen:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 849
Re: Type LH
« Antwort #80 am: 19. Oktober 2016, 16:43:15 »
Der Zug 6443+7565 machte heute eine Schneeräum-Übungsfahrt. Am Höchstädtplatz ist mir diese Notschlachtung mit dem Süchtophon gelungen:

Unweit davon, am Friedrich-Engels-Platz, ist mir ebenfalls heute diese Überstellfahrt mit 6449+7594 vor die Linse gekommen:
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31376
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Type LH
« Antwort #81 am: 19. Oktober 2016, 17:10:21 »
Sehr schön – die Sandwagerln bekommt man ja nicht oft zu Gesicht!
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9401
Re: Type LH
« Antwort #82 am: 20. Oktober 2016, 00:07:53 »
Man beachte auch das neu hinzugekommene Forstingerlicht, als Zugspitzlicht.

Als mir am Montag so ein LH in der Ustrab entgegen kam, habe ich ein paar Sekunden gebraucht, bis ich erkannt habe, dass das ein LH ist. BIn ich doch gedanklich erstmal alle Fahrzeugtypen durchgegangen, die so eine Lichtanordnung haben kann.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15058
Re: Type LH
« Antwort #83 am: 20. Oktober 2016, 00:36:37 »
Fährt der jetzt ohne Pflug mit Zwei- oder Vierlicht-Spitzensignal?  ???  ;D
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5695
Re: Type LH
« Antwort #84 am: 22. Oktober 2016, 01:11:10 »
Fährt der jetzt ohne Pflug mit Zwei- oder Vierlicht-Spitzensignal?  ???  ;D
Das Vierlicht-Spitzensignal sähe dann wohl so aus?  ;)
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.