Autor Thema: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020  (Gelesen 1001612 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5414
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5025 am: 17. Mai 2019, 09:22:17 »
Der sehr anfällige 4844 ist heute als Sonderzug (Streckenschulung) im Netz unterwegs, hier am Praterstern->

4844 hat am 09.05.2019 1319 in die HW gebracht

alteremil6

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1220
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5026 am: 17. Mai 2019, 21:56:11 »
Gestern und heute waren E1 4795 + c4 1336 als Tageskurs am 25er unterwegs. 4795 ist der nächste E1, dessen HU-Frist abläuft (16.6.). Das Foto entstand heute Früh in der Prandaugasse
61218591

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3938
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5027 am: 17. Mai 2019, 22:14:38 »
4795+1336 habe ich heute auch angetroffen, zu sehen bei der Erzherzog-Karl-Straße! Im Hintergrund ist 4808+1312 am Weg nach Floridsdorf!

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Bahnpetzi

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 485
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5028 am: 19. Mai 2019, 18:33:08 »
E1 4528 dürfte wohl vorerst vor dem Schneidbrenner gerettet worden sein. Er steht im Ganzen und ohne ausgebauter Teile am Prangl und wird abtransportiert. Der nächste E1 der ein Museum oder einen Vorgarten bereichern wird.  :) ^-^ :up:

Der ist weder an ein Museum gekommen sonst noch in einen Vorgarten bereichert worden, sondern als "Zierde" für einen MA48 Spielplatz in der Deponie Rautenweg aufgestellt worden.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]


Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1019
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5029 am: 19. Mai 2019, 18:42:28 »
E1 4528 dürfte wohl vorerst vor dem Schneidbrenner gerettet worden sein. Er steht im Ganzen und ohne ausgebauter Teile am Prangl und wird abtransportiert. Der nächste E1 der ein Museum oder einen Vorgarten bereichern wird.  :) ^-^ :up:

Der ist weder an ein Museum gekommen sonst noch in einen Vorgarten bereichert worden, sondern als "Zierde" für einen MA48 Spielplatz in der Deponie Rautenweg aufgestellt worden.
Da hätte der E1 4548, nachdem es den E1 4848 nicht mehr gibt, besser gepasst, aber immerhin blieb dem E1 4528 der Schneidbrenner erspart.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3938
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5030 am: 19. Mai 2019, 22:44:07 »
E1 4528 dürfte wohl vorerst vor dem Schneidbrenner gerettet worden sein. Er steht im Ganzen und ohne ausgebauter Teile am Prangl und wird abtransportiert. Der nächste E1 der ein Museum oder einen Vorgarten bereichern wird.  :) ^-^ :up:

Der ist weder an ein Museum gekommen sonst noch in einen Vorgarten bereichert worden, sondern als "Zierde" für einen MA48 Spielplatz in der Deponie Rautenweg aufgestellt worden.
Da hätte der E1 4548, nachdem es den E1 4848 nicht mehr gibt, besser gepasst, aber immerhin blieb dem E1 4528 der Schneidbrenner erspart.
Sind wir froh, dass immerhin ein weiterer E1 aufgehoben wird. Ob er den Spiegel dort braucht, ist eine andere Frage...

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1192
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5031 am: Gestern um 07:00:41 »
E1 4528 dürfte wohl vorerst vor dem Schneidbrenner gerettet worden sein. Er steht im Ganzen und ohne ausgebauter Teile am Prangl und wird abtransportiert. Der nächste E1 der ein Museum oder einen Vorgarten bereichern wird.  :) ^-^ :up:

Der ist weder an ein Museum gekommen sonst noch in einen Vorgarten bereichert worden, sondern als "Zierde" für einen MA48 Spielplatz in der Deponie Rautenweg aufgestellt worden.

(Dateianhang Link)

Das war zum Zeitpunkt der Beobachtung am Tieflader in der HW halt noch nicht klar. War lediglich eine Vermutung. ;)


E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2472
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5032 am: Gestern um 08:30:51 »
E1 4528 dürfte wohl vorerst vor dem Schneidbrenner gerettet worden sein. Er steht im Ganzen und ohne ausgebauter Teile am Prangl und wird abtransportiert. Der nächste E1 der ein Museum oder einen Vorgarten bereichern wird.  :) ^-^ :up:

Der ist weder an ein Museum gekommen sonst noch in einen Vorgarten bereichert worden, sondern als "Zierde" für einen MA48 Spielplatz in der Deponie Rautenweg aufgestellt worden.

(Dateianhang Link)
Interessant, man hat sogar extra ein Vignolgleis für ihn angelegt.
Den Stromabnehmer und die Wippe könnten sie noch in eine realistischere Position bringen und dann verschweißen.

Bahnpetzi

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 485
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5033 am: Gestern um 08:49:15 »
E1 4528 dürfte wohl vorerst vor dem Schneidbrenner gerettet worden sein. Er steht im Ganzen und ohne ausgebauter Teile am Prangl und wird abtransportiert. Der nächste E1 der ein Museum oder einen Vorgarten bereichern wird.  :) ^-^ :up:

Der ist weder an ein Museum gekommen sonst noch in einen Vorgarten bereichert worden, sondern als "Zierde" für einen MA48 Spielplatz in der Deponie Rautenweg aufgestellt worden.

(Dateianhang Link)
Interessant, man hat sogar extra ein Vignolgleis für ihn angelegt.
Den Stromabnehmer und die Wippe könnten sie noch in eine realistischere Position bringen und dann verschweißen.

Dies wäre / war ohnehin vorgesehen, nur ist leider die Schnur abhanden gekommen. Man sieht am Stromabnehmer rechts die 2 Öffnungen an der Leitstange. Deswegen war ein Positionieren des Stromabnehmers noch nicht möglich.

Dort steht auch ein alter Waggon vom Riesenrad und das WC dies jahrelang neben der Station Währinger Straße, Volksoper der Linien 40 und 41 in Fahrtrichtung Gersthof gestanden ist.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31371
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5034 am: Gestern um 10:50:54 »
Dort steht auch ein alter Waggon vom Riesenrad und das WC dies jahrelang neben der Station Währinger Straße, Volksoper der Linien 40 und 41 in Fahrtrichtung Gersthof gestanden ist.

Oh, ich wusste gar nicht, dass dieses WC aufgehoben worden ist. Entfernt hat man es vor schätzungsweise 20 bis 25 Jahren.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

E1-4774

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 238
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2020
« Antwort #5035 am: Gestern um 12:17:26 »
E1 4528 dürfte wohl vorerst vor dem Schneidbrenner gerettet worden sein. Er steht im Ganzen und ohne ausgebauter Teile am Prangl und wird abtransportiert. Der nächste E1 der ein Museum oder einen Vorgarten bereichern wird.  :) ^-^ :up:

Der ist weder an ein Museum gekommen sonst noch in einen Vorgarten bereichert worden, sondern als "Zierde" für einen MA48 Spielplatz in der Deponie Rautenweg aufgestellt worden.
Da hätte der E1 4548, nachdem es den E1 4848 nicht mehr gibt, besser gepasst, aber immerhin blieb dem E1 4528 der Schneidbrenner erspart.
Vom Zustand des Wagens her passt er eh!