Autor Thema: Graz: Linie 5  (Gelesen 53217 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wattman

  • Gast
Graz: Linie 5
« am: 15. März 2016, 21:47:19 »
Beginnen wir mit 2 Bildern von meinem persönlichen Abschied von den ex-Wienern -
TW 292 am 10.01.2011 an der Keplerbrücke:

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9640
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #1 am: 15. März 2016, 22:14:46 »
Warum hat man bei den E1 unterschiedliche Ecksignale verwendet, sprich der 293 runde und der 292 eckige?
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Wattman

  • Gast
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #2 am: 15. März 2016, 22:19:42 »
Gute Frage ...  ???

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9640
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #3 am: 15. März 2016, 22:21:35 »
Gute Frage ...  ???
Daher hab ich sie gestellt.  ;D 8)
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Wattman

  • Gast
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #4 am: 15. März 2016, 22:28:50 »
Die Antwort muss ich schuldig bleiben, doch hier - speziell für die Freunde des Typs 'Mannheim' -
TW 521 am 14.08.2007 auf dem Jakominiplatz:

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 36215
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #5 am: 16. März 2016, 00:30:37 »
Warum hat man bei den E1 unterschiedliche Ecksignale verwendet, sprich der 293 runde und der 292 eckige?

Zuerst hatten sie alle die normalen runden, später hat man ihnen dann die eckigen Aufsätze verpasst, um die herkömmlichen Grazer Signalscheiben verwenden zu können.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!
Entklumpertung des Referats West am 02.02.2024 um 19.45 Uhr planmäßig abgeschlossen!

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7957
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #6 am: 16. März 2016, 09:26:26 »
Runde Scheiben gab es nur für den 4er. Um die Wagen freizügiger einsetzen zu können, wurden sie auf eckige Signalscheiben umgerüstet.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9640
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #7 am: 16. März 2016, 10:15:22 »
Runde Scheiben gab es nur für den 4er. Um die Wagen freizügiger einsetzen zu können, wurden sie auf eckige Signalscheiben umgerüstet.
Sprich es haben in weiter Folge alle diese eckigen Liniensignale erhalten?
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

T1

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5373
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #8 am: 16. März 2016, 11:25:12 »
Ja.

Gute Frage ...  ???
Daher hab ich sie gestellt.  ;D 8)
Man hätte auch einfach diesen Thread durchblättern können: http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=154.0 Aber das wäre natürlich zu einfach gewesen :P

Wattman

  • Gast
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #9 am: 16. März 2016, 20:31:55 »
Jo mei ...  8)

TW 609, 611 und 654 am 14.08.2007 auf der Kletterweiche in der Herrgottwiesgasse:

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9640
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #10 am: 16. März 2016, 22:34:29 »
Ja.

Gute Frage ...  ???
Daher hab ich sie gestellt.  ;D 8)
Man hätte auch einfach diesen Thread durchblättern können: http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=154.0 Aber das wäre natürlich zu einfach gewesen :P
Wenn ich an eine Antwort in einem Thread hier im Forum gedacht hätte, hätte ich es mir selber rausgesucht, aber danke das du mir den Tip gegeben hast. :up:
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

invisible

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1577
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #11 am: 17. März 2016, 09:52:30 »
Jo mei ...  8)

TW 609, 611 und 654 am 14.08.2007 auf der Kletterweiche in der Triesterstraße:

Das ist allerdings die Herrgottwiesgasse.
Liebe Fahrgäste: Der Zug ist abgefahren.

Wattman

  • Gast
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #12 am: 17. März 2016, 10:50:08 »
Danke, schon corrigiert. :)

Straßenbahn Graz

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 795
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #13 am: 31. März 2016, 00:19:22 »
Bild 1: VB 232 als Linie 5 am Jakominiplatz, 23.03.2015

Bild 2: TW 533 als Linie 5 am Zentralfriedhof, 28.11.2014

Bild 3: TW 584 als Linie 5 am Zentralfriedhof, 04.06.2014

Wattman

  • Gast
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #14 am: 31. März 2016, 13:56:04 »
Gute Bilder, nur der  :fp: :bh: :blankd: :-[ >:( Bus stört.  :))