Autor Thema: Wartehäuschen für Kennedybrücke zu schwer  (Gelesen 21625 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1469
Re: Wartehäuschen für Kennedybrücke zu schwer
« Antwort #195 am: 05. Januar 2020, 19:24:30 »
Es achtet zwar eh kaum ein Fahrgast darauf, aber wenn es schon ein Leitsystem gibt, dann muss man es auch entsprechend anpassen ...

schaffnerlos

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3024
Re: Wartehäuschen für Kennedybrücke zu schwer
« Antwort #196 am: 05. Januar 2020, 23:08:34 »
Sei froh dass dort der 58er nimmer drauf ist.

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1179
Re: Wartehäuschen für Kennedybrücke zu schwer
« Antwort #197 am: 06. Januar 2020, 09:32:09 »
Sei froh dass dort der 58er nimmer drauf ist.

 :-[

Linie 25/26

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 285
  • Frohes neues Jahr! Die Type E1 ist im Jahr 2020!
Re: Wartehäuschen für Kennedybrücke zu schwer
« Antwort #198 am: 06. Januar 2020, 13:15:06 »
Sei froh dass dort der 58er nimmer drauf ist.

 :-[
Er meint es nicht so, sondern er soll froh sein, dass man es geschafft hat, diese Information zu aktualisieren.
Es gibt noch viele „Fahrgastinformationen“, die noch veraltet sind.

31/5

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 633
Re: Wartehäuschen für Kennedybrücke zu schwer
« Antwort #199 am: 06. Januar 2020, 13:28:12 »
Diese Fahrgastinfo IST veraltet, da man ja den 10er aufs 60er-Gleis "verschoben" hat.