Autor Thema: Mitdenken beim Wageneinsatz?  (Gelesen 852362 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

benkda01

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2403
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #330 am: 19. Dezember 2012, 20:05:27 »
@W_E_St: Also das ist eindeutig blau.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9465
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #331 am: 19. Dezember 2012, 20:47:03 »
@W_E_St: Also das ist eindeutig blau.
Man erinnert damit, dass es die "Blaue" ist.  ;D
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

5er

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 353
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #332 am: 19. Dezember 2012, 21:53:49 »
Ich halte das eher für eine beleuchtungs- und fotobedingte Täuschung.
Würde ich auch so sehen.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3715
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #333 am: 19. Dezember 2012, 23:43:41 »
Ich halte das eher für eine beleuchtungs- und fotobedingte Täuschung.
Würde ich auch so sehen.
Schlechte Augen? ???

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15157
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #334 am: 19. Dezember 2012, 23:45:48 »
. . . .  wenn die Endstation eine U-Bahn- oder Schnellbahnstation ist . . . .
Ja wenn (z.B. U Josefstädter Straße. U Burggasse oder U Hietzing). Aber wenn es eine Örtlichkeit ist, und sich dort halt zufällig eine (gleichnamige) U- oder S-Bahn-Station befindet, dann nicht (z.B. Gersthof, St.Marx oder Praterstern).
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31567
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #335 am: 20. Dezember 2012, 09:07:49 »
Interessant, dass bei "Quartier Belvedere S" rechtzeitig Tafeln angefertigt werden konnten. Die Simmeringer E1 warten schon seit über 12 Jahren auf Zielschilder mit der Aufschrift "Fickeysstraße".
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9465
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #336 am: 20. Dezember 2012, 09:27:37 »
Die Simmeringer E1 warten schon seit über 12 Jahren auf Zielschilder mit der Aufschrift "Fickeysstraße".
Für wos brauch ma des? Mia hoam eh schon de Toafeln "Betr.Bhf. Simmering".  8)
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

martin8721

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3533
  • Halbstarker
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #337 am: 20. Dezember 2012, 09:43:28 »
Ich halte das eher für eine beleuchtungs- und fotobedingte Täuschung.
Würde ich auch so sehen.
Schlechte Augen? ???

Um den Spekulationen ein Ende zu setzen: Das Symbol ist wirklich blau.  :lamp:

Interessant, dass bei "Quartier Belvedere S" rechtzeitig Tafeln angefertigt werden konnten. Die Simmeringer E1 warten schon seit über 12 Jahren auf Zielschilder mit der Aufschrift "Fickeysstraße".

In der Tat. Vor allem weil es planmäßig am O-Wagen eh nur einen Kurs zu BB gibt, der nur bis zum Südbahnhof, äh Quartier Belvedere fährt.  ;)

roadrunner

  • Gast
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #338 am: 20. Dezember 2012, 09:54:36 »
Interessant heute am 43er. Selten so viele E1 gesehen. Nach wie vor fünf Garnituren draußen.  ;D

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31567
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #339 am: 20. Dezember 2012, 09:57:56 »
Um den Spekulationen ein Ende zu setzen: Das Symbol ist wirklich blau.  :lamp:
Es ist tatsächlich erstaunlich, welche neuen Wege immer wieder gefunden werden, um Inkonsistenzen zu maximieren.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1102
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #340 am: 20. Dezember 2012, 12:57:11 »
Interessant heute am 43er. Selten so viele E1 gesehen. Nach wie vor fünf Garnituren draußen.  ;D

Und den Inhalt des folgenden Bildes wage ich wieder einmal als Meisterleistung zu bezeichnen:


roadrunner

  • Gast
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #341 am: 20. Dezember 2012, 13:11:29 »
Und den Inhalt des folgenden Bildes wage ich wieder einmal als Meisterleistung zu bezeichnen:

Die meisterhafte Anzeige besteht schon seit Wochen!  :fp: Ich lass mir einreden, dass man bei Einschüben noch nicht weiß was ausfährt. Aber so?  :bh:

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31567
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #342 am: 20. Dezember 2012, 13:12:33 »
Die meisterhafte Anzeige besteht schon seit Wochen!  :fp: Ich lass mir einreden, dass man bei Einschüben noch nicht weiß was ausfährt. Aber so?  :bh:
Darum geht's ja gar nicht. Oder ist es dir schon in Fleisch und Blut übergegangen, dass Hoch- und Niederflurwagen immer pulkweise daherkommen? ;)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

roadrunner

  • Gast
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #343 am: 20. Dezember 2012, 13:16:55 »
 :-[ :-[

Achter

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1022
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #344 am: 20. Dezember 2012, 16:02:49 »
Am 9er selbstredend auch alle drei Hochflurer hintereinander...