Autor Thema: Alte Ansichten  (Gelesen 46456 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11096
Re: Alte Ansichten
« Antwort #180 am: 07. Mai 2019, 21:12:02 »
Siehe z.B. in der Westbahnstraße!  :lamp:
Dort darf man aber wohl kaum wenden (außer man kommt aus einer Hauseinfahrt), weil das eine Vorrangstraße ist. ???
Eher weil es eine Schienenstraße ist ;)
In der Schienenstraße darf man wenden, aber nicht links zufahren.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15058
Re: Alte Ansichten
« Antwort #181 am: 08. Mai 2019, 02:58:09 »

In der Schienenstraße darf man wenden, aber nicht links zufahren.
In "Französischen Einbahnen" haben die Parksheriffs die Order, das zu tolerieren!  ;)
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7273
Re: Alte Ansichten
« Antwort #182 am: 08. Mai 2019, 08:41:15 »

In der Schienenstraße darf man wenden, aber nicht links zufahren.
In "Französischen Einbahnen" haben die Parksheriffs die Order, das zu tolerieren!  ;)
In einer Schienenstraße, die Einbahn ist, darf man natürlich links zufahren.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31376
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Alte Ansichten
« Antwort #183 am: 08. Mai 2019, 09:07:41 »

In der Schienenstraße darf man wenden, aber nicht links zufahren.
In "Französischen Einbahnen" haben die Parksheriffs die Order, das zu tolerieren!  ;)
In einer Schienenstraße, die Einbahn ist, darf man natürlich links zufahren.

Aber eine französische Einbahn ist keine Einbahn.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15058
Re: Alte Ansichten
« Antwort #184 am: 09. Mai 2019, 04:20:59 »
Die Opernkreuzung im Jahr 1948.


[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Schlingerhof

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 84
Re: Alte Ansichten
« Antwort #185 am: 09. Mai 2019, 05:58:31 »
Herrlich, die Details zu betrachten.

Im Schatten der Uhr zeigt offensichtlich die Exekutive Präsenz...

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3968
Re: Alte Ansichten
« Antwort #186 am: 09. Mai 2019, 07:24:02 »
Klassisches Nachkriegswien; die Oper wird gerade aufgebaut! Tolles Bild!

WIENTAL DONAUKANAL

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1163
Re: Alte Ansichten
« Antwort #187 am: 09. Mai 2019, 10:19:43 »
Wien, Kai 1945

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15058
Re: Alte Ansichten
« Antwort #188 am: 18. Mai 2019, 01:04:58 »
Die Opernkreuzung 1955 und 1960.


[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
1955

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
1960
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11096
Re: Alte Ansichten
« Antwort #189 am: 18. Mai 2019, 13:10:12 »
Am zweiten Bild scheint das nach der Handhaltung der Karajan der Opernkreuzung zu sein :)

Was ist mit dem Bild los? Die Autos auf der linken Bildseite wirken zu lange (Käfer und Mercedes vor allem)

Das zweite Bild ist frühestens Herbst 1963, möglicherweise erst nach 1968 entstanden.
1) Der FIAT 1500 (links abbiegendes Fahrzeug mit Doppelscheinwerfern) erschien erst im Herbst 1961 - leider kann man nicht erkennen, ob die schmalen Leuchten unter den Scheinwerfern nur Blinker sind oder geteilte Blinker/Stadtlichter, im ersteren Fall wäre das ab Herbst 1966.
2) Der VW-Bus (rechts abbiegendes Fahrzeug) erhielt erst im Herbst 1963 die größeren runden Blinker, vorher gab es Winker und dann kleine kegelförmige "Warzen"Blinker.
3) Wenn der links im Bild zu sehende Käfer senkrechte Scheinwerfer hat (und so schaut ers für mich aus), dann kann das Bild erst ab Herbst 1967 entstanden sein, vorher gab es die schrägen Scheinwerfer wie beim links abbiegenden Käfer.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15058
Re: Alte Ansichten
« Antwort #190 am: Gestern um 04:09:04 »
Beschaulicher Verkehr am Schwarzenbergplatz im 19. Jahrhundert (ca. 1880).


[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!