Autor Thema: [RU] Taganrog  (Gelesen 1287 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 563
[RU] Taganrog
« am: 27. Mai 2018, 09:49:01 »
Taganrog - sicherlich schon oft von dieser Stadt gehört oder?  :P

Sie befindet sich in Südrussland am Asowschen Meer (Teil des Schwarzen Meeres) und liegt zwischen Rostow am Don und der Ukraine.
Die Vergangenheit dieser Stadt ist ziemlich interessant, sie war unter anderem Teil des osmanischen Reiches ehe sie an Russland ging.
Bedingt durch seine Lage, gibt es hier immer mehr Menschen, die aus dem Osten der Ukraine hierher ''flüchten'' bzw. einfach nach besseren wirtschaflichen Perspektiven suchen (haben mir zumindest einige Russen so erzählt).
Erreichbar ist diese Stadt fast nur mittels Bus (aus Rostov bzw auch in die Ukraine nach Donetzk) und per Regionalzug (auch bekannt als Elektritschka).
Das Straßenbahnnetz besteht aus 4 Ästen, wobei jeder ungefähr alle 7,5 Minuten bedient wird.
Schaffner gibt es in Taganrog kaum mehr, in der Regel wird der Fahrpreis (16 Rubel = 22 Cent) beim Fahrer entrichtet.
Hier ein Paar Bilder der Trams und vom Strand, der mich irgendwie nicht ganz zum Baden gehen überzeugt hat:

Всё будет хорошо

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3692
Re: [RU] Taganrog
« Antwort #1 am: 27. Mai 2018, 12:32:44 »
Sehr cool, beneidenswert, wo du herumkommst :)

moszkva tér

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7995
Re: [RU] Taganrog
« Antwort #2 am: 06. September 2018, 13:09:13 »
Sie befindet sich in Südrussland am Asowischen Meer (Teil des Schwarzen Meeres) und liegt zwischen Rostow am Don und der Ukraine.
*Klugscheißmodus* das Asowsche Meer ist nicht Teil des Schwarzen Meeres, sondern ein eigenes Meer. Das Schwarze Meer ist ja auch nicht Teil des Mittelmeeres  ;)

Ansonsten freue ich mich natürlich immer über Bilder aus den exotischen Straßenbahnstädten. Danke für die Impressionen aus gar nicht so entfernten aber doch weit weg gelegenen Landen!