Autor Thema: Linie 60  (Gelesen 144510 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11245
Re: Linie 60
« Antwort #495 am: 09. Juni 2019, 14:16:29 »
Die ersten beiden Bilder:

Links wahrscheinlich ein Straßenbahner (offener Hemdkragen, keine Krawatte), der mit einer Kelle (so groß wie die Schülerlotsen in Wien amAnfang) den Gegenverkehr regelt und rechts ein Polizist, der auf ihn aufzupassen scheint.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9499
Re: Linie 60
« Antwort #496 am: 25. Juli 2019, 20:02:11 »
N 2721 + n1 5713 in der Preyergasse 1963 (Foto: Peter Bader).

LG nord22

WIENTAL DONAUKANAL

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1254
Re: Linie 60
« Antwort #497 am: 19. August 2019, 11:58:43 »
Innenansicht eines Zuges der Linie 60. Die Routentafel Mauer - Hietzing über den Schiebetüren ist noch nach Stadtbahnart, die Besteckung in den Fenstern fehlt noch.
Im linken Fenster erkennt man einen Gegenzug.

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9362
Re: Linie 60
« Antwort #498 am: 19. August 2019, 14:22:01 »
Innenansicht eines Zuges der Linie 60. Die Routentafel Mauer - Hietzing über den Schiebetüren ist noch nach Stadtbahnart, die Besteckung in den Fenstern fehlt noch.
Im linken Fenster erkennt man einen Gegenzug.

Dürfte sich um einen Wagen für Raucher gehandelt haben. Das wäre heute unvorstellbar.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

Bus

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2161
  • Der Bushase
Re: Linie 60
« Antwort #499 am: 19. August 2019, 15:11:45 »
Schon alleine wegen der geschlossenen Fenster  >:D

maybreeze

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 174
Re: Linie 60
« Antwort #500 am: 19. August 2019, 18:05:00 »
Innenansicht eines Zuges der Linie 60. Die Routentafel Mauer - Hietzing über den Schiebetüren ist noch nach Stadtbahnart, die Besteckung in den Fenstern fehlt noch.
Im linken Fenster erkennt man einen Gegenzug.

Zur Verortung des Bildes:

(Vermutlich) Ecke Hietzinger Hauptstraße/Lainzerstraße, noch Linksverkehr daher ist der Zug nahe der Häuserfront (heute Bank Austria Filiale). Der entgegenkommende Zug biegt von der Lainzerstraße die Hietzinger Hauptstraße querend in die Dommayergasse Richtung Eduard-Klein-Gasse und Hietzinger Brücke (heute Kennedybrücke) ein