Autor Thema: [TH] Bangkok  (Gelesen 987 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 607
[TH] Bangkok
« am: 06. Januar 2020, 17:48:57 »
Eine in mehreren Hinsichten interessante Stadt ist Bangkok - egal ob kulinarisch, kulturell oder aufgrund des Nachtlebens. Etwas verkümmert war lange Zeit allerdings der öffentliche Nahverkehr, in der gesamten Region gibt es eigentlich kaum alternativen zu Taxis oder Tuk-Tuks. Seit 1999 gibt es mit dem SkyTrain eine Art U-Bahn auf Stelzen (etwa wie in Vancouver), welche mittlerweile aus 2 Linien besteht und sehr gut ausgelastet ist. Weiters gibt es noch eine Metro (seit 2004) und eine Art Hochbahn (seit 2010) vom internationalen Airport Suvarnabhumi ins Zentrum.
Ansonsten gibt es noch einige Hochflurbusse, die sehr günstig sind, aber wie alle Autos im ewigen Stau ersticken und oft nur wenig ratsam sind.
Wer es rustikal mag, kann auf kleinen innerstädtischen Relationen die Staatsbahn nutzen (Holzbänke lassen grüßen), Preise starten je nach Destination ab 2 THB (aktuell 6 Cent) und bieten eine sehr interessante Atmosphäre.
Hier Eindrücke vom Skytrain und der Eisenbahn:
Всё будет хорошо

petestoeb

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 386
Re: [TH] Bangkok
« Antwort #1 am: 07. Januar 2020, 18:05:56 »
Beim Skytrain in Bangkok ist wenigstens eine ordentliche effektive Klimaanlage eingebaut. :)

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2641
Re: [TH] Bangkok
« Antwort #2 am: 07. Januar 2020, 19:28:38 »
Ist das eine Schnellfahrstrecke am letzten Bild rechts oben?

coolharry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5168
  • romani ite domum!
Re: [TH] Bangkok
« Antwort #3 am: 07. Januar 2020, 19:47:54 »
Ist das eine Schnellfahrstrecke am letzten Bild rechts oben?
Ich tippe eher auf den Airport Express.

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 607
Re: [TH] Bangkok
« Antwort #4 am: 07. Januar 2020, 20:50:08 »
Ist das eine Schnellfahrstrecke am letzten Bild rechts oben?
Ich tippe eher auf den Airport Express.
Ganz genau, das Bild entstand unweit der Station Latkra Bang, von der aus der Airport Express und die Bahn parallel bis zur Station Phaya Thai fahren, wobei der Express um 30 (!) Minuten schneller fährt. Schnellfahrstrecken gibt es in Thailand (noch) nicht.
Sollte man übrigens an diesem Vorstadtbahnhof hungrig werden, kann man bereits ab 50 Cent ein ortsübliches Gericht bekommen - direkt auf der Straße natürlich und noch dazu frisch zubereitet und sehr empfehlenswert.  ;)
Всё будет хорошо

Tramwayhüttl

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 568
Re: [TH] Bangkok
« Antwort #5 am: 07. Januar 2020, 20:54:39 »
Ist der Airport-Express, darunter verläuft die klassische Bahnstrecke.

Ebenfalls interessant ist in Bangkok eine Fahrt mit dem Wasserbus. Ähnlich den venezianischen Vaporettos - nur um ein Vielfaches billiger und rustikaler - geht es auf den Klongs durch die „Hinterhöfe“ Bangkoks. Vorbei an Garküchen, Werkstätten, Balkonen, Badenden Kindern geht es im Vergleich zu den chronisch verstopften und lauten Straßen recht flott und ruhig dahin. Lediglich eine unempfindliche Nase ist empfehlenswert.
Bitte seien Sie achtsam! Zwischen Ihren Ohren befindet sich nichts als Luft.

fastpage

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 368
Re: [TH] Bangkok
« Antwort #6 am: 07. Januar 2020, 21:20:49 »
Gibt ein kleines nettes Museum,das auch die ehemalige Straßenbahn in Bangkok zeigt.
Quasi im Chatuchak Park, BTS oder MRT.
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Zumindest der alte Flughafen Don Muang hatte schon immer einen Bahnanschluss, der bedingt durch die 2 Zulaufstrecken (Chiang Mai und Nong Khai) auch ein brauchbares Intervall Ri Stadt bietet( länger als eine Stunde musste ich unter Tags nie warten).

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6143
    • www.tramway.at
Re: [TH] Bangkok
« Antwort #7 am: 07. Januar 2020, 22:34:53 »
Auch aus meiner Sammlung ein paar Bilder - leider kann ich keinerlei Details angeben, ein Freund hat mir die Bilder aus seinem Urlaub mitgebracht, "weil dich doch solche Sachen interessieren".
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at