Autor Thema: Mitdenken beim Wageneinsatz?  (Gelesen 507531 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hawk

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1202
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3255 am: 04. Januar 2018, 19:09:23 »
Ist ja möglich das andere Züge nicht frei waren, Wartung ect.!  ;)
Das leben zwingt einen oft in die Knie,jedoch ein jeder kann selbst entscheiden ob er liegen bleibt oder wieder aufsteht! :-)

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3256 am: 05. Januar 2018, 23:09:33 »
4041+1441/18 ist heute im Abschnitt Hauptbahnhof->Westbahnhof die Blaue (Schlachthausgasse 00:12->Westbahnhof->RDH)...

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3257 am: 05. Januar 2018, 23:10:34 »
4041+1441/18 ist heute im Abschnitt Hauptbahnhof->Westbahnhof die Blaue (Schlachthausgasse 00:12->Westbahnhof->RDH)...

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3258 am: 12. Januar 2018, 21:03:52 »
Ich weiß nicht, wohin es am Besten paßt, weshalb ich es hier reinstellle:
Am D-Wagen gibt es neue Pläne, und zwar:
Sämtliche Einzieher nach FAV von der Stadt kommend fahren entgegen anders lautender Informationen nur mehr bis Hauptbahnhof S+U mit Fahrgästen und ab dort als Sonderzug bis FAV!

War ja eh nur praktisch, da man ohne nochmaliges Umsteigen und mit nur kurzem Fußweg die Linien 6, 14A und 67 erreicht hat...

Fazit-> :ugvm: für diese Maßnahme!

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8391
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3259 am: 13. Januar 2018, 09:21:30 »
Ich weiß nicht, wohin es am Besten paßt, weshalb ich es hier reinstellle:
Am D-Wagen gibt es neue Pläne, und zwar:
Sämtliche Einzieher nach FAV von der Stadt kommend fahren entgegen anders lautender Informationen nur mehr bis Hauptbahnhof S+U mit Fahrgästen und ab dort als Sonderzug bis FAV!

War ja eh nur praktisch, da man ohne nochmaliges Umsteigen und mit nur kurzem Fußweg die Linien 6, 14A und 67 erreicht hat...

Fazit-> :ugvm: für diese Maßnahme!

Und von wo hast du diese Info? Denn wenn ich mir die Pläne anschaue, dann sehe ich nichts da gleichen. Auch im einzig neuen Plan, gültig am 8.2.2018(Opernball), ist sowohl im Gruppenbuch, als auch im Expeditorbuch nichts ersichtlich.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3260 am: 13. Januar 2018, 09:36:34 »
1.) Expeditorbuch
2.) Eigene Beobachtung von gestern (4302+1502)

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8391
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3261 am: 13. Januar 2018, 10:27:29 »
1.) Expeditorbuch
2.) Eigene Beobachtung von gestern (4302+1502)

Also lt. Expetitorbuch (Gültig seit 9.9.2016) fahren ALLE Züge der Linie D bis Laxenburger Straße/Gudrunstraße. Leider gibt es immer wieder schwarze Schafe, die meinen die Einzugsfahrt als Sonderzug durchzuführen.

Und ich glaube, dass du gestern so ein schwarzes Schaf erwischt hast. Vielleicht hat der Fahrer das auch deshalb gemacht, weil er beim Hauptbahnhof zufällig leer war und sich so die Diskussion beim Columbusplatz, bzw bei der Gudrunstraße ersparen wollte.

Auf alle Fälle finde ich solche Aktionen überhaupt nicht gut und wenn ich einmal so einen Fahrer erwischen sollte, dann werde ich ihm ein Gespräch mit seinem Teamleiter verschaffen, dass er ihm nochmal die Sinnhaftigkeit der Fahrgastbeförderung bei Einführung und Schlussfahrten erklärt.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3262 am: 13. Januar 2018, 10:59:34 »
@ Klingelfee-> Nein!
Er fuhr von Beginn an mit "D Hauptbahnhof S+U", was ich zuvor noch nie bei einem D sah und was mich zur Recherche veranlasste!
Beim Hauptbahnhof stand dann folgendes->

