Autor Thema: Verlängerung Linie D  (Gelesen 104140 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

M-wagen

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 269
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #600 am: 02. August 2018, 08:21:58 »
Hier zwei Fotos von gestern Nachmittag - Errichtung des Verbindungsgleises von der Schleife in die Absberggasse

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27442
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #601 am: 02. August 2018, 08:58:51 »
Am zweiten Foto hast du die DSGVO perfekt umgesetzt >:D
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

M-wagen

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 269
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #602 am: 03. August 2018, 10:02:47 »
Nochmals zwei Fotos von Der Absberggasse Ecke Gudrunstraße - das erste von gestern, das zweite von heute vormittag

moszkva tér

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7835
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #603 am: 03. August 2018, 12:23:33 »
Am zweiten Bild schauts so aus, als würde die Bim gleich umfallen  :D

coolharry

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4600
  • romani ite domum!
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #604 am: 03. August 2018, 12:34:22 »
Ein schicker Mastenwald den da entstehen lassen haben.  >:D
Das Glück ist ein Vogerl. Wenns knallt ist es weg.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9109
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #605 am: 03. August 2018, 17:21:05 »
Ein schicker Mastenwald den da entstehen lassen haben.  >:D
Was hast du nur dagegen, es wächst wenigstens irgendwas dort. Und  aus so einem Masten kann man auch künstliche Bäume entstehen lassen. >:D
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

diogenes

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1335
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #606 am: 03. August 2018, 17:21:43 »
Ein schicker Mastenwald den da entstehen lassen haben.  >:D
Gegenvorschlag, von Straßenbahnen mit Akku- oder Diesel-Betrieb oder Stinkebus abgesehen, bitte?
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

Schienenchaos

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 828
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #607 am: 03. August 2018, 18:04:48 »
Es wäre allein ein dezenteres Modell mit unaufdringlicherer Farbgebung ein Gewinn!

diogenes

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1335
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #608 am: 03. August 2018, 18:24:13 »
Es wäre allein ein dezenteres Modell mit unaufdringlicherer Farbgebung ein Gewinn!
Hast wahrscheinlich Recht. Ich bin auch schon frph, wenn man grün beschichtete dratzäune aufstellt und sie nicht mit dieser potthässlichen verzinkung hinstellt.
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3740
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #609 am: 07. August 2018, 10:13:58 »
Es tut sich was bei der neuen Schleife für den D-Wagen bei der Gudrunstraße.
Kreuzungen und Weichen zur und für die Linie 6 werden gerade gelegt!

Kanitzgasse

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 744
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #610 am: 15. August 2018, 17:33:09 »
Der Stand der Bauarbeiten Ecke Gudrunstraße/Absberggasse heute Nachmittag:

fastpage

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 309
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #611 am: 15. August 2018, 17:45:29 »
Dachte mir, sie nehmen bei vom MIV befahren Gleisstücken nur mehr gegossenen Beton und nicht diese Großflächenplatten. War wohl ein Irrtum. Zumindest bei den Sanierungen in Floridsdorf wird es durchgehend so gemacht.

diogenes

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1335
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #612 am: 15. August 2018, 19:36:25 »
Beim Hauptbahnhof sieht man fast nichts. Wird von der Absberggasse her gebaut?
Und was passiert mit den Schleifen beim Hauptbahnhof? Ich denke, eine sollte man überlassen, am ehesten die alte Südbahnhofschleife.
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

T1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2887
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #613 am: 15. August 2018, 19:48:45 »
Es ist bereits alles in diesem Thread zu lesen.

Die Schleife Alfred-Adler-Straße wird abgebaut, die alte Südbahnhofschleife erhalten. Umgekehrt wäre es sinnvoller, aber dazu fehlt halt der Linksbogen vom Gürtel in die Prinz-Eugen-Straße.

Linie 60

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Verlängerung Linie D
« Antwort #614 am: 15. August 2018, 19:52:35 »
Beim Hauptbahnhof sieht man fast nichts. Wird von der Absberggasse her gebaut?
Und was passiert mit den Schleifen beim Hauptbahnhof? Ich denke, eine sollte man überlassen, am ehesten die alte Südbahnhofschleife.
Die Arbeiten zur D-Verlängerung haben noch nicht begonnen. Nur Unterbau bzw. die Schleife Absberggasse wurden bis dato errichtet bzw. sind in Bau!