Autor Thema: [DK] Kopenhagen  (Gelesen 3932 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8834
Re: [DK] Kopenhagen
« Antwort #15 am: 06. Februar 2018, 21:23:36 »
Auch Minderheitenprogramme gehören gepflegt (Fotos: Archiv John F. Bromley):
* 611 + BW, Linie 7, Nørrebrogade, 1967
* 830, Linie 5, Nørrebrogade - Dronning Louises, 1967
* 861, Linie 5, Ny Kongensgade am H C Andersens Boulevard, 1970
* 886, Linie 16, Fredericksborgvej in Jacoblindbergsvej, 1967

LG nord22


WIENTAL DONAUKANAL

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1039
Re: [DK] Kopenhagen
« Antwort #16 am: 06. Februar 2018, 21:45:04 »
Wie hat man eigentlich bei den Gelenkwagen den Stangenstromabnehmer angelegt? Da die Stange ja nicht über das Heck überstand, war das ja nur von der Seite möglich, oder gab es da gar eine Dachlucke?

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 30848
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [DK] Kopenhagen
« Antwort #17 am: 06. Februar 2018, 21:57:37 »
Wie hat man eigentlich bei den Gelenkwagen den Stangenstromabnehmer angelegt? Da die Stange ja nicht über das Heck überstand, war das ja nur von der Seite möglich, oder gab es da gar eine Dachlucke?

Die Bügelleine verläuft türseitig. Womöglich brauchte man zum Einhängen des Trolleys einen Trichter, sodass eine Bügelentgleisung einen Rüstwageneinsatz nach sich zog?
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3830
Re: [DK] Kopenhagen
« Antwort #18 am: 27. August 2018, 12:10:19 »
Bei meinem letzten Besuch in Kopenhagen konnte ich noch ein paar Meter Gleisreste unter dem Asphalt sehen.
Außer vielen Wandrosetten und Oberleitungsmasten gibt es keine Hinweise an den ehemaligen Straßenbahnbetrieb.
Dafür gibt es in der Nähe von Kopenhagen ein Tramwaymuseum, das ich demnächst hier vorstellen möchte!

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8834
Re: [DK] Kopenhagen
« Antwort #19 am: 16. September 2018, 22:50:33 »
Anbei eine Aufnahme vom Straßenbahnmuseum in Kopenhagen Skjoldenaesholm mit 470 + 1065 und 327 + 1321 (Foto: André Knoerr, 06.2013).

LG nord22