Autor Thema: 1.7.2019: Zugunglück in Floridsdorf  (Gelesen 5800 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1123
Re: 1.7.2019: Zugunglück in Floridsdorf
« Antwort #60 am: 09. Juli 2019, 23:12:11 »
Reversing ist Teil des Rettungskonzepts der Basistunnel durch den Lötschberg und soweit ich weiß auch des Gotthard und dort daher wieder aktiviert.
Spätestens mit/vor Inbetriebnahme des Semmering-Tunnels wird das bei uns aber ein Thema sein müssen.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9428
Re: 1.7.2019: Zugunglück in Floridsdorf
« Antwort #61 am: 10. Juli 2019, 18:55:58 »

Nur in Österreich oder auch in der Schweiz? ???
Für die Schweiz weiß ich es nicht, für Österreich gilt es jedenfalls.

Es sind, soweit ich jetzt weiß, seit mehr als einem Jahr alle nötigen Papiere in Österreich wieder eingereicht und es wird nur aufs Okay seitens des Ministeriums gewartet.

"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr