Autor Thema: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)  (Gelesen 33137 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #210 am: 04. August 2019, 19:51:25 »
Bei der Schleife Lusthaus (neu) fehlt jetzt nur noch die eigentliche Endstelle:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Floster

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #211 am: 12. August 2019, 11:24:03 »
Ich möchte auch gerne ein paar aktuelle Fotos von gestern Nachmittag zum Stand der Arbeiten an der Schleife Geiereckstraße beisteuern:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Abzweigung der neuen Schleife in der Geiselbergstraße (geradeaus geht es weiter in Richtung Simmering bzw. Kaiserebersdorf).

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Das neue Gleis der Schleife in der Geiereckstraße ist fertig, die Oberleitung samt Masten fehlt allerdings noch.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Zukünftige Endhaltestelle der Linie 6 in der Geiereckstraße.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Nach der Endhaltestelle verläuft die Schleife unter der A23 hindurch zur Karl-Gunsam-Gasse. Im Bereich unter der Südosttangente befindet sich ein Überholgleis, dessen Verzweigungsweiche auf obigem Bild zu sehen ist.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Der Bereich unter der A23 von der Karl-Gunsam-Gasse aus gesehen (Blick Richtung Geiereckstraße). In diesem Bereich wird gerade an der Errichtung des Überholgleises gearbeitet.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
In der Karl-Gunsam-Gasse verläuft die Schleife wieder zurück zur Geiselbergstraße.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Hier arbeitet man im Moment an der Herstellung der Betondecke.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Blick von der Geiselbergstraße auf das neue Schleifengleis in der Karl-Gunsam-Gasse. An dieser Einmündung wird es zukünftig eine Ampel geben, um der Linie 6 das Einbiegen in die Geiselbergstraße zu ermöglichen.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Einmündung der neuen Schleife in das bestehende Gleis Richtung Favoriten. Die Einstiegsstelle Richtung Burggasse wird sich so wie bisher unter der Hochtrasse der A23 befinden.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Die Bus- und Straßenbahnhaltestelle Richtung 10. Bezirk wird zukünftig jedoch als befahrbares Haltestellenkap statt wie bisher als Inselhaltestelle ausgeführt.

Bis zur geplanten Inbetriebnahme am 02.09. gibt es hier jedenfalls noch viel zu tun.

Superguppy

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 279
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #212 am: 12. August 2019, 12:12:10 »
Danke für die Bilder und die ausführliche Beschreibung.  :)

Ich nehme an, dass die Karl-Gunsam-Gasse nach Abschluss der Arbeiten zur Einbahn erklärt wird?

Floster

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #213 am: 12. August 2019, 12:42:54 »
Gerne!

Ja genau, die Karl-Gunsam-Gasse wird im Bereich der Gleisschleife zur Einbahn Richtung Geiselbergstraße, ansonsten gäbe es hier Linksverkehr. ;)

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31881
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #214 am: 12. August 2019, 12:56:39 »
Ob der Saunaclub auf die nicht klimatisierten ULFe erweitert wird? ;D >:D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3585
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #215 am: 12. August 2019, 12:59:34 »
Ob der Saunaclub auf die nicht klimatisierten ULFe erweitert wird? ;D >:D
Umgekehrt wird ein Schuh draus, unsere Arbeitgebergewerkschaftler setzen sich für die längeren Pausenzeiten an dieser Endstelle ein, sodass sich ein gesundsheitsfördernder Saunabesuch für das Fahrpersonal ausgeht! :lamp:
Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)

M-wagen

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 456
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #216 am: 14. August 2019, 09:40:03 »
Mittlerweile sind alle Gleise verlegt. Heute werden die Masten für die Oberleitung gesetzt.

Rodauner

  • Gast
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #217 am: 14. August 2019, 10:47:58 »
Ob der Saunaclub auf die nicht klimatisierten ULFe erweitert wird? ;D >:D
Umgekehrt wird ein Schuh draus, unsere Arbeitgebergewerkschaftler setzen sich für die längeren Pausenzeiten an dieser Endstelle ein, sodass sich ein gesundsheitsfördernder Saunabesuch für das Fahrpersonal ausgeht! :lamp:

Wenn schon, dann hoffentlich auch mit vertraglich vereinbarter zusätzlicher "Massage" ... :-X

Geamatic

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1083
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #218 am: 31. August 2019, 14:26:17 »
Heute Vormittag befuhr D 301 im Zuge einer Testfahrt die neue Schleife in der Geiereckstraße.

alteremil6

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1297
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #219 am: 02. September 2019, 20:02:45 »
Sei dem heutigen Betriebsbeginn befahren die Züge der Linie 6 die Gleisschleife Geiereckstraße. Anbei ein paar Aufnahme von heute Morgen
61218591

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1666
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #220 am: 02. September 2019, 22:24:54 »
Ist die Schleifenmtifahrt erlaubt?

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10685
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #221 am: 02. September 2019, 22:33:34 »
Ist die Schleifenmtifahrt erlaubt?
Nein.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

31/5

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 567
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #222 am: 02. September 2019, 22:45:53 »
Immerhin hat man es beim Flexity geschafft, am Display die Worte "nicht einsteigen" richtigerweise klein zu schreiben. Beim E2 dauerts vermutlich noch einige Jahre...

darkweasel

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3103
  • Kompliziertdenker
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #223 am: 02. September 2019, 23:11:31 »
Immerhin hat man es beim Flexity geschafft, am Display die Worte "nicht einsteigen" richtigerweise klein zu schreiben. Beim E2 dauerts vermutlich noch einige Jahre...
Schau, mit jeder neuen Fahrzeuggeneration verschwindet ein Fehler. ;)

Bus

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2269
  • Der Bushase
Re: Neubau Gleisschleife Geiereckstraße (Linie 6)
« Antwort #224 am: 03. September 2019, 14:31:41 »
Wird dort jetzt eigentlich die Haltestelle Neu 2.0 errichtet (also der blaue Stahlpfosten, wo kein Mensch/Autofahrer die Station erkennen kann)?