Autor Thema: Versaute Aufnahmen  (Gelesen 92315 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4934
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #60 am: 13. März 2016, 14:04:36 »
Fussgänger verdecken die Nummer von E1 4848-c4. Da ich den VRT 4867 auch am Bild haben wollte, musste ich diesen Kompromiss eingehen!
Ring, Stadiongasse Oktober 2011!

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10814
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #61 am: 13. März 2016, 14:11:09 »
@ Operator: trotzdem eine schöne und auch sehr lebendige Aufnahme, halt nicht streng nach Wiener Schule. Aufnahmen von E1 + c4 ohne Fußgänger und PKW gibt es ohnehin genug ...

nord22

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15745
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #62 am: 13. März 2016, 15:02:04 »
. . . . musste ich diesen Kompromiss eingehen!
Grad das ist ja gut! Das ist doch ein herrlicher Herbst-Schnappschuss, voll aus dem großstädtischen Leben gegriffen.   :up:
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 33590
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #63 am: 13. März 2016, 18:45:29 »
. . . . musste ich diesen Kompromiss eingehen!
Grad das ist ja gut! Das ist doch ein herrlicher Herbst-Schnappschuss, voll aus dem großstädtischen Leben gegriffen.   :up:

Besser ein E1 mit Mastschaden als ein E2 ohne! :))
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7156
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #64 am: 18. März 2016, 22:53:08 »
Nach einer ersten Durchsicht meiner Kiste, in der die Bilder der letzten 40 Jahre lagern (sollten) musste ich leider feststellen, dass nicht mehr alles da ist, was meiner Erinnnerung nach da sein sollte. Von dem, was noch da ist, fang' ich einmal mit meinen "Highlights" an:

Bild 1: TW 4138 in der Endstation beim Westbahnhof, Bild vom September 1973 (so weit ich weiß der einzige M mit rundem Scheinwerfer)


Ich hab mich mit dem Bild ein bisserl gespielt. Es ist ein bisserl schwach belichtet, aber ich finde man kann doch einiges herausholen (übrigens mit einem kostenlosen Programm).

"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

Grosser Wagen

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 117
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #65 am: 19. März 2016, 00:01:36 »
Ich hab mich mit dem Bild ein bisserl gespielt. Es ist ein bisserl schwach belichtet, aber ich finde man kann doch einiges herausholen (übrigens mit einem kostenlosen Programm).

Danke, das Bild hat jetzt natürlich immens gewonnen.

lG Grosser Wagen

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7156
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #66 am: 19. März 2016, 12:04:41 »
Ich hab mich mit dem Bild ein bisserl gespielt. Es ist ein bisserl schwach belichtet, aber ich finde man kann doch einiges herausholen (übrigens mit einem kostenlosen Programm).

Danke, das Bild hat jetzt natürlich immens gewonnen.


Gerne, hat Spaß gemacht!

Falls es jemand interessiert, die Freeware heißt "RAW Therapee" und ist hauptsächlich für die Bearbeitung von RAW-Digitalbildern vorgesehen, bewährt sich aber auch bei JPEGs recht gut wie man hier sieht. Das meiste bei diesem Bild war Automatik, beim Weißabgleich habe ich kaum sichtbar nachgeholfen, nur bei Belichtung und Kontrast habe ich deutlich gespielt.
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #67 am: 22. April 2016, 22:26:05 »
Versaute Aufnahme in der Bellariastraße wegen des Zugs oder wegen der Autos? Ihr entscheidet :D

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Achter

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1022
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #68 am: 22. April 2016, 22:57:00 »
Was sagt 95B vermutlich? Wegen der Wagentype!

wienerlinienfan

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #69 am: 22. April 2016, 23:13:12 »
Wegen dem Fahrradfahrer ;-)

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15745
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #70 am: 23. April 2016, 00:56:17 »
Versaute Aufnahme in der Bellariastraße wegen des Zugs oder wegen der Autos? Ihr entscheidet :D

Wegen des Radfahrers!  :P
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4934
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #71 am: 23. April 2016, 07:25:35 »
Dir Fahrschule? 8)

E1+c4

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 522
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #72 am: 23. April 2016, 08:39:16 »
Kommen bald die E2 am 49er zum Einsatz :D ?

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #73 am: 23. April 2016, 08:42:52 »
Kommen bald die E2 am 49er zum Einsatz :D ?
Wirst du ruhig sein!!! :D
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6760
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #74 am: 23. April 2016, 08:47:47 »
Kommen bald die E2 am 49er zum Einsatz :D ?
Nein,auf 4 "Langzug" Linien in Wien wirst Du E2+c5 im Fahrgastbetrieb nie sehen.
Der 49er ist eine davon.