Autor Thema: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60  (Gelesen 14777 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11244
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #90 am: 14. November 2018, 11:14:28 »
Die alte Preyergasse hatte zuletzt ein nicht befahrbares Haltestellen-Kap auf Höhe der Tankstelle. Da gab es keine Möglichkeit sich vorzuschwindeln.
Bei alter und neuer Preyergasse konnte/kann man sich am Gegengleis vorbei schwindeln.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7518
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #91 am: 14. November 2018, 11:41:22 »
Bei alter und neuer Preyergasse konnte/kann man sich am Gegengleis vorbei schwindeln.
Kommt aber nur ganz selten vor, dass Autofahrer sich links vorbeischwindeln. Gerade bei der Preyergasse war das noch nie ein Problem, weil es dort viel zu unübersichtlich ist, da man den Gegenverkehr ja nicht um die Kurve sehen kann.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11244
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #92 am: 01. Dezember 2018, 00:04:18 »
Die MA46 oder die bauausführende Firma hat sich da auch ein schönes Stückchen geleistet. In der Hofwiesengasse hat man kurz vor der Preyergasse eine 30 km/h-Beschränkung aufgestellt, die in die Hofwiesengasse Richtung Fasangartengasse weiter gilt.
In der Lainzer Straße eine, die in die Speisinger STraße weiter gilt.
Nur in der Preyergasse gilt 50 km/h.

Die WL haben in der provisorischen Haltstelle ihre Stangerl irgendwo hin platziert, die Haltestellentafel für die  Straßenbahn  und die für den (Nachtt)bus stehen wie Kraut udn Rüben.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

U4

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1927
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #93 am: 02. Dezember 2018, 17:22:11 »
Aber eine Sitzbank ist dort in die provisorische Haltestelle hingestellt worden :fp:

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15157
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #94 am: 02. Dezember 2018, 17:44:40 »
Was ist daran schlimm?
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

U4

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1927
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #95 am: 02. Dezember 2018, 18:14:51 »
Dass es besser gewesen wäre auch einen Unterstand hinzustellen …

Wer setzt sich schon bei diesem Wetter dort in die Nässe ...

maybreeze

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 174
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #96 am: 02. Dezember 2018, 18:20:31 »
Unterstand ist "in Arbeit"

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15157
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #97 am: 02. Dezember 2018, 18:50:22 »
Ist dort nicht eh die Brücke?
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Rodauner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1328
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #98 am: 25. März 2019, 11:50:06 »
Wann kommt eigentlich das versprochene Hüttl? Ein Winter ist schon vergangen - ohne dass es eine Unterstellmöglichkeit gibt ("unter da Bruckn" lasse ich nicht als solche gelten...)  >:D
Du sollst hinter der gelben Linie bleiben, Wappler!

U4

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1927
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #99 am: 25. März 2019, 12:10:01 »
Is ja eh schon seit 2.12. also fast 4 Monat "in Arbeit" laut dem Bezirk  :down:

coolharry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5044
  • romani ite domum!
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #100 am: 25. März 2019, 13:05:42 »
Wann kommt eigentlich das versprochene Hüttl? Ein Winter ist schon vergangen - ohne dass es eine Unterstellmöglichkeit gibt ("unter da Bruckn" lasse ich nicht als solche gelten...)  >:D

Die Gewista wartet darauf das der Permafrostboden taut. Des dauert in Hietzing halt a bissl.  8)
Das Glück ist ein Vogerl. Wenns knallt ist es weg.

maybreeze

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 174
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #101 am: 17. April 2019, 11:12:29 »
Nach nochmaliger Rücksprache mit der MA46 bekomme ich die Auskunft, dass Wiener Linien es wegen der absehbaren Bauzeit (bis Jahresende) für doch nicht notwendig hält, ein (provisorisches) Wartehäuschen aufzustellen ...


31/5

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 442
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #102 am: 17. April 2019, 11:46:29 »
Weus uns oba sowos vo wuascht sads!

maybreeze

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 174
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #103 am: 17. April 2019, 12:56:15 »
Weus uns oba sowos vo wuascht sads!

So kann man es klassisch interpretieren ...

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7518
Re: 2 Haltestellen im Blickabstand in Hietzing auf der Linie 60
« Antwort #104 am: 17. April 2019, 17:20:17 »
So kann man es klassisch interpretieren ...
Man muss allerdings erwähnen, dass man die Ersatzhaltestelle Preyergasse eh vergleichsweise luxuriös ausgestattet hat. Eine vorgezogene Gehsteigkante und eine Sitzbank ist mehr, als man bei provisorischen Haltestellen sonst oft vorfindet.