Autor Thema: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)  (Gelesen 83733 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31226
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #30 am: 24. Dezember 2014, 14:33:19 »
Bei den WL hat offensichtlich Lukas Schnell seine Praxistage in der Informationsabteilung angetreten, anders ist dieser Kauderwelsch wohl nicht zu erklären:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7032
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #31 am: 24. Dezember 2014, 14:35:20 »
Ich glaub ich werfe einen Blick nach Gersthof was wirklich los ist.
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5555
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #32 am: 24. Dezember 2014, 14:36:40 »
Bei den WL hat offensichtlich Lukas Schnell seine Praxistage in der Informationsabteilung angetreten, anders ist dieser Kauderwelsch wohl nicht zu erklären:
:fp:
Das klingt so, als hätte jemand den Anruf der ÓBB bei den WL wortwörtlich abgetippt. :P
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27747
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #33 am: 24. Dezember 2014, 14:38:05 »
Bei den WL hat offensichtlich Lukas Schnell seine Praxistage in der Informationsabteilung angetreten, anders ist dieser Kauderwelsch wohl nicht zu erklären:
:fp:
Das klingt so, als hätte jemand den Anruf der ÓBB bei den WL wortwörtlich abgetippt. :P
Ja, klingt voll so!
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Lukas Schnell

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 36
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #34 am: 24. Dezember 2014, 14:39:32 »
Bei den WL hat offensichtlich Lukas Schnell seine Praxistage in der Informationsabteilung angetreten

Voll nicht! >:(

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27747
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #35 am: 28. Dezember 2014, 22:01:37 »
Der RJ 630 wurde heute in Wiener Neustadt schadhaft und hatte dann bis Meidling um die 40 Minuten Verspätung... :(
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Revisor

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4965
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #36 am: 28. Dezember 2014, 22:10:07 »
Der RJ 630 wurde heute in Wiener Neustadt schadhaft und hatte dann bis Meidling um die 40 Minuten Verspätung... :(

Und, hast aufzahlen müssen, da du ja länger die Wärme und die Annehmlichkeiten des Zuges in Anspruch nehmen konntest?   >:D

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27747
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #37 am: 28. Dezember 2014, 22:17:42 »
Der RJ 630 wurde heute in Wiener Neustadt schadhaft und hatte dann bis Meidling um die 40 Minuten Verspätung... :(
Und, hast aufzahlen müssen, da du ja länger die Wärme und die Annehmlichkeiten des Zuges in Anspruch nehmen konntest?   >:D
Ich hab einfach noch eine Folge Big Bang Theory am Laptop geschaut und versucht nicht an den vollgestopften Zug zu denken ;)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

sheldor

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 587
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #38 am: 28. Dezember 2014, 22:45:28 »
Der RJ 630 wurde heute in Wiener Neustadt schadhaft und hatte dann bis Meidling um die 40 Minuten Verspätung... :(
Und, hast aufzahlen müssen, da du ja länger die Wärme und die Annehmlichkeiten des Zuges in Anspruch nehmen konntest?   >:D
Ich hab einfach noch eine Folge Big Bang Theory am Laptop geschaut und versucht nicht an den vollgestopften Zug zu denken ;)

Wie passend  >:D. Die Serie ist einfach genial und es vergeht die Zeit  :up:

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5555
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #39 am: 30. Dezember 2014, 23:29:46 »
Wie passend  >:D. Die Serie ist einfach genial und es vergeht die Zeit  :up:
Zu Deinem Nick passt die Serie auch fast... 8)
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11476
    • In vollen Zügen
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #40 am: 31. Dezember 2014, 09:31:01 »
Nicht nur fast: "Sheldor" ist das Alter Ego von Sheldon Cooper.
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27747
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #41 am: 16. Januar 2015, 13:13:35 »
Zug bei St. Veit entgleist

Vermutlich aufgrund eines technischen Gebrechens ist am Freitagmittag ein Rail-Jet auf der Fahrt nach Wien auf der Südbahnstrecke in der Nähe von Goggawenig mit einer Achse entgleist. Die 100 Zugsinsassen wurden nicht verletzt.

Der Rail-Jet entgleiste auf der Südbahnstrecke auf Höhe der Ortschaft Goggawenig in Fahrtrichtung Wien mit einer Achse. Die Ursache ist noch unbekannt. Möglicherweise ist an der betreffenden Stelle der Strecke ein Gleis gebrochen. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand.

Etwa 100 Personen befanden sich im Zug. Die Insassen sollen nach St. Veit zurückgebracht werden und dann mit dem nächsten Zug weiterreisen. Freitagmittag wurde für den Nahverkehr ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Publiziert am 16.01.2015


Quelle: http://kaernten.orf.at/news/stories/2689736/
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

sheldor

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 587
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #42 am: 16. Januar 2015, 14:00:19 »
Zug bei St. Veit entgleist

Vermutlich aufgrund eines technischen Gebrechens ist am Freitagmittag ein Rail-Jet auf der Fahrt nach Wien auf der Südbahnstrecke in der Nähe von Goggawenig mit einer Achse entgleist. Die 100 Zugsinsassen wurden nicht verletzt.

Der Rail-Jet entgleiste auf der Südbahnstrecke auf Höhe der Ortschaft Goggawenig in Fahrtrichtung Wien mit einer Achse. Die Ursache ist noch unbekannt. Möglicherweise ist an der betreffenden Stelle der Strecke ein Gleis gebrochen. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand.

Etwa 100 Personen befanden sich im Zug. Die Insassen sollen nach St. Veit zurückgebracht werden und dann mit dem nächsten Zug weiterreisen. Freitagmittag wurde für den Nahverkehr ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Publiziert am 16.01.2015


Quelle: http://kaernten.orf.at/news/stories/2689736/

Hier die Störungsmeldung:

Stand 13:30 Uhr
RJ 536 Evakuierung um 13:19 Uhr abgeschlossen.
Stand 13:16 Uhr
Zug 4228 verkehrt ab Friesach als Zug 1710.
Stand 12:36 Uhr
Seit 12:35 Uhr ist die Strecke eingleisig befahrbar.
Reisende aus RJ 536 werden mit Zug 4228 evakuiert.
Stand 12:16 Uhr
Ausfall
RJ 536 St.Veit/Glan - Wien Hbf, Ersatzbeförderung Zug 4228 von St.Veit/Glan bis Friesach, Zug 1710 von Friesach bis Bruck/Mur, RJ 538 von Bruck/Mur bis Wien Hbf
Stand 12:05 Uhr
Bei RJ 536 ist der Steuerwagen mit einer Achse entgleist, keine Verletzten.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31226
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #43 am: 16. Januar 2015, 22:22:33 »
Grund für die Entgleisung war ein Schienenbruch.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5555
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Regionalverkehr Wien)
« Antwort #44 am: 16. Januar 2015, 23:48:28 »
Grund für die Entgleisung war ein Schienenbruch.
Du solltest Dir - nachdem es in Wien über kurz oder lang immer weniger Langsamfahrstellen geben wird *) - ein neues Hobby suchen, also könntest Du in Hinkunft die ÓBB-Langsamfahrstellen kartographisch erfassen. 8)

(* Ziel: Gesamtnetz ist eine einzige Langsamfahrstelle)
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.