Autor Thema: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn  (Gelesen 29853 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9182
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #135 am: 28. Januar 2019, 17:50:18 »
al 7012 in FAV (Foto: DI J. Michlmayr, 22.10.1962). al 7012 wurde per 20.07.1976 skartiert.

LG nord22

martin8721

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3509
  • Halbstarker
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #136 am: 28. Januar 2019, 19:18:39 »
al 7012 in FAV (Foto: DI J. Michlmayr, 22.10.1962). al 7012 wurde per 20.07.1976 skartiert.

Ein liebes Wägelchen.  :)

Schlosser

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 22
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #137 am: 01. Februar 2019, 13:13:12 »
6011 ist immer noch in Betrieb, aber jetzt in Amsterdam.

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9168
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #138 am: 01. Februar 2019, 13:19:43 »
al 7012 in FAV (Foto: DI J. Michlmayr, 22.10.1962). al 7012 wurde per 20.07.1976 skartiert.

Ein liebes Wägelchen.  :)

Das WTM hat auch noch so einen, den 7008. Steht derzeit in Traiskirchen.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9182
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #139 am: 02. Februar 2019, 12:12:32 »
KM2 6113, ein G2 (G3) und sl Lastbeiwagen bei Gleisbauarbeiten im Kreuzungsbereich Wagramer Straße/ Kagraner Platz (Foto: DI J. Michlmayr, 06.10.1962). Zweck der Bauarbeiten war die Verlängerung der Linie 25 zum Kagraner Friedhof, welche am 21. Oktober 1962 eröffnet wurde. Dies war einer der ganz wenigen Streckenneubauten bei der Wiener Straßenbahn in den 60er Jahren.

LG nord22

WIENTAL DONAUKANAL

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1159
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #140 am: 02. Februar 2019, 13:28:46 »
Genau genommen sind es zwei sl gekuppelt. Ich wusste garnicht, dass die Vierachser im Dreiwagen-Zug zulässig waren.

Hawk

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1380
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #141 am: 02. Februar 2019, 13:49:50 »
Schönes Foto, danke Nord!  :) :up:
Das leben zwingt einen oft in die Knie,jedoch ein jeder kann selbst entscheiden ob er liegen bleibt oder wieder aufsteht! :-)

michael-h

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 237
    • Michael Heussler Photography
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #142 am: 07. April 2019, 18:24:52 »
Noch ein Nachtrag zu den Anschlussgleisen der Materialrutsche Stromstraße:
Die Gleisanlagen wurden am 16. Februar 1916 in Betrieb genommen und haben sich im Laufe der 87 Betriebsjahre nur wenig verändert.
Die Gleiswaage wurde in den 30er-Jahren außer Betrieb genommen und das 3. Gleis entlang der Materialrutschen 1 - 10 Anfang der 70er-Jahre gesperrt und 1982/83 schließlich abgetragen
Am 29. August 2003 (lt. anderen Quellen am 2. September 2003) wurden sämtliche Gleisanlagen gesperrt sowie die Anschlussweichen in der Stromstraße und der Gleisbogen bis zum Betriebsgelände ausgebaut.

LG Michi

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1530
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #143 am: 07. April 2019, 19:38:36 »
Dazu ein Bild vom 30.10.2015

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5827
    • www.tramway.at
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #144 am: 07. April 2019, 22:56:41 »
...und ein paar von oben:
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9182
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #145 am: 11. April 2019, 12:05:05 »
Zwei Aufnahmen, welche nicht der Wiener Schule entsprechen, aber trotzdem interessant sind: KO 6131 + ko2 7509 + ko2 7511 am Franz-Josefs-Kai bei der Stadtbahnstation Schottenring, welche in den 70er Jahren dem U-Bahnbau zum Opfer gefallen ist. Die Otto Wagner Architektur wurde dem "Fortschritt" geopfert. Davor ein M Dreiwagenzug der Linie Bk mit m2 5187 (Fotos: Jean-Henri Manara, 1965).

LG nord22

kmh

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 256
Re: Lastentransporte bei der Wiener Straßenbahn
« Antwort #146 am: 11. April 2019, 22:40:50 »
Einmannbetrieb!?