Autor Thema: Versaute Aufnahmen  (Gelesen 92264 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

8273

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 521
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #120 am: 29. Juni 2016, 19:08:00 »
War es da nicht eine halbe Sekunde später möglich, das ohne Frau vor dem Bild hinzukriegen? Das ist der Grund, wieso meine Kamera permanent auf "Reihenaufnahme" steht.
Doch, die ältere Dame hat allerdings einige Zeit gebraucht, um aus dem Bild zu gehen. ;) Außerdem war der 4844 recht flott unterwegs, sodass der Winkel zur Front immer geringer wurde. Zumindest mir gefallen die restlichen Bilder nicht.

25er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 644
    • Zeitlinie
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #121 am: 30. Juni 2016, 13:39:52 »
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

 :'(

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #122 am: 30. Juni 2016, 15:25:08 »
An der Stelle fotografieren ist aber auch verdammt schwierig und reines Glück - jetzt im Sommer mit den Radterroristen halt noch verschärft :D
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1291
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #123 am: 30. Juni 2016, 15:34:29 »
Radterroristen

Absolut passend beschrieben. Manche sind echt ein Wahnsinn.  ;D ;D

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #124 am: 30. Juni 2016, 15:36:53 »
Radterroristen
Absolut passend beschrieben. Manche sind echt ein Wahnsinn.  ;D ;D
Jetzt, wo ich selbst wieder dauernd fahre, fällt mir das umso schlimmer auf, ja. Viele haben weder StVO-Kenntnisse noch Hausverstand und dann wird's mühsam.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9656
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #125 am: 30. Juni 2016, 17:51:44 »
Viele haben weder StVO-Kenntnisse noch Hausverstand und dann wird's mühsam.
Gibts in Wien keinen Billa?  >:D
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Vento66

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 296
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #126 am: 30. Juni 2016, 18:31:33 »
Ja, doch! Und genau dort sitzt ja deren Hausverstand..

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #127 am: 30. Juni 2016, 18:49:57 »
Viele haben weder StVO-Kenntnisse noch Hausverstand und dann wird's mühsam.
Gibts in Wien keinen Billa?  >:D
Vom Schottentor bis zur Brünnlbadgasse gibts sogar gleich 3 :D
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

25er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 644
    • Zeitlinie
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #128 am: 30. Juni 2016, 19:04:45 »
Ich hab bei dem Bild ja eigentlich auf die Rotphase gewettet. Hat nur bei ULFen funktioniert.  :D

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4934
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #129 am: 07. Juli 2016, 19:17:32 »
Da kein Auto aber doch Fußgänger, landet das Bild hier!

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4934
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #130 am: 07. Juli 2016, 19:19:48 »
Super  "Location", aber definitiev kaum Chancen ohne Autos zu fotografieren! Mittlerweile ist der Strahl aus dem Brunnen schwächer und E1 am 33er
immer seltener!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #131 am: 09. Juli 2016, 22:42:07 »
Aber eine super Idee! Dort gibts autofreie Fotos ungefähr so häufig wie einen Lotto-6er.

Versaut ist auch diese Aufnahme, wegen der Stangerln - es gibt in Wien kaum noch irgendeine Stelle, die nicht mit diesen Auswüchsen zugepflastert ist...

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

War immerhin das einzige Fahrzeug, das heute an dieser Stelle vorbeikam.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 33587
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #132 am: 09. Juli 2016, 22:47:49 »
Gibs zu, das Foto hast du extra für diesen Thread angefertigt! >:D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #133 am: 09. Juli 2016, 22:50:17 »
Gibs zu, das Foto hast du extra für diesen Thread angefertigt! >:D
Ich weiß nicht, worauf du hinauswillst >:D
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: Versaute Aufnahmen
« Antwort #134 am: 12. Juli 2016, 00:00:21 »
Jeder weitere Kommentar überflüssig, warum das eine versaute Aufnahme ist >:D
Weil "Sonderzug" draufsteht und nicht "43 Neuwaldegg".  >:D

Glück, wo bist du?  :-[ 
Die Dame ist doch ohnedies in Tarnfarben unterwegs - wären da nicht die grauen Haare und die roten Schuhe - man könnte sie glatt übersehen!  ;)
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.