Anm.:
1.)Für ein Foto mit der Zielanzeige "D Hauptbahnhof S+U" habe ich zu spät geschalten (auch weil ich dachte, es steht dann ab Hauptbahnhof S+U D Gudrunstraße, Bhf. Favoriten drauf)!
2.)Auch entfällt bei der Ansage Schloß Belvedere der Zusatz: "Liebe Fahrgäste! Dieser Zug verlässt hier die reguläre Strecke und fährt bis Gudrunstraße, Bahnhof Favoriten" ersatzlos!
3.)Beim Expeditorbuch, das ich sah, stand das Datum 08.01.2018 drauf.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27219
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3263 am: 13. Januar 2018, 11:18:26 »
Jetzt kritisier das nicht alles gleich. Das ist grad erst ein paar Tage in Betrieb. Das wird sich schon einspielen, gib ihnen ein bißchen Zeit und in 2 Monaten kannst du dann ja immer noch Kritik üben!

>:D
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8391
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3264 am: 13. Januar 2018, 11:41:13 »
Ich kann mich nur an die offiziellen Fakten halten.

1.) Gestern am 12. 1. 2018 war der Plan vom  9.9.2016 vorgeschrieben
2.) In dem oben angeführten Plan ist es NICHT vorgesehen, dass die Züge ab Hauptbahnhof als Sonderzug fahren. Mir fehlt da auch die Sinnhaftigkeit mitten auf der Strecke von Tourenzug auf Sonderzug  umzuschalten. Wenn du mir erklärt hättest, dass die Züge von der Alfred-Adler-Gasse weg als Sonderzug einziehen, dann hätte ich das noch irgendwie als Sinnvoll verstanden, auch wenn ich es nicht als richtig empfinden würde.
3.) Was mich für gegen einen offiziellen Plan spricht, ist auch die Tatsache, dass gestern Freitag war und somit ein Plan vom Montag 8.1.2018 gar keine Gültigkeit hat.
4.) Im übrigen war von Montag bis Donnerstag der Plan vom 5.9.2016 vorgeschrieben
5.) Im offiziellen Ordner gibt es weder einen Plan vom 8.1.2018, noch vom 12.1.2018

Und das der Zug von Nußdorf kommend mit Hauptbahnhof gefahren ist, da gibt es noch immer die Möglichkeit, dass dies der Fahrer manuell eingegeben hat.

Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3265 am: 05. Februar 2018, 18:33:43 »
Linie 5 heute->

t12700

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2714
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3266 am: 05. Februar 2018, 20:20:34 »
Linie 5 heute->
Der 4.Zug sollte ein Bx sein, der planmäßig ab 23.51 vom Westbahnhof nach BRG einzieht.

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Alex

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 859
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3267 am: 05. Februar 2018, 20:24:39 »
Linie 5 heute->
Sicher, dass die Niederflur-Information stimmt? Ich war heute zweimal am Praterstern, beide Male stand ein ULF da (695 und 697). Normal treffe ich dort fast immer nur E2 am 5er an.
Kann natürlich Zufall sein, aber diese Woche mit Ferienfahrplan sollten eigentlich mehr ULFe unterwegs sein als sonst.

t12700

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2714
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3268 am: 05. Februar 2018, 20:45:14 »
Linie 5 heute->
Sicher, dass die Niederflur-Information stimmt? Ich war heute zweimal am Praterstern, beide Male stand ein ULF da (695 und 697). Normal treffe ich dort fast immer nur E2 am 5er an.
Kann natürlich Zufall sein, aber diese Woche mit Ferienfahrplan sollten eigentlich mehr ULFe unterwegs sein als sonst.
Wie ich sagte, das 3er-Paket ist planmäßig und der hier 4. ist laut Plan ein ULF. Und wenn statt dem auch ein HF fährt, gibt's das 5er-Pack.

Der Ferienfahrplan sieht am 5er folgend aus:
Aus RDH kommen: 3 ULFe und 1 E2+c5
Aus BRG kommen: 3 ULFe und 4 E2+c5

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #3269 am: 05. Februar 2018, 21:28:10 »
@ Alex-> Ja, das 5er Packl Chopper war wirklich als solches unterwegs...