Autor Thema: Der neue U-Bahn-Zug für Wien: Type X  (Gelesen 11781 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27336
Re: Der neue U-Bahn-Zug für Wien: Type X
« Antwort #120 am: 13. April 2018, 18:17:11 »
Panem & Circenses... nicht mehr lang.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

denond

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 673
Re: Der neue U-Bahn-Zug für Wien: Type X
« Antwort #121 am: 15. April 2018, 16:49:47 »
Ich denk aber, die werden ziemlich rutschig sein gegenüber den jetztigen.

Mit den heute zur Verfügung stehenden technischen Mitteln wird es sicher eine Möglichkeit geben, die Sitz-/Lehnenflächen rutschresistent herzustellen. Grundsätzlich begrüße ich die Rückkehr zu den Holzsitzen, hoffentlich in ergonomisch, bequemer Form. Sie sind noch immer am hygienischten und äußerst pflegeleicht.

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 14418
Re: Der neue U-Bahn-Zug für Wien: Type X
« Antwort #122 am: 15. April 2018, 16:51:16 »

Mit den heute zur Verfügung stehenden technischen Mitteln wird es sicher eine Möglichkeit geben, die Sitz-/Lehnenflächen rutschresistent herzustellen.
Kaugummi!?   >:D
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Schienenchaos

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 788
Re: Der neue U-Bahn-Zug für Wien: Type X
« Antwort #123 am: 15. April 2018, 16:51:50 »
Panem & Circenses... nicht mehr lang.
Sehr kryptisch...

denond

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 673
Re: Der neue U-Bahn-Zug für Wien: Type X
« Antwort #124 am: 15. April 2018, 20:59:37 »
Kaugummi!?   >:D

...durchaus im Bereich des Möglichen!  :o 8)

Kanitzgasse

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 656
Re: Der neue U-Bahn-Zug für Wien: Type X
« Antwort #125 am: 03. Juni 2018, 09:56:32 »