Autor Thema: Innsbruck, Linie 6  (Gelesen 26337 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1300
  • The Streetcar strikes back!
Re: Innsbruck, Linie 6
« Antwort #45 am: 24. Oktober 2021, 12:46:44 »
Jedenfalls ist von der Einstellung keine Rede mehr.
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

D 3XX

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 388
  • Flexity Wien
Re: Innsbruck, Linie 6
« Antwort #46 am: 24. Oktober 2021, 16:07:24 »
Jedenfalls ist von der Einstellung keine Rede mehr.
Zum Glück!
D 3XX

raumplaner

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Innsbruck, Linie 6
« Antwort #47 am: 02. November 2021, 18:32:12 »
Nachdem es immer am besten ist auf primäre Datenquellen zurückzugreifen empfehle ich die Anfrage des Igler Unterausschusses zum Thema Linie 6 samt Beantwortung durch den Bürgermeister: https://igls.at/wp-content/uploads/sites/10/STAI-AF-03-Beantwortung-Linie-6-Attraktivierung-Betrieb-Zeitplan.pdf

Manni

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 95
    • Gegenwart und Zukunft von Innsbrucks Bahnen
Re: Innsbruck, Linie 6
« Antwort #48 am: 11. Januar 2022, 23:47:28 »
Es geht hierbei nicht ums Geld, sondern um die Koordination mit dem Land. Es wird derzeit das Projekt einer regionalen Zweiglinie nach Aldrans geprüft, ebenfalls beeinflusst wird das vom Projekt der "Tivolitram" bzw. der Gleisverbindung Bergisel - Amras. Ich gehe davon aus, dass die Innenstadtverlängerung umgesetzt werden kann, sobald die Vereinbarkeit mit diesen Projekten geklärt ist, und hoffe, dass das so schnell wie möglich gelingt. - All das sage ich als Primärquelle.