Autor Thema: Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“  (Gelesen 2221 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Straßenbahn Graz

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 417
Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“
« am: 21. Mai 2019, 20:38:25 »
Fotosonderfahrt „Alles 93“

30. Juni 2019

Bei der diesjährigen Fotofahrt steht ganz im Zeichen der Museumswagen die in der Betriebsnummer die Zahl 93 enthalten. Gefahren wird mit dem Triebwagen 93 (BJ 1919 ) und dem Einmanngelenktriebwagen 293 (ex E1 Wien). Zahlreiche exklusive Fotohalte an ausgewählten Platz entlang der Fahrstrecke bieten Ihnen die Möglichkeit ein Stück Straßenbahngeschichte auf Bild und Film festzuhalten.

Treffpunkt ist um 09:30 Uhr am Hauptbahnhof (Vorplatz - Bushaltestellt Linie 52)

Abfahrt: 09:45 Uhr (Der Railjet aus Wien wird abgewartet)

 
Preis: € 64,– (Ermäßigter Tarif für Vereinsmitglieder des TMG oder eines Partnervereins: € 59,– )

 
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen - Für alle Teilnehmer gilt Warnwestenpflicht!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Hier geht es zur Anmeldung.

Quelle: TMG
 

15A

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 728
Re: Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“
« Antwort #1 am: 24. Juni 2019, 21:05:05 »
Die Sonderfahrt wurde abgesagt.!!!!!!!!!

Straßenbahn Graz

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 417
Re: Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“
« Antwort #2 am: 24. Juni 2019, 21:29:42 »
Leider verhindert ein fehlendes Ersatzteil die Zulassung bis Sonntag.  :'(

15A

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 728
Re: Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“
« Antwort #3 am: 25. Juni 2019, 09:20:20 »
Irgendwie kommt mir es so vor, dass man auf den letzten Drücker den 293 durchgecheckt hat und festgestellt wurde, dass der Datenspeicher defekt ist. Man hätte genug Zeit für eine ordentliche Wagencheck gehabt. Die Veranstaltung wurden sicher sicher schon länger geplant. Bitter ist für die Personen die ein Zugticket gekauft haben.

67er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 808
Re: Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“
« Antwort #4 am: 25. Juni 2019, 09:32:57 »
Leider verhindert ein fehlendes Ersatzteil die Zulassung bis Sonntag.  :'(

Man hatte ja eigentlich genug Zeit um den Wagen herzurichten.... Aber in Graz wundert mich nichts mehr.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9487
Re: Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“
« Antwort #5 am: 25. Juni 2019, 09:39:03 »
Es besteht ja die Möglichkeit, die Sonderfahrt zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Vielleicht ist dann nicht so eine Hitze ...

nord22

15A

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 728
Re: Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“
« Antwort #6 am: 25. Juni 2019, 10:22:03 »
Leider verhindert ein fehlendes Ersatzteil die Zulassung bis Sonntag.  :'(

Man hatte ja eigentlich genug Zeit um den Wagen herzurichten.... Aber in Graz wundert mich nichts mehr.

Bin voll deiner Meinung.

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1243
Re: Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“
« Antwort #7 am: 25. Juni 2019, 10:55:55 »
Vielleicht wusste man von dem Defekt mangels Fachkenntnis nicht Bescheid und das ist erst durch die Untersuchung rausgekommen.
Und für diese Untersuchung war vielleicht kein früherer Termin möglich. Also cool down.  ;) Seids froh, dass der Wagen überhaupt überlebt hat und beklagt euch nicht nur weil der Termin verschoben wurde.

67er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 808
Re: Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“
« Antwort #8 am: 25. Juni 2019, 13:21:37 »
Vielleicht wusste man von dem Defekt mangels Fachkenntnis nicht Bescheid und das ist erst durch die Untersuchung rausgekommen.
Und für diese Untersuchung war vielleicht kein früherer Termin möglich. Also cool down.  ;) Seids froh, dass der Wagen überhaupt überlebt hat und beklagt euch nicht nur weil der Termin verschoben wurde.

Erklär das den Leuten die bereits Zugtickets gekauft haben und/oder auch ein Hotel gebucht haben.  ;)

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1243
Re: Graz: 30. Juni 2019 Fotosonderfahrt „Alles 93“
« Antwort #9 am: 25. Juni 2019, 13:55:41 »
Vielleicht wusste man von dem Defekt mangels Fachkenntnis nicht Bescheid und das ist erst durch die Untersuchung rausgekommen.
Und für diese Untersuchung war vielleicht kein früherer Termin möglich. Also cool down.  ;) Seids froh, dass der Wagen überhaupt überlebt hat und beklagt euch nicht nur weil der Termin verschoben wurde.

Erklär das den Leuten die bereits Zugtickets gekauft haben und/oder auch ein Hotel gebucht haben.  ;)

Ich hab auch schon ein Zugticket.  ;) Wird halt jetzt ein Ausflug nach Graz. Dort gibt's auch andere Sachen zum Anschauen und es wurde ja eine kostenlose zweistündige Alternative mit Triebwagen 93 angeboten.