Autor Thema: Frage zu Innsbruck GT6 - Lohner  (Gelesen 3404 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

GS6857

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 631
Frage zu Innsbruck GT6 - Lohner
« am: 13. Februar 2011, 10:56:09 »
Waren die innsbrucker 6achser länger als die wiener E? Auf der türlosen Seite sind 6 Fenste, oder waren die Fenster schmäler?

Hier ist ein Foto aus dem Net, Urheber weiß ich nicht mehr, bitte um Info falls ich es entfernen soll.

Revisor

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4965
Re: Frage zu Innsbruck GT6 - Lohner
« Antwort #1 am: 13. Februar 2011, 11:01:42 »
Nein, waren sie nicht, ihre Länge betrug 19400 mm. Beim Wiener E waren alle Fenster des Bugwagens und die meisten des Heckwagens gleich breit, beim Innsbrucker hatte nur das erste Fenster diese Breite und die anderen waren schmäler.

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9481
Re: Frage zu Innsbruck GT6 - Lohner
« Antwort #2 am: 14. Februar 2011, 12:11:01 »
Nein, waren sie nicht, ihre Länge betrug 19400 mm. Beim Wiener E waren alle Fenster des Bugwagens und die meisten des Heckwagens gleich breit, beim Innsbrucker hatte nur das erste Fenster diese Breite und die anderen waren schmäler.
Die anderen waren annähernd quadratisch, etwa so wie heute noch die meisten Fenster in den c3.

Übrigens ein herrliches Foto - wenn ich mir das ansehe, verstehe ich, wieso ich mich Anfang der 70er, als ich zum erstenmal in Innsbruck war, gefragt habe, wie ein Wiener Straßenbahnwagen nach Innsbruck kommt... zu meiner Ehrenrettung sei allerdings gesagt, dass mir später anhand des anderen Hecks klar wurde, dass es sich um kein Wiener Fahrzeug handeln kann (mit so Kleinigkeiten wie Spurweiten hält man sich als 12-jähriger noch nicht so auf...  ;))
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7098
Re: Frage zu Innsbruck GT6 - Lohner
« Antwort #3 am: 14. Februar 2011, 23:00:14 »
Das erinnert mich an das Foto, bei dem ich ausgiebig gerätselt habe, wie um alles in der Welt es denn ZWEI C3 auf einem Bild geben kann :D :D :D
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")