Autor Thema: Zentrales Schließen  (Gelesen 108269 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 14992
Re: Zentrales Schließen
« Antwort #450 am: Gestern um 08:57:09 »
Wenn der Wahlschalter "BW" am Fahrerplatz nach unten zeigt (Stellung "kein Beiwagen"), kommt am Beiwagen keine Freigabe und der Verschieber muss die Türe händisch aufdrücken! Also es gibt die Stellungen: ohne Schaffner - mit Schaffner - ohne Schaffner - kein Beiwagen. Im Solobetrieb muss/soll der Schalter nach unten zeigen, sonst kommt jedesmal mit der Freigabe die Abfertigung des (nicht vorhandenen) Beiwagens. Sonst ist kein Unterschied zwischen MIT und KEIN.


Als ergänzende Bestätigung des Beitrags von 95B!   ;)
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9340
Re: Zentrales Schließen
« Antwort #451 am: Gestern um 14:19:01 »
Wenn der Wahlschalter "BW" am Fahrerplatz nach unten zeigt (Stellung "kein Beiwagen"), kommt am Beiwagen keine Freigabe und der Verschieber muss die Türe händisch aufdrücken! Also es gibt die Stellungen: ohne Schaffner - mit Schaffner - ohne Schaffner - kein Beiwagen. Im Solobetrieb muss/soll der Schalter nach unten zeigen, sonst kommt jedesmal mit der Freigabe die Abfertigung des (nicht vorhandenen) Beiwagens. Sonst ist kein Unterschied zwischen MIT und KEIN.


Als ergänzende Bestätigung des Beitrags von 95B!   ;)
Dann ist mir das nie Aufgefallen oder aber ich habs doch falsch in Erinnerung gehabt, nachschauen wird jedenfalls schwierig für mich. :-[
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31226
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Zentrales Schließen
« Antwort #452 am: Gestern um 14:34:37 »
Dann ist mir das nie Aufgefallen oder aber ich habs doch falsch in Erinnerung gehabt, nachschauen wird jedenfalls schwierig für mich. :-[

Wenn du nicht im Verschub bist, ist die Stellung AUS für dich ohnehin nicht relevant, denn entweder steht der Wahlschalter die ganze Zeit auf dieser Stellung oder eben nicht. Da der Verschubler bei normaler Freigabe (alle Wahlschalter auf OHNE) auf den Beiwagen steigt (er muss ja zuerst im Beiwagenschalterschrank drehen, sonst läuft der Raco ab), wird es dann meiner Annahme nach auch egal sein, ob du am Tw den Beiwagenwahlschalter auf MIT oder AUS stellst.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

31/5

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 272
Re: Zentrales Schließen
« Antwort #453 am: Gestern um 16:28:48 »
Wenn der Wahlschalter "BW" am Fahrerplatz nach unten zeigt (Stellung "kein Beiwagen"), kommt am Beiwagen keine Freigabe und der Verschieber muss die Türe händisch aufdrücken! Also es gibt die Stellungen: ohne Schaffner - mit Schaffner - ohne Schaffner - kein Beiwagen.

Genau so habe ich es gestern geschrieben.