Autor Thema: Mitdenken beim Wageneinsatz?  (Gelesen 852360 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #360 am: 22. Dezember 2012, 00:28:15 »
Das da
... nicht 8)

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3517
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #361 am: 22. Dezember 2012, 01:46:04 »
Das RBL hat heute um die Mittagszeit den Geist aufgegeben.
Jaja, never touch a running* system.

* Es darf halt nur keiner Bedienhandlungen am RBL durchführen wollen  >:D
Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31567
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #362 am: 31. Dezember 2012, 16:30:45 »
Jaja, ich weiß schon, der Silvesterlauf und seine Folgen. Aber warum tritt das JEDES Mal mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit so ein? ::)

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #363 am: 31. Dezember 2012, 16:37:17 »
Wobei man auch sagen muss, dass das iTip seit einiger Zeit nur mehr Schwindel-Echtdzeitaten ausgibt und auch die Wagenverteilung bezweifelt werden darf. Fragt man zwei Haltestellen hintereinander ab, bekommt man selbst bei jeweils Echtzeitdaten (erkennt man) unterschiedliche Auskunft: Zum Beispiel steht bei der vorherigen Haltestelle, dass die nächsten zwei Züge Hochflurer sind, und bei der Haltestelle darauf ist auf einmal einer der beiden Züge doch ein ULF (oder, meistens, umgekehrt).

Ich weiß nur nicht, ob man uns hier absichtlich belügen will ("die Züge sind eh regelmäßig unterwegs und fast jeder zweite Zug ist ein ULF!") oder ob das einfach ein Systemfehler ist.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4520
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #364 am: 02. Januar 2013, 20:58:29 »
Hallo
Eine Glanzleistung liefert gerade der D-Wagen. Wer am Dr Karl Renner ring einen ULF nach Nussdorf will muss erst mal 22 Minuten warten in danach fährt mehr als 45 Minuten auch kein ULF. Unter 7 Zügen ist der 3. der einzige NF.
In die Gegenrichtung auch nicht besser in der nächsten halben Stunde vier Züge, ein Ulf ( als übernächster) und der zieht ein.
Wo ist hier ( wieder mal) die Logik?

Lg t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #365 am: 02. Januar 2013, 22:13:43 »
Wo ist hier ( wieder mal) die Logik?
Logik?! Mit solchen Fremdwörtern kannst du den WL nicht das Wasser lassen 8)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4520
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #366 am: 02. Januar 2013, 22:32:12 »
Wo ist hier ( wieder mal) die Logik?
Logik?! Mit solchen Fremdwörtern kannst du den WL nicht das Wasser lassen 8)

War ja auch sarkastisch gemeint ;)
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9465
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #367 am: 03. Januar 2013, 00:09:42 »
Spätestens am Freitag geb ich euch eine Monatsstatistik, wieviel % Niederflur ich gefahren bin. Wenn gewünscht sogar aufgeschlüsselt in Ulf, E1 & E2.
Gefühlt und wirklich nicht ausgerechnet, liegt die Wahrscheinlichkeit einen Ulf zu bekommen, bei mir bei etwa 67%. Bin schon gespannt, wieviel es dann letztenendes wirklich waren.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4520
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #368 am: 04. Januar 2013, 17:01:59 »
Der Klassiker am 2er.
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9465
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #369 am: 04. Januar 2013, 17:09:23 »
Der Klassiker am 2er.
Dem kannst du momentan nicht glauben. Zur Zeit kommt es auch vor das Ulfkurse als Hochlurer und das Hochflurkurse als Ulf angezeigt werden. Also am besten mal eine Stunde beobachten und berichten ob iTip recht hatte.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4520
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #370 am: 04. Januar 2013, 17:35:57 »
Der Klassiker am 2er.
Dem kannst du momentan nicht glauben. Zur Zeit kommt es auch vor das Ulfkurse als Hochlurer und das Hochflurkurse als Ulf angezeigt werden. Also am besten mal eine Stunde beobachten und berichten ob iTip recht hatte.

Dann verzapft aber quando den selben Schwachsinn, denn mir ist das sehr merkwürdig vorgekommen , weswegen ich beim quando nachgeschaut habe und dort habe ich das selbe Ergebnis bekommen.
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

darkweasel

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3043
  • Kompliziertdenker
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #371 am: 04. Januar 2013, 17:54:27 »

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9465
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #372 am: 04. Januar 2013, 17:56:24 »



Dann verzapft aber quando den selben Schwachsinn, denn mir ist das sehr merkwürdig vorgekommen , weswegen ich beim quando nachgeschaut habe und dort habe ich das selbe Ergebnis bekommen.
Ich kann mich nur wiederholen.

Dem kannst du momentan nicht glauben. Zur Zeit kommt es auch vor das Ulfkurse als Hochlurer und das Hochflurkurse als Ulf angezeigt werden. Also am besten mal eine Stunde beobachten und berichten ob iTip recht hatte.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Nightshift

  • Gast
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #373 am: 05. Januar 2013, 01:33:54 »
eine Glanzleistung des heutigen Auslaufs am 2er. 90% E1. Ein Ulf wegen einer Kleinigkeit getauscht, ein Ulf am Abend am Kärnterring defekt geworden. Also waren am Abend sage und schreibe drei Ulf unterwegs......

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10166
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #374 am: 05. Januar 2013, 04:40:53 »
eine Glanzleistung des heutigen Auslaufs am 2er. 90% E1. Ein Ulf wegen einer Kleinigkeit getauscht, ein Ulf am Abend am Kärnterring defekt geworden. Also waren am Abend sage und schreibe drei Ulf unterwegs......

Und was war die Kleinigkeit? Vielleicht war das für dich nur eine Kleinigkeit, aber für die Sicherheit etwas grawierendes
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen