Autor Thema: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht  (Gelesen 25322 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hauptbahnhof

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1358
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #60 am: 01. Januar 2018, 17:35:07 »
Danke für die Auskunft.  :D
Petition für den Erhalt der nö. Donauuferbahn: Unterschreibe JETZT!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 29985
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #61 am: 01. Januar 2018, 18:48:02 »
Der 4814 (ex 4868) ist der letztgebaute E1 und den hat Portele vom WTM gesichert.

Quelle? ::)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 820
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #62 am: 01. Januar 2018, 18:49:43 »
HW (01.01.2018)->
657
Der war heute am Nachmittag am 31er im Einsatz, ich glaube eher nicht, dass der in der Früh noch in der HW gestanden ist.  ;)

79x
Das wird wohl der 799 (der im Herbst bei der Oper auf 4030+1430 aufgefahren ist) gewesen sein, der stand jedenfalls am Samstag (30.12.2017) am Vorkopf der HW.
Zu diesem Zeitpunkt konnte ich auch die nicht von Dir aufgelisteten 102, 628, 693 und 753 sehen (die vermutlich heute auch noch immer dort sein werden) - dies als Ergänzung.

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1064
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #63 am: 01. Januar 2018, 20:40:12 »
E2 4324 ist auf der WTM-Seite auch bereits gelistet.  Bisschen voreilig würd ich mal meinen...
Ah, vielleicht ist das der Grund, warum er noch keine neuen Blinker bekommen hat :lamp:

Wohl kaum...darauf nehmen die WL keine Rücksicht.

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8553
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #64 am: 02. Januar 2018, 10:44:56 »
Allerdings habe ich mich oft gefragt weshalb die beiden Vereine zig M und m2, m3 für die Sonderfahrten bereit stehen haben und die wesentlich interessanteren Fahrzeuge abseits wie z. Bsp. Traiskirchen abgestellt sind.

Ist das so schwer zu verstehen? Die Betriebsfahrzeuge ("zig M und m2, m3") kann man für Sonderfahrten mieten - auf diese Weise bringen sie den Vereinen Geld. Die in Traiskirchen abgestellten Fahrzeuge mögen "wesentlich interessanter" sein (obwohl ich jetzt nicht sagen könnte, welche das sein sollen), bringen aber keine Einnahmen.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 29985
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #65 am: 02. Januar 2018, 11:03:04 »
Die in Traiskirchen abgestellten Fahrzeuge mögen "wesentlich interessanter" sein (obwohl ich jetzt nicht sagen könnte, welche das sein sollen), bringen aber keine Einnahmen.

Im Gegenteil!
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

37T

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 99
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #66 am: 02. Januar 2018, 11:12:43 »
Die in Traiskirchen abgestellten Fahrzeuge mögen "wesentlich interessanter" sein (obwohl ich jetzt nicht sagen könnte, welche das sein sollen), bringen aber keine Einnahmen.

Im Gegenteil!

Wie ist das gemeint? Einnahmen durch Fahrten oder durch die Ausstellung?
Bin mit der Museumsszene nicht vertraut.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 29985
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #67 am: 02. Januar 2018, 11:31:33 »
Die in Traiskirchen abgestellten Fahrzeuge mögen "wesentlich interessanter" sein (obwohl ich jetzt nicht sagen könnte, welche das sein sollen), bringen aber keine Einnahmen.

Im Gegenteil!

Wie ist das gemeint?

Sie bringen nicht nur keine Einnahmen, sondern erzeugen sogar noch Kosten. Schließlich wird die Halle in Traiskirchen nicht gratis sein. Wenn man die Halle auf Google Maps ausmisst, kommt man auf ca. 80 x 40 Meter und https://www.gpt.co.at/blank weist für Lagerhallen eine Quadratmetermiete von mindestens EUR 3,90 pro Monat aus.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

37T

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 99
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #68 am: 02. Januar 2018, 11:38:28 »
Die in Traiskirchen abgestellten Fahrzeuge mögen "wesentlich interessanter" sein (obwohl ich jetzt nicht sagen könnte, welche das sein sollen), bringen aber keine Einnahmen.

Im Gegenteil!

Wie ist das gemeint?

Sie bringen nicht nur keine Einnahmen, sondern erzeugen sogar noch Kosten. Schließlich wird die Halle in Traiskirchen nicht gratis sein. Wenn man die Halle auf Google Maps ausmisst, kommt man auf ca. 80 x 40 Meter und https://www.gpt.co.at/blank weist für Lagerhallen eine Quadratmetermiete von mindestens EUR 3,90 pro Monat aus.

Und das muss erst einmal durch die Fahrten verdient werden!!! Leicht ist das sicher nicht :-\

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3656
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #69 am: 23. Januar 2018, 09:38:16 »
E1 4540 bei der Wartung in Simmering, dahinter schon ein wenig versteckt der Flexity!

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1064
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #70 am: 23. Januar 2018, 09:40:25 »
E1 4540 bei der Wartung in Simmering, dahinter schon ein wenig versteckt der Flexity!

Danke für das tolle Foto  :) :up: bin gespannt wann und ob 4540 wieder kommt.

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6481
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #71 am: 23. Januar 2018, 09:43:11 »
Danke für das tolle Foto  :) :up: bin gespannt wann und ob 4540 wieder kommt.
Natürlich kommt er wieder! Nur zum Spaß steht er sicher nicht aufgebockt in der HW.

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1064
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #72 am: 23. Januar 2018, 09:49:54 »
Danke für das tolle Foto  :) :up: bin gespannt wann und ob 4540 wieder kommt.
Natürlich kommt er wieder! Nur zum Spaß steht er sicher nicht aufgebockt in der HW.

Vielleicht kommen ja unerwartet andere Schäden (Rost, etc.) zum Vorschein und ruck zuck ist man über der 5.000 € Grenze drüber.

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6481
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #73 am: 23. Januar 2018, 09:54:37 »
Vielleicht kommen ja unerwartet andere Schäden (Rost, etc.) zum Vorschein und ruck zuck ist man über der 5.000 € Grenze drüber.
Dann wäre der Wagen nicht in der Halle aufgebockt, sondern würde draußen am Vorkopf auf sein Ende warten.

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1064
Re: HW Simmering neu - aktuelle Übersicht
« Antwort #74 am: 23. Januar 2018, 10:03:13 »
Vielleicht kommen ja unerwartet andere Schäden (Rost, etc.) zum Vorschein und ruck zuck ist man über der 5.000 € Grenze drüber.
Dann wäre der Wagen nicht in der Halle aufgebockt, sondern würde draußen am Vorkopf auf sein Ende warten.

Zum Ausschlachten muss der Wagen genauso in die Halle und aufgebockt werden. Oder hast du in jüngerer Vergangenheit schon mal einen E1 gesehen der samt Drehgestellen zum Schrott geht?  ;)

Aber so wie er aussieht sollte er vermutlich wieder in Betrieb gehen...zumal er aus eigener Kraft in die HW gefahren ist und demnach keinen groben technischen Schaden haben kann.  :)