Autor Thema: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)  (Gelesen 3332359 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4650
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15090 am: 08. Juli 2020, 16:53:42 »
Bild 2 der heutigen Umleitung wegen Weichenstörung.

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4650
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15091 am: 08. Juli 2020, 18:02:59 »
Und um diese schadhafte weiche ging es, man erkennt gut, das sie schon verkeilt ist; der Arbeitstrupp wird bald erscheinen.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4275
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15092 am: 09. Juli 2020, 11:31:48 »
Bild 2 der heutigen Umleitung wegen Weichenstörung.
Die Zielanzeige am Flexity ist aber auch sehr sinnvoll :fp:

Hauptbahnhof

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1875
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15093 am: 09. Juli 2020, 11:58:03 »
Wo ist das Problem? Ich finde es super, dass man umgeschildert hat. :up:

4020

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 224
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15094 am: 09. Juli 2020, 12:04:14 »
Wo ist das Problem? Ich finde es super, dass man umgeschildert hat. :up:

Trägt halt nur zur Verwirrung von Fahrgästen bei. Aber ja, technisch gesehen, alles schön korrekt. :fp:

67er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 960
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15095 am: 09. Juli 2020, 16:26:16 »
Bild 2 der heutigen Umleitung wegen Weichenstörung.
Die Zielanzeige am Flexity ist aber auch sehr sinnvoll :fp:

Wäre es anders, würde es auch jeder kritisieren....

schaffnerlos

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3123
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15096 am: 09. Juli 2020, 16:49:47 »
Das ist schon ein Grenzfall, wo beide Varianten zulässig wären (allerdings nicht gemischt sondern konsequent eine davon).

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4275
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15097 am: 09. Juli 2020, 17:00:46 »
Bild 2 der heutigen Umleitung wegen Weichenstörung.
Die Zielanzeige am Flexity ist aber auch sehr sinnvoll :fp:

Wäre es anders, würde es auch jeder kritisieren....
Wieso sollte man? ???

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5344
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15098 am: 09. Juli 2020, 20:49:49 »
Bild 2 der heutigen Umleitung wegen Weichenstörung.
Die Zielanzeige am Flexity ist aber auch sehr sinnvoll :fp:
Falsch ist sie ja nicht, bloß für manche (ortsunkundige) Fahrgäste womöglich irreführend.

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

4020

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 224
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15099 am: 09. Juli 2020, 21:57:31 »
Es braucht ein einheitliches Konzept nach dem Haltestellen schlüssig benannt werden und welches komplexe Knotenpunkte für Fahrgäste intuitiv darstellt. Kein normaler Fahrgast wird die Haltestellen am Urban-Loritz-Platz als losgelöst von der nahen U-Bahn-Station betrachten, obwohl der Haltestellenname keinen Hinweis auf den Knotenpunkt bietet. Bei anderen Haltestellen im Netz wird das besser gehandhabt: Beispielsweise  "Westbahnhof S U, Gerstnerstraße" und "Bhf. Meidling S U, Eichenstraße", aber auch "Ring, Volkstheater U" und "Oper, Karlsplatz U" - schön uneinheitlich, wie man es gewohnt ist.

Bei weitläufigen Stationskomplexen braucht es - unabhängig von den Haltestellennamen - große und auffällige Übersichtspläne zur Orientierung. Andere Städte machen das schon lange vor, die Wiener Linien hinken da noch meilenweit hinterher.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10429
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15100 am: 11. Juli 2020, 15:13:23 »
Zitat f59.at: "46 : Feuerwehreinsatz  Wegen eines Feuerwehreinsatzes im Bereich Lerchenfelder Straße # Kaiserstraße ist die Linie 46 in Fahrtrichtung Joachimsthalerplatz an der Weiterfahrt gehindert." Dauer: 5:17 bis 5:59. Grund: ein PKW Lenker missachtete diverse Fahrverbotstafeln und landete mit seinem Fahrzeug im offenen Gleistrog der Gleisbaustelle!

nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10429
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15101 am: 18. Juli 2020, 00:21:57 »
Zitat f59.at vom 17.07.2020: "Wegen eines schadhaften Fahrzeuges im Haltestellenbereich Schottentor U fährt die Linie 37 nur zwischen Hohe Warte und Nußdorfer Straße. Die Linie 38 fährt nur zwischen Grinzing und Spitalgasse, die Züge werden weiter bis Zimmermannplatz geführt. Die Linien 40, 41, 42 fahren nur zwschen Gersthof, Herbeckstraße, Pötzleinsdorf bzw.Antonigasse und Währinger Straße, Volksoper." Störungsdauer 17:15 bis 17:38.
Grund: A1 62 gab am Schottentor den Geist auf, Rüstwageneinsatz erforderlich.

nord22

Kanitzgasse

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1574
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15102 am: 24. Juli 2020, 23:38:30 »
Mittwoch, 22.7., 10.59-11.37 (Presseaussendung der Landespolizeidirektion Wien):

91-jährige Frau bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt
Vorfallszeit:   22.07.2020, 11:00 Uhr
Vorfallsort:   22., Polgarstraße / Erzherzog Karl Straße
Sachverhalt:   Ein 28-jähriger Mann fuhr als Fahrer einer Straßenbahn entlang der Erzherzog Karl Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts. Laut derzeitigem Ermittlungsstand überquerte eine 91-jährige Frau den Schutzweg bei der Kreuzung Polgarstraße mit der Erzherzog Karl Straße vermutlich bei Rotlicht der Fußgängerampel. Trotz einer eingeleiteten Notbremsung kam es zu einer Kollision, wodurch die Frau von der Straßenbahn erfasst wurde. Die 91-Jährige wurde von den Einsatzkräften der Wiener Berufsrettung notfallmedizinisch versorgt und mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Spital gebracht.

pTn

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 222
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15103 am: 28. Juli 2020, 07:36:19 »
Montag, 27. Juli 2020, ca. 1700
Der 9er fuhr nur von Gersthof zum Nepomuk-Berger-Platz, dies wurde auch auf den Anzeigen kommuniziert.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Zu beobachten war, dass bei mehreren Stationen wartende Menschen sich zwar wunderten, aber das Geschriebene scheinbar nicht erfassten.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
17:14: Nepomuk-Berger-Platz: alle Fahrgäste müssen aussteigen, der 9er ist mit Gersthof beschildert, soweit so gut und logisch, der Fahrer steigt wieder ein.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Dann bekommt er den Auftrag doch zum Westbahnhof zu fahren und stellt die Weichen, steigt wieder ein. Menschen mit Eigeninitiative steigen ein, eine Frau fragt den Fahrer, sicherheitshalber gibt es keine Durchsage über die Außenlautsprecher ...

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Der nachfolgende 9er wird am NBP gewendet.


31/5

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 701
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #15104 am: 28. Juli 2020, 08:05:40 »
Wäus uns aafoch wuascht is, obs es duathii kummts, wo s hiiwoits...