Autor Thema: Linie 73 (1912-1961)  (Gelesen 24792 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

WIENTAL DONAUKANAL

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1209
Re: Linie 73 (1912-1961)
« Antwort #75 am: 29. Mai 2019, 10:05:29 »
Waren die WIVO bis zuletzt rechtsgesteuert?

Bahnpetzi

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 495
Re: Linie 73 (1912-1961)
« Antwort #76 am: 01. Juni 2019, 19:17:50 »
Waren die WIVO bis zuletzt rechtsgesteuert?

Ja, die WIVO wurden damals für den Linksverkehr gebaut und 1938 wurde der Mitteleinstieg dann von der linke Seite auf die rechte Seite versetzt. Der Fahrerplatz blieb unverändert auf der rechten Seite.

michael-h

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 244
    • Michael Heussler Photography
Re: Linie 73 (1912-1961)
« Antwort #77 am: 07. Juni 2019, 20:45:21 »
Hochwasser in Kaiser Ebersdorf:
G 969 mit der Zeit entsprechend abgedunkelten Scheinwerfern am 20. Mai 1940 auf der Kaiser-Ebersdorfer Straße.
Der Triebwagen wurde am 29. März 1951 ausgemustert.

LG Michi