Autor Thema: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März  (Gelesen 121282 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

kklm

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 47
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #60 am: 30. September 2014, 08:12:38 »
Das Haus gehört übrigens einem der Köpfe der BI gegen die Straßenbahn, deswegen hängt dort auch Transparent dagegen.

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4195
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #61 am: 30. September 2014, 09:44:36 »
Zitat
der werden diese beiden Abschnitte nun tatsächlich erst gemeinsam eröffnet ohne eine "Vorab-Verlängerung" der Straßenbahn bis zum Rathausplatz,
Genau das.

Viele Bilder gibt es jetzt im Bautagebuch:
http://www.stadtregiotram-gmunden.at/index.php/blog.html

(Image removed from quote.)

(Image removed from quote.)

(Image removed from quote.)

(Image removed from quote.)

(Image removed from quote.)

(Image removed from quote.)

(Image removed from quote.)

(Image removed from quote.)

(Image removed from quote.)

(Image removed from quote.)
Danke für die aktuellen Infos und auch für die Bilder, würde mich freuen, wenn ich hier öfters etwas über den aktuellen Bauzustand sehen und lesen kann! :up:

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9399
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #62 am: 01. Oktober 2014, 08:42:58 »
Auch von ihm: Eine Fassade am Areal des AKH. Anbei auch das Haus in Gmunden:

War das auch der, der die Wände in der Karlsplatzpassage im Zwischengeschoß (wo früher die große Spinne des geplanten/im Bau befindlichen/fertigen U-Bahn-Netzes war) gestaltet hat? Sieht jedenfalls sehr ähnlich aus.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31612
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #63 am: 01. Oktober 2014, 09:24:08 »
Auch von ihm: Eine Fassade am Areal des AKH. Anbei auch das Haus in Gmunden:

War das auch der, der die Wände in der Karlsplatzpassage im Zwischengeschoß (wo früher die große Spinne des geplanten/im Bau befindlichen/fertigen U-Bahn-Netzes war) gestaltet hat? Sieht jedenfalls sehr ähnlich aus.

Wurde das Haus, das auf den letzten drei Bildern links am Rand zu sehen ist, vom selben Künstler mit einer Bemalung versehen, der am Karlsplatz die Wandpaneele im Verteilergeschoß entworfen hat?

 :lamp:
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9399
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #64 am: 01. Oktober 2014, 10:01:18 »
Auch von ihm: Eine Fassade am Areal des AKH. Anbei auch das Haus in Gmunden:

War das auch der, der die Wände in der Karlsplatzpassage im Zwischengeschoß (wo früher die große Spinne des geplanten/im Bau befindlichen/fertigen U-Bahn-Netzes war) gestaltet hat? Sieht jedenfalls sehr ähnlich aus.

Wurde das Haus, das auf den letzten drei Bildern links am Rand zu sehen ist, vom selben Künstler mit einer Bemalung versehen, der am Karlsplatz die Wandpaneele im Verteilergeschoß entworfen hat?

 :lamp:

Sorry, habe den Beitrag überlesen. Man soll eben nicht zwei Dinge gleichzeitig tun.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

kklm

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 47
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #65 am: 08. Oktober 2014, 12:52:10 »
Zitat
Good vibrations

Am Dienstag hieß es zum ersten Mal " Go down MoSeS...".  Nein, natürlich nicht von einem Sklavenchor und auch nicht "down in Egypt land", sondern auf unserem Baufeld und auf der Landesstraße. "MoSeS" steht für "Mobile Seismic Simulation" und ist ein beeindruckendes, in einem LKW integriertes Schwingungsmessgerät. Damit wird die Ausbreitung verschiedener Schwingungsfrequenzen im Boden gemessen und ist daher wichtige Voraussetzung für einen optimalen Erschütterungs- und Schallschutz.

Wenige Tage später wurde dann auch schon der erste Teil der Matten für das Masse-Feder-System angeliefert, die in KW 41 am Klosterplatz bereits verlegt werden.

Im Bereich Seebahnhof/Feuerwehr wurde noch gegraben, etliche Leitungen verlegt und am Wochenende konnte auch dort die Grundplatte betoniert werden. Die Strecke nimmt bereits deutliche Formen an!















Quelle: http://www.stadtregiotram-gmunden.at/

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4195
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #66 am: 13. Oktober 2014, 08:12:33 »
Wow, da tut sich einiges, freue mich schon auf die ersten Bilder mit Schienen!

coolharry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5074
  • romani ite domum!
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #67 am: 13. Oktober 2014, 08:57:25 »
Wie breit wird der Bahnsteig eigentlich? Sehr breit sieht mir der nicht aus. Vielleicht knapp über 2m oder? Aus den Plänen kann man auch nur das Verhältnis raus lesen aber nicht die Breite.
Das Glück ist ein Vogerl. Wenns knallt ist es weg.

kklm

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 47
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #68 am: 15. Oktober 2014, 15:04:45 »
Heute wurde mit der Verlegung der Gleise begonnen!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #69 am: 15. Oktober 2014, 15:45:19 »
Heute wurde mit der Verlegung der Gleise begonnen!
Ich freue mich immer, wenn du Neuigkeiten aus Gmunden hereinschreibst! :up:
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4195
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #70 am: 19. Oktober 2014, 10:29:27 »
Heute wurde mit der Verlegung der Gleise begonnen!
Ich freue mich immer, wenn du Neuigkeiten aus Gmunden hereinschreibst! :up:
Und auch gleich Bilder dazu schickst, wir sind ja visuelle Menschen hier!

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7088
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #71 am: 20. Oktober 2014, 12:33:09 »
Kurzer Blick nach Gmunden... es liegen die ersten Schienen!



Im bautagebuch gibt es noch Unmengen weitere Bilder!
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

kklm

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 47
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #72 am: 27. Oktober 2014, 15:02:46 »
Weiter geht es:

Zitat
Trotz zeitweiliger wirklich widriger Witterungsverhältnisse konnten auch in dieser Woche weitere große Fortschritte im Baugeschehen erzielt werden.

So wurde im Bereich Costa - Putz die Impedanzplatte betoniert, am Klosterplatz erfolgten die Gleisbetonierarbeiten und die neuen Gleise im Bereich Seebahnhof/ Feuerwehr wurden auch schon angeliefert und platziert.

Weiters wurde in den verschiedenen Bereichen an den Einbauten und Leitungen gearbeitet und es wurde das Errichten der Mastfundamente fortgesetzt, inklusive all der Verrohrungen, die für die moderne Technik von Ampel und Licht benötigt werden.

Das Fundament (inkl. Schacht) für den neuen Standort des Brunnens ist inzwischen fertiggestellt und die Pflasterarbeiten vor dem Gebäude der ehemaligen Forstverwaltung gehen voran, so dass man schon jetzt einen Eindruck davon gewinnen kann, wie schön es bald am Klosterplatz sein wird.

Sicher auch Interessant, die Informationszeitung zur Straßenbahn:
http://www.stadtregiotram-gmunden.at/index.php/downloads.html?file=files/srt/content/downloads/Tram_Magazin_1_2014_web.pdf




















[/quote]

Bus

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2176
  • Der Bushase
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #73 am: 27. Oktober 2014, 15:38:40 »
wow, da geht echt was weiter.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3732
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #74 am: 27. Oktober 2014, 19:54:59 »
 :up: ^-^