Autor Thema: [AU] Sidney (1861 bis 1961)  (Gelesen 696 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
[AU] Sidney (1861 bis 1961)
« am: 02. August 2019, 15:05:27 »
Hier ein paar Bilder die letzten Tage (noch 291 km in 1923) via
Bilder Gallerie von The Guardian










AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #1 am: 02. August 2019, 15:09:18 »
Hier auch noch ein Artikel wie es zu Schließung in die 60er kam.

Erased from history: how Sydney destroyed its trams for love of the car




AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #2 am: 02. August 2019, 15:12:40 »
Es soll ja heute teilweise wieder aufgebaut werden.
Kostet viel, dauert lang und viele Verzögerungen, siehe hier


AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #3 am: 02. August 2019, 15:16:47 »
Wiederaufbau: Langsam und teuer



via smh

AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #4 am: 02. August 2019, 15:22:39 »
Nichts in Vergleich zu 1923

Osten


Westen


Norden


Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported bei Quaidy

AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #5 am: 02. August 2019, 15:26:19 »
Beim Sydney Tramway Museum sind noch ein paar alte Garnituren erhalten.

Für Sonntagsfahrten


Copyright 2016 South Pacific Electric Railway Co-operative Society Ltd

und Hochzeiten


Copyright 2016 South Pacific Electric Railway Co-operative Society Ltd

AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #6 am: 02. August 2019, 15:40:41 »
Ursprünglich als Pferdetramway (ab 1861)





Quelle NSW State Records

AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #7 am: 02. August 2019, 15:49:25 »
Wurde es sukzessiv auf Dampftramway (ab 1879) umgestellt





Quelle NSW State Records



AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #8 am: 02. August 2019, 15:58:29 »
Und dann ab 1898 auf Strom umgestellt





Quelle NSW State Records

AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71

AlternativeTransport

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #10 am: 02. August 2019, 22:35:58 »
Guardian Bilder Stammen von Peter Sage & Lindsay Bridge Collection mit weitere 1380 Bilder von Sydney Tramway.

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1584
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #11 am: 03. August 2019, 09:44:47 »
Im Trammuseum gibt es auch ein Fahrzeug aus München. Die wären dort auch an einem Fahrzeug aus Wien interessiert - haben aber kein Geld für den Transport.

Hawk

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1434
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #12 am: 03. August 2019, 12:44:39 »
Im Trammuseum gibt es auch ein Fahrzeug aus München. Die wären dort auch an einem Fahrzeug aus Wien interessiert - haben aber kein Geld für den Transport.
Schade denn es gäbe einiges an Material, für das Museum!  ;)
Das leben zwingt einen oft in die Knie,jedoch ein jeder kann selbst entscheiden ob er liegen bleibt oder wieder aufsteht! :-)

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11244
Re: [AU] Sidney (1861 bis 1961)
« Antwort #13 am: 04. August 2019, 17:43:53 »
Hier auch noch ein Artikel wie es zu Schließung in die 60er kam.

Erased from history: how Sydney destroyed its trams for love of the car

Im Link gibt es dieses Video
Bei 1:28 erinnert es mich an den 13er-Abschied, nur wars da Nacht
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging